Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-11-26 15:05:58 in /we/

/we/ 53471: Ich bin ein Arsch

joki4 Avatar
joki4:#53471

Hallo Bernd,

ich bin Arsch. Aber um das zu erläutern, möchte ich euch erstmal in meine Situation reinversetzten.
Ich hab ne Ausbildung, bei der ich auf jeden Fall übernommen werde. Ich komme mit meinen Eltern klar, darf bei denen auch weiterhin wohnen. Hab ein schlichtes Abi, Schnitt bei 2.8, bin also eigentlich der normalste Mensch den es so gibt.
Jedoch versage ich total bei jeglichem sozialen Aspekt. Hatte noch nie gf, was bei meinem Alter eigentlich nicht so schlimm ist, aber dennoch "unnormal". Ich habe einen guten Freund im Echtleben und 3 Kumpels im Internetz. Ich gehe nie auf Partys, weil die mich nicht ansprechen und gehe ungern raus. Mir kommt es so vor, als gäbe es furchtbar viele Trottel auf der Welt.
Ach, Bernd. Du siehst, ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll.

Ich bin in der Schule (die ich für die Ausbildung besuche) eigentlich immer schlecht gelaunt, hatte mich versucht die ersten Tage zusammenzureißen und mich den ganzen Leuten anzupassen, aber das hat nicht lange gehalten.
In der Pause häng ich immer mit Leuten rum, die nicht so normal sind, aber mir trotzdem nicht gefallen. Viel zu emotional und laut. Und eigentlich wollte ich mich heute mit denen Treffen um zu Kochen und n Film anzugucken, aber ich hab jetzt einfach mein Handy ausgestellt, weil ich keine Lust habe. Ich sage denen das nicht mal.

Sowas ähnliches hatte ich letztes Jahr. Da war ein Mödchen, das mochte mich und ich mochte sie, aber wir sind nie so wirklich zusammen gekommen und irgendwann hatte ich kein Bock mehr und hab sie ein halbes Jahr ignoriert. Weiß auch nicht warum.

Die Leute im Internet sind Nerds. Quasi ohne Emotionen oder ernste Themen, einfach nur Unterhaltung. Tut gut sowas, aber ich würde auch gerne jemanden haben mit dem ich über meine Fühls reden kann, aber die vergraul ich immer mit solchen Sachen.

Ungefähr 95% der Menschen, die ich kenne kotzen mich einfach nur an, weil sie dumm sind und so völlig homogen. Fußball, Partys, Benis in Bagina - mehr gibts für die nicht.

Mich kotzt dieser Zwang ne Ausbildung zu haben, einfach nur an. Ich will nur rumliegen und nichts tun, aber dann vergraul ich auch noch meine Eltern, denke ich.


Bernd, ich weiß nicht was ich tun soll. Ich bin verwirrt.

fluidbrush Avatar
fluidbrush:#53472

>>53471
Du bist einfach ein verwöhntes, narzisstisches Kind. Kann man vielleicht ändern, vielleicht auch nicht.

jonesdigidesign Avatar
jonesdigidesign:#53473

Denk nach warum es dich so nervt, mit Normalos zu reden. Vielleicht müsstest du mal einfach freundlicher und nachgiebiger werden ( gnädiger) wir sind schließlich alle Menschen mit gutem und schlechten Seiten.

mat_stevens Avatar
mat_stevens:#53475

Vielleicht solltest du mal dein Umfeld ändern. Wenn du so kluk bist solltest du vielleicht studieren. Da triffst du auch klügere Leute.

aleclarsoniv Avatar
aleclarsoniv:#53478

Was erwartest du denn von den Menschen überhaupt? Was würde sie interessanter machen bzw über was wilst du denn reden?
Du scheinst ja selbst auch nicht sonderlich interessant zu sein/besondere Hobbies oder Interessen zu haben über die du dich mit anderen unterhalten kannst.
Wenn du also selbst keine interessanten Gespräche initiierst, ist es klar, dass du dich immer nur langweilst und dann die Leute vergraulst.
Ja, es gibt viele langweilige dumme Menschen da draußen. Aber aus Erfahrung kann Bernd sagen, dass viele, die zunächst langweilig wirken, doch interessanter sind, als sie zunächst preisgeben. Du musst ja auch das Interesse der Leute wecken, sonst öffnen sie sich nicht.
Protipp: Lege dir Hobbies und interessen zu, rede selbst über interessantere Dinge und die interessanten Leuten filtern sich von ganz allein heraus.

javorszky Avatar
javorszky:#53480

>>53478
Was dieser Bernd sagt.
>>53471
Geh aus deiner Komfortzone raus und ändere was an dir oder bleibe für immer die autistische Pfeife. (Die du jetzt bist)

carlosgavina Avatar
carlosgavina:#53495

>>53471
du bist ein oberflächliches verzogenes scheißkind, welches sich für was besseres hält.

verpiss dich aus dem Kraut

t. Altbernd

Neuste Fäden in diesem Brett: