Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-04-19 19:08:52 in /v/

/v/ 173307: StarCraft

bassamology Avatar
bassamology:#173307

Ist jetzt plus Brood War ganz frei und kostenlos anzuklicken
https://starcraft.com/en-us/articles/20674424

jjshaw14 Avatar
jjshaw14:#173309

Hm. Nicht mal geschenkt. Viel zu viel gespielt.

Höchstens, wenn Bernd es mit Bernd spielen würde...

ryhanhassan Avatar
ryhanhassan:#173312

>>173309
>Bernd gegen Bernd

Prinzipielles Interesse ist schon vorhanden. Allerdings war Bernd nie gut, und seine strategisches Können beschränkt sich auf viele Einheiten pumpen und dann planlos loskrebsen. Würde ein 2vs2 bevorzugen.

meisso_jarno Avatar
meisso_jarno:#173315

>>173312
Ich glaube mangelndes spielerisches Geschick sollte das geringste Problem sein. Vermutlich hat jeder von uns das Spiel seit vielen Jahren nicht meer angefasst.

millinet Avatar
millinet:#173329

hab das vor ~10 Jahren tatsächlich gekauft, aber battle.net war ziemlich beschissen später, würde nie wieder Blizzard Geld überweisen

markmushiva Avatar
markmushiva:#173333

>>173315
>>173312
Ich denke eher, dass es den meisten wohl doch ums Gewinnen gehen wird und ein Bernd ohne Heisstastenfähigkeiten wird einfach zerfickt. Wir können aber Basen bauen und uns dann zum Kämpfen irgendwo verabreden :D

antonkudin Avatar
antonkudin:#173336

Dieses Starcraft Remastered ist die größte Verarschung überhaupt.

Ich dachte erst, die würden das Spiel mit der Engine oder dem Mapeditor von Starcraft2 remaken was echt geil wäre, stattdessen ist es im Grunde nunr ein Grafikupdate für das alte Starcraft, welches mir Nostalgie hin oder her einfach ästhetisch und gameplaymäßig nicht halb so zusagt wie das neue Spiel. Zum Glück gibts Mass Recall.

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#173338

>>173336
Dir ist bewusst das hier nichts "remastered" wurde, sondern lediglich die Kompatibilität mit aktuellen Systemen und Services verbessert wurde?
Niemand hat jemals was von Remaster gesagt...

bruno_mart Avatar
bruno_mart:#173339

>>173338

https://www.youtube.com/watch?v=hTgmAI8UH4A

sava2500 Avatar
sava2500:#173340

>>173338
Gut, das was >>173336 schrieb, hat mich schon erschrocken.

>>173333
>Ich denke eher, dass es den meisten wohl doch ums Gewinnen gehen wird
Wir können auch alle vor dem unvermeidlichen Ende das Spiel verlassen...

HenryHoffman Avatar
HenryHoffman:#173341

>>173339
Das ist ein anderes Spiel du Held...
Hier reden wir von Starcraft Broodwar 1.18.

Da steht ziemlich offensichtlich "Summer". Ist es Sommer Bernd? Ist es das?
Vielleicht wäre es besser gewesen erst mal auf die Webseite https://starcraft.com/en-gb/ zu schauen würdest bevor du dich lächerlich machst.

kamal_chaneman Avatar
kamal_chaneman:#173343

Wenn StarCraft, dann nur das neue. Bernd wird ganz sicher nicht zurück gehen zu 10 Kontrollgruppen mit maximal 12 Einheiten. Zu umständlich, zu ärgerlich.

mugukamil Avatar
mugukamil:#173358

Wofür war der Flick noch mal nötig? Es ist käfiger als vorher.

subtik Avatar
subtik:#173359

>>173343
Hach, damals, als Videospiele noch "nerdig" waren und nicht alles für die breite Masse möglichst simpel gemacht worden ist. Die gute alte Zeit.

enjoythetau Avatar
enjoythetau:#173373

>>173359
Willst du damit sagen, dass Engine bedingten Limitierungen "nerdig" und daher gut sind? Das ist dumm.

jacobbennett Avatar
jacobbennett:#173378

>>173373
Dies. Künstlich die benötigte APM in die Höhe zu treiben ist einfach schlechtes Spieldesign.

Bernd Avatar
Bernd:#173379

>>173378
Das Problem hat StarCraft 2 und alle anderen "Wir nennen uns RTS sind aber RTT"-Spiele aber auch. Dann ist das Genre das Problem, nicht das alter des Spiels.

davidsasda Avatar
davidsasda:#173380

>>173379
>Das Problem hat StarCraft 2[...]
Ja, das stimmt, aus diesem Grund hat Bernd auch mit SC2 aufgehört. Mit der neuesten Erweiterung ist Blizzard aber immerhin in die richtige Richtung gegangen (weniger Arbeiter).
>RTT
Inwiefern? Und wo zieht man die Grenze zwischen RTS und RTT?

urbanjahvier Avatar
urbanjahvier:#173385

>>173378
Damals war es gut, das zeigt der Erfolg. Heute ist es das nicht mehr. SC1 ist einfach veraltet.

>>173379
Nein. Das beschrieben Problem war die Gruppengröße von 12. Die nervt. SC2 hat ebenfalls begrenzte Gruppen aber viel größere und andere Spiele haben gar keine Begrenzung, am Genre kann es also nicht liegen.

>>173380
Ich habe aufgehört, weil ich es satt hatte. Deshalb muss es kein schlechtes Spiel sein, es hat mir schlicht gereicht.

lanceguyatt Avatar
lanceguyatt:#173406

>Mit der neuesten Erweiterung ist Blizzard aber immerhin in die richtige Richtung gegangen (weniger Arbeiter).

Was?!

Dieser Bernd hier ist zwar Holzliga und spielt öfter gegen die CPU als gegen echte, aber nie hat Bernd so viele Arbeiter produziert wie seit LotV. Nicht mal mehr auf den Festungkarten kann man sich jetzt noch gescheit einbunkern weil die Resourcen nun viel zu schnell ausgehen und man exen muss.

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#173409

>>173406
>aber nie hat Bernd so viele Arbeiter produziert wie seit LotV.
Unerheblich, da man eigentlich permanent Arbeiter bauen sollte, sowohl vor LotV als auch danach.
Man kann aber schneller exen und die ersten 2-3 Minuten bestehen nicht nur aus reinem Arbeiter produzieren.

keyuri85 Avatar
keyuri85:#173410

>>173409
Das Spiel ist einfach nur Scheiße.

n1ght_coder Avatar
n1ght_coder:#173876

>>173373
>Willst du damit sagen, dass Engine bedingten Limitierungen "nerdig" und daher gut sind? Das ist dumm.

Anderer Bernd hier: Gucke dir mal das Video an. SC1 hatte halt einige seltsame Eigenheiten, die aber ungewollt zusätzliche Tiefe verliehen haben. Wenn man da Bock drauf hat, kann man sich monatelang mit den verschiedenen Aspekten des Spiels beschäftigen (Macro/Micro) etc. Das macht das Spiel nicht schlecht. Wenn du da keinen Bock drauf hast, ist SC2 halt die bessere Wahl.

https://www.youtube.com/watch?v=rWvoMrYCQBU

pehamondello Avatar
pehamondello:#173879

>>173876
Du scheinst SC2 nicht zu kennen.

Neuste Fäden in diesem Brett: