Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-02-15 23:54:20 in /a/

/a/ 113834: Was kann der MPC nicht, was aber anscheinend der VLC ka...

millinet Avatar
millinet:#113834

Was kann der MPC nicht, was aber anscheinend der VLC kann, welchen Bernd aber ungerne verwendet? Bild relatiert.
Auch: Bernd ist nicht mehr auf dem Laufenden, was gerade angesagt ist, um sich chinesische Cartoons möglichst störungsfrei ins Nervensystem zu ballern. Aber empfiehl mir keine autistische Kackescheisse mit nicht vorhandenem GUI, ich kenne meine Pappenheimer :3 Am besten wäre ja eine Erweiterung für den MPC, der dieses Problemchen mit dem Grünschirm beseitigt.

aio___ Avatar
aio___:#113835

Aktuelles CCCP spielt es einwandfrei ab:
http://www.cccp-project.net/

Ansonsten mpv: https://mpv.srsfckn.biz/ (I-Ist nur zur Hälfte autistische Kackescheiße mit nicht vorhandenem GUI, da während der Wiedergabe ein GUI vorhanden ist.)

trickyolddog Avatar
trickyolddog:#113836

>http://underwater.nyaatorrents.org/?view=ajin-01
>Also, this release marks the switch from 10-bit H.264 to 10-bit H.265 here at Underwater, so make sure your playback setup is up to date in case you're having issues.

>switch from 10-bit H.264 to 10-bit H.265
Das ist passiert.

>make sure your playback setup is up to date
Das ist zu tun.

sunshinedgirl Avatar
sunshinedgirl:#113837

>>113835
Oh, das Naheliegendste hatte Bernd nicht bedacht.
Verzeih ihm seine Nachlässigkeit (`_´)ゞ

keyuri85 Avatar
keyuri85:#113885

>>113836
Ich halte 10bit ja immer noch für Schlangenöl.
Wo sollen denn die ganzen Farben herkommen bei etwas, dass letztlich entweder von Hand oder am Computer gemalt wurde?

herkulano Avatar
herkulano:#113886

>>113885
dum fiel

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#113887

Berndi probiert gerade den Universal Media player
http://www.umplayer.com/mplayer/
Funktioniert, hat gute Einstellungen (auch bzgl Cache, Datenverkehr etc.) mehr als VLC (wo man für click to play schon rumhacken muss).
Nur bei Uboot-Darstellung happerts noch; weiß nicht obs an Config liegt oder einfach Käfer sind.

joshhemsley Avatar
joshhemsley:#113920

>>113836
Diese Möngis. Die Gruppen sollten einfach did RAW verbreiten plus eine Untertiteldatei.

jitachi Avatar
jitachi:#113930

>>113836
NJARGLGRMPFH!
>Switch von einem Codec, bei dem 10 Bit vielleicht irgendwie Sinn ergibt, zu einem Neuen bei dem das komplett nutzlos ist, um sicherzustellen dass die dscheise ja niemals von Hardwaredekodern wiedergegeben werden kann
Was ist nur falsch mit diesen Leuten?

areus Avatar
areus:#113939

>>113930
GTX 960 oder alle Mittelklasse-Grafikkarten ab Sommer/Herbst diesen Jahres.

starburst1977 Avatar
starburst1977:#113950

>>113939
Keine Angst, sobald das soweit ist werden sie auf 12 Bit oder ähnlichen Schwachsinn wechseln ...

pehamondello Avatar
pehamondello:#114016

>>113950
Wo genau liegt dein Problem?
Lass Animuenthusiastenbernd doch seine 4K-Animus mit 68,7 Mrd. möglichen Farben und guter Komprimierung schauen.
Für Wechselunwillige und Leute mit einer Kartoffel als Rechner wird es weiterhin die Dateien im jetzt aktuellen Standard geben.
Als h264 und Softsubs aufkamen, wurde von den Gruppen parallel dazu ein Xvid-Hardsubs-avi-Encode angeboten.
Als HD aufkam, gab es eine ganze Zeit lang noch 480p-Encodes (anfangs noch mit Hard- und Softsubs, später nur noch mit Hardsubs).
Als 10-bit aufkam, haben sich Encoder-Gruppen formiert, um 8-bit-Dateien bereitzustellen.

Ich sehe nicht, warum das bei h265, 12-bit oder was auch immer in den nächsten Jahren kommen mag, anders sein sollte.

gojeanyn Avatar
gojeanyn:#114019

Entschuldigung, ist das ein Avatarunterhalutung?

joshuapekera Avatar
joshuapekera:#114026

>>114019
Was ist ein Avatarunteraluhut?

rdbannon Avatar
rdbannon:#114027

>>114026
Das ist ein Tread, wo Bernds miteinender sprechen und Bilder der liebende Waifus verwenden.
>>113950
Ich komme nicht aus Deutschland, deshalb entschuldigung fuer mein Deutsch.

>>113930 z.B. wie dieser Bernd.