Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-04-19 21:22:03 in /tv/

/tv/ 78261: RBTV 114

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#78261

"Nichts neues"-Edition

Alt: >>78073

strikewan Avatar
strikewan:#78264

Sind wir doch mal ehrlich, Die Grafiker und der Pole mit seiner Praktikantin sind die einzigen die in dem Laden wirklich arbeiten.
Streicht man die coolen Grafiken und die hübschen Studios, hat man ein Haufen unvorbereiteter Amateure die in kaputte Mikros labern.

dmackerman Avatar
dmackerman:#78265

>>78264

>"Wenn wir die Scheiße hübsch anmalen und nett verpacken bekommt das kein Schwein mit!"

nateschulte Avatar
nateschulte:#78266

>>78264
>"Grafiker"
>Ben klaut Designs
>Sonst keine nennenswerten Grafiken
Naja, weißte.

grafxiq Avatar
grafxiq:#78267

>>78266
Wieviele Grafiker arbeiten da nomentan? 4 oder 5? Für was brauchen die das Personal? Vielleicht mal was für G2 und Alwin malt ab und zu was für P&P.

andina Avatar
andina:#78268

>>78261
>die hübschen Studios
welches studio soll das sein?
jedes einzelne ist katastrophal ausgeleuchtet und versprüht den charme eines luftschutzbunkers

samscouto Avatar
samscouto:#78269

Und nichts von Wert ging verloren.

andina Avatar
andina:#78270

>>78269
Klassischer Ede. Er macht zwei Wochen Moin Moin und dann erholt er sich eine Woche. Er will sich ja nicht überarbeiten.

nasirwd Avatar
nasirwd:#78274

>>78269
Ein Moin Moin von Ede in dem er in der Musiklandschaft rumsurft und Songs anspielt! Hallo, Bernd! Das ist Kunst!

Aber ja, clever von Etienne. Aber..

Was ist da wohl zwischen RBTV und der GEMA vorgefallen? Das kann schon wieder nicht nur präventiv sein und bei so kurzem Vorspielen der Lieder gehts doch auch kaum um eine Verletzung von Urheberrechten. Da scheint mir wer zur Zeit schon fast wer Angst zu haben.

Oder, Moment Bernd, es geht doch um Nutzungsrechte und sie wurden zuletzt mal gestriked und man schiebt deshalb solche Panik? Bernd hat RBTV zuletzt wenig verfolgt, nur im Forum zufällig gelesen, dass einmal wohl der Stream einfach direkt offline ging. So richtig erklärt wurde das nicht, außer mit "YouTube Schluckauf" und viel Gelaber von Cheftechniker Max. Der Stream würde aber auch in dieser Form offline gehen, wenn ihn jemand wegen einer Urheberrechtsverletzung mit passendem Partnerkonto striked.

Die mehreren Nachfragen nach dem genauen Grund für die Sperrung der Bohnen auf Eis Videos wurden auch ignoriert. Die Karaoke Video sind übrigens auch deaktiviert.

Ist also wohlmöglich das passiert, was ihnen die letzten cleveren Lüfter im Forum zum YT Wechsel sogar prophezeit haben?

Bernd ist sich nicht ganz sicher, aber sollte RBTV nun einen weiteren Strike bekommen, hätten sie wohl sogar ganze 90 Tage Sendepause. Die Röhre würde zwar sicher eine Ausnahme machen, dabei würden sie sich aber sehr schwer tun und es würde innerhalb der Röhre Leute mett machen (Regeln sind Regeln!) und die ganze Sache wäre sicherlich auch nicht innerhalb weniger Minuten gelöst.

silv3rgvn Avatar
silv3rgvn:#78276

>>78274
Selbst der Ström wurde neu gestartet. Zufälligerweise kann man jetzt nichtmal mehr zurückspulen.

ademilter Avatar
ademilter:#78277

Das MoinMoin war eh der letzte Dreck. Der hat da ernsthaft 45 Minuten damit verbracht Youtube-Videos anzuspielen und Wikipedia-Artikel vorzulesen. An Faulheit und Keinbock-Haltung nicht mehr zu überbieten.

vladarbatov Avatar
vladarbatov:#78278

Langsam könnt ihr auch Mal aufhören mit diesen Fäden. Nicht Mal hier passiert noch was Interessantes sondern immer wieder wird erbrochenes wiedergekäut.

dutchnadia Avatar
dutchnadia:#78279

>>78278
Ach Bernd. Setz dich, nimm dir einen Ouzou und fappier ein wenig auf Anne, dann bist du gleich viel entspannter. Yamas!

ayalacw Avatar
ayalacw:#78281

https://www.reddit.com/r/rocketbeans/comments/66ibtl/pornodarsteller_lucy_cat_bei_rbtv/

Kannste dir nicht ausdenken, sowas.

yassiryahya Avatar
yassiryahya:#78282

>>78281
Also selbst wenn die zu NDA geht, was schon in der Planungsphase zusammen mit Lars und Andreas in den Boden gestampft werden sollte, finde ich das eigentlich okeh. Vivian Schmitt war auch bei Late Knights, sehe da kein Problem.

Schlimmer als die anderen Judenröhrenopfer die bei NDA waren kanns eh nicht werden.

hammedk Avatar
hammedk:#78284

>>78281
Eigentlich ne geile Sau, aber ihr Tattoo macht sie für mich fast gänzlich unattraktiv. Sie wird darüber hinweg kommen.

cat_audi Avatar
cat_audi:#78286

https://twitter.com/TheRocketBeans/status/855098902583922688


Kann man nichts machen

t1mmen Avatar
t1mmen:#78287

>>78281
Wo ist jetzt nochmal der Unterschied zum normalen TV?

aio___ Avatar
aio___:#78288

>>78287
Im normalen TV wäre so ein Gast ein sicheres Zeichen davon, dass deine Late Night-Show ziemlich am Boden herumkrebst. Bei RBTV braucht es dafür so einen Gast nicht.

andyisonline Avatar
andyisonline:#78289

>>78281
Musste lachen, wie der eine Lüfter ausgelöst wurde.

llun Avatar
llun:#78290

RBTV wird immer mehr wie Massengeschmack :3

buddhasource Avatar
buddhasource:#78291

>>78289
Als ob Gregor an sowas Interesse hätte. Der bleibt seinen 2D waifus treu.

degandhi024 Avatar
degandhi024:#78292

>>78281
Der fette Ogre hat es auch ge-rezwitscher. Ob sie wohl zu ihr Reibi macht?

mauriolg Avatar
mauriolg:#78297

Pornoprotagonisten einladen macht Sinn, da stören wenigstens die Tonprobleme nicht.

millinet Avatar
millinet:#78299

>>78292
Nee, die ist einfach dumm. Tut immer so schlau mit ihren Schundromanen, guckt zuhause aber wahrscheinlich selbst Trash-TV und geht sofort ab mit "höhö porno", wenn die da eine Nutte einladen.

cat_audi Avatar
cat_audi:#78301

>>78279 Sag mal Bernd, du hast nicht zufällig eine Sammlung mit fappierwürdigen Bildern und/oder Videos von Anne?!

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#78302

>>78301
Leider nicht ;_; Ich muss auch sagen, dass sie um ehrlich zu sein nicht besonders photogen ist. Auf Bewegtbildern wirkt sie wesentlich attraktiver.

adhiardana Avatar
adhiardana:#78305

>Lüfter hat gelöschte Moin Moin Folge auf YT hochgeladen.
>Etienne hat es sogar retweeted.
>Hat sie dann aber trotzdem gelöscht.

Wenn da Dennis H. nicht zugeschlagen hat.

Sonstige Neuigkeiten für Bernd:

Stift und Papier fällt aus, Hauke ist krank. Als Ersatz wird es ein Lebend Fast Täglich geben, zum Glück gab es davon diesen Monate noch fast keine.

Außerdem kommt nächste Woche Chat Duell zurück. Bernd kommen da so viele Fragen. Ob sie jetzt ein ausgeleuchtetes Studio haben? Wird alles etwas schneller sein? Werden die Moderatoren die Regeln beherrschen?

Oder wird das Gegenteil der Fall sein, die Böhnchen sehen sich als anarchistische Künstler die der Kritik von Werner Schulze-Erdel strotzen und das Studio in der ersten Folge sogar noch dunkler ist, sie die Sendung noch weiter strecken und Sofia moderieren lassen?

mwarkentin Avatar
mwarkentin:#78307

>>78305
>die der Kritik von Werner Schulze-Erdel

Weil die Meinung von dem Typen ja auch so wichtig ist.

dmackerman Avatar
dmackerman:#78309

>>78307
Moin Eddy, gute Besserung :3

terpimost Avatar
terpimost:#78311

>>78307
Es ist egal was du von dem Typen hälst. Das was er gesagt hat war 100%ig richtig.



drinbevor: Was hat er gesagt?

"Man muss das Handwerk beherrschen und erst dann kann man versuchen anders zu sein."

eduardostuart Avatar
eduardostuart:#78312

>>78311
Hier wird nicht gehalst.

vocino Avatar
vocino:#78313

>>78307
Die Arschverletztheit der Lüfter gegenüber ihm und Holger beweisen dich falsch. Das wird an den Mongos auch nicht spurlos vorbeigegangen sein.

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#78317

Bernd mit seiner GEMA Theorie könnte vielleicht recht haben.

In Verflixxte Klixx wurden gerade Witze über hohe GEMA Zahlungen gemacht, wegen denen "der Sende fast pleite gegangen ist". Bezogen waren die zwar nur auf einen schlechten Scherz & Übergang zur Werbung von Lars, aus dem Nichts kam der Gedanke an die GEMA vielleicht trotzdem nicht.

m_kalibry Avatar
m_kalibry:#78318

Sehe gerade das Lebend-Almost Daily. Es passt alles:
-Eddy hat keinen Bock
-Nils ist unlustig und er weiß es
-Simon ist Lebensunfähig
-Budi ist Budi

Sie sollten einfach aufhören.

fatihturan Avatar
fatihturan:#78320

>>78318
Geschäft wie üblich halt. Budi wird immer unerträglicher.

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#78341

114 Fäden hat es gedauert bis RBTV auf /tv/ tot ist. Glückwunsch Bernd :3.

carlyson Avatar
carlyson:#78342

>>78341
Nein, gibt nur gerade kein Drama und das übliche Fersagen ist nicht meer erwähnenswert.

justinrhee Avatar
justinrhee:#78344

>>78342
Naja, dieser Bernd hier, hat früher häufig pfostiert. Mittlerweile kehre und gucke ich nicht meer.

edobene Avatar
edobene:#78350

Vielleicht hat Bernd es auch verpasst, dass Simon mit Dominik Hammes seit kurzem auch einen eigenen Podcast hat, wusste er, dass er allerdings dafür seit 3 Wochen NG auf Patreon sammelt wusste er nicht.

https://www.patreon.com/club19/

Ganz schön enttäuschend. Nur 580 NG.

roybarberuk Avatar
roybarberuk:#78352

>>78350
Das Medium Podcast ist jetzt auch endlich mal beim ewiggestrigen deutschen Medientrottel und dem ganzen Studentenpack angekommen und jetzt meint jeder er kann was vom Kuchen abhaben.
Aber scheint ja zu funktionieren. Wieso enttäuschend? Die bekommen 588NG dafür, dass sie mit minimaler Vorbereitung eine Stunde oder so über die kreative Arbeit anderer reden ohne selbst was zu leisten. Klingt doch ganz lukrativ.

andyisonline Avatar
andyisonline:#78357

>>78356

p_kosov Avatar
p_kosov:#78358

>>78356
Kannst nun wirklich nicht erwarten, dass Etienne jeden Donnerstag um 10 aufstehen muss.

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#78361

Simon im AD live:
>Ich hatte 'ne Phase im Leben, wo ich zwei verschiedene Socken an hatte und das für einen viel zu langen Zeitraum, wo man irgendwann denkt: Ich bin erwachsen, irgendwas muss ich ändern.
Ich hoffe das verfressene Stück Scheiße saß in der Regie.

scottgallant Avatar
scottgallant:#78362

>>78361
Kommt nicht durch. Bin mir sicher, sie ist dem Infantilismus zugeneigt, wenn vielleicht sogar nicht bewusst. Aber das ganze Verhalten spricht dafür.

jonkspr Avatar
jonkspr:#78363

Irgendwie krass, wie wenig RBTV mich mittlerweile nur noch interessiert. P&P wird noch geguckt, ansonsten absolut kein Interesse mehr da und das ist irgendwie kein tolles Gefühl. Beim Sendestart habe ich die echt noch alle geliebt, inzwischen sind sie mir egal, bzw. ist sogar teilweise eine gewisse Antipathie entstanden.
Gerade Eddy, ey. War schon ein bisschen sowas wie ein Held meiner Kindheit (übertrieben ausgedrückt). Und jetzt? Ich kann ihn kaum noch ertragen. Ewig die gleiche Leier und auch einfach mal mega unlustig geworden. Muss zum Beispiel fast bei jedem "witzigen" Tweet von ihm mit den Augen rollen.
Dazu dann die ganzen Neuzugänge, die zum Großteil einfach nur absoluter Krebs sind (die für die Games-Formate finde ich sogar noch okay, alle für ""Light Entertainment"" kann man dagegen verbrennen).
Da hat man gar keine Lust, einfach mal so in den Ström zu schalten, weil man sich die Laune von diesen Fressen nicht vermiesen lassen möchte.

Game One plus Rocketbeans-Kanal war die beste Zeit und die ist leider vorbei. Ficken, ey!

kennyadr Avatar
kennyadr:#78364

Ahahaha, AusrEDE ist komplett am Durchdrehen im Knallhart Durchgenommen, ich lachte so derbe.

Bernd Avatar
Bernd:#78365

>>78363
Ich fand zum Beispiel das AD über Zeitreisen letztens wirklich gut, obwohl ich von der Besetzung fast jeden hasse. Aber das hat mich echt an den alten Kanal erinnert.
Das Problem ist, dass es alles untalentierte Spacken sind und sie trotzdem versuchen professionelle gutproduzierte Unterhaltung abzuliefern. Das passt natürlich nicht zusammen und am Ende bekommt man holprige Gameshows, die unlustigste Late-Night-Show aller Zeiten und schnell-schnell hingerotzte LPs. Da ist es kein Wunder, dass man anfängt die Leute zu hassen.
Ich glaube der wirtschaftliche Druck ist Schuld. Die hauen halt ein Scheißformat nach dem anderen raus, um mit Masse statt Klasse ihre Views zu bekommen. Wirklich gut ist dann gar nichts. Der alte Kanal war halt besser, weil es ein Nebenprojekt war, dass man aus Spaß gemacht hat.
Wobei sie auch selbst schuld daran sind. Wer bei nur 350k Abonnenten 81 verfickte Mitarbeiter einstellt, muss halt auch mit den Konsequenzen und der Kritik leben.

anass_hassouni Avatar
anass_hassouni:#78366

>>78365
>Ich glaube der wirtschaftliche Druck ist Schuld. [...] Wobei sie auch selbst schuld daran sind. Wer bei nur 350k Abonnenten 81 verfickte Mitarbeiter einstellt, muss halt auch mit den Konsequenzen und der Kritik leben.

Wenn das der Grund für die (miese) Qualität des Programms ist, ist das rein ihre Schuld, ja - man muss sich wirklich fragen, wozu diese 80 Mongos überhaupt gebraucht werden, mal wirklich. Man hat das Gefühl, alles ist doppelt und dreifach besetzt, und deswegen ist das mit der Arbeitszeit ziemlich liberal gehalten.

Ich hab' immer das Gefühl, die Grundidee des Senders war die Nasen aus der Produktionsfirma, die GameOne gemacht hat, in einen Job zu bringen, denn mal ehrlich, für Assi-RTL irgendwo in der Redaktion hätte es gereicht, aber da stehen bestimmt viele von denen hochnäsig drüber. Aber warum dann sich noch einen ganzen Satz neuer Mäuler dazuholen, die gestopft werden müssen?

illyzoren Avatar
illyzoren:#78367

>wirtschaftliche Druck

Gutes Stichwort. Dieser scheint aktuell recht hoch zu sein. Gab schon lange keine neuen Mitarbeiter mehr, dafür fehlen, zumindest gefühlt einige, so dass sie vielleicht gar keine 81 mehr sind.

Auch kann sich Bernd in den letzten 2 Monaten an kein neues gesponsortes Format oder Let's Play erinnern. Das Google / Röhrengeschäft aus Spiel+ Täglich betrifft nur die geschenkte Startseitenwerbung auf der Röhre, Wöchentlicher Wahnsinn wurde zwar verlängert, aber bestimmt nicht mehr mit der Million Budget mit dem es gestartet ist (und an dem auch noch eine vermittelnde Agentur mitverdient hat) und auch sonst hat Bernd nichts mehr von Fremdproduktionen mitbekommen, die die Lüfter dann ja doch auch immer gefunden haben, auch wenn sie nicht auf dem eigenen Kanal liefen.

Natürlich generiert Spiel Zwei Überschuss (auch wenn hier bestimmt auch nachverhandelt wurde, da es nicht mehr lebend ist und die Kosten somit geringer), aber davon lässt sich der Laden auch nicht bezahlen.

Die fallenden Zuschauerzahlen sind scheinbar immens und weit höher als Bernd geschätzt hatte. Der Monat hat nur noch eine Woche, sie haben allerdings erst ein Drittel! der Videoaufrufe des März generiert, der auch schon nicht gut war, laut rbtvstats.github.io. Vom Lebendstrom erst gar nicht zu sprechen.

Bernd hat das Fühl, dass es aktuell sogar richtig eng werden könnte und ist gespannt, wie man bei RBTV reagiert. Nach neuen Merchandise Wünschen hat man im Forum ja schon gefragt. Eine feste Einblendung dass man doch bitte die Werbung ansehen soll, hat Bernd letztens auch in einem Video gesehen.
Bernd erwartet mindestens noch ein neues, weiteres Bettelvideo in Form von Kauft über unsere Affiliate Links, die Rakete startet nicht, bla bla. Und natürlich mehr Verkauf von sich selbst, Formaten, usw., bei dem sie sich zur Zeit scheinbar aber schon schwerer tun. Heißt die Werbung wird sicherlich aufdringlicher und fragwürdiger. Ach, da fällt Bernd ein, ein nicht gekennzeichnetes Werbevideo für Nvidia gab es sogar erst. Laut Gemeinschaftsführer Timo war es aber nur ein Versehen, dass es nicht als Werbung gekennzeichnet wurde. Im Video ist es natürlich bis heute nicht gekennzeichnet.

sgaurav_baghel Avatar
sgaurav_baghel:#78368

>>78367
>Ach, da fällt Bernd ein, ein nicht gekennzeichnetes Werbevideo für Nvidia gab es sogar erst. Laut Gemeinschaftsführer Timo war es aber nur ein Versehen, dass es nicht als Werbung gekennzeichnet wurde. Im Video ist es natürlich bis heute nicht gekennzeichnet.
Mittlerweile gibt es einen Hinweis in der Beschreibung. Aber wirklich leicht zu übersehen. Wer liest überhaupt die Videobeschreibung?
Ich dachte es wäre mittlerweile Standard, dass man den entsprechenden Haken setzt und dann kommt direkt von Youtube im Video ein Hinweis zu Produktplatzierungen. Kann jeder andere Youtuber, nur RBTV mal wieder nicht. Naja, Marco halt. Bei Weekly Wahnsinn gibt's glaube ich nur ganz am Ende nach allen Outros, wo jeder schon abgeschaltet hat, kurz ein "Sponsored by". Rechtlich ist das wohl noch ok, aber nicht wirklich die feine Art. Wenn die Landesmedienanstalten bei RBTV mal genauer hingucken würden, gäbe es bestimmt mehr als genug zu bemängeln.
Youtube kehrt zwar eh nicht um deutsche Gesetze, aber habe das Nvidia-Video vorsichtshalber mal reportiert :3

mizhgan Avatar
mizhgan:#78369

Inzwischen haben sie wohl auch mal langsam raus, dass die Leute nur wirklich zuschauen wenn die BENS da sind. Irgendwelche angeheuerten Jubelperser vergrätzen halt das Publikum. Ein Grund, wieso man die Kernbesetzung in letzter Zeit wieder öfter sieht. Muss man halt sehen, wie groß der Schaden inzwischen ist.

Ich frage mich aber schon, was sie sich gedacht haben. Wussten doch selbst, dass ihre Zielgruppe eher älter ist und teilweise noch aus Giga/GameOne Zeiten stammt. Die Zielgruppe von LeFloid/Gronkh/typischen deutschsprachigen Youtube-Scheiß abgreifen? Wieso sollten die einschalten?

chanpory Avatar
chanpory:#78373

>>78363
>Muss zum Beispiel fast bei jedem "witzigen" Tweet von ihm mit den Augen rollen.
Das ist sein generelles Problem. Er ist nur spontan lustig. Je mehr Zeit er hat, desto verkrampfter und gewollter wirken seine Witze.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#78374

>>78369
>Inzwischen haben sie wohl auch mal langsam raus, dass die Leute nur wirklich zuschauen wenn die BENS da sind.
Nicht sicher ob, wenn sie Andy behalten.

mrxloka Avatar
mrxloka:#78375

Heutiges MoinMoin mal wieder symptomatisch für den ganzen Sender. In den ersten paar Minuten fällt das Internet für den Moderator aus und Donnie schwimmt total bis fast zum Ende der Sendung (wo er dann mit seinem eigenen Handy einen Hotspot machen musste). HDMI-Kabel ständig kaputt und Regie hat kein Laptop-Bild. Umherschwirrende Techniker, die ernsthaft fragen "Öh ist grad Sendung?". Dann kommt ein Team, was im Studio drehen will und offenbar nicht weiß, dass jeden verfickten Wochentag um 10:30 Uhr Livesendung ist. Die stehen dann bei offener Tür vorm Studio und unterhalten sich laut, so dass Donnie selbst ein bisschen sauer wird.
Dreckshaufen.

stushona Avatar
stushona:#78377

>>78375

Schon gut, dass man mit derartiger Imkompetenz so lange überleben kann, wenn man nur ein paar Fans/Sponsoren hat, die so dumm sind dafür Geld zu spenden.

syswarren Avatar
syswarren:#78379

https://twitter.com/TheRocketBeans/status/856523833343389696

Habe mir das Video nicht angeschaut, aber ist es so schlimm, wie ich es mir vom Text her denke?

joeymurdah Avatar
joeymurdah:#78380

>>78379
Da ich mir nichts mit Andy angucke, kann ich dir das leider nicht beantworten. Apropos Andy. Er ersetzt morgen Eddy beim Beanstag.

cbracco Avatar
cbracco:#78382

>>78379
Jetzt mal ehrlich: Andy Strauß ist genau der Klischee-Typ der rangezogen wird, wenn man sich über pseudointellektuelle lustig macht. Wieso zur Hölle ist so einer bei RBTV eingestellt worden?

fffabs Avatar
fffabs:#78383

>>78375
Vergiss nicht, dass sich besagte Leute vor der Tür auch nach mehrfacher Aufforderung durch den Moderator der Livesendung offenbar nicht vom Fleck bewegt haben!

vigobronx Avatar
vigobronx:#78384

>>78382

Um den IQ von 89 dort auf 95 anzuheben, damit sie knapp über dem Durchschnitt sind.
..Jetzt mal ernsthaft..95% der Leute dort sind doch nahe an der geistigen Behinderung oder?
Allem voran natürlich Annabell, die wohl mit Abstand die Dümmste dort ist, gefolgt von Simon.

m_kalibry Avatar
m_kalibry:#78385

>>78384

madebyvadim Avatar
madebyvadim:#78386

>>78384

posterjob Avatar
posterjob:#78390

>>78356
Endlich mal wieder ein MoinMoin mit Gregott!
Das wird sicherlich ausgezeichnet!

mrzero158 Avatar
mrzero158:#78391

>>78382
Verfolge die Scheiße ja schon lange nicht mehr. Kannte die Type deshalb nicht. Aber du lieber Scholli beziehen die ihre Mitarbeiter mittlerweile denn wirklich alle aus der Hausbesetzer und Antifa Szene?

coreyhaggard Avatar
coreyhaggard:#78392

>Zombie AD
>Andy labert darüber dass Zombies Dadaistisch sind und über seine "kunst"
>Wolf wirkt zurecht irritiert

Kann man den Spacko nicht rauswerfen und Wolf wieder holen?

davidbaldie Avatar
davidbaldie:#78393

>>78392
Vielleicht ist Bernd auf einen Scherz reingefallen, aber Bernd dachte, Wolf wäre zumindest Teilzeit wieder da? Wurde das nicht zuletzt angekündigt?

Da er aber Vater ist, hat er zumindest jetzt zur Geburt direkt Urlaub und danach Elternzeit? :3

mfacchinello Avatar
mfacchinello:#78394

>>78393
Man fragt sich ja schon, wieso sie ihn erst rauskanten wenn er später doch wieder da ist. Scheint wohl eine emotionale Entscheidung des Bübchens gewesen zu sein. Da lässt zumindest sein Ask.fm drauf schließen.

roybarberuk Avatar
roybarberuk:#78395

>>78394
Worauf bezieht sich das, bzw. hast du einen Link?

Die mangelnden Führungsqualitäten der Hauptmongos ist auch ein Grund, warum der Sender so kränkelt. Etienne hat definitiv nicht die Gefasstheit, die es für so etwas braucht, ebenso wie Simon, den ich da zwar als etwas besser einschätze, der aber von seiner generllen Unfähigkeit ausgebremst wird, Nils hat kein Durchsetzungsvermögen (ohne, dass er das Schreien anfangen muss) und Budi wäre viel zu beeinflussbar, optimistisch und wohl kaum zu Ansagen in der Lage.

posterjob Avatar
posterjob:#78396

https://ask.fm/EtienneToGo

deviljho_ Avatar
deviljho_:#78397

>>78394
>>78396

Entweder da fehlt was, wurde gelöscht, oder ich bin zu dumm, die Seite zu bedienen, aber bei der einen Frage über Wolf äußert er sich... nicht wirklich konkret, aber auch nicht so, dass ich daraus irgendwas schließen könnte.

vigobronx Avatar
vigobronx:#78398

>>78393
Ist er nicht mehr bei InsidePlaystation?
Da frage ich mich übrigens auch warum Sony 4 Personen bezahlt, um einen Kanal zu betreiben der nur ein paar Tausend Klicks genereiert.

chrisvanderkooi Avatar
chrisvanderkooi:#78399

>>78396
Die haben ihr Logo von einem extra Designer erstellen lassen?!
Eine ganze Abteilung an Grafikern und die müssen sowas noch an Externe abgeben?

commoncentssss Avatar
commoncentssss:#78400

>>78398
Scheint in Deutschland relativ schwer zu sein, fähige Leute für solche Unternehmungen zu finden. Sollte man nicht denken, dass ein Team aus übrigens mindestens 6 Personen, 4 davon haben bei Deutschlands erfolgreichster Gaming Fernsehshow gearbeitet, eben doch besseres abliefern kann? Obwohl da vermutlich auch Sony DE einfach zu dumm ist, ordentlich Werbung für den Kanal zu machen und das auch nicht der Job der 6 Personen ist.
Allein mit Anne in ihren Kostümchen sollte man weit mehr Zwischenalter abholen können. Und für die ganzen Playstation Lüfter müsste man eben auch einen Grund liefern, einzuschalten. Auch da dürfte es an Sony scheitern, die nichts exklusives zulassen usw.

Und sonst findet Bernd die Sendung zwar nicht toll, aber wäre er selbst noch im frühen Zwischenalter und Playstation Lüfter, hätte er sie sich wahrscheinlich regelmäßig angesehen.

Aber mal so im Vergleich, da es ja mehrere dieser Playstation Kanäle gibt:
Am ehesten zu vergleichen ist wohl Frankreich, dort hat man nur 66000 Abonnenten und auf nicht beworbenen Videos nur 3-5k Aufrufe.
Oder Polen, auch 60k Abos und 5-7k Aufrufe.
Ist Deutschland im Vergleich also fast ein Erfolg.

Der GB Channel Playstation Access hat dann wiederum 6-7 stellige Videoaufrufe und 1,5 Mio Abonnenten, hat aber natürlich auch weniger Sprachbarriere. Scheint aber auch das massentauglichere Format zu liefern.
Der spanische Kanal ebenso und hat zwar nur 500k Abos, aber ähnlich hohe Aufrufzahlen, Format kann Dummbernd nicht einschätzen, kann kein Spanisch.

antongenkin Avatar
antongenkin:#78401

>>78396
>Was wäre das erste, was du dir kaufen würdest,wenn du eine Million Euro geschenkt bekämest?
>Ein Haus und ein Auto.

Megalachs. Und direkt weiß man wieder, wieso RBTV dort ist, wo es ist.

vj_demien Avatar
vj_demien:#78402

Wie würde der Sender wohl aussehen wenn die BENS jeden Tag 8 Stunden arbeiten würden?

HenryHoffman Avatar
HenryHoffman:#78405

>>78402
Die bekommt man auch mit belanglosen acht Stunden Let's Play voll. Viel interessanter wäre die Frage, wie der Sender aussehen würde, wenn sie 8 Stunden im Monat was Vernünftiges machen würden.

Wahrscheinlich alle zwei Wochen ein Video, das zumindest nicht komplett scheiße ist. Wäre ein Fortschritt.

agromov Avatar
agromov:#78406

>>78395
>Die mangelnden Führungsqualitäten der Hauptmongos ist auch ein Grund, warum der Sender so kränkelt.

Jenes. Arno ist eher für das strategische zuständig also fehlt da eindeutig jemand im operativen Tagesgeschäft der die Leute ordentlich führt. Wie sollen Mitarbeiter funktionieren und besser werden, wenn sie jemanden wie Ede als Vorbild haben?

ankitind Avatar
ankitind:#78407

Ede hat in Bohndesliga übrigens angekündigt, dass er sich den Beanstag freinimmt, um Fußball zu gucken. Budi ist übrigens auch nicht da. Klappt ja super mit dem "jede Woche alle 4 zusammen". Da braucht man sich auch nicht wundern, wenn da wenig einschaltquote gewonnen wird. Ich gucke mir das auch nie an, weil ich weiss, dass quasi nie alle da sind.

murrayswift Avatar
murrayswift:#78410

>>78396
>Es kommt immer darauf was man als "erfolgreich" betrachtet. Im RocketbeansTV Kosmos ist AD schon erfolgreich, weil es regelmäßig am meisten Zuschauer hat. Aber rein finanziell gesehen ist es wie der gesamte YT Channel ein Desaster...

Da scheint sich die Vermutung von weiter oben ja zu bestätigen.

malgordon Avatar
malgordon:#78413

>>78410
Das war allerdings vor der großen Spendenaktion. Danach hatten sie immerhin genug Kohle um ein halbes Dutzend nutzlose Moderatoren einzustellen.

oanacr Avatar
oanacr:#78416

>>78407
Ein aufgezeichneter Beanstag mit allen Vieren - von mir aus auch im Block vier Folgen am Stück gedreht, wäre mir so viel lieber als das auf Teufel komm raus live abziehen zu wollen. Gut, der Chat hilft nicht mehr - da müssen sie halt das Spiel zumindest ein ganz klein bisschen lernen. Sollte aber kein Problem sein, wenn man es eh aufzeichnet.

So, wie das jetzt läuft, ist das für alle Beteiligten ein Scheißdeal. Die Zeit ist für die Raketenmongos ziemlich schlecht gelegen, und fehlen ständig, offensichtlich auch wegen verhältnismäßigen Nichtigkeiten, und da alles so knapp anfangen muss im Livebetrieb, sieht man ihnen meistens zu, wie sie zwei Stunden lang die grundlegende Steuerung lernen. Achja, und die Zuschauervotes sind auch völlig irrelevant, bzw. haben sie bemerkt, wie schlecht die Idee war, die Leute wählen zu lassen - und selbst das müsste man ja nicht mal live im Chat machen, da gäbe es auch andere Möglichkeiten.
Kurzum, um den 24h-Stream zu begründen, damit sich die 80 Mitarbeiter tragen, um den 24h-Stream betreiben zu können, müssen sie eine Sendung unnötigerweise live machen, was nicht gut ist für den 24h-Stream, ohne den sie sich zu viert hinsetzen könnten und einfach zocken. Es ist alles so hirnrissig mit dem Verein.

creartinc Avatar
creartinc:#78417

>3 Folgen Nioh
>5 Folgen Thimbleweed Park
>Dark Souls
>Chat Duell
>Resi 3 mit Gregott, Fabian und Simon
>2. AD zur Bundeswehr

Das könnte die bislang beste Woche überhaupt bei RBTV sein. War das jetzt so schwer?

hibrahimsafak Avatar
hibrahimsafak:#78418

>>78417
Und was soll daran gut sein? Werde nur mal ins VoD von Chat Duell reinschauen, um zu sehen, ob sie mal ein vernünftiges Studio gebaut haben und ob sie es technisch mal auf die Reihe bekommen (als ob).

pakhandrin Avatar
pakhandrin:#78419

>>78418
Chat Duell ist eigentlich das schwächste der genannten Formate. Zum einen wegen Lars und zum anderen weil weil die Kwalität stark davon abhängt wer da auftaucht. Sowohl beim Bohnenteam als auch bei den Gästen.

>Und was soll daran gut sein?
Ich hab Giga geguckt wegen Videospielen, hier werden vernünftige Spiele in vernünftiger Besetzung gespielt, ergo bin ich interessiert.

leonfedotov Avatar
leonfedotov:#78420

>>78417
Ich sehe nur Lass Spielen Krebs, dann das meiste auch noch mit Simon, der in Bernds Augen nicht langweiliger und belangloser sein könnte.

Chat Duell wird interessant sein, aber auch nur, weil die Chance besteht, dass sie die nächste Sendung komplett gegen die Wand fahren.

otozk Avatar
otozk:#78421

>>78417
>3 Folgen Nioh
>5 Folgen Thimbleweed Park
Das werden ich nie verstehen, warum strecken die so was immer über Monate?
Ein lass Spielen sollte doch (bei neuen Spielen) so aktuell wie möglich sein. 20 Stunden kann man locker in zwei Wochen aufnehmen und zwei bis vier Stunden pro Tag senden.

karsh Avatar
karsh:#78422

>>78417
>AD Bundeswehr

War das erste AD Bundeswehr für einen Bernd, der nicht beim Bund war und insgesamt mit dem Thema wenig anfangen kann (ohne Antipathie dabei zu empfinden), und seit Ewigkeiten kein AD mehr gesehen hat sehenswert?

Chakintosh Avatar
Chakintosh:#78423

>>78422
Man kanns durchaus gucken. Ist jetzt nichts sensationelles, aber im Vergleich zu vielen anderen ADs eines der besseren.

Triggerwarnung: Alwin ist dabei.

nicoleglynn Avatar
nicoleglynn:#78424

Arbeitet Budi eigentlich noch bei rbtv?

thierrymeier_ Avatar
thierrymeier_:#78425

>>78424
je weniger, desto besser

ultragex Avatar
ultragex:#78426

>>78420
Mir sind LPs allemal lieber als irgendwelche "hippen" Formate mit kack Moderatoren wie NDA, Verflixxte Klicks oder der ganze andere Scheiß. Schon auf der alten GameOne-Seite waren das immer die Hochlichter für mich. Kommt aber auch immer auf das Spiel und noch mehr auf den Moderator an. Simon hat in der Tat ziemlich abgebaut und sollte am besten nur noch im Paar auftreten. Scheint irgendwie wenig Bock zu haben im Moment.

jacobbennett Avatar
jacobbennett:#78428

playerunknown's battleground ist wohl das erste spiel, das den beanstag wirklich mal interessant und unterhaltsam macht.

ryanmclaughlin Avatar
ryanmclaughlin:#78430

>>78428
Stimmt, besonders mit Richtarski ist das ganze echt grad ganz kühl.

chatyrko Avatar
chatyrko:#78431

>Andy

Wieso, verdammt noch mal? Er addiert einfach mal null. Wenn die da zu dritt sitzen würden wäre es genau dasselbe.

salleedesign Avatar
salleedesign:#78432

>>78431
Das Problem ist viel eher, dass er jede Sendung in der er sitzt noch runterzieht. Deswegen kann ich mir Formate mit Andy oder Donny gar nicht erst ansehen.

Bernd Avatar
Bernd:#78433

>>78432
Wobei Donnie das größere Geschwür von beiden ist.

abdots Avatar
abdots:#78434

>>78433
Nein. Schlimmer als Andy geht nicht. Mit seiner Einstellung hatte sich RBTV für mich erledigt.

syntetyc Avatar
syntetyc:#78435

>>78433
>>78434
Sinnlose Diskussion, ist wie die Frage danach welcher von zwei Haufen Scheiße schlimmer stinkt.

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#78436

Donnie finde ich bei Bada Binge recht erträglich. Sein Problem ist halt dass er nicht witzig ist, es aber nicht weiß.

Andy wiederum löst ganz besondere Abscheu bei mir aus. Die Mischung aus seinen "Ansichten", poetry slam und seiner versifften Erscheinung verschaffen mir Schnappatmung.

stevenfabre Avatar
stevenfabre:#78437

>>78436

emmakardaras Avatar
emmakardaras:#78438

>RBTV

Was ist das denn für eine Scheiße?

sava2500 Avatar
sava2500:#78439

>>78438
Neuschuchtel.

liang Avatar
liang:#78440

>>78422
Naja, Alwin und Viet ist dabei. Musst du selbst wissen. Zivi-Bernd hier fand's nicht allzu interessant. Paar Anekdoten waren ganz ok, aber es wurden andauernd Abkürzungen benutzt, die nicht erklärt wurden, obwohl Simon am Tisch saß, und über Kleinigkeiten geredet. Ansonsten haben Alwin und Viet viel gekreiswichst. Schröck war am angenehmsten. Hab ich schon erwähnt, dass Alwin und Viet dabei sind?
Schau dir lieber das AD über Zeitreisen an.

remiallegre Avatar
remiallegre:#78442

Wenn Andy Budi ersetzt, dann ist es ein Gewinn. Wenn auch nur ein ganz kleiner, aber immerhin. Budi ist unter den Moderatoren mit Abstand der schlimmste.

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#78443

>>78442
Hast du was schlechtes geraucht? Okeh, Budi nervt, seh ich auch so. Aber an Budi sollte man sich nach 10-15 Jahren auch mal gewöhnt haben, das ist ertragbar. Nicht geil, aber ertragbar.

Jetzt setzen die da irgendeinen komplett neuen Vollspast hin und ich soll mich an den gewöhnen? Nein, ganz bestimmt nicht.

starburst1977 Avatar
starburst1977:#78444

>>78443
Sehe ich auch so. Der allgemeine Budi-Hass hier ist übertrieben. Wie du schon sagst, Budi ist nervig, aber nicht unbedingt gleich abschaltwürdig. Ein Andy Spast dagegen ist schlicht nicht zu ertragen.

csteib Avatar
csteib:#78445

>>78444
>Budi ist nervig, aber nicht unbedingt gleich abschaltwürdig.
Falsch.
Meide so gut wie alles, wo Budi vorkommt zu meiden, nur leider ist er, wenn mal on air, oft mit den anderen ENS zu sehen. Versuche dann seinen Redeanteil zu muten. Einzig seine Rolle beim letzten P&P war richtig gut, was so viel heißt wie, er hat sich wie ein normaler Mensch verhalten.
Frage mich echt wie oft die anderen innerlich mit den Augen rollen, wenn Budi spricht. Ede und Nils lassen ihn hin und wieder extra auflaufen, weil sie es selbst leid sind.

deviljho_ Avatar
deviljho_:#78446

Krogmann spielt sich gleich auf den 2.Platz.

Zeigt wieder einmal wie unfähig die BENS sind.

carlosgavina Avatar
carlosgavina:#78447

>>78444
Ist wohl Ansichtssache, aber für mich versprüht er immer eine widerlich langweilige Atmosphäre. Er kann mit einem Satz jede Art von lustiger Stimmung töten. Er ist kein bisschen witzig. Seine Redebeiträge beschränken sich meist auf den offensichtlichsten Gedankengang, den jeder Zuschauer im Kopf schon 10-mal abgefrühstückt hat. Seine Reaktion auf Gags sind, falls überhaupt eine kommt, nur hohle Phrasen, wo der andere dann auch nicht mehr drauf antworten kann. Sein Verständnis von Freundesimulator ist es, belanglosen Smalltalk zu machen ("Meine Lütten machen jetzt schon so viel selbstständig. Das ist krass ey." Wow, spannend, worauf willst du hinaus? Ach ja, auf nichts). Dazu kommt das andauernde (Fake-)Lachen und das minderbemittelte in die Hände klatschen.
Gut, bei LPs sind die Ansprüche niedriger. Aber da gibt's dann eben geschauspielerten Enthusiasmus und eine Papa-spielt-jetzt-auch-mal-bei-diesen-Videospielen-mit-nimmt-es-aber-nicht-wirklich-ernst-tut-aber-so-Haltung.
Ich hasse Andy ja auch, aber wenigstens habe ich bei dem nicht das Gefühl, dass alle anderen sich irgendwie zurückhalten müssen, damit er in seiner Spießigkeit nicht den Anschluss verliert.
Ist alles sehr subjektiv. Kann ich verstehen, wenn man das anders empfindet, aber wollte trotzdem mal ein bisschen abhassen (bei gewissen anderen Kandidaten in dem Laden kenn ich aber keine Toleranz mehr).

javorszky Avatar
javorszky:#78448

Sowas wie Budi passiert halt, wenn man mit einer Gleichstellungsbeauftragen verheiratet ist. Mussu ufpasse.

ggavrilo Avatar
ggavrilo:#78449

>>78445
>>78447
Budi wirkt für mich immer so, als sei' Moderieren und Videospiele nicht unbedingt etwas ist, womit er sein Geld verdienen wollen würde, aber über all die Jahre und durch seine Art hat er auch keine Ahnung, was er sonst machen sollte, und auch wenn er sich davon weniger direkt anmerken lässt als bei den drei anderen, haut bei ihm die Midlifecrisis am allerstärksten ein.
Nils will definitiv im Fernsehen sein (haha, RBTV und Fernsehen), aber auch ihm geht die Leidenschaft an Videospielen flöten, und auch an ihm nagt der Gedanke sehr, dass er bald vierzig ist und immernoch für junge Teens spielt. Außerdem ist er einfach auch kein wirklich guter Moderator, nichtmal spontan lustig dazu auch noch, er passt nur sehr gut zu dem flachen Humorniveau des Ladens.
Simon ist schon eher dafür geeignet, was mit Videospielen zu machen, wobei er die panischste Angst vor der Midlifecrisis hat, und damit wohl aber die gesündeste Einstellung zu dem Ganzen - er würde dringend gerne eine besser bezahlte PR-Stellung in der Industrie annehmen, um da aufzusteigen, weil er sich auch über seiner begrenzten Fähigkeiten bewusst ist, und daraus gerne das Meiste machen würde, mehr als das, was momentan bei rumkommt.
Bei Etienne sehe ich nur noch reine Resignation. Mit seiner Arbeitsmoral ist es schwer, sich vorzustellen, ob er irgendwas machen könnte, er weiß nur, dass er was anderes machen will. Vielleicht noch irgendwas im Fernsehen, vielleicht noch irgendwas mit Videospielen, egal, hauptsache er kommt aus seiner momentanen Lage raus. Dabei ist er von den Vieren augenscheinlich am schlechtesten vernetzt - trotz Dienstalter, wo er aber eben nur Leute kennen gelernt hat, die woanders dann untergekommen sind und eben nicht in der Position sind, ein Plätzchen für ihn zu finden. Aber er sieht seine eigene Lage auch mit Abstand am pessimistischsten. Da würde ich dann eher Simon noch als Realist bezeichnen - der weiß, dass seine Lage nicht berauschend ist, aber er versucht das Beste draus zu machen. Wahrscheinlich kann man an ihren Launen generell auch gut den Zustand des Senders sehen - wenn kein zeitnahes positives Event war, wird Ede immer mies gelaunt sein, weil die Senderlage wackelig ist und innen debattiert wird, ob es finanziell reicht, oder nicht. Simon wird da den optimistischeren Blick darauf haben, aber selbst der ist in letzter Zeit nicht so rosig. Nils sieht man den Stress körperlich gut an, aber in Aussagen überspielt er eh alles mit seinem Sarkasmus, und Budi gibt sich eh so unauthentisch, dass da eh nichts bei rumkommt.

darcystonge Avatar
darcystonge:#78450

>>78447
>dass alle anderen sich irgendwie zurückhalten müssen, damit er in seiner Spießigkeit nicht den Anschluss verliert.
Ich kann mich an ein paar Pfosten hier erinnern die einen Ausschnitt aus einem AD oder Kino+ erwähnt haben wo Eddy sich wohl sichtlich zurückhalten musste weil Andy ihn mit irgendwas genervt hat.

Mit anderen Hauptbohnen sehe ich ihn eigentlich seltener.

anjhero Avatar
anjhero:#78451

>>78450
Aber du meinst schon den ungpflegten Andy und nicht den Kino+-Andi?

steynviljoen Avatar
steynviljoen:#78452

>>78451
>den ungpflegten Andy
Ja, den meine ich.

Neuste Fäden in diesem Brett: