Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-10-09 08:10:39 in /tu/

/tu/ 4814: Turboschuchtelhassfaden

bruno_mart Avatar
bruno_mart:#4814

Mein Arbeitskollege ist die größte Turboschuchtel immer. Er macht dauernd dumme Handbewegungen, hängt mit den Mödchen rum und redet wie die Klischeeschuchteks aus dem Judenfernsehn.
Er ist der Grund warum schwule gehasst werden!
Er ist der Grund das wir keine schönen Dinge haben können!
Bild unrelaiert

iamkeithmason Avatar
iamkeithmason:#4815

>>4814
Immer wieder schön, von einfachen Gemütern mit solchen Menschen gleichgesetzt zu werden, aber das passiert sowieso überall, siehe "Typisch Frau/Mann", von daher würde ich das nicht zu eng sehen. Freunde und enge Verwandte (= einzig relevante Menschen) kennen einen sowieso zu gut, als dass sie einen so verallgemeinern.

Wenn mir solche Menschen auf die Nerven gehen, dann eher durch ihre Art, als dass sie auf Männer stehen.

hoangloi Avatar
hoangloi:#4817

Bernd hat noch nie verstanden, warum sich diese Menschen so künstlich inszenzieren müssen. Vermutet aber, dass es einen ähnlichen Grund hat, wie Menschen eben Kleidung und Verhalten von anderen Subkulturen annehmen; diese definieren sich genauso über ihre Inszenierung. Mit eigentlicher Homosexualität hat das, in Bernds Augen zumindest, nicht besonders viel zu tun, sondern vielmehr das Streben danch, irgendwo dazu zugehören.

Auch kann Bernd das allgemeine Klischee nicht nachvollziehen, dass Schwule sich besser mit Frauen verstehen. Dieser Bernd kommt mit Frauen überhaupt rein gar nicht klar und ist unglaublich davon genervt, wenn eine Mulle weiß, dass ich schwul bin und automatisch glaubt, ich sei nun der neue "beste Freund" mit dem man über "Männer" und Frauenthemen quatschen kann. All mein Hass. Danke, Medienindustrie.

freddetastic Avatar
freddetastic:#4818

Bibernd kennt das Fühl, einer seine Kollegen benimmt sich auch immer recht tuntenhaft, dabei weiss ich nicht mal ob er auf Jungs steht.
Ansonsten ist er schon recht süß. ;___;

1markiz Avatar
1markiz:#4819

Ich weiß nicht, teilweise finde ich es ja sogar irgendwo ganz süß, wenn jemand seine Handgelenke durch die Luft schleudert.
Viel beängstigender finde ich, dass tatsächlich schon die "Überprüfe dein Privileg"-Fraktion aus dem Internet, ausgehend von den Staat, bis hierher rüberschwappt.
Bilder relatieren hart. Ich kenne ungelogen Leute, die als Vorlage dazu dienen hätten können und davon reden das weiße Patriarchat zu zerstören.

syntetyc Avatar
syntetyc:#4820

>>4819
Bernd hat in seinem ganzen Leben noch nie mit so jemanden geredet.
Was mache ich richtig?

damenleeturks Avatar
damenleeturks:#4821

>>4820

Du hältst dich wahrscheinlich außerhalb des Dunstkreises von studentischen Veranstaltungen und Vereinen, die in irgendeiner Weise das Wort "queer" führen.
Ich hatte ja eigentlich auch gedacht, dass sowas außerhalb von Bilderbrettern nicht existiert, aber ich habe tatsächlich dazulernen dürfen.
Zu meiner Verteidigung sollte ich jetzt vielleicht noch sagen, dass ich eben jene Leute eigentlich nur über ein paar Ecken kennen gelernt habe.
Eigentlich sollte ich jetzt auch noch sagen, dass sie tatsächlich nicht so nervig sind, wie ich es erwartet hatte und teils auch sympathische Leute sind. Das soll jetzt aber auch kein Beweis, sondern nur eine Anekdote sein denn unendlich dämlich sind sie trotzdem alle auf die eine oder andere Weise.

mandalareopens Avatar
mandalareopens:#4822

IDF: Selbsthass. *Das* ist euer Problem mit Tunten.

tmstrada Avatar
tmstrada:#4823

>>4822
Steile These, Bru.

terpimost Avatar
terpimost:#4824

>>4822

Fasteh ich nicht

betraydan Avatar
betraydan:#4825

>>4822
>IDF: Selbsthass. *Das* ist euer Problem mit Tunten.
Impliziert, Bernd wäre tuntig. In meinem gesamten Leben hat mich noch nie jemand für schwul gehalten. Ich bin so sozialretardiert, dass man mir offenbar jegliche Sexualität in seiner Gesamtheit abspricht. :3
Fühlt so mittelprächtig.

uxdiogenes Avatar
uxdiogenes:#4826

Macht dich das rangierend, Bernd?

https://www.youtube.com/watch?v=2nv-o5yagnA

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#4827

>>4825
Nein, impliziert Bernd wäre schwul.

umurgdk Avatar
umurgdk:#4828

>>4827
>Nein, impliziert Bernd wäre schwul.
Was hat Schwulsein mit Tuntenverhalten zu tun? Ich hasse mich nicht selbst dafür, dass ich schwul bin.

bagawarman Avatar
bagawarman:#4829

>>4825
>dass man mir offenbar jegliche Sexualität in seiner Gesamtheit abspricht.
Kenne das Fühl, dabei bin ich gar nicht sooo sozialretardiert. Kann anscheinend auch einfach an einer asexuellen Ausstrahlung liegen.

jitachi Avatar
jitachi:#4830

>>4826
>Macht dich das rangierend, Bernd?
Ein kleines bischen könnte ich da schon rangieren. Ich wundere mich, dass sein Muselvater ihn nicht grün und blau prügelt. Wahrscheinlich ist der Vater einfach gar nicht vorhanden.

stushona Avatar
stushona:#4831

>>4828
Ja, mehr! Mmmmmmmh, ich fühle deine Scham...!

Du wolltest bereits in der Schule auf den effiminierten ("schwul!", "schwuchtel!") Jungs rumhacken. Das ist einfach, du fühlst dich toll dabei! Aber - auweia - was war das für ein Schock, als du bemerktest, dass du selber auf Männer stehst.

Auf den effiminierten Jungs kannst du natürlich immer noch rumhacken um dich besser zu fühlen und wahrscheinlich kannst du dich behelfmäßig sogar selbst davon überzeugen, dass das mit Homophobie nichts zu tun hätte, aber halt leider nicht alle anderen.

Hältst du die kognitive Dissonanz noch aus, Bernd?

(USER WURDE FÜR DIESEN POST GESPERRT)

rohan30993 Avatar
rohan30993:#4832

>>4831
Ach, Bernd. Ich habe auf niemanden herumgehackt. Ich finde Jungs/Männer mit femininen Touch sogar recht süß. :3 OP sprach von Turboschuchteln und beinhaltet für mich eher diese künstlichen, extrovertierten Persönlichkeiten, wie man sie im Fernsehen sieht. Von "Hass" bin ich weit entfernt, ich fühle mich lediglich nicht besonders wohl in deren Gegenwart. Das gilt übrigens nicht nur für diese Turbotunten, sondern für alle extrovertierten Menschen, bei denen ich das Gefühl habe, sie versteckten sich hinter konstruierten Fassaden.
Also lass das mal lieber bleiben mit deinen hobbypsychoanalytischen Ansätzen, okeh?
Ich hab dich lieb.

fffabs Avatar
fffabs:#4833

>>4814
Fick ihn in den Arsch bis er quiekt, er will es!

enjoythetau Avatar
enjoythetau:#4834

Aus der Angst als 'Tunte' wahrgenommen zu werden komm ich nicht aus meiner männlichen Sozialisation raus. Bin trans ;_;

freddetastic Avatar
freddetastic:#4835

>>4834
Eventuell bin ich ja schon zu besoffen, aber ich verstehe den Satz nicht.

chanpory Avatar
chanpory:#4837

>http://vimeo.com/97421301
>Nur mal so als Bildungsgrundlage
t. Otterbernd mit Bärenfetisch

kennyadr Avatar
kennyadr:#4838

>>4835

Naja als männlich sozialisierter, transidenter Mensch muss man ja nicht nur sein Aussehen verändern sondern auch sien Verhalten modifizieren. Und ich will halt nicht als flamboyante Tunte rüberkommen sondern wie iene Cis-Frau. :/

joshuapekera Avatar
joshuapekera:#4839

>>4838
Machst du schon eine Hormontherapie? Wenn man transsexuell ist, sollte man doch eigentlich kein Problem haben als Frau natürlich rüberzukommen, oder? Bilder relatiert Duröhrer Aequitas. Hat über ein Jahr keine Videos gemacht und trat dann plötzlich als Frau auf. Im schlimmsten Fall ist man halt hässlich.

grrr_nl Avatar
grrr_nl:#4840

>>4839
Bild fagessen.

herkulano Avatar
herkulano:#4841

>>4839

ja mach ich.

Es ist nicht ganz so einfach. Je nachdem wie lang man es verdrängt kann es durchaus schwer werden Hemmungen abzubauen.

mattsapii Avatar
mattsapii:#4843

>>4840
Hätte niemals vermutet, dass sie mal ein Mann war.
>>4838
Achso. Okay es lag an mir, nüchtern ist der Satz verständlich.

judzhin_miles Avatar
judzhin_miles:#4846

>>4840
Ziemlich niedlich. :3

Neuste Fäden in diesem Brett: