Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-03-29 20:16:54 in /we/

/we/ 52227: Bernd weint gerade wieder. Ich weiß einfach nicht...

t1mmen Avatar
t1mmen:#52227

Bernd weint gerade wieder. Ich weiß einfach nicht mehr wie es noch weitergehen, bzw. ich weiterhin durchhalten soll. Bernd versucht sich gerade an einer zweiten Berufsausbildung. Eigentlich ist es sogar die dritte Ausbildung seit der Schule, da ich zuvor bereits ein Studium in den Sand setzte. Mit meinen 27 Lebensjahren ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit auch die letzte Chance eine gescheite Berufsausbildung abzuschließen. Dummerweise musste ich gerade diese Ausbildung ergreifen. Es ist einfach nichts für mich, da diese Ausbildung einen enormen sozialen Kontakt erfordert. Dummerweise kann ich kein Stück mit anderen Menschen umgehen. Sobald ich mit Kunden sprechen muss steigt der Puls, mein Mund wird trocken (und spreche wie ein Spast), der Kopf wird rot und ich fange an zu schwitzen. Es beschwerten sich sogar schon einige Kunden aber zum Glück nicht übermäßig viele. Auch meine Kollegen halten mich eher für einen "Creep". Immer wieder merke ich, dass sie eindeutig hinter meinem Rücken reden. Dazu muss ich sagen, dass ich mich schon damals wegen Depressionen teilweise in Behandlung befand und Pillen schluckte.

Jeden Morgen auf dem Weg zur Arbeit möchte ich mich am liebsten auf die Schienen fallen lassen. Ich halte nicht mehr lange durch.

sketi_ndlela Avatar
sketi_ndlela:#52228

Werd arbeitslos und NEETe

Wo Problem?

markgamzy Avatar
markgamzy:#52229

Du musst die Leude auch nicht imma volllabern sondern beraten - immer sachlich ( "willst du Stress oder was kaufen ? " und nicht verspannen .

Kreme ist auch wicktig

mwarkentin Avatar
mwarkentin:#52235

Ausbildung sofort abbrechen und Hartz4 beantragen.

ionuss Avatar
ionuss:#52236

>>52235
Ist er dann nicht erstmal 3 Monate gesperrt?

betraydan Avatar
betraydan:#52237

Arbeite an deinen Ängsten und an sozialer Kompetenz und Intelligenz. Kauf dir Bücher dazu. Gelerntes Wissen kannst du dann direkt umsetzen und ausprobieren auf der Arbeit.

ovall Avatar
ovall:#52238

Ach Berndi, wo ist denn das problem? Gespräche mit Kunden haben doch zu 90% einen standardisierten Ablauf. Es wird immer das selbe gefragt. Nach ein paar Monaten solltest du das doch schon fast automatisch runterbeten können. Da kann man kaum von einer starken sozialen Komponente sprechen.

rawdiggie Avatar
rawdiggie:#52245

Töte einfach wahllos Nutten.

Das beruhigt.

n_tassone Avatar
n_tassone:#52250

>>52245
Aber dann hättest du doch keine Mama mehr?!

joeymurdah Avatar
joeymurdah:#52251

>>52250

Wäre kein Verlust.

Neuste Fäden in diesem Brett: