Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-04-11 19:50:40 in /rvss/

/rvss/ 106312: Hamburg wurde wieder etwas bunter

rohan30993 Avatar
rohan30993:#106312

Bei einer Schlägerei in einer Flüchtlingsunterkunft in Hamburg-Harburg sind am Samstag mehrere Menschen verletzt worden. Es habe in der Erstaufnahmeeinrichtung Streitigkeiten zwischen zwei Gruppen gegeben, sagte ein Polizeisprecher. Die beiden Gruppen hätten dann mit Gegenständen aufeinander eingeschlagen. Mehrere Verletzte seien in Krankenhäuser gebracht worden. Weitere Details und Hintergründe konnte der Sprecher zunächst nicht sagen.

Nach Informationen des Radiosenders NDR 90,3 gingen Bewohner verschiedener Herkunft mit Stühlen, Balken und Baseballschlägern aufeinander los. Es habe Festnahmen und mindestens sechs Verletzte gegeben

http://www.welt.de/regionales/hamburg/article139418328/Mehrere-Verletzte-bei-Schlaegerei-in-Fluechtlingsunterkunft.html

Da freut man sich sicherlich in Harvesterhude, dass es im bunten und nicht so vermögenden Hamburg-Harburg wieder ein bisschen bunter wurde. Es ist wahrlich so schade, wenn man in Harvesterhude nur dürfte, man würde sie alle so herzlich willkommen heissen ...

ionuss Avatar
ionuss:#106313

so bunt

jimmywebdev Avatar
jimmywebdev:#106314

>und Baseballschlägern aufeinander los

-in Deutschland ankommen
-erstmal nen Baseballschläger kaufen

bassamology Avatar
bassamology:#106315

>>106313
es wird noch besser:

>Abdullatif K. (31) machte sich wiederholt in öffentlichen Verkehrsmitteln an junge Frauen heran. Am Freitag wurde er am Amtsgericht Harburg verurteilt.
>natürlich gibt es auch für Abdullatif K. den Migranten Bonus
>acht Monaten Haft auf Bewährung
>Abdullatif K. schwört vor der Richtern aber diesmal mit extra viel Ähre, dass er jetzt keine kleinen Mädchen mehr vergewaltigen möchte

http://www.mopo.de/nachrichten/fiese-sex-tat-veddel--bewaehrung-fuer-den-s-bahn-grapscher,5067140,30401168.html

mbilderbach Avatar
mbilderbach:#106318

>BAYREUTH. Zu einer erneuten tätlichen Auseinandersetzung kam es am Sonntagvormittag in einer Asylbewerberunterkunft. Ein 44-jähriger, aus Ruanda stammender Mann attackierte einen 34-Jährigen mit einer Axt. Dadurch erlitt dieser eine tiefe Wunde am Arm. Gegen den 44-jährigen Angreifer wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bayreuth Haftbefehl erlassen

>>106314

-in Deutschland ankommen
-erstmal nen Baseballschläger ne Axt kaufen

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#106322

>>106314
>in Deutschland ankommen
>erstmal nen Baseballschläger kaufen

geht schlimmer

xspirits Avatar
xspirits:#106328

>>106322
geht doch noch schlimmer:

>ermorde Deutsche-Kartoffel, weil er dir nicht freiwillig all sein Geld zu deinen Füßen wirft
>Gebe erstmal dick mit dem dem Mord an
>am Abend der Tat willst du erstmal eine „Party schmeißen“

http://www.mopo.de/umland/prozess-um-raubmord--heide--elias-h---20--wollte-nach-dem-mord-party-machen,5066728,30391270.html

lisovsky Avatar
lisovsky:#106348

>>106328
da kann man nur mit Gutmenschens Realitätskonfrontierung mithalten

creartinc Avatar
creartinc:#106365

>>106348
Lel, demonstriere gegen Gewalt gegen Neger.
Werde von Negern krankenhausreif geprügelt.
Das ist wohl das übliche Kreuz das Gutmenschen zu tragen haben.

betraydan Avatar
betraydan:#106375

Wieviele anständige, hart arbeitende Migranten braucht es, um die Unkosten für nur einen Untermenschenmigranten auszugleichen? Ich tippe auf 10 oder mehr. So kann das auf Dauer nicht funktionieren.

gojeanyn Avatar
gojeanyn:#106376

Hachja, die schöne Containersiedlung in Harburg ...
Und direkt neben der TU-Harburg, na Sören, macht dich das BUNT?

shoaib253 Avatar
shoaib253:#106474

>>106376
Es wird bestimmt schön sobald der Abschaum merk, dass an der Uni was zu holen ist.

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#106479

>>106474
alles ganz normal für Sören. Private Sicherheitsdienste an der Uni, Taschenkontrollen, Schlägereien.

Findet Sören super, gibts ja bereits schon an Universitäten, welche direkt in der Nähe einer Bereichungsstätte liegen.

ryhanhassan Avatar
ryhanhassan:#106481

>>106479
yepp, qed

Neuste Fäden in diesem Brett: