Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-08-24 00:57:21 in /a/

/a/ 111872: Animubernd zu Hilf! Ich hab nun schon einige Anime ge...

otozk Avatar
otozk:#111872

Animubernd zu Hilf!
Ich hab nun schon einige Anime geschaut, aber das meiste ist mir einfach zu aufgedreht.
Bisher konnten mich nur "Mushishi" und "Kino no Tabi" so wirklich überzeugen, vielleicht auch, weil sie sich sehr ähnlich sind.

Mir gefällt, dass die Folgen "in sich" geschlossen sind, die ruhige Musik und die schönen, philosophischen Geschichten.

Kannst du mir ähnliche Anime empfehlen?

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#111875

Ähnlich ruhig und thematisch sowie mit abgeschlossenen Folgen in einer dennoch fortführenden Geschichte wie bei Mushishi

- Natsume Yuujinchou (gibt mehrere Staffeln)

sonst fällt mir nichts ein, ohne dass man irgendwo Abstriche machen müsste.



Ähnlich wie Kino no tabi gibts nicht wirklich außer bezogen auf "kaputte" Welt:

- Kamisama no Inai Nichiyoubi
- Haibane Renmei



10von10 Qualitäts-Lebensweisheiten vom Meister Yang Wenli bzw eine zum Nachdenken anregende Geschichte gibt es in der Space Opera epischen Ausmaßes

- Ginga Eiyuu Densetsu

"leider" fortführende Geschichte
"leider" klassische" und teilweise nicht nur ruhige Musik
"leider" geil.

velagapati Avatar
velagapati:#111876

>>111875
Diese Kadse...

macxim Avatar
macxim:#111877

Natsume sekundiere ich. Wirklich entspannend.

Wenn du dich mal in eine andere Richtung bewegen möchtest, ohne abgefahrenes Zeug und sonstiges, sieh dir doch mal Monster an.
Ich hab nie wieder sinnvolle deutsche Namen gesehen, kenne aber nur den Manga

stevenfabre Avatar
stevenfabre:#111878

>>111875
Vielen Dank schonmal für die schnelle Antwort. Werd den allen mal ne Chance und später ne Rückmeldung geben.

>>111877
Monster steht tatsächlich schon auf meiner "möglicherweise sehenswert" Liste. Da werd ich also auch mal reinschaun.

Weitere Vorschläge sind willkommen!

sgaurav_baghel Avatar
sgaurav_baghel:#111884

>>111878
Was hältst du denn von Jigoku Shoujo? Eigentlich war es wie ein magisches Mödchen da, streng genommen, immer dasselbe passiert. Aber ich habe es als sehr unaufgeregt in Erinnerung mit einem angenehmen Soundtrack und recht sympathischen Protagonisten.
Bestimmt kein bahnbrechendes Meisterwerk aber ich habe es mir gerne angesehen.

VinThomas Avatar
VinThomas:#111886

>>111884
Hat Bernd auch noch gut in Erinnerung.
Sogesehn eine Anreihung von Kurzgeschichten mit schrittweise fortschreitender Geschichte des Reporters (oder was er war).

Die Hintergrundgeschichte um das Höllenmödchen hat Bernd zum weinen gebracht ;_;

kennyadr Avatar
kennyadr:#111887

>>111886
Bernd, lass es uns gemeinsam nochmal schauen. An einen Reporter erinnere ich mich gar nicht mehr wirklich. War der in allen Staffeln dabei?

polarity Avatar
polarity:#111888

>>111887
Zumindest in der ersten.
Bernd weiß nicht mehr genau ob er Reporter war aber er hat auf jeden fall die "Höllenmödchenfälle" mit seiner Tochter zusammen untersucht.

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#111891

>>111888
Dunkel kehrt die Erinnerung zurück, dann war die Geschichte auch ein wenig fortlaufender, kann das sein?

karsh Avatar
karsh:#111892

Spice and Wolf ist auch schön entspannt, leider muss man den Manga oder die Bücher lesen wenn man wissen will wie es endet.

thehacker Avatar
thehacker:#111897

>>111892
Wie endet es denn eigentlich? Bitte Spoiler.

vicivadeline Avatar
vicivadeline:#111899

>>111897
Weltwirtschaftskrise & Privatinsolvenz

adhiardana Avatar
adhiardana:#111952

>>111899
Kein Bailout?