Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-06-18 15:26:30 in /tv/

/tv/ 80011: DER SCHMIERIGE ANWALT (#2)

vladyn Avatar
vladyn:#80011

Fortsetzung vom alten Faden >>77990, der mittlerweile auf Autosäge ist

Noch ausstehende Episoden:

S03E10 - "Latern" - 19. Juni 2017 (Lebend-Ausstrahlung in der Nacht von Montag zu Dienstag ca. 2 Uhr)
Plot: Kim resolves to take some time off from work, while Jimmy does his best to make amends; Nacho takes a major gamble with his future; Hamlin applies pressure on Chuck to finally make a decision.

Wieviele Staffeln soll es eigentlich insgesamt geben?

kamal_chaneman Avatar
kamal_chaneman:#80041

Ich tippe mal drauf das Chuck den Löffel abgeben wird,(was ich hoffe)

oaktreemedia Avatar
oaktreemedia:#80042

>>80011
>Wieviele Staffeln soll es eigentlich insgesamt geben?

Nach der Staffel ist Schluss. AMC hat keine vierte Staffel angekündigt.

turkutuuli Avatar
turkutuuli:#80045

>>80042
Die Serie war zeitweise besser als Brechend Schlecht.

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#80058

>>80045
>>80042
Bin mir sehr sicher, dass da noch was kommen wird.

Letzte Episode war ziemlich noize. War ein netter Zug, dass Jimmy versucht hat die Omas wieder zusammen zu bringen. Ich hätte auch nicht erwartet, dass Kim sich nun plötzlich auf die faule Haut legt. Gefällt mir gut, zeigt endlich mal eine andere Seite ihres Charakters. Die Szenen mit Don Hector waren ebenfalls alle noize. Sowohl wie er mit Nachos Vater umgegangen ist, als auch das Treffen mit Gus. Ich bin mir sicher, dass es sich noch irgendwie positiv für Gus auswirken wird, dass er Hector "gerettet" hat.

Das wichtigste natürlich: Chucks kompletter Zerfall. Wie Howard ihn da verabschieden lässt, wie er sich final mit Jimmy zerstreitet und wie er dann zum Schluss komplett durchdreht und am Ende "Suizid begeht". Ich hoffe es wird hier den ein oder anderen Emmy geben.

Einziger Kritikpunkt: Kein Mike ;_;

dpg Avatar
dpg:#80060

War schon ganz nett, aber nach der nächsten Staffel muss Schluss sein. Trotz einiger Höhepunkte und wirklich netten Wendungen in der Story, blieb es für mich immer ein Breaking Bad Light

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#80071

Sehr sehr seeeeeeehhhrrrrrrr langatmiges Geschichtenerzähl. Hoffe AMC kooft noch ne Staffel.
Dieser Bernd hätte lieber einen Badger & Skinny Pete SpinOff gesehen statt Anwaltskram, wäre witziger geworden.

rahmeen Avatar
rahmeen:#80076

>>80071
>wäre witziger geworden.
Naja, das kommt ganz auf die Umsetzung an. BCS war ja ursprünglich auch eher Comedylastig geplant. Um ehrlich zu sein würde ich das vielleicht sogar nach wie vor bevorzugen.

Klar, die Geschichte um Mike war kühl, aber dieses ganze Anwaltszeug rund um Kim/Chuck/Howard etc. hätte man sich sparen können. Denn als Anwaltsserie alleine taugt BCS nichts, ein Boston Legal, The Practice oder Law&Order spielen da z.B. in einer ganz anderen Liga.

Man hätte, spätestens nach S2, diese "Transformation" zu Saul abschließen sollen. Es ging ja auch schon teilweise in die Richtung. Saul hätte dann Nacho oder Mike oder Crazy 8 - oder sonst wen - verteidigen können und wir hätten eine gute Mischung aus Drama und dem Humor, den man von einem Saul Goodman erwartet.

BCS in seiner jetzigen Fassung ist natürlich trotzdem hervorragend inszeniert und ich genieße jede Folge, aber persönlich hätte ich lieber eine anderen Ansatzpunkt gesehen.
Saul Goodman als Charakter hatte definitiv meer Potential als Badger & Skinny Pete. Ich weiß auch nicht wie gut die beiden ohne Jesse funktionieren würden. Diskussionen darüber ob nun die Zombies in L4D oder CoD krasser wären waren natürlich äußerst unterhaltsam in BB, aber wie viele Folgen man mit denen füllen kann ist fraglich.

dutchnadia Avatar
dutchnadia:#80077

Ach Bernd, wie mich der Spießrutenlauf für Chuck gefreut hat, einfach herrlich. Schade, falls es wirklich das Ende war.

marcusgorillius Avatar
marcusgorillius:#80080

>>80058
> Bin mir sehr sicher, dass da noch was kommen wird.
Nur, wenn es eine exklusive Rechteverwertung von Netflix o.ä. geben wird.

Fernsehheinis leben halt immer noch in den 80er Jahren und denken, jeder Mensch würde immer noch Bewegtbild via PayTV/Kabel konsumieren, deswegen geben sie immer noch so einen hohen Fick auf Einschaltquoten (siehe bild-relatiert), während tatsächlich nur noch hinter dem Mond lebende Zombies "echtes" einschaltquotenrelevantes Fernsehen schauen.

Demzufolge: Serie wurden abgesetzt, weil deren Zielgruppe, ein überwiegend junges Publikum im Alter 20-35 längst nicht mehr den Elektrojuden verfolgt, und dementsprechend die Quoten im Keller sind.

gretacastellana Avatar
gretacastellana:#80084

Hat Hector nun eigentlich die vergifteten Pillen genascht oder war das jetzt nur eine Folge seiner sowieso schon stark angeschlagenen Gesundheit? Und wenn es das Gift war, wird man das nicht im Krankenhaus feststellen und Nacho naktmachen?

mbilalsiddique1 Avatar
mbilalsiddique1:#80087

>>80084
Hat Nacho da tatsächlich Gift reingepackt? Es würde ja prinzipiell schon reichen, wenn er da irgendein wirkungsloses Mittel reinhaut. Würde auch die Gefahr minimieren, dass man später irgendetwas in seinem Blut oder so feststellt. Wenn Hector seine richtigen Pillen gehabt hätte, hätte er durch die Einnahme ja größere Konsequenzen vermeiden können.

Ich erinnere mich nicht mehr ganz an die Details.

alagoon Avatar
alagoon:#80089

Er hat harmloses Ibuprofen reingepackt.

tube_man Avatar
tube_man:#80090

>>80058
>Ich hoffe es wird hier den ein oder anderen Emmy geben.

So besonders toll war es nun auch wieder nicht.

sawalazar Avatar
sawalazar:#80101

http://www.hollywoodreporter.com/fien-print/better-call-saul-season-3-finale-explained-1015384

>There will be a season four. The only question is when will it go on air.

yehudab Avatar
yehudab:#80109

Huell könnte auch wieder einen kurzen Auftritt haben :3

samscouto Avatar
samscouto:#80110

>>80109
Wollte eigentlich dieses.

robergd Avatar
robergd:#80116

>>80110
Vorausgesetzt, er ist bis zu den Dreharbeiten noch nicht geplatzt.

jitachi Avatar
jitachi:#80118

>>80116
Hat er seit BB nicht beträchtlich abgenommen?

vigobronx Avatar
vigobronx:#80120

>>80118
Ja, hat sich praktisch halbiert.
Ist nach europäischen Massstäben natürlich immer noch fett wie fick.

krdesigndotit Avatar
krdesigndotit:#80121

>>80101
reeeeeeeee
>>80058
>>80090
Ich fand auch das Chucks Schauspieler hat den Charakter ziemlich gut gespielt hat. Er wurde richtig zum Hasscharakter und ich dachte bis zum Ende hin er würde sich noch an Jimmy rächen und ihm irgendwie eins auswischen indem er so tut als ob alles normal wäre obwohl er noch eine spastische Krankeheit hat. Ein bisschen hat mir der geistliche Zerfall von Chuck weh getan, aber bin auch etwas froh darüber das diese Storyline jetzt abgeschlossen ist, genauso wie die Sandpipersache.

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#80122

>>80121
> er würde sich noch an Jimmy rächen und ihm irgendwie eins auswischen

Jimmy zu erzählen das er ein nichtsnutziger Mensch ist, der allen die er liebt wehtun wird und sich dann selber abfackeln war dir also noch nicht rachsüchtig genug?

VinThomas Avatar
VinThomas:#80136

>>80122
Das war schon ziemlich arschlochmäßig, dachte da aber eher an monetäre Schaden bzw. eine weitere Klage um ihm seine Lizenz abzunehmen.

atariboy Avatar
atariboy:#80142

Irgendwie ist der Handlungsstrang für mich noch nicht ganz abgehakt, und ich hoffe sehr auf eine bisher ungewisse 4. Staffel.

Interessieren würde mich u.a.:

- wie Jimmy die Grillierung seines Bruders bewältigt, bzw. Hamlin die seines langjährigen Geschäftspartners und Freundes
- ob ihm sein Bruder etwas hinterlassen hat (z.B. einen Brief, NG)
- wie es zur Trennung von Jimmy und Kim kommt
- wie Jimmy nach Wiedererlangen seiner Anwaltslizenz solo seine eigene Kanzlei eröffnet und zum schmierigen "Saul Goodman" wird
- wie genau Don Hector zum sabbernden Rollstuhl-Krüppel wurde
...

Auch würden mich mehr Szenen aus dem "Gegenwart"-Strang interessieren, wo Jimmy unter falscher Identität ein "Filialleiter" dieses Schnellfressladens in der Mall ist, und in ständiger Angst lebt, erkannt und für seine Verstrickungen mit Walter White nacktgemacht zu werden.

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#80143

>>80136
Die Optionen waren alle ausgeschöpft, er hatte echt nur noch den Selbstmord als letzten Ausweg Jimmy noch eine reinzuwürgen.

garand Avatar
garand:#80146

>>80142
>wie genau Don Hector zum sabbernden Rollstuhl-Krüppel wurde
Das wurde doch abgehakt? sein Medikament gegen Ibus ausgetauscht -> Schlaganfall -> Gemüse

exevil Avatar
exevil:#80155

>>80142
>- wie es zur Trennung von Jimmy und Kim kommt

Man hat schon Anzeichen gesehen wie Kim von Jimmy angewidert war weil er so kalt und abzockerisch ist. Kann gut sein das Jimmy keinen Fick auf Chucks Tod geben wird und Kim erkennt was für ein verruchter Mensch Jimmy ist und ihn deshalb verlässt. Ich hoffe aber sie lassen sich etwas besseres einfallen.

Bernd Avatar
Bernd:#80156

>>80155
Kim soll mal die Fresse halten, sie hält ihn ständig als Orbiter bereit, nähert sich ihm aber nie von selbst. Dumme Hure.

vladyn Avatar
vladyn:#80168

>>80155
>wie Kim von Jimmy angewidert war weil er so kalt und abzockerisch ist
>und Kim erkennt was für ein verruchter Mensch Jimmy ist
Schon vergessen, als sie feucht wie ein Kieslaster wurde, nachdem beide den Wertpapierhändler-Juden in der Hotelbar erfolgreich beschissen haben? Sie steht auf die verruchte Trickbetrüger-Natur eines McGill, und spielt dabei sogar gerne mal mit.

jacobbennett Avatar
jacobbennett:#80185

Produktion von S4 beginnt im Herbst.

commoncentssss Avatar
commoncentssss:#80193

>>80185
qualle?
Konnte nichts dazu finden

suprb Avatar
suprb:#80194

>>80193
Ach Bernd, mir kannst du auch ohne Kwalle vertrauen :^)

http://www.spoilertv.com/2017/06/better-call-saul-renewed-for-4th-season.html

BillSKenney Avatar
BillSKenney:#80200

>>80058

als auch das Treffen mit Gus. Ich bin mir sicher, dass es sich noch irgendwie positiv für Gus auswirken wird, dass er Hector "gerettet" hat.

Ich denke eher das wird zu seinem Nachteil. Er ahnt ja schon wer ihn auf dem Gewissen hat. Da man von dem FarCry-Typen nichts in BB sieht und genauso wenig von Gus seinem (Arsch)-Bruder kann man davon ausgehen das es da noch zu einigen Konflikten und toten kommen wird. Es bleibt also spannend :3

carlyson Avatar
carlyson:#80205

>>80194
Das sind wunderbare Nachrichten, Bernd.

i_ganin Avatar
i_ganin:#80254

>>80200
Ich glaube du solltest dir alle beiden Serien nochmal angucken, denn du hast scheinbar die zeitliche Einordnung nicht wirklich verstanden.

sketi_ndlela Avatar
sketi_ndlela:#80275

>>80194
>>80205
Jetzt übrigens auch offiziell. Hab mich überhaupt schon gewundert, dass hier paar Leute über ein mögliches Ende nach Staffel 3 nachgedacht haben.

http://www.hollywoodreporter.com/live-feed/better-call-saul-renewed-fourth-season-at-amc-1017090

syntetyc Avatar
syntetyc:#80282

BCS und Fargo S03 waren für Bernd erschreckend schlecht. BCS hatte so unfassbare Längen, die sicherlich handwerklich gut gemacht sind von der Optik her, aber verdammt man kann die Handlung einer Folge in 30 Sek. abfrühstücken.
Bin weder dement noch verzögert, es darf ruhig etwas zur Sache gehen.

krdesigndotit Avatar
krdesigndotit:#80285

>>80282
Bernd schaut gerne alte Filme, weil es da schöne lange Einstellungen gibt -> wirkt lebensnah. BCS gibt das Fühl gut wieder.
Peinliche oder anstrengende Situationen wirken so viel besser.
Das Problem ist die Veröffentlichungsfrequenz, fick das Fernsehen.

clubb3rry Avatar
clubb3rry:#80286

>>80282
Ich würde argumentieren, dass BB und BCS schon immer solche langgezogenen Szenen ohne irgendwas zu sagen mit unterschwelliger Musik wie Charakter X gerade Y macht, also eine Art Kennzeichen der Macher. Dennoch stimme ich dir teilweise zu, fand' aber das dies in der zweiten Staffel viel mehr Fall war. Ich verstehe, dass sie versuchen Spannung aufzubauen, aber wenn dann die halbe Staffel fast nichts passiert kann es manchmal schon in die Länge gezogen vorkommen.

vickyshits Avatar
vickyshits:#80307

AMC hat übrigens die Tage noch eine Staffel bestellt.

chanpory Avatar
chanpory:#80412

>>80254
Eben doch. Die Serie spielt ja vor BB. Gus sein Kumpel alis Geliebter und der FarCry-Typ kommen nicht in BB vor also gehe ich dasvon aus das tot sind. Meine Theorie ist das der Anfall Hectors irgendwie auf Gus zurückfällt und dafür der Kumpel/Geliebte von Gus den Kopf heralten muss weshalb dieser den FarCry-Typen ausschaltet und dann in BB Don Heladio.

mwarkentin Avatar
mwarkentin:#80414

>>80412
Nein einfach nein.

jehnglynn Avatar
jehnglynn:#80416

>>80412
Entweder genialer Troll oder du guckst dir Serien in 2 1/2-facher Geschwindigkeit an.

ritapetrilli87 Avatar
ritapetrilli87:#80418

>>80412
>Gus sein Kumpel
Dafür eine tadelnde Säge. Auch:Gus´ Arschbruder wird von Hector vor Gus´ Augen gemördert. In BB. Noch vor BCS, dem jugendlichen Aussehen nach.

lanceguyatt Avatar
lanceguyatt:#80521

>>80414
>>80416
>>80418
Entweder ich bin echt etwas dumm oder übersehe etwas. Vielleicht auch beides. Es ist allerdigns auch ewigkeiten her, dass ich BB gesehen habe.

Neuste Fäden in diesem Brett: