Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-06-07 19:16:19 in /r/

/r/ 4546: Warum nicht wieder einmal eine neue Religion gründ...

alv Avatar
alv:#4546

Warum nicht wieder einmal eine neue Religion gründen?

Warum denn nicht?

naupintos Avatar
naupintos:#4557

Reicht dir denn ein neuer Orden nicht?

samscouto Avatar
samscouto:#4560

Tu was du nicht lassen kannst.

armcivor Avatar
armcivor:#4565

Zum Überleben als weisser Biodeutscher in der EU, ist dies zwingend notwendig.

areus Avatar
areus:#4566

Bernd würde es begrüßen, wenn man den Gnostizismus und seine Lehren wiederauferstehen lassen könnte.

layerssss Avatar
layerssss:#4567

>>4546
So bleibt der Gottesbegriff für Interessierte bestehen und Atheisten können auch nicht lästern.
Saubere Lösung, bei der keine weltlichen Reste Gottes im Dieseits herumgeistern.
Der Nicht-Beitritt kann als natürlichste Form des Beitritts gewertet werden.

mrzero158 Avatar
mrzero158:#4568

>>4567
Also Spaghetti oder ein Knochen wären für mich als Interessierten immer noch besser als Nichts.

syntetyc Avatar
syntetyc:#4569

>>4568
Das hat keine Transzendenz. Oh Moment: NICHTS ist bei Knochen und Nudeln transzendent, also passt es.

kinday Avatar
kinday:#4575

>>4567
Der Buddhismus ist nicht sonderlich neu.

necodymiconer Avatar
necodymiconer:#4576

>>4575
Warum in die Ferne schweifen? Katholisch = allumfassend. Da fällt mir brühend-heiß ein, daß ich da ausgetreten bin. Aber MACHT NICHTS: Dafür ist ja mein Austritt eingetreten. Ich bin also gerettet UND spare mir die Kirchensteuer.

iamglimy Avatar
iamglimy:#4579

>>4576
>spare mir die Kirchensteuer
Aha?

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#4580

>>4579
Spassfakt: Bin als Atheist konfirmiert.

wtrsld Avatar
wtrsld:#4581

>>4580
Offizielle Verleugnung des HErrn, schlimmer geht es nicht.

jodytaggart Avatar
jodytaggart:#4583

>>4581
Schlimmer geht 's nicht?
Dit is ne Muselposition!

ntfblog Avatar
ntfblog:#4584

>>4580
Ja das war schon klar. Wärst du kein Atheist, wäre es dir ja auch nicht so wichtig uns das mitzuteilen.

id835559 Avatar
id835559:#4586

>>4584
Die Konfirmation war mir schon als Kind seer wichtig. Die Wichtigkeit wurde einem wehrlosen Kind indoktriniert.

ggavrilo Avatar
ggavrilo:#4593

>>4586
Ha ha, Bernd hat sich damals schon gegen so etwas gewehrt. Nu ist er Polytheistisch.

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#4594

>>4586
Nennt sich Erziehung. Hoffentlich wurde dir auch indoktriniert, dass man nicht schlecht über seine Eltern spricht.

>>4593
Versuchst du einen Zusammenhang zwischen schlechter Erziehung und Polytheismus herzustellen? Es ist naheliegend aber... abwegig.

coreyhaggard Avatar
coreyhaggard:#4596

Am 25. Mai 1961 geht ein Pressefoto durch die Nachrichtenagenturen mit folgendem Erläuterungstext (2):

"Bund für Gotterkenntnis" verboten.
Das Bayerische (!) Innenministerium hat auf Grund von Beobachtungen des Landesamtes für Verfassungsschutz den Bund für Gotterkenntnis und den Verlag Hohe Warte als verfassungsfeindlich verboten und aufgelöst. Die übrigen Bundesländer schlossen sich diesem Schritt für ihren Bereich an. Der Bund für Gotterkenntnis hat seinen Sitz in Tutzing am Starnbergersee und der Verlag Hohe Warte im Landkreis Weilheim. Sie gehörten zur sogenannten Ludendorffbewegung. Unser Bild zeigt: das Türschild von Mathilde Ludendorff, der Witwe General Ludendorffs und darunter das Schild "Bund für Gotterkenntnis" in Tutzing.

die Evolutionäre Philosophin Mathilde Ludendorff hatte es gewagt ein "deutsches Christentum" neu zu erfinden.

stephcoue Avatar
stephcoue:#4597

>>4596
Muss mich korrigieren, dummer Schnellschuss war dumm, Mathilde Ludendorrff sprach von "Deutschem Gottglaube" oder "nichtchristlichem Gottglauben".

samihah Avatar
samihah:#4598

>>4596
>>4597
Haben dir die Antworten auf /rvss/ nicht gefallen? Musst du deinen Scheiß jetzt hier auch herumspammen?

joshclark17 Avatar
joshclark17:#4601

>>4598
Ach weisst du koti, auf rauss schau ich nur vorbei wenn woanders der Bannhammer kreist.
Aber Mathilde Ludendorff ist immer eine Websuche wert. Gottglaube ohne jüdischen Einfluss, das hat was.

yehudab Avatar
yehudab:#4609

>>4601

justinrhee Avatar
justinrhee:#4643

>>4546
Dann möchte ich den diskordischen Haruhismus vorschlagen.

itskawsar Avatar
itskawsar:#4647

Religios = wieder vereinen
Was möchtest du wieder vereinen?
Es gibt nur einen Allvater (Gott). Dessen Sohn ist Jesus (Jeshua).

Der andere KrimsKrams ist nur irreführung. Lese die Bibel. Jeshua sagte zu seinen Jüngern: Nur durch mich kommt ihr zum Vater.

Vielleicht gibt es ein Missverständnis - was meinst du mit einer neuen Religion?

joshkennedy Avatar
joshkennedy:#4650

>>4546
> Warum denn nicht?
Weil es schon genug davon gibt.

Die Überwindung der Religion ist eine der großen Herausforderungen,
denen sich Menschheit stellen muss um fortzuschreiten.

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#4657

>>4650
Zumindest laut dem hochreligiösen Satanisten Marx.

Neuste Fäden in diesem Brett: