Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-10-01 13:26:24 in /tv/

/tv/ 70027: WK II

freddetastic Avatar
freddetastic:#70027

Kann Bernd mir gute WKII-Filme oder evtl Serien empfehlen?

Mir hat Operation Walküre sehr gut gefallen. Die Wehrmacht, die Fahrzeuge, die Uniformen und auch das zivile Leben kommen sehr gut bzw. gemütlich rüber.

Dabei sehe ich gerne Soldaten und Maschinerie im Kapf, es muss aber nicht unbedingt immer dröhnende Artillerie sein, mich würden auch Filme interessieren, in denen man mehr vom Alltag damals sieht. Immerhin war die Architektur, Autos und der Alltag allgemein damals (und in den Jahrzehnten davor) äußerst "comfy".

Ich hab zwar geschieben WK II, aber wenn es Filme über die Zeit der Weimarer Republik bzw. das Kaiserreich/WK I gibt die meine Gelüste befriedigen können, nehme ich auch gerne das.

Wäre dankbar für jede Empfehlung.

franciscoamk Avatar
franciscoamk:#70030

Steiner – Das Eiserne Kreuz

syswarren Avatar
syswarren:#70034

Gab das mal eine Mini-Serie, in der (glaube fitkiv) eine kleine Insel der Briten von den Deutschen besetzt wurde und dann das zusammenleben der Besatzer mit der Bevölkerung gezeigt wurde.
Weiß aber nicht mehr wie sie heißt.

alv Avatar
alv:#70042

Wird man nichts schon genug mit dem Scheiß zugemüllt? Jedes Mal gibt es erstmal ne neue Runde SchuldTV.

franciscoamk Avatar
franciscoamk:#70051

>>70042

Darum geht's jetzt wirklich nicht. Mir geht's nur um das Flair der Ära. Kann gerne NS-verherrlichender Kram sein :3

Operation Walküre reitet jetzt auch nit wirlich auf dem Tätervok-Syndrom rum, sondern zeigt, in meinen Augen, auf, was hätte sein können...

vladyn Avatar
vladyn:#70052

>>70042
Nicht alles ist immer le böse Doitsche. Würdest du merken wenn du mal rvss/pol verlassen würdest.

Ansonsten halt die Standardsachen: Stalingrad, das Boot, Soldat James Ryan, Enemy at the Gates. Einfach mal googeln.

iamkeithmason Avatar
iamkeithmason:#70053

Hier mal ein paar weniger bekannte Highlights

Brüder/Feinde
http://www.imdb.com/title/tt3213684/

Into the white
http://www.imdb.com/title/tt1876277/

Unter dem Sand
http://www.imdb.com/title/tt1876277/

Unsere Mütter unsere Väter
http://www.imdb.com/title/tt1883092/

kiwiupover Avatar
kiwiupover:#70054

Der Adler ist gelandet
http://www.imdb.com/title/tt0074452/

clubb3rry Avatar
clubb3rry:#70058

Unsere Mütter, unsere Väter

clementc Avatar
clementc:#70063

"Band of Brothers" kennste wahrscheinlich schon?

mefahad Avatar
mefahad:#70067

Stalingrad bester deutscher Film zu dem Thema.
Blutig, dreckig und irgendwie auch sehr entspannt. Keine gelackten Schauspieler, sondern Loide wie du und ich, Fußvolk, Kanonenfutter.
Und echt kühle Kommandeure. Überhaupt die Verzweiflung, die Sinnlosigkeit, das offensichtliche Verheizen von Personal, die Stimmung ist echt bedrückend. Besonders fies war die Stelle, wo das letzte Flugzeug aus Stalingrad abhob und wirklich jeder dort reinwollte, ohne Rücksicht auf Verluste.

ryandownie Avatar
ryandownie:#70079

Das Boot

sava2500 Avatar
sava2500:#70081

Fury?

rangafangs Avatar
rangafangs:#70101

>>70081
Einfach nur nein. So viel Potenzial und dann kommt so ein Scheißehaufen dabei raus. For shame.

id835559 Avatar
id835559:#70103

>Die Brücke (1959)
>Joyeux Noël/Merry Christmas (Es ärgert mich übrigens sehr, dass ein Film der über den 2. Weltkrieg berichtet auf Deutsch MERRY CHRISTMAS heißen muss. Soll das hip und "cool" sein? WAS SOLL DER SCHEIß?!)
>Dünkirchen, 2. Juni 1940 (Ich liebe die Musik)

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#70106

Die Fälscher!
Der lustigste KZ-Film aller KZ-Filme.
Juden dürfen in einer komfortablen Spezialbaracke Geld für die Nazis fälschen.
Wie sich ein schmieriger Fälscherjude und ein nahezu gleich jüdisch handelnder Offizier in der Not "ergänzen",
ist einfach absurd komisch. Überhaupt nimmt sich der Film nicht so ernst, es ist eher eine Tragikkomödie.
Sehenswert.

areus Avatar
areus:#70107

Unbedingt Bernd:
Kelly's Heroes (Stosstrupp Gold)

funwatercat Avatar
funwatercat:#70108

Gesprengte Ketten
08/15 (3 Filme)
Der längste Tag
Die Brücke von Arnheim
Der Soldat James Ryan
Die Wannseekonferenz (Youtube!!)
Memphis Belle
Unternehmen Petticoat
The Big Red One
Heimatfront:
Heimat – Eine deutsche Chronik (Teile 2-8, von 11)
Jauche und Levkojen, Fernsehmehrteiler (1918-1945),
Kartoffeln mit Stippe. Eine Kindheit in der Märkischen Heide. Fernsehdreiteiler
The King's Speech

xspirits Avatar
xspirits:#70135

>>70107

Ich finde den ORIGINAL Inglorious Bastards (auch richtig geschrieben nicht Basterds) >9000 besser als den Terentinomüll.

keyuri85 Avatar
keyuri85:#70250

Danke für die Vorschläge. Es sollte aber schon (auch) um die Deutsche Seite gehen. Deswegen keine Soldat James Ryan Kackscheiße.

nasirwd Avatar
nasirwd:#70358

>>70250
bald soll eine serie um eine ss division rauskommen

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#70359

https://www.youtube.com/watch?v=vIwimWccIoM

doronmalki Avatar
doronmalki:#70402

>>70027
"Vaterland" ist gut. Das Buch mehr als der Film, aber der ist durchaus sehenswert.

likewings Avatar
likewings:#70403

>>70108
>Die Wannseekonferenz (Youtube!!)

Der ist ein echter Geheimtipp. Bernd lachte Tränen.

mylesb Avatar
mylesb:#70412

arschiv hat die ganzen Wochenschauen und sowas.

Ist natürlich ganz öblä Proppaganda. Aber immerhin werden die da gezeigten Knarren und Fahren jetzt nicht gerade Nachkriegsrequisiten sein.

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#70415

>>70403
Welche Version?

katiemdaly Avatar
katiemdaly:#70416

>>70415
Bernd hat sich die hellere gezogen. In der anderen quatscht der Erzähler Mondsprache und es gibt OMU. Dafür ist die Amiversion schärfer und keine alte VHS-Kassette. Da Bernd mit VHS aufgewachsen ist und kein HD-Schnösel ist, konnte er auf OMU gut verzichten.

yangpeiyuan Avatar
yangpeiyuan:#70418

>>70416
Oke, danke!
Fazit die ersten 20 Minuten: Geiles Schauspiel, geile Ausstattung, scharfe Dialoge und massig Wortwitz. Auch die Stimmen, unglaublich schön anzuhören. Ein dokumentarisches Meisterwerk mit humorigen Spitzen. Da lacht der Führer in Bernd :3
Da ist uns über die Zeit einiges an Talent verlorengegangen ...

subtik Avatar
subtik:#70431

Na Judenschweinchen, geilt ihr euch wieder am Zweiten Weltkrieg auf?

Sollen die deutschen Untermenschen sich wieder total schuldig fühlen und deshalb millionen Türken, Araber und Neger akzeptieren damit niewieder eine Gefahr von Deutschland ausgeht aber vor allem niemand mehr da ist der sich für die letzten 70 Jahre rächt?

sawalazar Avatar
sawalazar:#70433

>>70431
>schuldig fühlen
Da wäre der Jude hier aber an der falschen Adresse :3

Neuste Fäden in diesem Brett: