Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-03-26 17:27:53 in /p/

/p/ 99325: december 2015

markolschesky Avatar
markolschesky:#99325

I'll just leave this here:
https://m.youtube.com/watch?v=Byxh7TC8pMs

franciscoamk Avatar
franciscoamk:#99326

old news from 27.11.2015 is old

dpg Avatar
dpg:#99327

In aktuellem kontext wieder relevant.

aaronstump Avatar
aaronstump:#99328

>>99327
>relevant
vor allem wenn sie aus der Türkei kommen
https://www.rt.com/news/337252-sas-libya-king-abdullah/
Terrorist flow to Europe is Turkish policy

hammedk Avatar
hammedk:#99330

>>99328
Der jordanische König Abdullah hat schwere Anschuldigungen gegen die Türkei erhoben. Wie das Middle East Eye (MEE) berichtet, habe Abdullah bei einem Treffen mit US-Abgeordneten am 11. Januar in Washington gesagt, dass „die Flüchtlingskrise und die Anwesenheit von Terroristen unter ihnen kein Zufall seien“: „Die Tatsache, dass Terroristen nach Europa ist Teil der türkischen Politik, und obwohl die Türkei dafür immer wieder getadelt wird, machen sie, was sie wollen“, sagte Abdullah laut einem Protokoll, das MEE eingesehen haben. Bei dem Meeting waren demnach die Senatoren John McCain, Bob Corker, Mitch McConnell und Harry Reid anwesend.

Der Bericht stammt vom Chefredakteur der Publikation, David Hearst. Hearst arbeitete zuvor als außenpolitischer Redakteur für den Guardian. MEE arbeitet nach professionellen journalistischen Kriterien, weshalb der Bericht glaubwürdig erscheint.
http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/03/26/koenig-von-jordanien-tuerkei-schickt-terroristen-nach-europa/

jonkspr Avatar
jonkspr:#99340

>>99330
> Terroristen nach Europa ist Teil der türkischen Politik
Da für Türken jetzt die Visafreiheit nach Europa gilt, muss doch Erdowahn nur alle Lagerinsassen zu Türken machen und schon dürfen sie für immer nach Deutschland.

fatihturan Avatar
fatihturan:#99342

>>99340
>Visafreiheit = für immer nach Deutschland
Wird durch dauerndes Wiederholen nicht richtiger.

350d Avatar
350d:#99343

>>99342
Wir können nicht auch überwachte Flüchtlinge aufpassen ohne das sie Untertauchen, wie sollen wir da sicherstellen das Visazeiten beachtet werden von Leuten die sich hier frei bewegen dürfen?

dmackerman Avatar
dmackerman:#99344

>>99343
Wie du siehst, hängt es nicht an der Visafreiheit.

jodytaggart Avatar
jodytaggart:#99345

>>99344
Die Spieltheorie zeigt aber, dass das vermeiden einer potentiellen Gefahr gegenüber dem ignorieren zu bevorzugen ist. Deswegen ist 'gegen den Klimawandel vorgehen' auch eine gute Entscheidung, selbst wenn man nicht glaubt das er durch Menschen verursacht wurde. Deswegen ist 'gegen Flüchtlinge' besser, selbst wenn man nicht glaubt alles sind Terroristen. Und entsprechend ist 'gegen die Visafreiheit' Sinnvoll, auch wenn man glaubt es kann nicht all zu schlimm sein.

eloisem Avatar
eloisem:#99346

>>99344
>hängt es nicht an der Visafreiheit.
Ohne Visafreiheit kommen sie aber nicht so leicht hierher. Wenn Erdogan alle Tüten zu Türken macht, kommen sie legal über jede Grenze.

exevil Avatar
exevil:#99349

>>99346
>Wenn Erdogan alle Tüten zu Türken macht, kommen sie legal über jede Gren
Das würde Erdogan doch nie tun! Mutti so in den Rücken fallen, denk' doch nur wie er dann bei den nächsten Landtagswahlen abschneiden würde!

solid_color Avatar
solid_color:#99395

Stelt euch vor Erdowahn ist tatsächlich ein Irrer der Europa gealtsam übernehmen will. Er sieht die Moslems insgesamt als seine Truppen und geht davon aus dass wenn die Türken unter Ihnen den aufstand proben der Rest folgt.

Auch gehört zu seiner Taktik die europäische Rechte so zu stärken dass es zu bürgerkriegsänhlichen Zutänden kommen kann. Dort könnte er dann mit Verweis auf humanitären Schutz dert Moslems aktiv eingreifen.

Nur mal so ein Gedankenspiel von mir Bernd.

stuartlcrawford Avatar
stuartlcrawford:#99396

>>99395
>Auch gehört zu seiner Taktik die europäische Rechte so zu stärken dass es zu bürgerkriegsänhlichen Zutänden kommen kann
Putin-Stil?

Neuste Fäden in diesem Brett: