Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-11-11 18:33:43 in /tu/

/tu/ 8685: Harro Bernd, folgendes Szenario: du kennst jemande...

bluesix Avatar
bluesix:#8685

Harro Bernd,


folgendes Szenario: du kennst jemanden, der gut aussieht und absolut dein Typ ist, was in der Form schon recht selten vorkommt.
Kennengelernt bei GR vor längerer Zeit, dennoch (und das ist nicht unwichtig) kannst du ihm im Grunde absolut vertrauen und ihr habt schon viel gemacht.
Von Natur aus bist du in Anwesenheit von dominanten Personen eher der devote Kerl oder stehst zumindest "im Schlafzimmer" drauf.
Rein zufällig ha ha ha, oh wow ist dieser jemand natürlich sehr dominant und weiß durchaus über deine Vorlieben bescheid.

Du hast also die Möglichkeit, sein Sub zu werden (oder wie auch immer man es nennen will).
Bedingungen:
- Zeiten, wenn du nicht kannst, in einem geteilten Kalender eintragen, ansonsten -bis auf die Arbeitszeit natürlich- verfügbar.
- Natürlich nichts gesundheitsgefährdendes (darauf wird sogar sehr geachtet)
- Ggf. mal Aufgaben erfüllen mit Bild-/Videobeweis
- Kein "Nein" während der Treffen. Bezieht sich nur auf ein klares Ablehnen, dass man mal bettelt, ist klar (und wohl auch gewünscht)
- Ab und zu darfst du bei den Treffen auch abspritzen, mit Pech trägst du aber auch mal einen Cage ohne dies vorher getan zu haben und diesen mindestens einige Tage.

- Als verpflichtendes Element/Druckmittel erhält er einige deiner wichtigsten Passwörter und Rechte unter deinem Namen Dinge zu posten.
- Solange du ihn nicht absolut verarschst, hast du nichts zu befürchten.
- Theoretisch gibt es keine Tabus, aber du hast die Gewissheit, dass nichts geschieht, was dich irgendwie .


Du kennst ihn schon Jahre und weißt zu 100%, dass er das nicht schamlos ausnutzt und du nichts zu befürchten hast.


Würdest du dich von einem Typen, der rein von der Optik für dich persönlich eine absolute 10/10 ist, zum Sexsklaven machen lassen? :3
Oder wie weit würdest du in diesem Bereich gehen bzw. bist du schon gegangen?

Auch: Frage einen Jungbernd, der seit etwa einem Monat mit dieser Situation lebt, alles.

robergd Avatar
robergd:#8688

>Würdest du dich von einem Typen, der rein von der Optik für dich persönlich eine absolute 10/10 ist, zum Sexsklaven machen lassen? :3
Nein, dafür habe ich noch zu viel Selbstachtung.

xspirits Avatar
xspirits:#8693

Klingt wie 50 Schattierungen von Grau für Homos.

samscouto Avatar
samscouto:#8694

>>8693
Nur ohne diese aufgesetzte Pseudodominanz.

id835559 Avatar
id835559:#8696

Habt ihr eine Beziehung oder ist das nur sexuell?

grantrobinson Avatar
grantrobinson:#8697

>>8685
>- Als verpflichtendes Element/Druckmittel erhält er einige deiner wichtigsten Passwörter und Rechte unter deinem Namen Dinge zu posten.

Wozu denn so eine Nonsensregel?

oanacr Avatar
oanacr:#8704

>>8696
Nur sexuell, aber mit entsprechender Freundschaft. Entsprechend heißt, dass alles kühl ist, solang die Rollen im Hinterkopf klar sind.
Das heißt nicht, dass man nicht zusammen lachen oder reden kann.


>>8697
Damit man keinen Mist baut ("fremdgeht", ignoriert, verarscht etc.). Erzeugt eben das Gefühl, dass er einen wirklich in der Hand hat und zum Spielen zwingen kann.

cat_audi Avatar
cat_audi:#8707

>>8704
Meine Güte, lass dich behandeln. Wie kann man sich selbst so sehr hassen?

kurafire Avatar
kurafire:#8716

>>8704
>Würdest du dich von einem Typen, der rein von der Optik für dich persönlich eine absolute 10/10 ist, zum Sexsklaven machen lassen? :3
Auf jeden Fall wenn ich mich mit ihm gut verstehen und ihm vertrauen würde; er muss auch nicht 10/10 sein.
Vor allem Abspritzkontrolle <3
>Oder wie weit würdest du in diesem Bereich gehen bzw. bist du schon gegangen?
Aber würde ich das nie ohne safeword machen oder Passwörter hergeben, selbst wenn ich denjenigen noch so gut kenne.

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#8744

Ich verstehe den Reiz, aber das wär mir doch zu heftig. Gibt viele Sachen, die vielleicht in der Fantasie geil sind, aber in der Realität problematisch.

zacsnider Avatar
zacsnider:#8745

Ich will es extremer. Ich will als Sexsklave gehalten werden. Am besten im Keller (mit Bad). Abschließen. Mir Internet/Essen geben. Wann immer er will mich durchficken.

Neuste Fäden in diesem Brett: