Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-12-14 19:06:04 in /p/

/p/ 98163: Krieg gegen Assad?

zacsnider Avatar
zacsnider:#98163

Dieser Krieg fing an ohne Sondersendung und ohne Ansprache. Die Ziele der Kriegsministerin waren nicht widerspruchsfrei aber Merkel spricht endlich Klartext. Assad muss weg! Dieses Ziel haben auch: ISIS, Al-Nusra, Al-Kaida, Erdowahn, die Israelis und die Saudis. Dolle Verbündete haben wir da, Indirekte Luftaufklärung für ISIS! Mit Al-Kaida für mehr Demokratie? Oder fangen wir im Winter einen Krieg gegen Russland an?

snowshade Avatar
snowshade:#98164

Zum Fick, drehen die jetzt völlig frei? Wenn die Russen da rein sind um Assad zu stützen und Merkel da jetzt reingeht um Assad zu stürzen, ist das eine ziemlich unverhohlene Kriegserklärung an Russland. Was kann schon schiefgehen?

joshkennedy Avatar
joshkennedy:#98165

>>98164
> Merkel da jetzt reingeht um Assad zu stürzen
Mit einer Fregatte, die da unten keiner braucht, und einem Schwung Tornados mit Technik aus den 80ern, die da unten ebenfalls keiner braucht?
Neger bitte. Das ist Sensationalismus pur.
Wir sind halt auch dabei. Vielleicht damit der nächste Terroranschlag mal nicht die Franzosen trifft.
Hoffentlich schmiert keiner der Tornados ab und der Pilot fällt dem IS in die Hände. Das wäre wirklich ein Problem für die deutsche Politik.

kamal_chaneman Avatar
kamal_chaneman:#98166

>>98165
i s real. kann alles brauchen.
>>98164
Frei drehen? jetzt erst?
Das war Armageddon mit Ankündigung. Gern wurde Eggert auch Aluhut Spinner genannt.

thehacker Avatar
thehacker:#98169

Warum helfen die Joden den Terror-Musels? sollten das nicht Feinde sein? Wenn mir einer vor einem Jahr gesagt häte, dass Al-Kaid Kämpfer in israelischen Militärkrankenhäuser behandelt werden hätte ich ihn einweisen lassen, aber Heute?
http://www.zerohedge.com/news/2015-12-14/israel-supports-islamic-terrorists

judzhin_miles Avatar
judzhin_miles:#98172

einmal mit Profis arbeiten!

aaronstump Avatar
aaronstump:#98174

>>98169
>Warum helfen die Joden den Terror-Musels? sollten das nicht Feinde sein?
Musel sind die Fußsoldaten der Juden und waren möglicherweise von Anfang an so konzipiert.

Ich habe im Netz mit relativ vielen Museln geschrieben und es setzt sich ein merkwürdiges Bild des Grauens zusammen. Es stimmt was ein Bernd mal sagte, sie haben zunächst ein völlig mystisches Verständnis von Wahrheit. Wahr ist, was ihrer Sache dient. Gut, das ist bei vielen Weißen und Christen und so genauso.

Was ich meine ist aber: Eigentlich sollten Musel Juden ja hassen, und irgendwie tun sie es ja auch.
Trotzdem glauben sie erstaunlich oft an die offiziellen Nachrichtenkanäle, die von Juden geführt werden. Und dass der Jude Soros ihre "Flucht" nach Deutschland plant, während die IS-Juden und die Amijuden ihre Heimat zerbomben, kommt ihnen kein Stück Spanisch vor. Da springen die sofort auf den Zug auf.

Musel sind einfach so dumm dass sie sich die ganze Zeit an der Nase herumführen lassen. Durchschnitts-IQ der Muselländer ist übrigens 81. Das gefällt dem Jud.

oscarowusu Avatar
oscarowusu:#98175

>>98166
zum Glück können die ihre Atombomben nur direkt oder per Flugzeug verteilen, Flugabwehr und Luftraumüberwachung können ja alle entwickelten Staaten recht gut und die nachbarschaft da unten ist gut abgedeckt. Kaum vorzustellen wenn diese Irren z.B. Atomwaffenfähige U-Boote hätten mit denen sie von überall aus zuschlagen könnten.

jonkspr Avatar
jonkspr:#98176

>>98174

Erstmal sollte man begreifen, dass Juden und Araber an ein und denselben Gott glauben und ihn anbeten, hingegen beide es ablehnen den christlichen Gott mit diesem gleichzusetzen.
Und zwar wegen Dreieinigkeitslehre, Sohn Gottes, Mutter Gottes und dem ganzen Mumpitz.

Juden und Muslims sind gewissermassen Zwillingsbrüder im Kampf um die semitische Hegemonie. Die Rolle der unter Umständen nützlichen Idioten wird dabei von beiden Seiten den Christen zugewiesen, wenn die Juden also soetwas wie nichtjüdische Fußsoldaten haben sollten, dann sind es die Christen.

liang Avatar
liang:#98178

>>98176
>Erstmal sollte man begreifen, dass Juden und Araber an ein und denselben Gott glauben und ihn anbeten
Nur weil man etwas den gleichen Namen gibt ist es nicht das gleiche. Ein persönlicher Gott ist eine Personifizierung des Weltbildes/der Wertevorstellungen einer Religion und der damit verbundene Kultur. Ungleiche Kultur, ungleiche Religion, ungleicher Gott.

Es sei denn du denkst wirklich dass dieser Gott absolut real ist und beide ihm auf andere Weisen huldigen.

>wenn die Juden also soetwas wie nichtjüdische Fußsoldaten haben sollten, dann sind es die Christen.
"Christen" sind es zeitweilen auch, aber nur wenn sie ihre Religion missachten, nicht beachten. Man muss Christen zuerst betrügen um sie zum Kampf für das Judentum zu bewegen, der Moslem machts freiwillig ohne nachzudenken. Aber generell ja, unsere organisierten Kirchen haben uns völlig ausverkauft, genau wie die Regierung. Mit den Spitzfindigkeiten will ich /p/ jetzt aber nicht zukrebsen.

joki4 Avatar
joki4:#98187

>>98178
Es ist ein und derselbe Gott aus Sicht der Juden als auch aus der Sicht der Moslems, Es spielt keine Rolle was ich oder du glauben.

linux29 Avatar
linux29:#98189

>Mittelalter 2015
>Glaubenskrieg

motionthinks Avatar
motionthinks:#98190

>>98187
Trotzdem interpretieren sie seinen Willen und seine Charakterzüge anders und verleugnen jeweils Teile der Geschichte der anderen. Sie geben einem unterschiedlichen Ding den gleichen Namen. Na ist ja auch egal..

madebyvadim Avatar
madebyvadim:#98211

>>98187
>Es ist ein und derselbe Gott aus Sicht der Juden als auch aus der Sicht der Moslems,

Das ist falsch. Lies' mal den Talmud und den Koran. Und hör' auf ein ungebildeter, ignoranter Vollidiot zu sein. Auch wenn das für dich wohl unmöglich ist.

starburst1977 Avatar
starburst1977:#98212

Bei dem Stress zwischen Musels geht es um Suniten gegen Schiiten. Die Juden sind dabei weil sie scharf auf das Ölfeld unter den Golanhöhen sind, die sie zwar militärisch besetzt halten, welche aber völkerrechtlich zu Syrien gehören. http://www.israel-nachrichten.org/archive/19413. Saudis und die Russen wollen die Pipeline vom Iran ans Mittelmeer (Iran, Irak, Syrien) verhindern. Der Vertrag wurde 2011 unterzeichnet. Die Golfstaaten wiederum wollen eine Pipeline von Oman in die Türkei bauen was Putin verhindern will. Zu allem Überfluss wollen die Franzosen endlich das Gasfeld vor der Syrischen Küste ausbeuten. Die entsprechenden Verträge gibt es bereits. Darum geht es, um Öl, Gas und Pipelines.
http://www.blacklistednews.com/%22Western_firms_plan_to_cash_in_on_Syria%E2%80%99s_oil_and_gas_%E2%80%98frontier%E2%80%99%22/47592/0/38/38/Y/M.html

vocino Avatar
vocino:#98213

>>98211
Für die Musel gilt die Annahme des "einen Gott aller Monotheisten" durchaus.

gmourier Avatar
gmourier:#98219

>>98175

>wenn diese Irren z.B. Atomwaffenfähige U-Boote hätten

Entweder ist mir die Ironie entgangen, oder ich habe schlechte Nachrichten für Dich... https://de.wikipedia.org/wiki/Dolphin-Klasse

Diese U-Boote stammen übrigens aus Emden.

iamsteffen Avatar
iamsteffen:#98224

>>98211
Stark projizierender Extremist detektiert.

agromov Avatar
agromov:#98253

Es mehren sich Gerüchte, dass Sultan Erdowahn zum Abdanken aufgefordert wurde. Es scheint Beweise zu geben, dass Erdogan hinter dem Sarineinsatz in Syrien steht. Das werden die Saudis aber gar nicht mögen, da sie seinen Wahlkampf bezahlt haben.

chrstnerode Avatar
chrstnerode:#98285

>Sultan Erdowahn

bassamology Avatar
bassamology:#98305

>>98253
>Es mehren sich Gerüchte, dass Sultan Erdowahn zum Abdanken aufgefordert wurde.

Fideo relatiert.
https://www.youtube.com/watch?v=OxvPfWkYyUo

Sibel Edmonds beste Sibel für Türkeigeschichten :3

fatihturan Avatar
fatihturan:#98308

Sultan Erdowahn will sich bei den Mächtigen einschmeicheln.
http://www.independent.co.uk/news/world/europe/turkey-president-recep-tayyip-erdogan-cites-hitler-germany-as-example-of-effective-government-a6792756.html

areus Avatar
areus:#98312

>>98308
'twas dem bad Mufti!
bibi ist der lustigste.
http://www.sueddeutsche.de/politik/judenvernichtung-im-zweiten-weltkrieg-netanjahu-zieht-hitler-grossmufti-theorie-zurueck-1.2716942

okcoker Avatar
okcoker:#98314

>>98312
hier ist Bibis schönstes Zitat:
https://www.youtube.com/watch?v=wHmhf_wrcrM
Netanyahu: If you take out Saddam, I GUARANTEE you will see enormous positive reverberations

sreejithexp Avatar
sreejithexp:#98317

>>98314
Großartig und prophetisch!
Requestiere Vergleichsvideo. Voraussagen des letzten Reichskanzlers gegen Garantien von Bibi, Dick Cheney, oder Voraussagen von Kohl, Mitterand, Obama.

ryandownie Avatar
ryandownie:#98372

>>98317
Igitt, der fette Volksverräter-Joschka. Hat sich schön dick proftiert an seinem antideutschen Geseier. Ekliges Subjekt.

Neuste Fäden in diesem Brett: