Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-01-06 18:33:45 in /tu/

/tu/ 5607: Lass uns spielen Berndi! Schrankbernd ist natürli...

jehnglynn Avatar
jehnglynn:#5607

Lass uns spielen Berndi!
Schrankbernd ist natürlich auch eingeladen :3

haydn_woods Avatar
haydn_woods:#5608

Und Bernd hat nicht gerade wenige Bekannte.

ntfblog Avatar
ntfblog:#5609

>>5607
Bibernd hier konnte nichts ankreuzen, hat aber auch nicht sehr viele Kontakte, da Bernd.

damenleeturks Avatar
damenleeturks:#5610

Meh

hibrahimsafak Avatar
hibrahimsafak:#5611

>>5609

mefahad Avatar
mefahad:#5612

Was ist denn ein adäquater Kommentar, wenn einem jemand erzählt das er schwul ist?

saulihirvi Avatar
saulihirvi:#5613

>>5612
Bild relatiert.

herrhaase Avatar
herrhaase:#5614

>>5612

Die Frage ist doch eigentlich, wieso man das erzählt, solang man nicht gefragt wird oder es eine absolute Notwendigkeit dazu gibt.

creartinc Avatar
creartinc:#5615

>>5614
Das würde ich auch gerne wissen

mat_walker Avatar
mat_walker:#5616

>>5614
Dies. Wenn ein Mödchen kurz davor steht, mir mit der Mulle voran ins Gesicht zu springen, würde ich es erwähnen, aber warum sollte ich sonst meine Umwelt damit langweilen?

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#5617

>Denn gelegentlich kommt es dabei zu dem unangenehmen Zwischenfall, den ich den “Erstkontakt-Schock” nenne: Man erwähnt ganz beiläufig seinen Partner oder dass man irgendeinen anderen Partygast schnuckelig findet, und plötzlich stoppt das Gespräch für einen etwas zu langen Moment. Während dieses Momentes kann man die Zahnrädchen im Kopf des Menschen gegenüber knirschen hören, der zum ersten Mal im Leben bewusst einem leibhaftigen Homosexuellen gegenübersteht und dem nun so Vieles gleichzeitig durch den Kopf schießt, dass er nicht weiß, was er sagen soll. Irgendwann sagt er aber doch was; meistens nichts Gescheites. Und für diese Situationen hat euch, geschätzte Lesende, der fürsorgliche Fink ein Spielchen entworfen.

doooon Avatar
doooon:#5618

Aus meinen eigenen Erfahrungen könnte ich bald eine Fallen-Bullshit-Bingo-Version machen. Hier ein paar Klassiker:

- Du spielst deine Rolle echt gut!
- Hast du eine Wette verloren?
- Ja, also ich habe ja kein Problem mit dir, aber meine Freunde...
- Ich steh nur auf Frauen!
- Wenn du eine richtige Frau wärst dann ...
- $rant_über_tuntige_Schwule (oder Conchita Wurst)
- Du bist doch keine Frau! (und dabei auf meine Titten starrend, die ganz eindeutig nicht Feek sind)
- Hast Du noch einen Penis/Bist Du operiert/Willst du dich operieren lassen? [Notiz: Es ist unglaublich, wie selbstverständlich andere Menschen jemand wie mich nach ihren Genitalien befragen]

Es ist alles so mühsam. Und mal ehrlich, wir sind gefühlt erst auf dem Stand wie Schwule vor 20 Jahren was das Wissen und die Akzeptanz angeht.

eduardostuart Avatar
eduardostuart:#5619

>>5614
>>5616

Dies ist auch Bernds Politik. Bis jetzt bin ich nur einmal in die verlegenheit gekommen, und das war an meinem 18ten Geburtstag als ich betrunken mit meinem Bruder irgendwie auf das Thema kam.

Geht funktioniert nicht für jeden.

mat_walker Avatar
mat_walker:#5620

Ich bin oke damit. Wusste übrigens erst nach diversen sexuellen Kontakten zu Frauen, dass ich schwul bin.

funwatercat Avatar
funwatercat:#5626

>schwules Bullschitbingo

Gibt es sowas auch für Bi-/Pansexuelle oder Transgenderierte Personen?

marshallchen_ Avatar
marshallchen_:#5627

>>5626
Keine Ahnung, war ein Zufallsfund.

likewings Avatar
likewings:#5628

>>5626

das trifft bei mir als Transfrau auch zu. Meine Mutter sagt immer: "aber du hast es doch noch nie mit einem Mödchen probiert, vielleicht liegt es daran..."

jrxmember Avatar
jrxmember:#5629

Hab ich jetzt gewonnen oder verloren?

herrhaase Avatar
herrhaase:#5630

>>5629
beides! :3 Lass dich knuddeln Bernd

aadesh Avatar
aadesh:#5631

>>5629
Op war sich auch nicht sicher ;_;

markgamzy Avatar
markgamzy:#5634

>>5609
Dies, Bernds einziger Freundeskreis wurde über Jahre auf verschiedenen Bilderbrettern angelauert, da kocht jeder sein Süppchen und auf Sexualität wird lange kein Fick meer gegeben.
Trotzdem möchte ich eine Bullshitzeile addieren, "Warum bist du dann nicht mit [gemeinsamer homo- oder bisexueller Freund] zusammen?", allerdings kam die Zeile von einem asexuellen Autisten, der Sechsulaität schlichtweg nicht versteht ja Bernd, ich kenne ihn viele Jahre und nehme ihm seine Asexualität seriöslich ab, darum kann ich es ihm nicht übel nehmen.

Säge für Normalschuchtelfaden, Bernd kennt niemanden der solch Fragen stellen würde, da keiner ernsthaft kehrt oder selber homo-/bisexuell ist.

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#5635

>>5634
>allerdings kam die Zeile von einem asexuellen Autisten, der Sechsulaität schlichtweg nicht versteht ja Bernd, ich kenne ihn viele Jahre und nehme ihm seine Asexualität seriöslich ab, darum kann ich es ihm nicht übel nehmen.
Hmm, Bernd kennt einen asexuellen Bernd, der einen schwulen besten Freund hat. Du bist nicht der schwule Freund, oder?

Neuste Fäden in diesem Brett: