Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2011-07-03 16:07:27 in /z/

/z/ 2466: wem gefällt das? irgendwie gefällt es mir abe...

seanwashington Avatar
seanwashington:#2466

wem gefällt das? irgendwie gefällt es mir aber dann sehe ich bessere Bildchen und denke mir, das gefällt mir nicht, aber ohne Vergleich gefällt es mir denn es ist meins und ich gefalle mir.

safrankov Avatar
safrankov:#2467

Ist okay. Aber ich frage mich immer warum bei Graffiti meistens geschrieben wird. Warum gibt es so wenig Motive mit Tieren oder Menschen?

chaabane_wail Avatar
chaabane_wail:#2468

wer weiß, der eine mag dies, der andere wiederum das.

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#2470

die farbwahl ist scheisse, die stifte auch, oder du benutzt sie nicht richtig.
die sw sachen sind noch beschissener, das schattieren musste noch mal gründlich üben.

weniger heckmeck machen (warum wächst da ne schwarzblutige kirche unten aus dem 3d effekt?)
und stattdessen grundlegende techniken studieren.
farbenlehre zb.
von blau nach beige faden ist schwierig da quasi komplementärfarben.

mbilalsiddique1 Avatar
mbilalsiddique1:#2471

Mit dem kann ich mal was anfangen, danke für die Verbesserungsvorschläge. Im Modus "selbsterlernen" bin ich zu faul um mich weiterzuentwickeln. Sind denn die bisherigen Fähigkeiten aus Bernds Sicht ausbesserungswürdig?

splashing75 Avatar
splashing75:#2472

faul meint, zuviele dekadente Beschäftigungen die mir die Zeit zur geistigen Entfaltung rauben.

selbstsicher,faul,tot!

garand Avatar
garand:#2473

vielleicht ist aber die geistige Entfaltung die dekadenteste Form.
naja auf jedenfall will ich gerne eine Meinung hören ob ich da was draus machen kann.

horaciobella Avatar
horaciobella:#2484

>>2466
Ist Op ein Grufti oder so?
Bild ist mein Rückenstück.

haydn_woods Avatar
haydn_woods:#2492

Graffitibernd reportiert ein.

Bild relatiert, eine etwas ältere Doppelseite von mir.

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#2495

>>2492
bis auf die farben top.
farbgebung scheint aber auch ein weit verbreitetes problem zu sein, kann ich als mensch mit erhöhter farbwahrnemung zwar nicht nach voll ziehen aber ein bekannter writer liess sich wegen der farben immer von seinem bruder beraten.

karalek Avatar
karalek:#2501

>>2495
Naja, ich habe die schon bewusst so gewählt, sollte diesen 90ies Trashfaktor haben.

Hier mal ein anderes, dort sind aller dings 1-2 Fehler drin, die mir erst im nachhinein aufgefallen sind.

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#2502

>>2466
Graffiti anfänger Bernd hätte gerne mal etwas Kritik zu seinen werken :3 zeichne bis jetzt farblos und die Bilder sind auf Grund schlechter Kamera ein bisschen verhunzt.

mauriolg Avatar
mauriolg:#2503

>>2502
Das dritte an einer Leinwand
>>2484
dein Charakter gefällt mir sehr gut!

joynalrab Avatar
joynalrab:#2504

>>2501
?

bassamology Avatar
bassamology:#2506

>>2504
Zwei davon sind definitiv Absicht gewesen, der eine Schatten kommt mir selbst im nachhinein komisch vor. :3

Hab ja gesagt mir fallen ein paar Fehler immer erst im nachhinein auf.

>>2502
Du solltest, bevor du irgendwie Räumlich malst, oder Style versuchst normale Blockbuchstaben zeichnen, glaub es mir, ich male seit 1999, richtige Bilder erst seit 2006, und seitdem ich das beherzigt habe ging es auch richtig los mit Style usw.

vicivadeline Avatar
vicivadeline:#2528

Oh KoZe...
nichts neues???

Bin ja mal gespannt wann du mir über den Weg läufst...

Gruß auch an Kevin!

evandrix Avatar
evandrix:#2534

Ganz schlechte Idee:
Ohne grundlegende Typographiekenntnisse und ausgearbeiteter Handschrift direkt zum Freistil wechseln.
Dadurch sehen Tags auch oft wie eine unpassende Aneinanderkettung von Buchstaben aus und nicht wie ein wirklicher Schriftzug.
Rotzt nicht einfach irgendetwas hin, arbeitet erstmal einen Stil aus und versucht euch dran zu halten, dann klappts auch mit dem Schriftbild.

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#2546

OP, Hauptsache sollte immer sein, dass es DIR gefällt.

Und es wird immer positives und negatives an diversen Kunstwerken zu finden geben, weil jeder was anderes mag und einige mehr oder weniger Erfahrung im Zeichnen haben. Also sieh es etwas entspannter.

betraydan Avatar
betraydan:#2560

Weiterer Graffitibernd reportiert ein.
Anbei ein paar Bilder, die ich mal für ein Mädchen malte (wurde natürlich nichts)

maiklam Avatar
maiklam:#2571

>>2534
Grafiker reportiert ein. Das.

motionthinks Avatar
motionthinks:#2681

>>2560
Ich sehe das du dich gerne bei meinem Kumpel Lost (TOS) bedienst was Elemente und Stil angeht.

Trotzdem nicht schlecht.

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#2686

>>2466
du kannst gut zeichnen, farbverständnis haste auch, aber deine buchstaben sehen tatsächlich wie von einem 5jährigem aus.
wie lange übst du schon?
>>2467
es geht darum seinen namen zu verbreiten.
>>2470
schwachsinn! nur die stifte sind tatsächlich scheiße, aber wenn man grad anfängt zu zeichnen, brauch man auch keine copics für hunderte euros.
>>2501
ist doch cool, brings an die wand!
>>2502
die 3d dinger sehn schon richtig gut aus, mach die mal bund.
die andern beiden dinger haben keine kritik verdient.
>>2506
du bist op? falls ja, such dir nen anderes hobby.
>>2546
wow! jetzt fühl ich mich ja schon fast scheiße, aufgrund der negativen kritik. du hast natürlich völlig recht.

snowwrite Avatar
snowwrite:#2693

>>2686
2506 und 2501 sind die selbe Person, nämlich Ich. :3

Ja mal schauen, in letzter Zeit ist die Wand ein bisschen zu kurz gekommen. :3

franciscoamk Avatar
franciscoamk:#2749

>>2560
Du kommst nicht zufällig aus Wuppertal?

jitachi Avatar
jitachi:#3174

Krasse Ratte.

mylesb Avatar
mylesb:#3190

Gefällt mir, doch lass beim nächsten mal die satanistischen symbole raus...(kommt nicht gut)

ritapetrilli87 Avatar
ritapetrilli87:#3743

ich habe mir Graphmaster (die wohl billigste Variante an Graffitimarkern) gekauft und es macht mir Spass damit zu malen, nur bin ich irgendwie immer noch unzufrieden mit den Ergebnissen meiner Bilder.
Gibt es denn noch Graffiti-Bernds die Interesse an dem Faden haben?

leonfedotov Avatar
leonfedotov:#3842

mehr graffitti, please!

jimmywebdev Avatar
jimmywebdev:#3902

>>2502
Mal was Neues

>>3743
Das fill in gefällt mir sehr gut, über den style lässt sich streiten, ansonsten ganz cool

id835559 Avatar
id835559:#3903

>>3902

stayuber Avatar
stayuber:#4744

>>3917
Fresh.

arnel_lenteria Avatar
arnel_lenteria:#4746

>>4744
nein nicht fresh.
>2013-02-14
wir wissen alle das du es bist OP. Male neue pieces und pfostiere sie.

mat_stevens Avatar
mat_stevens:#4751

Fast nur Spielzeuge hier.

davidbaldie Avatar
davidbaldie:#4753

Nächster Graffbernd hier.
Male eher einfachen Stil und koloriere auch eher spärlich bis gar nicht. So ein grauer Hintergrund wie auf dem einen Foto ist meist das höchste der Gefühle.

>>2560
Ich find deinen Stil echt frisch, den kann man auch nicht so einfach in Schubladen einordnen, waas echt geil ist. Mal doch aber weniger für Fotzen und mehr so deinen Eigennamen

emmakardaras Avatar
emmakardaras:#4767

>>4753
Jo danke, ist jetzt aber auch schon 2 Jahre her. Hätte nicht gedacht, dass der Faden noch existiert.

Hier ein aktuelleres Bild, wieder für eine - aber immerhin meine - Fotze (und keine Sorgen, ich male schon meinen Eigennamen)

itsracine Avatar
itsracine:#4948

>>2466

Bernd gefallen OPs Zeichnungen!

mactopus Avatar
mactopus:#4958

Das Fühl wenn seit Jahren mal wieder was hingeschmiert

sava2500 Avatar
sava2500:#4966

>>4958
Gefällt mir richtig gut.

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#4967

Vom Stil hier sind ja nur Berliner/ Ostdeutsche hier am anwesend.

deviljho_ Avatar
deviljho_:#4979

>>2502
>>3902
>>3903
ich bins :3

alv Avatar
alv:#4980

>>4753

dein style gefällt mir sehr gut, schön clean und nicht so viel schnickschnack!

syntetyc Avatar
syntetyc:#4984

Profibernd hier mit Profitipp: Versucht erstmal den 3D Kram wegzulassen und euch auf die Buchstaben an sich zu konzentrieren.

cat_audi Avatar
cat_audi:#4986

>>4984
Brotipps? Ich merk schon du hast den Durchblick..

kiwiupover Avatar
kiwiupover:#4991

>>4984
So zeig her deine Profibilder, du wirst doch sicherlich welche haben die du bedenkenlos pfostieren kannst.

erikdkennedy Avatar
erikdkennedy:#4992

>>4986
>>4991

Das war ein gut gemeinter Rat. Nicht gleich Mett werden Spielzeugbernd!

tusharvikky Avatar
tusharvikky:#4998

Der Faden klingt wie das gute alte Graffitiforum :3

>>2534
In diesem Beitrag steckt schon viel Wahrheit. Da das einen wunden Punkt bei mir trifft, aber etwas platt formuliert ist, nehm ich das krumm.
Du meinst eher Kaligraphie als Typographie.
Grundlinie und Freiraum einzuhalten ist schon wichtig, damit es stabil wirkt und eine klare ausrichtung der Linien erkannbar wird, aber das reicht kaum zu einem guten Stil. Typographie bietet ein paar Ligaturen, aber selbst welche erfinden ist viel spassiger.
Typographie kann man schlecht lernen finde ich - wie Graffiti - ich meine Handfeste regeln zur Gestaltung von Buchstaben sind mir noch nicht untergekommen. Die meisten Schriften sind doch nur leichte Abarten von Abarten einiger handvoll Grundtypen. Es gibt ein paar wirklich grundlegende Definitionen und Faustregeln, die Grundlinie, aber den Rest muss man selber entdecken, studieren. Wie bei der Handschrift ist das handwerkliche Talent entscheidened, eine Form wiederholt genau gleich zu zeichnen (bedingt konditionierbar), und ein Auge auf Proportionen. Klar kann man die trainieren, aber eben schwer mit Anleitung. Wer schon meinetwegen von der Schule aus eine gute Handschrift mitbringt hat einen Vorteil. Dagegen auf andere Stilelemente zu bauen ist dann nicht dumm, die Sauklaue in den Stil einarbeiten oder eher Konstruktionszeichnungen anfertigen, also doch Typo. Die typografischen Regeln helfen aber nur wenig, denn im Graffiti gibt es eine breitere Vielfalt an Stilen, die sich nicht alle unter diesen Regeln vereinen lassen. Daher ist es gerade Beginnern wichtiger, eher erstmal ein Gefuehl fuer den Rest zu bekommen (Formen, Stilmittel, Zeichenwerkzeug, Farben), entsprechend zu entdeckende Regeln umzusetzen, typografische z.B.; wie ein Kind mit Gekrakel beginnt, bevor es gerade Linien oder ganze Bilder beherrscht.

>Dadurch sehen Tags auch oft wie eine unpassende Aneinanderkettung von Buchstaben aus und nicht wie ein wirklicher Schriftzug
Bei Tags geht es, wie der Name sagt, ums Markieren, wie ein Sport, der Verstecken-Teil des Geocachens, nicht unbedingt um Kunst (Hooligans, Punks, etc. haben z.B. schon vor dem Amerikanischen Einfluss Graffiti gemacht). Und auch wenn etwas unleserlich ist, hat das es u.U. dennoch charm, wie Sao Paolos Pixa Cao, Wildstyles oder extremes, negatives kerning, auch wenn das alles eher zeitlich begrenzte Memes sind.

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#5001

>>4998

Das ganze theoretische Gefasel bringt doch keinen weiter. Graffiti basiert einerseits auf Grundregeln wie z.B. Buchstaben in Balken runterbrechen und verstehen, andererseit in Interpretation von anderen Sachen. Guck dir lieber einmal Subway Art in Ruhe an, da lernst du viel mehr als irgendwelchen Typoschrott zu gurgeln. Profibernd reportiert aus.

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#5002

>>4992
Mett werde ich von deiner peinlichen Überheblichkeit, ohne etwas zu pfostieren ist es doch eher nutzloses Geschwafel.
Wenn du es kannst dann pfostiere doch etwas um zu zeigen wie es deiner Meinung nach gut ist und vielleicht lernt Bernd etwas.

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#5004

>>4992

erikdkennedy Avatar
erikdkennedy:#5023

habe beim Sortieren alter Bilder von mspaint-Graffiti gefunden

joshhemsley Avatar
joshhemsley:#5136

>>2467

Graffiti zelebriert die Errungenschaft des Schreibens. Die hohe Alphabetsierungsrate ist eine recht neue Entwicklung, besonders fuer schwarze im Ghetto der 70er. Lesen-lernen kann man heute gar nicht mehr vermeiden, da Schrift in allen Ecken ist und in der Fernsehwerbung sogar vorgelesen wird.

Die Neuentdeckung der Anwendungen von Schrift bietet viele Wege, eine Idee klar, kurz und knapp darzustellen, was wichtig ist bei illegalen Aktionen, die angesichts der Kriminalitaetsrate der Ghettos gar nicht so besonders illegal wirken. Buchstaben sind auch relativ einfach nachzuzeichnen, Schildermaler ist heutzutage kein besonders hoch angesehener Beruf.
Durch die Freiheitsbewegungen bis in die 70er gab es genug Meinungen zum Ausdruck zu bringen; neben den profanen Bildern, die eher der Selbstbestehtigung dienen. Der eigene (Spitz)Name ist die Aussage.

Der Schriftschneider oder Logo-designer sind schon eher angesehen. Jede Firma hat heutzutage mindestens einen Stempel, ein Zeichen oder so im Briefkopf. Der gehobene Mittelstand hat verkoerperte Identitaeten fuer seine Flyer, mit Hausschrift und Maskotchen. Jedes Fussballteam hat ein Wappen. Gute Logos sind sofort als solche erkennbar, daher ist der Zuschauereffekt recht wirksam. Immer dieselben Hyroglyphen, also bildliche Darstellungen sind auf die dauer auch nicht begeisternd. Die Kombination ist entscheidend, wie bei Farben. Abstrakte Ideen lassen sich schlecht zeichnen. Twitter zeigt dass 140 Zeichen eine Menge Aussagekraft haben.

Graffiti liegt irgendwo daneben, man macht sich selbst Werbung oder seinen Freunden und symbolisiert dabei in Persona die selbstreferenzielle Aussage.

syswarren Avatar
syswarren:#5142

Ich habe diese Kunstschriften nie verstanden. Man kann nichtmal lesen was geschrieben steht, weil es ja so kühl gesprüht wird.

a_harris88 Avatar
a_harris88:#5162

KC

teylorfeliz Avatar
teylorfeliz:#5222

>>5162

Die oben angesprochenen Grundlinien kommen nicht zum tragen. Wortwörtlich.

bruno_mart Avatar
bruno_mart:#5229

>>5142
Ich habe diesen Operngesang nie verstanden. Man kann nicht mal hören, was gesagt wird, weil es ja so kühl gesungen wird.

sementiy Avatar
sementiy:#5230

>>5229
Dummer Vergleich. Opernarien kann man sehr gut verstehen, wenn man italienisch kann.

Graffitigekritzel hingegen nicht

vj_demien Avatar
vj_demien:#5231

Bald auch bei Ihnen: Der Opernarier.

_zm Avatar
_zm:#5235

Bernd hat gester sein erstes Panel gemalt. Fühlt aufgeregt!

terryxlife Avatar
terryxlife:#5236

>>5235
Man mussu Wholetrains maln!

evandrix Avatar
evandrix:#5238

>>5236

Kommbt noch, Doppelhand im Schacht im Takt auf 10ner wegballern in Reihe :3

commoncentssss Avatar
commoncentssss:#5300

Macht hier ein Bernd sprüh?

mfacchinello Avatar
mfacchinello:#5301

>>5300
No!

jasontdsn Avatar
jasontdsn:#5302

>>5162
das ist das einzige hier, das ok ist.

rest toykacke

motionthinks Avatar
motionthinks:#5303

>>5302

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#5523

>>4753
Das ist jetzt schon echt komisch, das hier auf KC zu sehen. :3
Du fährst für deine Zeichnungen ziemlich weit, oder?

shesgared Avatar
shesgared:#5534

Narrenhände beschmieren Tisch und Wände!

jodytaggart Avatar
jodytaggart:#5536

Wie ist das eigentlich bei diesen freien Waenden?
Kann man da einfach was crossen?

rcass Avatar
rcass:#5537

>>5536

Spielzeugbernd reportiert ein

>Wie ist das eigentlich bei diesen freien Waenden? Kann man da einfach was crossen?

Kommt drauf an, crossen im sinne von "ein fremdes Bild durch irgendwas Minderwertiges (Tag Throw-Up oder ähnliches) zu zerstören" wird wohl in den allermeisten Fällen überhaupt nicht gern gesehen bzw. je nach Stadt und Szene wohl auch evtl körperliche Konsequenzen nach sich ziehen.

Ein "going over" wird wohl klar gehen, solange du nicht etwas grottenhässliches drübersprühst.

yehudab Avatar
yehudab:#5543

cease and desist ist raus.

javorszky Avatar
javorszky:#5979

>>2466

ryhanhassan Avatar
ryhanhassan:#5984

>>5314>>5315>>5316>>2492
hallo berlinbernds, wo gibt's im internetz regelmäßig aktuelles material aus der hauptstadt? möglichst keinen toyscheiß. seit streetfiles tot ist lauert altbernd hier bloß auf farbsucht, flickr und streetpins. hab dadurch den eindruck, daß in berlin gar nix neues mehr passiert, abgesehen von ein paar kwalitätsproduktionen der alten kämpen, die bernd gelegentlich auf flickr findet. drik hat sich wirklich super entwickelt.


>>5979
gar nicht übel für den anfang. weitermachen, junger padawan.

Neuste Fäden in diesem Brett: