Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-03-26 11:33:39 in /p/

/p/ 94491: Polizei so: Tränengas? Sowas haben wir hier garnic...

kinday Avatar
kinday:#94491

Polizei so: Tränengas? Sowas haben wir hier garnicht!
https://www.youtube.com/watch?v=dxkubppqzrk&feature=youtu.be

Autonome so: Polizei angreifen? Sowas machen wir hier garnicht!
https://www.youtube.com/watch?v=D9Tsh5Pb9Ws&feature=youtu.be

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#94510

>Autonome
Dummheit die erfolglos nach seinesgleichen sucht

juaumlol Avatar
juaumlol:#94524

>>94510

Dummheit ist Femininum, also müsste es "die erfolglos nach ihresgleichen sucht" heißen.

strikewan Avatar
strikewan:#94525

Ich bin oke damit, wenn die Polizei diese Wohlstandskinder mit Tränengas und Schlagstöcken bearbeitet. Diese weinerliche Brut sollte froh sein, dass unsere Polizei nicht so viele Freiheiten hat wie in anderen Ländern.

splashing75 Avatar
splashing75:#94529

>>94525
Das. Mehr Freiheiten für die Bullen wäre auch nicht das Schlechteste, was man machen könnte, aber darf ja nicht.

leonfedotov Avatar
leonfedotov:#94531

>>94529
>Mehr Freiheiten für die Bullen wäre auch nicht das Schlechteste, was man machen könnte, aber darf ja nicht.
Für den machthabenden Staat schon. Siehe Maidan.

surajitkayal Avatar
surajitkayal:#94536

>>94529
>Mehr Freiheiten für die Bullen wäre auch nicht das Schlechteste, was man machen könnte,
Damit ihr Ansehen bei der Bevölkerung noch weiter absinkt? Was glaubt Bernd denn, warum die Polizei auf geheimdienstliche Ermittlungsmethoden (Telefonüberwachung usw.) angewiesen ist? Weil sie ihre Informationen nicht mehr von Leuten bekommen kann, die ihnen vertrauen.

kennyadr Avatar
kennyadr:#94537

>>94536
Das liegt einzig und allein an der Durchseuchung des Volkes mit linkem Gedankengut. Ob die Bullen viele oder wenige Befugnisse haben, ist da vollkommen einerlei.

kennyadr Avatar
kennyadr:#94538

>>94537
kek

grrr_nl Avatar
grrr_nl:#94539

>>94537
Ja, bis zum nächsten NSU-Heulifaden, wo du dann wieder ein kleiner Rebell gegen die Macht des Staates bist.

joeymurdah Avatar
joeymurdah:#94545

>>94539
lachz.

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#94551

>>94529
>>94525
>Ich kann mir kein "Welt"-Abonnement leisten, aber manchmal folge ich deren Elfenjungen beim Gesichtsbuch. Ich schaue mir dort ab auf wen ich gerade zu scheißen haben. Es ist als wäre ich für einen Moment einer von Ihnen, den superverdienenden Ego-Arschlöchern den alles hier gehört.

gmourier Avatar
gmourier:#94554

>>94551
>Ich bin neidisch auf Leute, die mehr Geld haben. Außerdem kann ich nicht verstehen, warum die Deutschen nicht auf der Seite jener sind, die sie hassen und ermorden wollen.

vocino Avatar
vocino:#94564

>>94531
Maidan? Diese klassische CIA-Kacke? Werd' erwachsen.

>>94536
Die Polizei hat einen sehr guten Rückhalt in der Bevölkerung. Lediglich in Problemvierteln und bei der ungewaschenen Jugend nicht. Wäre im Zweifel aber eher weniger das Problem, Zecken können eh nicht kämpfen.

iamsteffen Avatar
iamsteffen:#94565

>>94564
>Maidan? Diese klassische CIA-Kacke?
Genau deswegen. Es gibt, außer Kinderpornos, keine bessere Möglichkeit einen Politiker schneller abzusägen als mit Gewalt gegen das eigene Volk.
Und es hat sogar ganz gut funktioniert. Dass der Russe da jetzt reingegrätscht ist hätten sie sich nach Georgien denken können. Oh warte! Das haben sie ja auch! Russland isoliert, RestEU schwach!
Gut, in Syrien war das jetzt nicht so hüfte, kann man halt nix machen.
>Werd' erwachsen.
Ich möchte garnicht wissen, was deine Definiton davon ist. Vielleicht "Der Jude ist an allem schuld?" Nicht an allem, aber an zu Viel. Außerdem sind Israelis Arschlöcher.
>Die Polizei hat einen sehr guten Rückhalt in der Bevölkerung.
Das kann schneller kippen als einem Lieb ist. Ein kleiner Medientsunami und das Volk kennt den Schuldigen.
>Wäre im Zweifel aber eher weniger das Problem, Zecken können eh nicht kämpfen.
Ich würde ja zu gerne mal sehen, was der Antifa ihre Pseudoformationsangriffe bringen wenn die Polizei mal nicht "deeskaliert", und die Hundertschaft einfach mal die MP5 auspackt.
Sitzen dann wahrscheinlich bei den Eltern in der Villa und trinken Tee, und Vati klärt das mit dem Staatsanwalt, sind ja schließlich Kollegen.

keremk Avatar
keremk:#94639

Nun ja, wenn man weiß, dass 80 von 90 der "verletzten Polizisten" von Tränengas verletzt wurden, dann stellt sich die Geschichte etwas anders dar.
Offensichtlich sind die staatlichen Hooligans das Problem.

areus Avatar
areus:#94640

>>94639
Nein. Jeder, der nicht auf meiner Seite steht ist ds Problem.

t. Bernd/Antifant/Nadsie/Hooligan/Bolizei/MiHiGru/Jude/Zigeuner/Kegelverein/Hasenzüchter/Wehrsportgruppe Kleingründlach

Alle.jpg vergasen, Problem gelöst.

jitachi Avatar
jitachi:#94641

>>94640
Wenn 80 von 90 verletzten Staatsdienern durch freundliches Feuer produziert werden, muss man die staatlich beauftragten Körperverletzer vor sich selbst schützen.

smenov Avatar
smenov:#94644

>>94641

>Wenn 80 von 90 verletzten Staatsdienern durch freundliches Feuer produziert werden, muss man die staatlich beauftragten Körperverletzer vor sich selbst schützen.
Das invalidiert nicht meinen Standpunkt.
Ich bin trotzdem der Meinun, dass die Polizei ausnahmsmäßig mal die "Deeskalation" weglassen sollte, nur damit der ranadlierende Mob endlich mal kapiert auf was er sich da wirklich einlässt, wenn er die Abschaffung der staatlichen Ordnung fordert.

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#94645

>>94491
https://www.youtube.com/watch?v=TyvysbPDiUU

Ich glaub das soll Propaganda von den Linken sein, hab mir nur die ersten 30 Minuten angesehen. Immer nur: "Mimimi, ich bin die Presse, ich darf hier dumm im Weg rumstehen." Die Polizei hält sich echt zurück, die sollen mal an eine Abteilung türkischstämmiger Lolizisten geraten. Wird passieren, werden lachen.

Neuste Fäden in diesem Brett: