Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-03-06 20:15:41 in /we/

/we/ 52119: Zug abgefahren?

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#52119

Ich weiß nicht so recht wie es mit meinem Leben weitergehen soll. Bernd war bereits Magier und hatte dann mit Anfang dreißig endlich sein erstes Mal.

Seitdem läuft es (für meine Verhältnisse) mit den Frauen etwas besser, Bernd hatte ein paar Dates aus denen sich aber nichts weiter ergab. Es ist jedes Mal wieder ein schwerer Schlag für mich, wenn eine Frau an der ich interessiert bin, sich nicht weiter mit mir treffen möchte.

Ich begann dann aus Verzweiflung Frauen zu daten, an denen ich nicht wirklich interessiert war (BMI >35). Bei diesen hätte ich eher Chancen gehabt, hatte dann aber moralische Skrupel weil ich so überhaupt kein Interesse hatte.

Bei den Frauen an denen ich interessiert war, hörte ich teilweise sehr stark die Torschlusspanik raus, dennoch war nach 2-4 Dates von deren Seite aus Schluss.

Ich weiß nicht ob das überhaupt noch Sinn macht. Ich sehe nicht unbedingt schlecht aus, habe einen guten Job bekomme aber mein Scheiß-Leben nicht auf die Reihe, ohne Medikamente bin ich nicht lebensfähig (Prokrastinator).

Soll ich einfach mit dem Thema Frauen abschließen? Ich könnte beim Gedanken meine besten Jahre sexuell nicht genutzt zu haben verzweifeln. Ich frage mich was für einen Sinn das alles noch macht? Es fällt mir immer schwerer, mich für meine Aufgaben zu motivieren.

Ich bin schon länger in Therapie, wollte nur mal wissen was Bernd darüber denkt.

layerssss Avatar
layerssss:#52120

>ohne Medikamente bin ich nicht lebensfähig (Prokrastinator)
Gegen sowas gibt es Medikamente?

Säge, weil off-topic und ich dir als Zauberlehrling auch nicht wirklich helfen kann.

erikdkennedy Avatar
erikdkennedy:#52128

Bernd, das Problem sind nicht die Frauen. Scheinbar bist du der Meinung, dass du nur mit einem gf bzw. einer Ehefrau glücklich sein kannst und versuchst auf Krampf eine Partnerin zu finden. Glaubst du, Frauen merken das nicht? Versuch erstmal alleine glücklich zu werden, scheinbar hast du in der Hinsicht Nachholbedarf. Dass jemand für dein Glück verantwortlich sein soll, solltest du generell niemandem aufbürden.

Wenn ich sowas schon lese:
>Ich weiß nicht so recht wie es mit meinem Leben weitergehen soll.
>Ich begann dann aus Verzweiflung Frauen zu daten, an denen ich nicht wirklich interessiert war (BMI >35).
>Ich frage mich was für einen Sinn das alles noch macht?
Was zum Fick ist dein Problem? Bist du dir selbst nicht genug? Dann wirst du niemals einer Frau genug sein, so einfach ist das. Es gibt einfach nichts Unattraktiveres als unglücklich zu sein, von daher ist es maximal dumm, sein Glück von Frauen abhängig zu machen. Das ist ein Teufelskreis, Bernd.


>ohne Medikamente bin ich nicht lebensfähig (Prokrastinator)
Wie heißen die Medikamente gegen Prokrastination?

coreyhaggard Avatar
coreyhaggard:#52138

>>52119
>Ich könnte beim Gedanken meine besten Jahre sexuell nicht genutzt zu haben verzweifeln.

Es gibt wichtigeres als Sex Bernd.

vocino Avatar
vocino:#52139

Sex ist zwar toll, aber das drumherum sehr nervig. Deswegen geh lieber zu Nutten.

iamkarna Avatar
iamkarna:#52140

>>52138
Du hast Recht. Das Gefühl geliebt und gebraucht zu werden.

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#52143

Dieser Bernd hier ist 29 (nächstes Jahr dann 30) und hat mit Thema Frauen so ziemlich abgeschlossen. 2D ist und bleibt mein Leben. Für 3D bin ich zu sozialbehindert. Lustigerweise bin ich nicht wirklich an einer Beziehung interessiert und ich kann mich nicht verlieben. Wenn mir eine Mulle gut gefällt (Aussehen sowie Persönlichkeit) empfinde ich nur sexuelle Interesse, meer auch nicht. Schlimm wie ich so denke?

jodytaggart Avatar
jodytaggart:#52144

>>52119
>Ich könnte beim Gedanken meine besten Jahre sexuell nicht genutzt zu haben verzweifeln.
Kenne das Fühl viel zu gut.
Das Teenie und 20er Alter komplett ungefickt.

aluisio_azevedo Avatar
aluisio_azevedo:#52145

>>52138
Ich wünsche mir ich wäre asexuell.
Dann wäre es mir wirklich total egal ungefickt zu sein.

heikopaiko Avatar
heikopaiko:#52151

Altbernd (gutaussehend) hat schon mit 25 vor zehn Jahren aufgehört, Beziehungskrebs zu forcieren, sehr zum Leidwesen seiner Mutter, die unbedingt Enkelkinder will.
Mittlerweile hat Bernd festgestellt, daß außer diversen äußeren Zwängen keinen wirklichen Grund gibt, sich mit dem ganzen Geeier rund um Mullen zu befassen. Sex kann man schließlich kaufen.
Ein wichtiger Punkt war dann auch, die Entscheidung persönlich auch konsequent umzusetzen. Viele Männer bauen zum Beispiel ein Nest, welches dann leer bleibt, kommen dann abends nach Hause und werden dann todunglücklich.
In Bernds Leben hingegen ist "GF" gar nicht mehr vorgesehen. Bernds recht kleine aber sehr zentral gelegene Wohnung ist zum Beispiel konsequent auf ein Leben als Einzel eingerichtet, "WAF" und möglicher Mullenbesuch spielt keine Rolle mehr. Bernd ist auch nicht mehr bereit zu Kompromissen und wenn man sich mit Mitte 30 eingerichtet hat, ändert sich das auch nicht mehr, selbst dann nicht, wenn die ersten verzweifelten Restefrauen in Torschlußpanik auftauchen, nachdem sie vom Schwanzkarussell abgeworfen wurden. Mittelfristig steht die Vasektomie an, um den Plan endgültig zu fixieren.
So etwas wird natürlich gesellschaftlich absolut nicht goutiert. Während Mullen zwischen immer mehr "emanzipierten" Lebensentwürfen wählen dürfen, kommt dem weißen Mann natürlich weiterhin die exklusive Rolle als Schaf und Zahlpapa zu: Reihenhaus, Pampersbomber und Gartenzwerge davor plus Trophäenweib - oder du bist ein Totalversager. Darauf gibt man dann aber keinen Fick mehr.

naupintos Avatar
naupintos:#52152

>>52151

oskamaya Avatar
oskamaya:#52153

>>52152
https://www.mgtow.com/shaming-tactics/

snowshade Avatar
snowshade:#52154

>>52153

dpg Avatar
dpg:#52168

>>52151
>...sehr zum Leidwesen seiner Mutter, die unbedingt Enkelkinder will.
Zum Glück ist es bei mir nicht so aus vielen Gründen.
1. habe große Schwester die diese Aufgabe bereits erledigt hat.
2. meine Mutter ist es ziemlich egal wegen Enkelkinder, sie sagt immer "Macht doch was ihr wollt! Es ist euer Leben!".
3. ich mag keine Kinder und will auch keine. Dazu die Vorstellung ich und Kinder ist so unfassbar... ich fühle mich dafür nicht reif-genug!

davidbaldie Avatar
davidbaldie:#52173

Ach Bernd, ich kenne das Fühl.
Werde wahrscheinlich auch in ein paar Jährchen zum Magier. Dates hatte ich fast keine. Habe nie so richtig was mit Frauen zu tun gehabt. Akzeptier es einfach und mach was dir Spass macht. Dazu noch einmal am Tag fappieren und gut ist.

breehype Avatar
breehype:#52180

>>52173
Tja, Bernd versucht dies. Nur stirbt man jeden Tag ein bisschen mehr.

layerssss Avatar
layerssss:#52181

OP, ich kann aus deinem Pfosten nicht so recht herauslesen, was du eigentlich willst.
Bist du traurig, weil du nicht genug gefickt hast oder mangelt es dir an einer emotionalen Partnerschaft fürs Leben?
Wenn es dir nur um ficken geht: Warum datierst du dann Mullen? Wieso der ganze Quatsch? Es gibt genug Frauen die die Nase voll von Beziehungskrebs haben und auch einfach nur vögeln wollen. Wäre da nicht ne Freundschaft plus ne gute Option? Such doch mal nach sowas und kommuniziere das eindeutig. Da kann man sich das ganze datieren sparen und die Mullen sind nicht so anspruchsvoll, weil du ja eh kein bf-Material werden sollst.

herkulano Avatar
herkulano:#52182

>>52181
>Wäre da nicht ne Freundschaft plus ne gute Option? Such doch mal nach sowas und kommuniziere das eindeutig. Da kann man sich das ganze datieren sparen und die Mullen sind nicht so anspruchsvoll, weil du ja eh kein bf-Material werden sollst.
Anderer Bernd hier. Wie und vor allem wo findet man sowas?

smenov Avatar
smenov:#52184

>>52182
Genau das frage ich mich auch. Dieses sogenannte "Freundschaft plus" ist für mich irgendwie ein Rästel und scheinbar nur umsetzbar wenn man gewisse Busfahrer-Fähigkeiten besitzt.

Für mich wäre Freundschaft plus auf jedenfall eine sehr gute Option. Sogar besser als Beziehungskrebs. Aber wie bekommt man es hin? Dazu besteht die Sorge, dass die Mulle irgendwann doch Beziehungskrebs will.

Übrigens habe ich immer meer den Eindruck, dass Mullen in meiner Altersklasse alle bereits vergeben sind. Ewig mit dem BF zusammen, verlobt oder verheiratet.

Bernd Avatar
Bernd:#52192

>>52182
>>52184
Man bekommt ne Freundschaft plus daher, wo man auch regulär Mullen kennen lernt.
Ausgehen, Anschnurdatierung, über den Bekanntenkreis.
An Datierung zu kommen, ist ja laut OP kein Problem. während einer solchen Datierung (oder falls man sich anschnur kennen gelernt hat, auch schon davor) kann man das Gespräch halt auf das Thema lenken mit Fragen wie "Was genau suchst du eigentlich? Beziehung oder etwas anderes?"
Sooo schwer ist das ja eigentlich nicht.

mylesb Avatar
mylesb:#52193

Ich sehe nicht unbedingt gut aus, habe einen schlechten Job .....scheiss Trick,funktioniert aber.,,ah und nimmst keine Drogen,,alles klar??

albertaugustin Avatar
albertaugustin:#52196

>>52192
>Ausgehen
Hasst Bernd wie die Pest.
>Anschnurdatierung
Krebs.
>Bekanntenkreis
Besteht nur aus Männern ohne gf.

syntetyc Avatar
syntetyc:#52200

>>52193
Ich sehe relativ ansehnlich aus aber besitze andere (sehr wichtige) Werte überhaupt nicht. Ich besitze weder hohen sozialen Status noch einen tollen Beruf. Besonders das Sozialversagen ist der Hauptgrund warum es bei mir mit Frauen nicht so klappt. Dabei bin ich nicht wirklich schüchtern sondern nur sehr introvertiert.

>>52196
Bei mir genauso.
Der enge Freundeskreis besteht nur aus ewigen Single-Männern (auch Zauberer). Eigentlich ein ziemlich großer Fehler. Man hat bessere Chancen Mullen kennenzulernen wenn man alphamässige Busfahrer-Freunde besitzt.

fffabs Avatar
fffabs:#52203

>>52196
Wenn du eh alles doof findest, kann dir niemand helfen.

>>52200
sozialer status und geld sind nur bei gf-akquise relevant. wenn überhaupt, nicht alle frauen legen auf sowas wert.
Du musst einfach nur eine angenehme Person sein, mit der man gern Zeit verbringt, dann klappts auch automatisch mit den Frauen.
Ein gewisses Maß an Sozialkompetenz muss also natürlich sein aber wenn du Freunde hast, sollte das bei dir ja nicht allzu schlimm sein.
Hast du keine Hobbies ? Es gibt 9000 Möglichkeiten, darüber Frauen kennen zu lernen.

greenbes Avatar
greenbes:#52204

Entschuldige.Nocheinmal.Liebe ist ein Deal der ueber Angebot ,Nachfrage und Maerkte gemacht wird.D.h. Du bietest zu wenig an fuer das Produkt oder such dir andere Maerkte.Got it?

grafxiq Avatar
grafxiq:#52211

>>52203
>Du musst einfach nur eine angenehme Person sein, mit der man gern Zeit verbringt, dann klappts auch automatisch mit den Frauen.
Leichter gesagt als getan.
Ich glaube schon, dass Frauen mich als ganz angenehm empfinden aber immer nur reine Freundeszone. Nie ist da meer... wenn Frauen mich sexuell interessant finden wäre es für mich bereits eine große Bereicherung. Auf Beziehungskrebs und Liebesgeblubber kann ich verzichten.

Neuste Fäden in diesem Brett: