Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-05-14 14:00:10 in /t/

/t/ 30072: Pollin Faden

vaughanmoffitt Avatar
vaughanmoffitt:#30072

Können wir einen Pollin Faden haben? Alos einen wo wir Schrott den wir da mal gekauft hatten einemm reellen Nutzen zuführen?

Bernd gönnt sich da ab und an mal ein bisschen Elektronikschrott, so ein Kilo Widerstände und ICs ab und an mal eine alte TV-Settopbox die ein interessantes Innenleben hat, dann wird damit gebastelt und sich in Foren darüber unterhalten und was damit gemacht. Dann schläft das Interesse ein und irgendwann landet das Teil in der Restekiste, wird teilweise recyclet und kommt ganz zum Schluss in den E-Schrott. Übrig bleibt nur der Erfahrungsgewinn und vielleicht ein Atmel oder PIC der in einer anderen Schaltung in Rente gegangen ist.

joshclark17 Avatar
joshclark17:#30073

Ein LCR-T$ ist bei der Bestimmung von unbekannten Bauteilen immer hilfreich.
Habe einen Sack Halbleiter bei Pollin bestellt und Sovjetkram bekommen. Erst als Bernd mich vor kurzem auf die Existenz des LCR-T4 hinwies konnte ich diese Kiste sortieren.
Hab mal mit Stativ ein besseres Bild der Teile gemacht (187). Herausgefunden habe ich dass die Dioden im grünen Kreis Z-Dioden sein müssten. Die Dioden im roten Kreis sind allgemeine Dioden mit scheiss Werten. Dasselbe gilt für die Transistoren (blauer Kreis), die Stromverstärkung ist lachhaft niedrig, konnte damit aber einen Multivibrator bauen. Die Teile da mit den 4-6 Beinchen konnte ich bisher nicht identifizieren. Hat da jemand einen Plan?

exevil Avatar
exevil:#30080

>>30073
Ich hätte jetzt behauptet, dass das wie ein Widerstandsnetzwerk aussieht.
Was passiert denn, wenn du nur zwei Beinchen misst?

Leider muss der LCR das Bauteil auch wirklich kennen.
Ich habe ihn jetzt an einigen sehr kleinen Kondensatoren und FETs scheitern sehen.
Dazu hab ich hier noch ein paar Sachen zu denen er nichts findet und einen MOV, von dem der LCR behauptet es sei ein Kondensator.

Kam aber alles von einer kaputten Klimasteuerung. Eventuell ist es ja wirklich hinüber.

>>30072
Ich kauf da immer den Sekundenkleber 15, weil günstig und nicht mit Additiven verhunzt, und das Panzerklebeband.
Hab mich auch mal zu zwei Beuteln Transen hinreißen lassen.
Da war dann aber nur, für mich damals unidentifizierbarer, DDR-Schrott drin.
Ziemlich enttäuscht habe ich mir das dann in Zukunft gespart.

Bernd Avatar
Bernd:#30081

>>30080
>Widerstandsnetzwerk

Das hatte ich auch erst gedacht, sollte ein Diodennetzwerk sein aber ich finde Anfang und Ende nicht.

albertaugustin Avatar
albertaugustin:#30082

>>30081
es sind Dioden Netzwerke

kurafire Avatar
kurafire:#30083

>>30082
oder Z-Dioden Netzwerke

vigobronx Avatar
vigobronx:#30084

>>30082
Ich bin doof, ich hatte nie versucht die von rechts nach links durchzumessen m(

Neuste Fäden in diesem Brett: