Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-07-12 17:48:02 in /trv/

/trv/ 3734: ISLAND

saulihirvi Avatar
saulihirvi:#3734

Bald eine Woch in Island, werde wohl wegen Geldmangel nur im Süden unterwegs sein. Irgendwelche Tipps oder Empfehlungen? Was muss man gesehen haben usw.?

snowshade Avatar
snowshade:#3735

Hinterland

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#3736

Was kostet der Spaß, OP?

teylorfeliz Avatar
teylorfeliz:#3740

wann bist du da? ich bin vom 22.7 an für 3 wochen da.

eine woche hört sich reichlich wenig an ...

areus Avatar
areus:#3741

>>3740
>>3736

Wird sich noch zeigen, vermutlich so 1k oder so.
Ende August. Stimmt wohl, mehr ist aber nicht bezahlbar und alles sehen oder Inselumrundung ist für später mal geplant.

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#3743

>>3741
mussu zelten, wer die preise für hotels und hütten bezahlt ist selber schuld. ich hab 1k für meine 3 wochen mit und wäre ganz froh, wenn davon noch was übrig bleibt ...

syntetyc Avatar
syntetyc:#3744

>>3743
das ist der Plan, nur nachdem was ichs o gehört habe ist wirklich alles deutlich teurer und wenn man kein Auto hat muss man hatl evtl auch mal Busfahren usw.

romanbulah Avatar
romanbulah:#3746

>>3744
busfahren kombt einen in der tat teuer zu stehen und gerade wenn man wenig zeit hat, wird man wohl eher gezwungen sein ihn zu benutzen.

naja mal sehen...

kurafire Avatar
kurafire:#3760

>>3734
Dieser Bernd war gerade 2 Wochen in Island. 5 Tage Laugavegur von Landmannalaugur nach Skoga.
In der 2. Woche dann einen Mietwagen geholt und in 3 Tagen bis nach Hofn gefahren (von Reykjavic). Dabei im Auto oder im Zelt (schwarz auf Campingplätzen gepennt).
Erstmal den Golden Circle und dann im Süden die Wasserfälle, den Pool etc. Hol dir in der Touri Info in RVK die Karte zum Süden und da sind alle guten Sachen drinn.

fritzronel Avatar
fritzronel:#3761

Island ist schön :fiix:

salleedesign Avatar
salleedesign:#3762

>>3734

Bernd war mit GF letzten Sommer da, eigenes Auto mitgebracht und mit der Fähre übergesetzt (war billiger als ein Mietwagen mitten in der Saison), dann einmal umrundet. Wir haben beide zusammen knapp 3000 Euro gezahlt (davon 1700 Fähre), Island und Geldmangel geht schwer zusammen, es ist unglaublich teuer. Wir haben uns 3 Wochen lang nur von Butter und Eiern ernährt, alles andere ist Luxus.

Zelten und billige Supermärkte wie Bónus und Nettó sind zu empfehlen. Auch Hot Tubs unbedingt mal machen.

Viel Spaß!

chaabane_wail Avatar
chaabane_wail:#3773

>>3743
ich bin auch wieder zurück und hab in 20 tagen so insgesamt 700€ ausgegeben. bin auch von landmannalaugar bis skogar gelaufen, aber dann von skogar aus mitm bus einmal um die insel.

ich fands jetzt nicht so teuer.

mactopus Avatar
mactopus:#3794

Bin auch wieder da, war auch tatsächlich günstiger als erwartet, also wenn man sich im Bonus usw. selbst versorgt. Aber in Reykjavik kann man schon Geld lassen, haben uns am letzten Tag hier und da mal was gegönnt und Stück Kuchen 8€, Sandwich 12 € und Hauptgerichte im Restaurant ab 30€ ist schon nicht ohne, allerdings stimmte auch überall die Qualität.

Insgesamt aber echt schöner Aufenthalt, muss man gesehen haben. Nächstes mal abe rmit Auto usw.

funwatercat Avatar
funwatercat:#3870

Vodka trinken in einer warmen Quelle!

mfacchinello Avatar
mfacchinello:#3872

>>3794
>Nächstes mal abe rmit Auto usw.
das hab ich mir auch gedacht.

Neuste Fäden in diesem Brett: