Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-08-24 20:15:55 in /vip/

/vip/ 20475: Einstellungstest

samscouto Avatar
samscouto:#20475

Lieber Bernd,
ich brauche deine Hilfe. Ich als fast schon Altbernd, habe beschlossen Fachinformatiker (Systemintegration)zu werden. Habe mich auch bei mir in der Region beworben(14 Bewerbungen). Nun brauchen die meisten Firmen/Ausbilder noch etwas um die Berwerbungen zu sichten, aber eine Einladung habe ich. Ich wurde von einem namenhaften Hersteller von "Unterhaltungsautomaten mit Geldgewinnmöglichkeit" zu einem Einstellungstest eingeladen. Auf diesen Test würde ich mich gerne so gut es geht vorbereiten. Laut Einladung soll dieser Test ca. 2(!) Stunden dauern. Gibt es einen Fachinformatikerbernd der mir genaueres über diesen Test sagen kann? Oder irgendwelche Tipps die mir weiterhelfen könnten?
Ich habe natürlich schon im Zwischennetz nachgeschaut und sehr unterschiedliche Angaben über die Zusammensetzung dieser Tests gefunden. Vielleicht gibt es sogar einen Bernd der bei besagtem Betrieb diesen Test absolviert hat.

Zur Info: Bernd hat schon ein Studium erfolgreich abgeschlossen, im pädagogischen Bereich. Mit Diplomarbeit und allem drum und dran. Mathe und Deutschkenntnisse sind vorhanden, werden zur Sicherheit jedoch geübt bevor es los geht.

Ich danke für alles Hilfreiche.

mrxloka Avatar
mrxloka:#20481

www.spiegel.de/karriere/berufsleben/bueropsychologie-outfit-am-arbeitsplatz-hat-grosse-wirkung-a-969646.html

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#20482

http://www.ausbildungspark.com/einstellungstest/fachinformatiker/

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#20484

>>20481
Werde ich mir durchlesen, ist gut was im küchenpsychologischen Bereich zu haben. Danke Berndi <3

>>20482
Den hab ich schon alleine gefunden und grandios bestanden. Ist das in der Praxis der gleiche Schwierigkeitsgrad? Wenn ja sollte es machbar sein. Auch dir Danke lieber Bernd.

Kann mir jemand sagen was an IT-Fachwissen vorrausgesetzt wird?

Desweiteren würde ich mich sehr über einen oder mehrere Erfahrungsberichte freuen. Ausserdem, ich habe erfahren, dass es (wenn man den Test besteht) noch einen Test in der Gruppe gibt. Hatt jemand erfahrungen mit solchen Gruppenaufgaben?

bergmartin Avatar
bergmartin:#20493

>>20484
Fachwissen ist meistens nur Grundkenntnisse.
Wenn du alles schon weißt müsstes du ja keine Ausbildung machen.
Oftmals sind es Rechenaufgaben, Logikaufgaben (Zahlenreihen usw.), und Aufgaben die feststellen was für eine Soziale kompetenz du hast.

Die meisten Tests sind sehr gleich aufgebaut und deswegen lässt es sich mit einem dieser "Einstellungstests üben" Bücher ziemlich gut drauf vorbereiten.

Aber da Bernd schon ein Studium abgeschlossen hat sollte so ein Test kein Problem sein.
Diese werden in erste linie dazu eingesetzt den 16 Jährigen Sekundärstufe II abgängern eine Bewertung zu geben um sie Unabhängig von Schulform, Schule und Noten einzuschätzen da diese sehr Subjektiv sind.

moynihan Avatar
moynihan:#20507

>>20475
bernd fängt bestimmt in bingen bei löwe an :3

mhwelander Avatar
mhwelander:#20514

>>20507
1) Nöö, es in diesem Faden sind aber Hinweise versteckt (nicht beonders gut).
2) Erstmal muss ich ja den Test bestehen, aber danke das du an mich Glaubst Berndi <3

_kkga Avatar
_kkga:#20515

>>20514
Selbstsäge wegen Satzbauversagen.

Neuste Fäden in diesem Brett: