Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-09-12 11:39:0 in /a/

/a/ 112016: Ich bin eigentlich kein richtiger "Anime"-Fan...

nerrsoft Avatar
nerrsoft:#112016

Ich bin eigentlich kein richtiger "Anime"-Fan aber viele meiner Freunde stehen voll darauf. Ich hab es mal versucht mir One Piece anzuschauen aber da gibt es ja schon über 600 Folgen. Wie soll man das denn alles schauen?

Es scheint aber als hätten 90% der Leute in meinem Alter (20) One Piece und Naruto komplett angeschaut und würden es noch weiter schauen.

Verliert man da nicht die Lust daran? Ich würde auch gern mal einen Anime in dem es ums Kämpfen geht schauen, aber 600+ Folgen schrecken einfach ab. Kennst du da vielleicht was Bernd?

mandalareopens Avatar
mandalareopens:#112018

Ich denke mal, die meisten haben wahrscheinlich angefangen es zu gucken als es zum ersten mal im deutschen Fernsehen lief. Habe aber z.b. zu Topzeiten auch 300 Folgen One Piece in einem Monat durchgezogen.
Die Folgenzahlen sind natürlich abschreckend, aber wenn man solche "Endlos-Shonen" schon seit Jahren guckt ist es natürlich nicht so schwer alle Folgen zu sehen. Nach so einer langen Zeit hat man dann natürlich auch ein gewisses Interesse an der Fortsetzung der Story entwickelt. Was ist der nächste Kampf? Welche Superkraft entwickeln die Hauptcharaktere jetzt? Wird es irgendwann tatsächlich mal ein Ende geben?
Ob man dann wirklich aufhört kann durch viele Faktoren bestimmt sein. One Piece habe ich aufgehört da die Übersetzungsgruppe die ich bezogen habe einfach aufgehört hat, Naruto war mir ab einem bestimmten Punkt wirklich einfach nur noch zu blöd, das selbe mit Bleach. Manchmal verfällt das Interesse auch einfach weil man keine Zeit mehr für Animus hat.

adammarsbar Avatar
adammarsbar:#112019

ich hab die lust an solchen Serien verloren, war nie ein Fan von Dragonball, hingegen hat mir Naruto gefallen.
Leider muss ich zugeben das ich früher ein bischen unwissend war und nicht wusste das diese Serien Endlos-serien sind weswegen ich sie droppte.
Somit begann bei mir der Einstieg in die Animeszene, ich fing an Serien zu gucken die eine abgeschlossene Handlung hatten.
Das war vor 6-7 Jahren, bin mit meinen Hobby auch ein bischen Alleine.
Kenn auch 2 im Freundeskreis die OnePiece gucken, diese halten aber an der Serie fest und sind der Meinung das es nix besseres gibt und lassen sich auch nicht von dieser Meinung abbringen, einer dieser Kollegen hat sich alle OnePiece folgen innerhalb eines halben Jahres während des Studiums reingezogen o.O

Natürlich gibt es auch Alternativen wenn man auf Kämpfe steht, z.B. SoulEater, FullMetallAlchemist Brotherhood

http://www.anisearch.com/anime/4686,soul-eater
http://www.anisearch.com/anime/5048,hagane-no-renkinjutsushi-fullmetal-alchemist

syntetyc Avatar
syntetyc:#112020

>>112016
Richtige Animu-Bernds verachten solche Serien die OP erwähnt hat. Diese Art von Animus wird in der Regel von Unteralters und Busfahrer-Animulüfter angesehen.

Auch:
>2015
>20 sein
Unteralter.

>>112019
>Raisouli !e3FQUGFJmc
>o.O
Ge wek!

meisso_jarno Avatar
meisso_jarno:#112022

Kann das nicht ein Faden über Shounen sein die Bernd mag?
Bilder stark verwandt.

judzhin_miles Avatar
judzhin_miles:#112023

>>112022
Jäger X Jäger ist wirklich der einzige Shounen den ich wirklich ganz gut finde. Ich habe die ganze alte Serie und bis OVA2 geguckt. Ist die neue TV-Serie nur optisch neuaufgelegt oder etwas anders? Habe schon länger vor die neue Serie anzusehen aber nie dazu gekommen und dazu auch etwas unmotiviert einen Animu mit sooooo vielen Folgen anzusehen.

murrayswift Avatar
murrayswift:#112024

>>112023
Die neue Serie ist einfach eine neue Adaption des Mangas.
Es wird auf Füller verzichtet und deckt den Großteil der bisher erschienen Mangakapital ab.

buleswapnil Avatar
buleswapnil:#112025

Hundeshounen ist bester Shounen!

Ginga Nagareboshi Gin

Ginga Densetsu Weed

gretacastellana Avatar
gretacastellana:#112026

>>112025

enjoythetau Avatar
enjoythetau:#112035

>>112025
Zählt Wolfs Rain auch als Shounen?

sketi_ndlela Avatar
sketi_ndlela:#112039

>>112035
Wohl eher als Seinen oder so ein Shounen/Seinen-Zwischending. Ich finde Jäger X Jäger teilweise für einen Shounen nicht wirklich typisch Shounen und vielleicht der Grund warum ich es ganz gut finde.

clementc Avatar
clementc:#112064

>>112020
>Richtige Animu-Bernds verachten solche Serien die OP erwähnt hat.
Dies. Zu wenig moe.

mhwelander Avatar
mhwelander:#112065

Als Animelüfter schaut man überwiegend dem Hauptstrom unbekannte Anime, wie

Aishiteruze Baby

und
Front Innocent

vladyn Avatar
vladyn:#112068

>>112065
-3/10

aaronstump Avatar
aaronstump:#112088

Naruto ist übrigens vorbei, falls es jemanden interessiert. Guy hat Krebs. Löl.

>>112020
Vollidiot

tube_man Avatar
tube_man:#112091

>>112016
One Piece bleibt interessant, aber leidet an dem Fillersyndrom in späteren Folgen. Wobei man sagen muss, One Piece hat die interessantesten Shonen-Filler bei weitem. Die Filler-Arc wo sie einen Drachen retten müssen war super, die wo sie sich auf einer Marinebasis verstecken müssen und Nami sich als Krankenschwester ausgibt auch.

Naruto ist im Grunde unguckbar, weil die Serie aus 80% Filler besteht welcher richtig Scheisse bis peinlich ist, wichtige Plots unterbricht und die Action ist von einem anderen Studio animiert das teilweise richtig Scheisse baut - Pain Kampf komplett ruiniert.

In DBZ ist alles kompletter Rotz ab Battle of the Gods und nur Krebs konsumiert diesen Fanfiction-Scheiss. Toriyama hat den Verstand verloren. Oder sein Geld.

ryanjohnson_me Avatar
ryanjohnson_me:#112092

>>112091
>In DBZ ist alles kompletter Rotz ab Battle of the Gods und nur Krebs konsumiert diesen Fanfiction-Scheiss.
Bernd kann in die Zukunft schauen.

husamyousf Avatar
husamyousf:#112095

>>112091
Als ich Naruto und Bleach geschaut hab, hab ich alle Filler übersprungen. Es gibt da im Internet Listen welche Folgen Filler sind. Das macht die Serien viel erträglicher.

freddetastic Avatar
freddetastic:#112096

>>112092
Wohl eher in die Vergangenheit.
DBZ war ja schon zu viel des guten.

joynalrab Avatar
joynalrab:#112098

Bin, nachdem mir ein Freund nahegelegt hatte einen Manga zu lesen, vollkommen auf Mangas umgestiegen, auch schon vor Jahren.

Habe infolgedessen auch einige der mittlerweile in "Endlos-Shonen" umgesetzten Mangas gelesen und mir Stichprobenartig die Animeumsetzungen angesehen.

Wenn es dir darum geht mit deinen Freunden mitziehen zu können, lies die Mangas. Je nach Lesetempo bist du VIEL schneller durch, überspringst Fillerfolgen und kannst gehörig klugscheißen, da der Manga teilweise anders ist als die Serie.

Gerade bei One-Piece wird im Manga der Fremdschäm-Kinderserienfaktor minimiert.

syntetyc Avatar
syntetyc:#112099

>>112020
>verachtet Serien, weil er denkt, dass sich das so gehört
>beurteilt Serien anhand ihrer Fanbasis
>bezeichnet volljährige Person als Unteralter
>beklagt sich über Namens- und Tripcode-Schuchtelei und lässt die Tripcode-Schuchtelei des OPs außen vor
99% fail in einem post nice ahben wir selten hier

cmzhang Avatar
cmzhang:#112101

>>112099
Dies.
>Keine bekannten Kampf-Shounen aber Shimoneta, ok dann.

Ansonsten würde ich mich meinen Vorpostern anschließen und Jojos Bizarre Adventure und Berserk hinzufügen. Warscheinlich wirst du durch diese am besten merken, ob der ganze Spaß was für dich ist.

ma_tiax Avatar
ma_tiax:#112166

>>112023
>>112022
Kann man HunterXHunter als Shounen bezeichnen? Hatte damals Anfang der 2000er diese Banzai Bücher gesammelt und da war der Manga von HunterXHunter drin. Hab ich mit am liebsten gelesen. Schien mir ungewohnt brutal zu sein, allerdings hatte ich damals auch nicht viel mit Animu oder Manga zu tun. Hab mir auch auf DNA² stets einen runtergeholt. :3 Irgendwann kam ich durch die Banzai auch mit Naruto in Kontakt und war etwas enttäuscht als es dann im TV auftauchte und so entschärft wurde.

fritzronel Avatar
fritzronel:#112172

One Piece Anime ist schlecht animiert und die Füller sind zu 99% Müll

One Piece Mango ist Liebe und bester Endlosshonen

ntfblog Avatar
ntfblog:#112173

>>112172
Ist dieser eine Prozent der Davy Back Fight?
Ich fand den Füller eigentlich ganz witzig und besonders Foxy hat mir gefallen.

areus Avatar
areus:#112178

>>112173
Den Davy Back Fight gabs auch im Mango, wenn auch etwas kürzer. Nee, das eine Prozent ist der Navarone-Filler nach dem Skypiea-Arc, die Marinebasis in der sie mit der Flying Lamb/Merry Go versehentlich landen.

alessandroribe Avatar
alessandroribe:#112179

>>112172
>die Füller sind zu 99% Müll
Dafür kann man sie aber zu 100% überspringen. Also halb so wild.

stephcoue Avatar
stephcoue:#112180

>>112172
Was? Die Füller bei One Piece sind mit Abstand besser als bei anderen Animus und blieben mir im Kopf.

Der Füller, wo sie zusammen auf der Marine-Basis rumhängen müssen.
Der Füller, wo sie den Drachen beschützen müssen.
Der Füller mit dem Feuerwerk.
Der Füller, wo sie auf einer Insel stranden, auf der Flaute/ Nebel herrscht.
Der Füller, in dem Buggy seine Mannschaft vor Kannibalen rettet.
Der Füller mit dem Typen der im Fass hockt und Ruffy will ihm den Schatz vor der Nase weg klauen, nach dem er schon sein leben lang suchte.

Vergleich das mal mit Naruto.

Oder mit "Mitten im Kampf zeigen wir einen alten Sack auf einer einsamen Insel, der sich gerade zu Turnvideos einen runterholt" DBZ.

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#112182

>>112180
>Ich kucke One Piece wegen den Füllern!!!!!!

Real?

doooon Avatar
doooon:#112185

>>112180
Einige der von dir erwähnten Füller basieren auf Kapitel-Eröffnungs-1-Bild-Kurzgeschichten und werden nicht als Füller angesehen.

Naruto ist kein Vergleich für irgendwas, man sieht doch auch keine Paralympics-Ergebnisse als Vergleichswert für gesunde Sportler an.

mauriolg Avatar
mauriolg:#112218

>>112182
Nein, ich sagte nur, dass sie nicht Scheisse sind.