Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2015-11-29 01:56:51 in /a/

/a/ 112727: >https://www.youtube.com/watch?v=LnG4ulsu6dk Waru...

javorszky Avatar
javorszky:#112727

>https://www.youtube.com/watch?v=LnG4ulsu6dk
Warum gibt es solche Krebskinder und wieso repräsentieren sie in gewisser Weise die (deutsche) Animuszene? Bernd hat diesen Müll geschickt bekommen und wurde bereits nach der ersten Minute unglaublich mett.

i_ganin Avatar
i_ganin:#112767

Nicht schlecht, schon nach zwei Sekunden musste Bernd abschalten :3
Stoß für meer Rangierung.

sementiy Avatar
sementiy:#112768

>Schwul
>Musel
>Duröhe-Spasti!

Der Krebs in Reinform!

strikewan Avatar
strikewan:#112771

Kenn ich schon, war vor einiger Zeit auf der YT-Startseite. Ziemlich dumm; eigentlich verdient er ne Schelle. Außerdem hat er keinen Geschmack; die letzen zwei sind Klassiker. Banause!
>wieso repräsentieren sie in gewisser Weise die (deutsche) Animuszene?
Ich behaupte, dass es niemanden, der sich nicht mit der Animeszene per se identifiziert, interessiert wer oder was irgendwen repräsentiert. Warum stört dich das so sehr? Mittlerweile müsstest du mitbekommen haben, dass die meisten "OUTAKUZZZ" in Deutschland - oder viel eher überall - üble Spastis und Poser sind.

chrstnerode Avatar
chrstnerode:#112772

Jede Szene wird überwiegend durch Krebskinder repräsentiert. Nenne mir eine einzige Szene, eine einzige, die nicht überwiegend von peinlichen Kinders, versifften Junks, der Hartkernunterschicht etc. repräsentiert wird.
Wer sich so sehr über etwas identifiziert, dass er sich zur jeweiligen Szene rechnet, der hat immer.png einen geistigen Schaden oder was zu kompensieren.
Wir sind hier weil wir Anime und Manga mögen, und ich hab gut und gerne 4TB an gesehenen Anime auf meiner Festplatte.
Aber auf ein Treffen von Anime-"Fans" gehen, Animexx oder solche Krebsseiten besuchen? Nichtmal für Geld.

Dies gesagt habend: was bitte ist daran krank und eklig, dass zwei Süßmödchen ihren Stiefbruder rumkriegen wollen? Schließlich sind die in keiner Weise verwandt, und das ist auch allen Charakteren von Beginn an bekannt.
Da kann sich der Mongo doch besser über Ore no Imouto aufregen, wo der Typ am Ende tatsächlich eine Weile mit seiner blutsverwandten Schwester zusammen ist.
Und wie dieser Hurensohn krampfhaft versucht, witzig zu sein. Dem kommt doch IRL keiner näher als zwanzig Meter.

falvarad Avatar
falvarad:#112774

>>112772
Die Mormonen, ololol

liang Avatar
liang:#112783

>>112772
>Da kann sich der Mongo doch besser über Ore no Imouto aufregen, wo SPOILER
Dafür hätte er den Anime aber bis zum Ende sehen müssen.
Kiss x Sis ist da viel erfolgsversprechender.
Man muss nur eine Folge schauen und kann im Anschluss prima ein Video erstellen, indem man den Anime diskreditiert, weil er nicht ins eigene Weltbild voller westlicher Wert- und Moralvorstellungen passt.

jrxmember Avatar
jrxmember:#112787

>>112772
>Jede Szene wird überwiegend durch Krebskinder repräsentiert. Nenne mir eine einzige Szene, eine einzige, die nicht überwiegend von peinlichen Kinders, versifften Junks, der Hartkernunterschicht etc. repräsentiert wird.
neogaf? Gibt es eigentlich ein Animeäquivalent dazu?

chatyrko Avatar
chatyrko:#112788

>>112772
>Jede Szene wird überwiegend durch Krebskinder repräsentiert. Nenne mir eine einzige Szene, eine einzige, die nicht überwiegend von peinlichen Kinders, versifften Junks, der Hartkernunterschicht etc. repräsentiert wird.
Einige Rollenspiel Cons?
RPC ist Massenströmcosplaywowkrebs.

danro Avatar
danro:#112791

>>112788
>Einige Rollenspiel Cons?

Bist du fickend seriös?

Rollenspieler gehören mithin zu den nervigsten und hässlichsten Freaks überhaupt und Con-Geher sind dann noch mal eine sehr "spezielle" Untergruppe.
Okay, biologisch sind die Leute dort zwar erwachsen, aber mental trotzdem vollkommen retardiert.
Schau dir einfach mal die Fressen von den Leuten an die im Tanelorn oder sonstwo rumschwirren.

markgamzy Avatar
markgamzy:#112792

>>112727
Wie lange muss man eigentlich ein Video angeschaut haben, damit es als View zählt?
Meine Neugier hat mich überwältigt und ich habe dem Link gefolgt, nur damit ich genau DAS Video erreiche, dem ich seit mehreren Wochen aufgrund offensichtlicher Gründe ausgewichen bin.

bagawarman Avatar
bagawarman:#112793

Verdammt Bernd, über das Video mit seinem Musel-Vater musste ich tatsächlich munzeln :3

sgaurav_baghel Avatar
sgaurav_baghel:#112798

>>112791
Also auf der letzten Con hatte Bernd nur angenehme Gespräche mit reifen und erwachsenen Menschen. Den Protobernd mit fettigen langen Haaren und ein zwei verwirrte alte Säcke gab natürlich, doch sie waren nicht die Masse. Was in der Animu Szene halt doch etwas anderst ist.

anass_hassouni Avatar
anass_hassouni:#112815

Durch TBBT, LeHurensohnschwuchtelFloid und sonstiges Hipstertuminduziertes laufen jetzt überall "Modenerds" rum, die uns Echten mit ihren Kackansichten nerven. Drinvor: Hurr durr ausgewählte kleine Elite und so

eloisem Avatar
eloisem:#112816

>Warum gibt es solche Krebskinder?

Nun du hast es schon selbst erwähnt: Es sind Kinder. Und was haben wir damals in unserer Jugend gemacht? Genau, beschissene RPG Maker Spiele erstellt mit mindestens einem Quoten DBZ Charackter.
Wir hatten damals alle Spass an der Sache und wollten kreativ sein,etwas erschaffen und es mit anderen Teilen und Anerkennung dafür bekommen. Aber dann wurden wir älter, depressiver und... ich komme vom Thema ab.

>repräsentieren sie in gewisser Weise die (deutsche) Animuszene?

Repräsentieren tun sie erstmal garnicht. Es sind einfach junge Fans die sich für dieses Hobby interessieren und es mit anderen Menschen teilen wollen. Die Repräsentanten sind immernoch die Gleichen. Das negative Klischeebild und die Kostümspielmödchen die auf jeder Convention, Buchmesse, asiatischem Kulturfest, Hochzeit, Baumark & Autohauseröffnungen, MC Donaldsfilialen, Bahnhöfen, Brauerein, Schuldnerberatungen, Klinikaufenthalten, Alsterfilmproduktionen und Beerdigungen auftauchen und sich dort unbedingt treffen müssen.

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#112823

>>112816
>Genau, beschissene RPG Maker Spiele erstellt mit mindestens einem Quoten DBZ Charackter.
Ich hatte nie einen Quotencharakter, weder aus DBZ, noch einen Chinesen, noch einen Schwarzen.
Ich bin also offensichtlich besser als ihr.
Spiel wurde trotzdem nie fertig.

Eine Geschichte habe ich sogar noch niedergeschrieben vorliegen.
Da ist alles drin, was man als Jüngling gut findet, also Shounenklischeecharaktere, die alle Klischeewelten eines Hi-Fantasy-RPGs durchlaufen.

abotap Avatar
abotap:#112861

>>112816
Der ist 20 Jahre alt, der Typ. Also "Kurono".

leandrovaranda Avatar
leandrovaranda:#112863

Was haltet ihr eigentlich von Ninotaku? Die Person ansich gefällt mir weniger, aber das Format gefällt.

oaktreemedia Avatar
oaktreemedia:#112867

Habe mir jetzt extra Kiss X Sis geladen, um die Schwestern rummachen zu sehen, wurde aber enttäuscht. Das einzige Mal, wo es ein bisschen zwischen ihnen hergeht, ist in der letzten Folge, und da auch nur ein bisschen. Hatte mehr erwartet von einem Anime, der als "an der Grenze zwischen Ecchi und Hentai" angeworben wird. (Habe natürlich nur schnell durchgeschaut und dabei vielleicht andere Szenen übersehen)

Ansonsten: Immerhin gab es sogar einen Fußberuf. Soweit nicht schlecht.

Säge, weil Aufmerksamkeitsmultiplikator für Krebs.

doronmalki Avatar
doronmalki:#112868

>>112863
Kannt ich noch gar nicht.
Soll das son Anime-News-Ding sein? Ist ok, auf jeden Fall besser als dieser Kurono-Spasti. Der gibt sich zumindest Mühe das gescheit rüberzubringen.

polarity Avatar
polarity:#112874

>>112867
Die TV Version von Kiss x Sis ist ziemlich lasch, bei den OVA Folgen geht es dann schon erheblich mehr zur Sache, auch wenn sie immer noch sicher auf der Ecchi-seite bleiben und mehr angedeutet als gezeigt wird.

kylefrost Avatar
kylefrost:#112938

Vor einiger Zeit machte hier mal ein "Youtuber" ...Blacksmith die Runde, bei dem alle Videos schwarz-weiß waren und der fundierte Meinungen zu haben schien.
Kennt Bernd (noch) den ganzen Namen?

millinet Avatar
millinet:#112940

>>112938
TheBlackSmith

Der redet nur Wirrwarr die meiste Zeit

samihah Avatar
samihah:#112942

Ist derselbe hyperaktive "lel so random" pseudolustige Scheiß wie Pewdiepie.

Die Krebskinder von heute stehen drauf, was soll man machen.

cbracco Avatar
cbracco:#112943

>>112938
>>112940
Der Typ schafft es teilweise 40 Minuten über einen Anime zu reden ohne eine einzige Aussage über diesen zu machen, abgesehen von "Früher war alles besser" und "Ich habs ja schon immer gesagt".

yassiryahya Avatar
yassiryahya:#112944

>>112940
>>112943
Ich sehe.
Schade drum, Bernd kennt jemanden, der Kurono, Ayesam und wie sie alle heißen schaut und wollte der Person eine halbwegs vernünftige Alternative zeigen.
So etwas scheint es auf dem deutschen Markt dann wohl nicht zu geben.

yigitpinarbasi Avatar
yigitpinarbasi:#112945

>>112942
Kennt Bernd nur von Südpark. Da freut man sich doch tatsächlich über Leute wie Gronkh (?), der hat eine angenehme Stimme. Spielt allerdings Scheissspiele.

csswizardry Avatar
csswizardry:#112946

>>112944
>>112944
Einst kannte ich einen Kanal auf dem der Typ zwar primär über Manga und AnimeDVDs geredet hat, den hab ich aber vergessen. Der wurd mir auch hier auf KC empfohlen. In einem seiner Videos hat er über ein Artbook gesprochen; normalerweise sind seine Videos ~20min lang. Kann evtl jemand liefern?

nicoleglynn Avatar
nicoleglynn:#112973

>>112945
>über Gronkh freuen

Ich lebe traurigerweise in einer Zeit, wo ich Gronkh einfach nicht mehr hassen kann, weil so viel schlimmerer Scheiss aufgetaucht ist.

kershmallow Avatar
kershmallow:#113552

>>112946
https://www.youtube.com/user/MaisonManga