Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-02-03 21:54:44 in /t/

/t/ 29601: Microcontrollerfaden II

tmstrada Avatar
tmstrada:#29601

Alter Faden auf Autosäge
>>29203


Die Embedded World Messe steht an.
Nürnberg 23.-25.02.
Wird Bernd dort hingehen?
Hat Bernd Erfahrungen, ob man dort eventuell etwas abgreifen kann?
War letztes Jahr bereits dort, habe irgendein kleines Board abgestaubt, das liegt allerdings seit dem in der Ecke.


Was wird mit PIC/AVR geschehen?
>>29594


Auch:
Bin auf mygulli auf eine epische Sammlung an Ebooks, zusammengefasst unter dem Titel Embedded Systems Books gestoßen, ist allerdings leider down.
Das hat mich auf den Gedanken gebracht, ob Bernd Literaturempfehlungen zu der Thematik geben kann.

sementiy Avatar
sementiy:#29604

Bernd war letztes Jahr da, ziemlich verschwendete Zeit. Die Proben liegen wenig überraschend noch originalverpackt in der Ecke.

zackeeler Avatar
zackeeler:#29605

>>29604
Dies
Die kleinen Boards taugen eh nichts. "Neuheiten" hat man alle schon vorher im Netz gesehen.

sokaniwaal Avatar
sokaniwaal:#29615

Solche Messen sind ja auch zum Netzwerken drinvor: alsob da. Bernd macht z.B. Fressi und Saufi mit Standmitarbeitern.

joeymurdah Avatar
joeymurdah:#29617

>>29601
Ich werde dort für meinen Hirten schafen. Ist oke, nette Abwechslung zum Üblichen. Stand haben macht überraschenderweise mehr Spaß als Stände besuchen.

joshjoshmatson Avatar
joshjoshmatson:#29618

>>29617
Du kommunizierst ja auch viel mehr mit interessierten Spasten!

snowwrite Avatar
snowwrite:#29619

Bernd darf evtl. auch von der Firma aus mit.

emmakardaras Avatar
emmakardaras:#29620

Bernd muss erneut nachfragen.
Habe jetzt NodeMCU Firmware auf das ESP geflasht, eine Verbindung zum Gyro gelegt [spoiler}(Microcontroller jetzt doch ganz weggelassen, habe mich damit zwecks I2C lange genug herumgeschlagen und wie anfangs erhofft was dabei gelernt)[/spoiler] Ein einfaches LUA-Skript zum Auslesen eines Registers habe ich auch, funktioniert wunderbar, siehe Bild verwandt.
Das ESP hatte ich auch schon vorher mit der verkrebsten AT-Firmware mit dem WLAN verbunden gehabt, das sollte also mit der LUA-Firmware auch kein Problem sein.
Aber: Wie zum Teufel kriege ich jetzt die vom Register ausgelesenen Werte in verwertbarer Form auf den PC?
Software zum auswerten wäre da (Labview Studentenversion).
Alles was ich im Zwischennetz finde sind Verbindungen zu Webserver (Wetterdaten usw.). Dabei will ich ja nicht einmal ins Netz sondern bloß die Daten im WLAN rumreichen.
Einen "virtuellen COM-Port" legen, wie ich mir das dachte ist doch nicht so einfach.

coreyhaggard Avatar
coreyhaggard:#29621

>>29620
Selbstsäge wegen Spoilerfersagen

seanwashington Avatar
seanwashington:#29629

>>29620
Du könntest die Daten einfach per UDP an deinen PC senden oder du machst es per MQTT

Neuste Fäden in diesem Brett: