Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-07-12 19:45:57 in /prog/

/prog/ 9052: Hi Bernds, ich bräuchte eure Hilfe. Ich lerne d...

nelshd Avatar
nelshd:#9052

Hi Bernds,

ich bräuchte eure Hilfe. Ich lerne derzeit Programmieren (brauche dabei keine Hilfe) aber hab einfach keine Ideen, was ich programmieren könnte. Ich hab auch überlegt ob ich was programmieren könnte, was mir mein Leben leichter macht, finde aber nichts.

Ideen?

kimcool Avatar
kimcool:#9053

Eine offene Visual-Novel Engine für den Nintendo 3DS. Inkl. der Fähigkeit, 3D-Inhalte darzustellen.

Tu es.
Letztes Bild nicht relatiert.

mizhgan Avatar
mizhgan:#9054

Schreibe einen Compiler

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#9055

>>9052
- ein anständiges Vektorgrafikprogramm für KDE, Karbon scheint ja tot zu sein
- eine Art Chat mit grafischem 2D-Chatroom, wo man einen Avatar mit mehreren Animationen zusammenbauen kann und als Chatroombetreiber events im Chatroom scripten kann
- Wir wissen natürlich nicht, was Bernd wirklich braucht.

cboller1 Avatar
cboller1:#9057

Ein dezentrales MMORPG, dass alles in eine Block Chain schreibt :3

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#9059

Ein Augmented-Reality-Roguelike.

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#9061

netzm Konvertierer (ffmpeg) der auch direkt von Röhre laden kann (youtube-dl).

coreyhaggard Avatar
coreyhaggard:#9062

>>9061


mit savefrom.net kannst du direkt als webm von youtube runterladen. Ist dann halt nur relativ groß.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#9063

Für Android/iOS: Einen auf Jabber aufbauenden Cryptomessenger mit OTR Verschlüsselung den man auch wirklich benutzen kann.
Es gibt genug Messenger die Open Source sind und einen Teil dieser Anforderungen erfüllen, aber afaik keinen der alle erfüllt. Conversations kommt fast hin, hat aber Bugs ohne Ende und ist für DAUs nicht geeignet.

atariboy Avatar
atariboy:#9065

>>9063
Conversations taugt und ist für DAUs okee. Aber wer mag soll sich dort beteiligen.
Wer einen neuen Jabber-Client (oder schlimmer eigenen Messenger) jetzt anfängt ist doch krebsig.
Und für nicht Programmiererbernd: Bugreports helfen. Schreib sie gut. Lesbar, gute Beschreibung, Schritte wie man es reproduziert, gesehenes und von dir erwartetes Verhalten. Rechne mit Rückfragen, bei denen du vielleicht auch was ausprobieren sollst und eventuell damit, dass du eine Alphaversion testen sollst ob es gefixt ist.

puzik Avatar
puzik:#9066

Wähle irgendeine Krebsweichware, die dir auf den Sack geht, und versuche, eine bessere Alternative zu schreiben.

vladyn Avatar
vladyn:#9070

>>9063
Jo, am besten mit Kryptografie anfangen. Was kann schon schiefgehen?

>>9066
Schreibe Feuerfuchs in reinem C neu. Herausforderung angenommen?

Fange an, einfache Filter zu programmieren, damit du die Grundlagen des Bitschubsens erlernst und gehe danach gleich auf GUI (z. B. mit Win32-Api): Du kannst ein sehr einfachen Bildbetrachter mithilfe von Imlib2 schreiben, das sich dann für dich um die ganzen Grafikformate kümmert. Alternativ schreibst du ein Programm wie Norton Commander. Habe mal gelesen, dass war in vielen Programmierkursen früher das Einstiegsbeispiel.

Wieauchimmer, tu es und lass uns an deinem Gewinn teilhaben.

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#9078

>Schreibe Feuerfuchs in reinem C neu. Herausforderung angenommen?

:3

>Ein dezentrales MMORPG, dass alles in eine Block Chain schreibt :3

Interessante Idee.

>Einen auf Jabber aufbauenden Cryptomessenger mit OTR Verschlüsselung den man auch wirklich benutzen kann.

Jabber bedeutet dann auch XML-Krebs. Mittlerweile gibt es Instant-Massaging-Protokolle wie Matrix und Signal die viel kühler sind.

>Ich hab auch überlegt ob ich was programmieren könnte, was mir mein Leben leichter macht, finde aber nichts.

Bernd fällt leider auch nichts ein.

mylesb Avatar
mylesb:#9082

>>9078
>was praktisch ist
Eine Art Multitool, welches verschiedene Eingabemöglichkeiten (Timer, SQL-Connector, IO-Schnittstellen, Webrequests, ...), Filter(Text-Regex, Tabellenspalter, etc) verschiedene Visualisierungsmöglichkeiten (Textfeld, Tabellensicht, Landkarte, verschiedene Diagramme, etc. ...) und Ausgabemöglichkeiten (z.B. Webrequests und andere, die auch eingabe sein können) für komplexere Datentypen wie z.B. Rich Text, Tabellen, Koordinaten, spezielle Dateiformate etc.
Das könnte ganz nützlich zum probeweise Visualisieren, debuggen, mocken etc sein.
Am besten durch Plugins erweiterbar.

cheezonbread Avatar
cheezonbread:#9083

>>9065
Habe Conversations an DAUs die Whatsapp verwenden getestet, hat nicht funktioniert. Und im hartkernfall mit Freund in Thailand (Krebsige Internetproxies usw.) hat Conversations oft aus unerkennbarem Grund unverschlüsselt gesendet obwohl wir beide online waren.

>>9070
>Jo, am besten mit Kryptografie anfangen. Was kann schon schiefgehen?
Oder ein guter Zeitpunkt um zu lernen wie man dank Libraries nicht immer das Rad neu erfinden muss?

>>9078
Jabber hatte ich aufgrund der weit verbreiteten und öffentlich zugänglichen Serverlandschaft im Sinn, andere Protokolle sind natürlich auch ok solange Ende-zu-Ende crypto funktioniert :3

alexcican Avatar
alexcican:#9085

>>9063
>>9065
Was spricht gegen Chatsecure?

Neuste Fäden in diesem Brett: