Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-01-19 19:28:2 in /p/

/p/ 98740: USA warnen Saudis vor Kauf von Atombomben

samscouto Avatar
samscouto:#98740

US-Außenminister John Kerry hat Saudi-Arabien vor Versuchen des Kaufs von Atombomben gewarnt.

Kerry sagte gestern in einem Interview mit dem Fernsehsender CNN über den möglichen Kauf von Atomwaffen seitens der Saudis, dass dies keine unerhebliche Maßnahme sei und Folgen für Saudi-Arabien haben werde.

Er fügte hinzu: Saudi-Arabien weiß, dass der Kauf von Atombomben das Land nicht sicherer macht, sondern er werde dem Land Probleme schaffen.

Kerry betonte: Saudi-Arabien muss den Atomwaffensperrvertrag (NPT-Vertrag) respektieren.

In den letzten Tagen berichteten verschiedene Medien von den saudi-arabischen Bemühungen um den Kauf von Atombomben.

http://german.irib.ir/nachrichten/politik/item/296196-

madebyvadim Avatar
madebyvadim:#98750

Nach der Annäherung zum Iran lassen die VSA den Saudis nicht meer alles durchgehen. Je nachdem, wie sich die Beziehungen zum Iran entwickeln, hält Bernd es durchaus für möglich, dass die Saudis irgendwann fallen gelassen werden. Schlimmer als die Sauds und Salafisten ist das Mullah-Regime auch nicht.

thomweerd Avatar
thomweerd:#98755

Sagte das Sprachrohr der Mullahs....

starburst1977 Avatar
starburst1977:#98757

Bei wem kann man sich denn Atombomben bestellen?

atariboy Avatar
atariboy:#98758

>>98757

joshjoshmatson Avatar
joshjoshmatson:#98759

>>98758

langate Avatar
langate:#98775

>>98755

Die es von CNN haben, gab keine andere deutsche Qualle aber auf Englisch war es wirklich fast selber Inhalt.

franciscoamk Avatar
franciscoamk:#98776

>>98757

Pakistan

https://de.wikipedia.org/wiki/Atomprogramm_Saudi-Arabiens

http://www.welt.de/politik/ausland/article123937300/Dann-sollten-wir-uns-auch-Atomwaffen-beschaffen.html

http://www.heise.de/tp/news/Wie-plausibel-ist-ein-Atomwaffendeal-zwischen-Pakistan-und-Saudi-Arabien-2049155.html

yigitpinarbasi Avatar
yigitpinarbasi:#98784

>>98759
>Koks ist ein Höll' vonne Drog'

vj_demien Avatar
vj_demien:#98788

>Prinz Turki: Nicht nur der Westen – die ganze Welt lässt die Menschen in Syrien im Stich. Jeden Tag sterben 50 bis 100 Menschen, insgesamt sind es schon weit mehr als 150.000 Todesopfer, ganz zu schweigen von den unzähligen Flüchtlingen. Und die Welt lehnt sich zurück und sieht zu.
Anzahl syrischer Flüchtlinge in Saudi Arabien: 0?

sreejithexp Avatar
sreejithexp:#98804

>>98788

Klassischer Narzissmus von Musel.

bobwassermann Avatar
bobwassermann:#98806

>>98804
Ziemlich krass, oder?

joki4 Avatar
joki4:#98810

>>98806
Ich weiss nicht, ob krass jetzt dafür das richtige Wort ist. Die sind da ja alle so. Asozial, toxisch und dysfunktional würd ich das nennen. Manchmal frag ich mich, wen die Araber mehr verachten, uns hier im Westen oder sich gegenseitig.

bassamology Avatar
bassamology:#98811

>>98810
Hierarchie der Verachtung:
?. Juden
?. Der Westen
?. Andere Araber
?. Mohammed/Islam

Eben weil ihre Länder beschissen und ihre Gesellschaften totalitärer unfreier Müll sind und sofort zusammenbrechen wenn die Autorität ihr Untermenschentum nicht mehr im Zaum hält.
Die wissen ganz genau wie Scheiße sie eigentlich sind, deswegen ist jeder $andere gerade recht um die Schuld abzuwälzen.
Das wird man hier demnächst auch mit aller Brutalität gezeigt bekommen.
Der Araber ist unmündig, und das Opfer ist grundsätzlich Schuld, weil man den arabischen Täter praktisch dazu gezwungen hat so zu reagieren.

t. hat Erfahrung mit Arapern.

malgordon Avatar
malgordon:#98812

>>98810
Die Araber von Marrokko bis Irak sind sich gegenseitig nicht unbedingt grün, aber die Kamelnasen von der Halbinsel Felix Arabia werden -von allen!- als arrogant, bekloppt vom Reichtum und egoistisch verabscheut.
Und Bernd, sie sind es!

carloscrvntsg Avatar
carloscrvntsg:#98814

>>98812
Daraus darf man allerdings nicht schliessen, dass die anderen Araber in irgendeiner Art und Weise anders oder besser sind.

Sie sind alle gleich!

hibrahimsafak Avatar
hibrahimsafak:#98821

>>98814
Ersetze "Araber" durch "Semiten" und du bist 100% richtig.
http://www.haloche.org/HallOfShame.html

mbilalsiddique1 Avatar
mbilalsiddique1:#98824

> Kerry betonte: Saudi-Arabien muss den Atomwaffensperrvertrag (NPT-Vertrag) respektieren.
Ohwau. Nenne mir mal das einzige Land, das den Sperrvertrag nicht respektiert und trotzdem nicht sanktioniert wird. Bekombt sogar noch U-Boote und Fregatten von uns geschenkt.
VORSICHT REALITÄT!

syntetyc Avatar
syntetyc:#98829

>>98824
> Nenne mir mal das einzige Land, das den Sperrvertrag nicht respektiert und trotzdem nicht sanktioniert wird.
Diese Anschuldigungen solltest du mit Beweisen untermauern! Von welchem Land redest du überhaupt? ANTISEMIT!

smenov Avatar
smenov:#98835

>>98829
Ich hoffe, du trollst nur. Oder was von allem willst du 2016 noch bewiesen haben? Das Israel Atomwaffen, Atomreaktoren oder von Deutschland geschenkte U-Boote und Fregatten besitzt?

newbrushes Avatar
newbrushes:#98840

>>98835
Ich beschuldigte dich des Antisemitismus weil du sagest es gäbe ein Land welches sich nicht an den Atomwaffensperrvertrag hielte.
Nebenbei, ich unterstütze die Samson-Option falls Berlin bombardiert wird.

antonkudin Avatar
antonkudin:#98851

>>98840
Naivbernd oder Troll. Es steht sogar bei Wikipedia dass Israel mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Atomwaffen hat.
Aber ist ja nicht verboten, sie haben ja nie den Atomwaffensperrvertrag unterschrieben.

irsouza Avatar
irsouza:#98864

>>98851
Ist nur ein Troll. Nebenbei, was gegen Israel zu sagen heisst also automatisch Antisemitismus? Warum haben die ein eigenes Wort dafür? Ich als Deutscher will auch ein eigenes, Antikaukasismus?

snowwrite Avatar
snowwrite:#98865

>>98851
Dein Sarkasmusdetektor ist karpott. Nur sagend.
>>98864
>Nebenbei, was gegen Israel zu sagen heisst also automatisch Antisemitismus?
Weil sie Israel inoffizell als jüdischen Staat sehen. Da ist dann natürlich Kritik an Israel verdammt nah an Judenhass aus ihrer Sicht. Kreuzbehindert, aber aus ihrem Sichtwinkel tatsächlich nachvollziehbar.
>Warum haben die ein eigenes Wort dafür?
Haben sie nicht. Semitismus bezieht sich auf die semitische Sprachfamilie, weswegen auch Araper Semiten sind.
Sie nutzen dieses Wort allerdings genauso wie den Holocaust, bei dem insgesamt 12 Millionen starben aber dank jüdischer Propaganda nur von den 6 Millionen Ofennasen gesprochen wird.
>Ich als Deutscher will auch ein eigenes, Antikaukasismus?
Ich schlage "Hansphob" vor. Wirkt noch besser im Englischen, weil es sich ja auch fast wie das "transphobic" der SJWs anhört.

joshhemsley Avatar
joshhemsley:#98895

>>98865
> Dein Sarkasmusdetektor ist karpott.
Nö, funktioniert ganz gut, wie geht es deinem?
Das Semiten nicht nur Juden sind weiss ja auch wieder keiner.
> Hansphob
Hm, weiss nicht, da muss noch was besseres drin sein, ansonsten kann ich dir zustimmen.

markmushiva Avatar
markmushiva:#98902

>>98895
Antigermanismus?

adewaleolaore Avatar
adewaleolaore:#98970

>>98865

Der Holocaust ist nur eine jüdische Lüge, die so lange wiederholt wurde, bis sie "Realität" wurde. Tatsächlich gibt es keine Beweise für 6 Millionen tote Händler, außer Fantasie-Geschichten von Lolocaust-"Überlebenden" und Aussagen von Wehrmachtsangehörigen, die unter Folter und Androhung von Folter und Mord gemacht wurden.

Immer daran denken, die Gewinner schreiben die Geschichte - und die Hauptgewinner des 2. Weltkriegs waren internationale jüdische Bankenbosse.

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#98973

Nur erinnern wollend: aus Udo Vetter Lawblog

Die Polizei hat in einem längeren Ermittlungsverfahren What’s-App-Chats beschlagnahmt. Dabei stellten die Beamten fest, dass ihre Arbeit von den Beschuldigten auch schon mal „kritisch“ diskutiert und mit despektierlichen Bildchen gewürdigt wurde.

www.lawblog.de/index.php/archives/2016/01/28/beleidigungsfreier-raum/

Neuste Fäden in diesem Brett: