Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-12-21 17:56:36 in /vip/

/vip/ 21818: Sexfantasien der Frauen

hibrahimsafak Avatar
hibrahimsafak:#21818

http://www.huffingtonpost.de/2014/11/03/sex-fantasien-frauen_n_5049260.html?obref=outbrain-www-fol

Die Sexfantasien der Frauen. Na so eine Überraschung! In Wirklichkeit stehen sie auf all das, wozu sich der weichgeklopfte Beta nicht mehr traut, weil er "Nein heißt nein" arschberger wie er ist wörtlich genommen hat.

„Ich fing an zu masturbieren, als ich etwa zehn oder elf war – das Häufigste war damals ein glatzköpfiger Mann mittleren Alters, während ich durch irgendwelche Chemikalien gelähmt war. Dass ich dabei Lust empfand, war nicht meine Schuld, denn ich wurde ja vergewaltigt; ich musste mich also nicht vor Jesus oder meinen Eltern rechtfertigen.“

Dabei zeigt sich doch: in Wirklichkeit wollen Frauen und Männer das Gleiche. Die Frauen einen selbstsicheren, durchsetzungsfähigen, älteren Mann und die Männer junge devote Mädchen, gepaart mit einem Paar Orgien, Gewalt und Sex an ungewöhnlichen Orten.

creartinc Avatar
creartinc:#21819

>irgendwelche Chemikalien
Nazibernd liefert:
Kugelfisch ist bestester Fisch. Aber mit der Dosierung aufpassen, damit es ja keine zweite Shoa gibt ;3

seanwashington Avatar
seanwashington:#21820

>>21819
The Shoa must go on. ;_; :3

subburam Avatar
subburam:#21821

>>21820
Kann man Kugelfische in der Zoohandlung kaufen?

layerssss Avatar
layerssss:#21822

>>21821
Glaube nicht, aber nimm doch einfach einen normalen Fisch und forme ihn mit einem Eiskugelformer zu einer Kugel.

murrayswift Avatar
murrayswift:#21824

>>21822
Um mir dann das geflenne von /n/-Bernd anzuhören?
Nö, lieber nicht.

antonkudin Avatar
antonkudin:#21825

Das ist jetzt nun wirklich nichts Neues.

albertodebo Avatar
albertodebo:#21826

Scheißfaden kanns ins Gas und OP wieder in die 8. Klasse.

raquelwilson Avatar
raquelwilson:#21848

>>21818
Die Fantasien kann ich bestätigen. Bin regelmäßig in Chats unterwegs um Cybersex zu haben (Ich beschrieb es auf >>/ft/) und alle im Artikel werden von einem großem Teil der Frauen die Cybersex suchen im Rollenspiel gewünscht.
Beim bisschen "Reden nach dem Sex" habe ich schon gesagt bekommen "Erniedriegung ist DER HAMMER". Gerade auch Ausnutzen von Notlagen und Zwang sich durch mehrere nehmen zu lassen ist dort häufig. Der Altersbereich dürfte so 18-26 sein, ich weiß nicht wieviele sich älter/jünger lügen.

Beispiele sind zum Beispiel der Paketbote, der plötzlich mit ins Haus kommt und die Frau bedrängt, klassisch der dunkle Park oder auch der Fremde, der sie ins Auto zieht und sie dann in ein einsames Haus fährt wo sie in den Keller gesperrt wird und alles.jpg machen muss.
Eine kenne ich auch, die Körpermodifikationen will, inklusive Klitoris abschneiden und ähnliches. Manche Wünsche habe ich schon abgeschlagen, weil sie mir zu extrem sind, das meiste was zu bleibenden Schäden führt oder zu viel Blut enthält.

Das Ende ist unterschiedlich. Die einen schwenken währendessen um, dass es mit "wenn ich wüsste wie geil es ist, hätte ich mich nicht gewehrt" endet, die anderen wollen quasi mit zerfetzten Kleidern und Spermaspuren in den Strassengraben geworfen werden. Oder offenes Ende, dass sie weiter als Sexklavin eingesperrt bleibt, teilweise auch mit aussicht sich noch einmal zu treffen um das Szenario weiter zu spielen.

TL;DR: Am Anfang habe ich auch kaum geglaubt, dass so viele es wirklich wollen, aber anscheinend sind diese Tabus in der Fantasie häufig. Wer glaubt, dass Frauen nicht extrem pervers sein können hat nie mit einer geredet, welche (z.B. durch Anonymität im Chat) offen über ihre Fantasien reden kann.

yassiryahya Avatar
yassiryahya:#21863

3. Junges Mädchen trifft auf alten Mann
>Gelaber über Erfahrung.
Sie wollen Vatis Hahn. Ist doch psychologisch auch ganz verständlich, warum sagen sie es nicht einfach?

ryhanhassan Avatar
ryhanhassan:#21868

>>21863
Weil Frauen generell nur sozial akzeptierte Sachen sagen und tuen.
Z.B. Vergewaltigt werden.
Papi den Hahn zu lutschen ist nicht so gut zum tratschen.

kamal_chaneman Avatar
kamal_chaneman:#21869

>>21818
Das Huff-Puff, 100% koscheren Kulturmarxismus verbreitet, sollte Bernd aber auch wissen.

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#22174

>Sexfantasien der Frauen

Glattrasierter Schwanz, frisch und sauber, hart.

Nicht so wie von Drachenlord, haesslig, schlaff, unrasiert, nach schweiss stinkend vor lauter Fettheit.

anhskohbo Avatar
anhskohbo:#22263

>>21818
Meer von der Mulle?

kylefrost Avatar
kylefrost:#22344

>>22263
Es ist nicht /b/ hier!

funwatercat Avatar
funwatercat:#22362

Lese er den Hite-Report. 500 Seiten Backsteine.

joemdesign Avatar
joemdesign:#22363

Der Feminismus wurde erfunden, um Frauen zu helfen, die Betas noch besser aussortieren zu können. Betas hören darauf, was die Frau sagt und bleiben Beta. Ein Alpha gibt keinen Fick und macht was er will. So kann die heutige Frau ganz genau sehen, wer Alpha und wer Beta ist. Früher war das deutlich schwieriger.

exevil Avatar
exevil:#22366

Aus dem fickenden Artikel.

>Die amerikanische Wissenschaftlerin und Sextherapeutin Marta Meana entschärft die Bezeichnung "Vergewaltigungsfantasien". Sie verwendet stattdessen die Umschreibung "Unterwerfungsfantasien". Auch bei der Sexfantasie "Junges Mädchen trifft auf alten Mann" spiele Unterwerfung und Autorität eine Rolle.

ntfblog Avatar
ntfblog:#22367

>Sexfantasien der Frauen

Niemand kehrt. Habe nur eine Fantasie: Benis in Bagina.

jjshaw14 Avatar
jjshaw14:#22370

Kann ich von gf nur so bestätigen. Frauen stehen auf kranken Dscheiß.

t1mmen Avatar
t1mmen:#22373

>>22370

Bist du Alpha? Frauen stehen nur bei Alphas auf kranken Dscheiß, bei einem Beta lassen sie sich nicht gehen weil ihr innerer Instinkt ihnen sagt, dass es unangemessen wäre. Ich hab als Beta gf bekomben und hab mich kaum was getraut, entsprechend war der Seks eher langweilig. Dann mannte ich auf und jetzt übernehme ich die Kontrolle im Bett und sie macht, was ich will. Hätte ich das als Beta gemacht, hätte sie mich vermutlich ausgelacht.

nelshd Avatar
nelshd:#22375

Qualle für das Bild aus dem OP?

alek_djuric Avatar
alek_djuric:#22376

>>22373
Sie erzählt von ihren Träumen und Fantasien und sagt, was sie sich so von mir wünscht, aber ist für mich doch zu kranker dscheiß daher lasse ich es. Unter anderem soll ich ihren Vater spielen

mandalareopens Avatar
mandalareopens:#22473

>>22373

Was soll dieser Alpha Beta Unsinn - zuviel PickUp BruWissenschaftsbücher gelesen. Wa?

joeymurdah Avatar
joeymurdah:#22480

Um ehrlich zu sein habe ich bis vor kurzem das ganze Zeug auch nicht gewusst. Es hat mich ziemlich überrascht, wie viele Frauen auf Inzestspiele ("Papa") oder auch würgen stehen. Kranker Dscheiß, ohne Witz. Dass diese Sachen so verbreitet sind hat mich auch vom Feminismus abgebracht, ich bin nicht mehr davon überzeugt das Frauen den willen oder auch die Fähigkeit haben, ähnlich wie ein Mann die Verantwortung zu übernehmen. Denkt man den Feminismus zu Ende, müssen Frauen aber genau das tun - wollen oder können es nicht, sie wollen geführt von ihrem Mann/dem Staat/der Religion (deutlich mehr Frauen sind religiös obwohl sdiese Religionen meistens sexistisch sind; Überraschung, Überraschung ...).

Der Feminismus wird nicht an Männern scheitern, die ihre dominante Position in der Gesellschaft nicht aufgeben wollen, sondern an Frauen die diese Position nicht einnehmen wollen oder können. Es ist prinzipiell sehr einfach zu erklären, warum Frauen inzwischen die Überzahl in den Universitäten sind aber in den Führungspositionen nur sehr selten auftreten und wenn, dann sind sie schnell weg (normalerweise nach 3 Jahren). Der Erfolg von Fifty Shades of Grey tut das Übrige.

zackeeler Avatar
zackeeler:#22481

>>22473
Kannst du es falsifizieren?

curiousonaut Avatar
curiousonaut:#22482

>>22480
Hast du gerade wirklich von sexuellen Vorlieben auf die Person im ihrer Gesamtheit geschlossen?

Wobei, dieser Faden enthält eh hauptsächlich Kindergeschreibsel, da kommt es darauf auch nicht mehr an. Man ist heutzutage ja schon froh wenn Satzzeichen verwendet werden.

stephcoue Avatar
stephcoue:#22483

>>22482
Ausgeprägte Sexuelle Vorlieben müssen entwickelt werden. Blümchensex ist die Voreinstellung. Also haben ausgefallene oder ausgeprägte Vorlieben charakterliche Ressourcen belegt.

stuartlcrawford Avatar
stuartlcrawford:#22485

>>22482
Ja, hab ich. Denn diese sexuelle Vorlieben sagen etwas darüber aus, wie sich ein Mensch in einer Beziehung verhalten möchte (dominant/unterwürfig). Wenn sexuelle Vorlieben so irrelevant wären, dann gäbe es deutlich mehr Männer mit einem Unterwürfigkeitsfetisch, aber weil Männer nunmal normalerweise dominant auftreten im Leben sind sie auch im Bett nicht unterwürfig.

millinet Avatar
millinet:#22486

>>22482
>Man ist heutzutage ja schon froh wenn Satzzeichen verwendet werden.
Dann fang am Besten gleich damit an und setze ein Komma zwischen "froh" und "wenn," du dumme Sau!

andrewofficer Avatar
andrewofficer:#22489

>>22483
Was sagt es uns über Bernds Charakter, wenn er auf Scheißespielchen steht?

>>22485
Du wirfst gerade Beziehung und Berufsleben, "auch gut finden" und Fetisch durcheinander. Was sagst du zu der Theorie dass Männer Lesbenpornos gut finden, weil sie sich mit niemandem identifizieren können und somit nicht unter Leistungsdruck stehen? Ist nicht meine, und (war mal?) weit verbreitet.

>>22486
Geh mal weg mit deiner amerikanischen Zeichensetzung.

doronmalki Avatar
doronmalki:#22498

>>22485
das ist allgemein so nicht gültig. gegenbeispiel ist dieser bernd. ich bin beruflich in einer führungsposition aber steh sexuell auf eine dominantere frau.

keyuri85 Avatar
keyuri85:#22501

>>22498
du verwechselst da was.

mefahad Avatar
mefahad:#22594

>>22263
>>22375

Ihr seid nicht allein, Brüder!

stushona Avatar
stushona:#24411

Dieser Faden macht mir bewusst wie harmlos meine Fantasien doch sind und ich mich deswegen gar nicht so schämen oder gar fertig machen brauche.

breehype Avatar
breehype:#24412

>>21818

Nein bedeutet auch nein du du 18-jähriger Vollidiot und es spielt keine Rolle wie gut du dich "durchsetzen" kannst. Klar wenn du versuchst die Realität so auszulegen, dass Frauen in Wahrheit vergewaltigt werden wollen dann findest du dafür Argumente. Bedeutet aber nicht, dass du Verstanden hast was Sache ist. Du verstehst doch die subtile Kommunikation der Menschen nicht; du verstehst doch nicht wenn du unerwünscht bist. Dafür bist du zu sehr mit durchsetzen beschäftigt.

Gibt Menschen die lernen sich einfach kennen und weil es so einfach und so unkompliziert aussieht denkt dein verblödeter Verstand, dass es eine Durchsetzung war.

Es gibt Leute die haben es nicht nötig sich durchzusetzen; die kriegen alles was sie wollen, weil Andere es ihnen freiwillig geben. Dazu muss man aber
>verstehen
können und du wirkst so als konzentrierst du dich komplett auf das
>verstanden werden
wie so viele dumme 18-jährige das tun.

saulihirvi Avatar
saulihirvi:#24413

>>24412
Hallo Jasna, toller Text den du da verfasst hast. Ich kann dir nur nicht ganz folgen. Wo genau schreibt OP etwas davon, dass er nun versteht: alle Frauen wollen insgeheim von im vergewaltigt werden?

m_kalibry Avatar
m_kalibry:#24418

oO wie alt ist dieser Faden?

seanwashington Avatar
seanwashington:#24423

>>24413
>Wo genau schreibt OP etwas davon, dass er nun versteht: alle Frauen wollen insgeheim von im vergewaltigt werden?
Das sind ihre eigenen Fantasien. Mullen projizieren gerne. Muß man wissen.

artcalvin Avatar
artcalvin:#24433

>huffingtonpost.de

Lügenpresse aus den USA.

Protipp:
Frauen stehen weder auf weichgeklopfte Betas noch auf Vergewaltigung.
Genau so wie weder Libertarismus noch Kommunismus gut sind sondern beides sind dumme Ideologien.
Bloß weil sich zwei Lügen der fröhlichen Kaufleute widersprechen muss man sich noch lange nicht für eine von beiden Entscheiden.

falvarad Avatar
falvarad:#24434

Protip: Wir sind alle Nachfahren von Vergewaltigern.

mylesb Avatar
mylesb:#24450

>>21818
Die Hurren wollen zu Tode vergewaltigt werde, aber halt nicht von Bernd.

;_;

Neuste Fäden in diesem Brett: