Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-01-27 10:30:41 in /p/

/p/ 98843: https://www.youtube.com/watch?v=ZjBKYDEJDJk seid ihr...

pf_creative Avatar
pf_creative:#98843

https://www.youtube.com/watch?v=ZjBKYDEJDJk

seid ihr auch so tapfer und mutig wie bibi wilhailm?

dutchnadia Avatar
dutchnadia:#98844

Oder wie Felix Baumgartner?

http://www.berliner-kurier.de/news/politik---wirtschaft/-idioten-regieren---felix-baumgartner-hetzt-mit-facebook-pos

thinkleft Avatar
thinkleft:#98848

Oder wie Michael Winkler:

In Regensburg soll eine neue Synagoge für 200 Betende gebaut werden. Die Kosten werden mit 6,5 Millionen Euro veranschlagt. Nun herrscht in Merkeldeutschland Religionsfreiheit, jeder darf hier seine Moschee, seine Synagoge oder seinen Tempel der Kali bauen. In diesem Fall betrachtet der Bund, also die Merkel-Riegerung, den Bau als "nationale Aufgabe", weshalb 3,3 Millionen Euro aus Steuermitteln dazu gegeben werden. Die Stadt Regensburg steuert 2,0 Millionen bei, so daß die Juden selbst nur noch 1,2 Millionen an weiteren Spenden benötigen. Nun wäre das Alte Testament mit seinen Völkermorden und ethnischen Säuberungen ganz sicher auf dem Index der jugendgefährdenden Schriften, wenn es nicht, so wie der Koran, ein "heiliges" Buch einer Religionsgemeinschaft wäre. Wieso Stadt und Bund hierzu noch Geld geben, ist mir völlig unersichtlich. Gerade unter den Juden gibt es Leute, die solche Beträge aus der Portokasse bezahlen, Rothschild, Rockefeller, Soros - oder eben Goldman Sucks. Wieso ein hoch verschuldeter Staat und eine durchaus schuldenbelastete Kommune Steuergelder für ein orientalisches Propagandazentrum opfern sollen, mag ein Anderer begreifen.
Zur Feier des Holocausts hat der Bundestag zu seiner Gedenkstunde eine gewisse Ruth Klüger eingeladen. Für ihren Namen kann diese Frau natürlich nichts, sie ist Schriftstellerin und hat als Autorin jedes Recht, ihre eigene Wahrheit über drei Konzentrationslager zu erzählen. Für diesen wohligen Schauer wurde sie schließlich eingeladen und bezahlt. Und dann hat sie Flüchtlingspolitik von Angela der Selbstherrlichen Merkel gelobt. Weshalb Frau Klüger glaubte, für die ganze Welt sprechen zu können, dürfte als schriftstellerisches Stilmittel hinreichend erklärt sein. Aber es fällt doch auf, wenn sich eine Bundeskanzlerin zu so einer Feierstunde eine Lobrede bestellt. Offenbar hat Merkel das wirklich nötig, bei all der Kritik, mit der sie vollkommen zu Recht überzogen wird. Nicht nur in Deutschland, sondern in der ganzen Welt, sogar in Amerika, wo man diese Frau Klüger ausgegraben hat.

armcivor Avatar
armcivor:#98901

Kritische Jugendliche wie Bibi Wilhailm sind leider die seltene Ausnahme.

Generell gesprochen weiß ich nicht in welchen Milieus sich die meisten Bernds hier herumtreiben, was deren Profession ist und welche Freizeitaktivitäten sie so verfolgen. Aber die allermeisten Menschen in meinem persönlichem Umkreis gehören zu der Sorte der gehirngewaschenen Asylforderern. Dass die "Jugend rechts ist" wie das ein Bernd in einem anderen Faden so doll verkündet hat, kann ich so nicht unterstreichen. Lügenartikel unserer Leitmedien funktionieren immer noch zu gut und werden von den meisten unhinterfragt aufgesaugt.

shesgared Avatar
shesgared:#98909

>>98901
Dies.
Man werfe einen Blick auf die führenden deutschen Youtubekanäle die von Jugendlichen angesehen werden.

Anti-AfD Hetze,Pro-Tuetenwein und Bunt überall.

Generation Z wird die letze Generation von Deutschen.

VinThomas Avatar
VinThomas:#98916

>>98843
Hatte erst den Verdacht, dass die AFD/Neue Rechte einn junges, deutsches, blondes Mädl zwecks Propaganda dieses Video drehen lässt. Die ersten 10 Minuten waren glaubhaft, doch Bernds geschultes Stasigehör ließ im zweiten Teil erkennen, dass hier pro AFD geworben wird. Es kann sein, dass sie das freiwillig tut, die AFD keine Finger im Spiel hat und sie einfach so querverweist, aber wenn Bernd die Jugend so sieht, glaubt er einfach nicht, dass die zu sowas noch Fähig sind dank Murksbildungssektor. Das Bernd denkt, dass es doch so sein kann, dass sie so eine Meinung vertritt, liegt daran das Bernd das Blut aus seinem Hirn in die Leistenregion gepumpt hat, da es dort sinnvoller agieren kann beim betrachten dieses Mädels, als im Gehirn, wo eh nur Murks vorhanden ist.

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#98920

>Generation Z wird die letze Generation von Deutschen.

Mit Sicherheit die letzte Generation von BRD-Deutschen.

damenleeturks Avatar
damenleeturks:#98921

>>98916
>dass hier pro AFD geworben wird. Es kann sein, dass sie das freiwillig tut, die AFD keine Finger im Spiel hat

Auf was soll sie denn bitteschön sonst verweisen?

Stehen etwa noch mehr (realistische) Alternativen zur Wahl und Debatte?

juaumlol Avatar
juaumlol:#98942

>>98926
>Kaliber 5,56
>Scharfschütze

mehr wie: Schnüffler werden schnüffeln.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#98969

>>98916

Und hier kommt wieder der linke Verschwörungstheorien-Spastiker der die Realität nicht ertragen kann.

krdesigndotit Avatar
krdesigndotit:#98977

>>98969
Ja. Die "AfD-Stelle" und vor allem -"Video-Hälfte" konnte Bernd irgendwie auch nicht entdecken.

jonkspr Avatar
jonkspr:#98988

>>98969
>>98977
Der Linke Spastiker Bernd hat es einfach satt, dass alle immer lügen um zu gewinnen. Klar, als Rechter hätte Bernd es gerne wahr, was sie sagt. Bernd akzeptiert aber einfache Wahrheiten halt ungerne. Wenn die Wahrheit so einfach, warum können die Linken dann nicht akzeptieren, dass sie falsch liegen und einfach das richtige tun? Narzissmus? Weil man anders sein will? Aber ich weiche ab. Bernd hat zuviel Lügen gesehn um zu glauben, wer was sagt. Bernd will nur, dass die Musel, die in D sind, alle ein Dasein unterhalb der Grasnarbe fristen.

Neuste Fäden in diesem Brett: