Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-07-29 00:23:0 in /we/

/we/ 52924: Ist schon ein komisches Gefühl nie wirklich gelebt...

vladarbatov Avatar
vladarbatov:#52924

Ist schon ein komisches Gefühl nie wirklich gelebt zu haben. Ich fürchte ich verpasse etwas. Es macht ja schon einen Unterschied etwas im Netz oder im Buch zu lesen oder es selbst zu erleben. Irgendwie sitze ich mein ganzes Leben lang nur rum und beobachte andere beim Leben. Ich hatte nie einen Freundeskreis, eine Beziehung, einen Job, ein Auto, einen Urlaub im anderen Land...

Weiß auch nicht wie ich in meinem Alter nach Jahren von Nichtstun und Arschbürgertum noch ins echte Leben rein könnte.

millinet Avatar
millinet:#52932

>>52924
Flugblätter drucken ; verteilen , politisch werden , JETZT anfangen . online-Ratgeber kennen keinen Rat für online junkies

wiljanslofstra Avatar
wiljanslofstra:#52939

Wie alt bist du, Ausbildung, Abschluss, usw.?

Chakintosh Avatar
Chakintosh:#52940

>>52939
25, Abitur.

ankitind Avatar
ankitind:#52941

Wohnort?

Wenn du mir Nahe bist kann ich dich etwas an die Hand nehmen und versuchen, dich ins echte Leben einzuführen.

herrhaase Avatar
herrhaase:#52942

>>52924
>>52941
it's a trap! :D


im ernst, was gefällt dir denn? wenn du nicht weisst, was dir gefällt, probier tinder aus, geh wandern, z.b. in den alpen oder im schwarzwald oder der eiffel, mach urlaub in london, wien und rom, schau dir staatliche biotope oder geotope an, pflanz nutzpflanzen an versteckten stellen im nächsten grösseren wald (aber erst wenn du nach dem wandern ein bisschen erfahrung mit wäldern und deren menschlichen und tierischen einwohnern hast :D)
fahr soviel wie möglich mit dem fahrrad zur arbeit, geh in nen kampfsport (aber net so ne türkenprügelbude..., es gibt viele familienfreundliche kampfsportvereine... sind halt evtl nicht SOO Supereffizient am anfang wie kravmaga) oder ins volleyball um kontakte zu knüpfen.
liess klassiker von goethe, asimov oder von dem autor von graf von monte christo, geh auf nen kurs zur weinverkostung, geh zu albert schweizer und mach da kanufahren oder bungee jumping (bitte nur seriöse anbieter...)

mach für ein paar monate besuchsbetreuung im nächsten altenheim (man besucht leute im altenheim, verbringt zeit mit ihnen und bekommt dafür ein taschengeld, dass die unkosten aufwiegt)

es gibt soviel. aber du musst es tun. aber eine warnung: du WIRST auf die nase fallen, gerade am anfang bei frauen. nimm dir das nicht zu herzen. leben ist lernen. leider und zum glück ist der weg das ziel. und wirklich geändert hast du dich frühstens nach 1,5 jahren... bis dahin bist du immer gefährdet ins alte muster zurückzufallen. und wenn dir das alles nichts bringt... kannst du immer noch weiterlauern. und lauern und leben geniessen schliesst sich nicht aus.

Neuste Fäden in diesem Brett: