Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-10-13 10:37:19 in /tu/

/tu/ 4851: Was sagt man beim Arzt an der Rezeption, wenn man sich ...

eloisem Avatar
eloisem:#4851

Was sagt man beim Arzt an der Rezeption, wenn man sich auf Geschlechtskrankheiten untersuchen lassen will?

deviljho_ Avatar
deviljho_:#4853

1.) Normalerweise fragt die Sprechstundenhilfe an der Rezeption gar nicht, wieso man zum Arzt will.
2.) Selbst wenn kannst du immer noch sowas sagen wie "Das möchte ich lieber nur mit dem Arzt persönlich besprechen."
3.) Der Arzt wird es eh in deine Akte schreiben, die sie einsehen kann, wenn er es ihr nicht einfach so erzählt.
4.) Die haben da Kunden mit allen möglichen Krankheiten, deine muss dir nicht peinlich sein.
5.) Na, hast du Pozzrozz in deiner Boyfozz? :DDDD ebin

souuf Avatar
souuf:#4854

"Ich möchte mich auf Geschlechtskrankheiten untersuchen lassen."

Geht aber natürlich auch konkreter. Wenn Bernd sich nur wegen H*V-Infektionen Sorgen macht, braucht man dann nämlich keinen Abstrich einplanen. Oder umgekehrt keinen Bluttest, wenn es nur ein Ausschlag am Penis ist und Bernd nicht ob anderer Dinge kehrt.

devankoshal Avatar
devankoshal:#4856

>>4853
Fällt das nicht unter die ärztliche Schweigepflicht?

darcystonge Avatar
darcystonge:#4858

>>4856
Keine Ahnung, aber Bernd hat mal Zivi im KH gemacht. Die Schwestern wissen alles.jpg

samihah Avatar
samihah:#4945

Alle Werte sind negativ, es brennt trotzdem noch. Vielleicht wichs ich einfach viel zu viel.

Neuste Fäden in diesem Brett: