Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-08-28 23:44:46 in /we/

/we/ 53078: Hey Bernd, bitte nicht panieren, aber irgendwo muss ...

ninjad3m0 Avatar
ninjad3m0:#53078

Hey Bernd,

bitte nicht panieren, aber irgendwo muss Bernd ja dokumentieren wie er sich zum Affen macht ohne gleich zersägt zu werden.

Bernd versucht nun seit ein paar Tagen ein MINZE-Mödchen zu stalkieren. Es war ein richtiger Krampf an Informationen zu kommen. Das ist ja schon mal ziemlich interessant für Bernd.

Bernd konnte nun eine handvoll Bilder aus einer Slideshow extrahieren, wenige Sätze aus dem Audio-Teil der Slideshow und nicht einmal zwei geschriebene Sätze. Die besten Voraussetzungen um ein Mödchen anzuschreiben, dass er nur ein oder zwei mal gesehen hat.

Bernd ist nicht mal darauf aus, dass er mit ihr ein GF akwirieren kann. Falls das passieren sollte, wäre Bernd natürlich mehr als nur okeh damit. Aber das Mödchen hatte den Eindruck vermittelt, dass es wie Bernd in der gleichen Personengruppe (jährliche Kollegenversammlung) sozialretadiert ist (Quelle: Sichtung in der realen Welt) und viel Zeit am Kompjuta verbringt (Quelle: Audio der Slideshow). Beim Buttergott, vielleicht handelt es sich auch um eine Bernadette die nicht liefert!

Bernd wird einen kurzen Text schreiben, in etwa so:

> Begrüßung
>
> Bernd kennt Mödchen vom sehen auf der Kollegenversammlung.
> Bernd würde Mödchen gerne kennen lernen.
>
> Fedora antippen

Letzte Tipps vor dem zum Affen machen?

t. Bernd der Mödchen sagt, aber junge Frau meint

PS: Keine Angst, noch hat Bernd das Mödchen nicht angeschrieben. Sehen wird er sie auf der Arbeit wahrscheinlich nie, denn sie arbeitet scheinbar an einem anderen Standort. Die Arbeit ist neben dem Weg nicht so wichtig, da es nur eine Hiwi-Stelle ist. Daher ist Bernd auch bereit die Regeln zu brechen.

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#53079

Großartig, ein ähnlicher Faden existiert schon. Hoffentlich teilt Bernd nicht das gleiche Schicksal, wie der OP von https://krautchan.net/we/thread-53018.html

irsouza Avatar
irsouza:#53089

Bernd hat nun das Mödchen angeschrieben. Mal schauen wann das Fersa-Gen bestätigt wird.

mshwery Avatar
mshwery:#53146

Und?

aluisio_azevedo Avatar
aluisio_azevedo:#53150

>>53146
Da ist nichts passiert. Bernd hat keine Antwort auf sein Schreiben erhalten und wird das Mödchen nicht ein zweites mal anschreiben. Falls sich Bernd zum Affen gemacht hat, dann weiß er das (noch) nicht. Ist das nun eine Bestätigung für das Fersa-Gen oder ist die Geschichte (bis jetzt) nicht sogar gut ausgegangen? Bernd hat sich wieder beruhigt und geht seinem Alltag nach. Persönlich gesehen ist das nicht der schlechteste Ausgang.

ripplemdk Avatar
ripplemdk:#53153

>>53150
Falls du im Fratzenbuch geschrieben hast, besteht die Möglichkeit dass deine Nachricht im "unbekannte Nachrichten" Ordner gelandet ist. Wenn sie sozialretardiertt ist dann ist es sogar sehr wahrscheinlich, weil sie sich nicht so gut auskennt mit dieser Selbstdarstellungsplattform.

suribbles Avatar
suribbles:#53154

>>53153
Das war per Mail, da Bernd (wie im Erstpfosten beschrieben) so gut wie keine Informationen finden konnte. Die Mail muss sie gelesen haben oder wird sie noch lesen, da er die Arbeits-Mail genommen hat. Das ist zwar wenig geschickt, aber da man im Netz so gut wie nichts zu ihr finden kann, auch die einzige Option gewesen.

kurafire Avatar
kurafire:#53168

Spaßfakt: Das Mödchen hat kürzlich gekündigt. Möglicherweise hat es die Mail nie gelesen. Wegen Stalker-Bernd hat es nicht gekündigt, denn ihr Studium neigt sich dem Ende zu. Laut Quelle Vorgesetzte kümmert sich das Mödchen nun um seine Abschlussarbeit. Bernd konnte und wollte (Berndstil) natürlich nicht nachbohren.

Neuste Fäden in diesem Brett: