Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-03-25 05:33:50 in /a/

/a/ 114204: Anime des Jahres!

350d Avatar
350d:#114204

Für alle die es nicht wissen, du kannst in Japan ein Süssmödchenlächeln bei Mc Donalds bestellen.
https://www.youtube.com/watch?v=ZTrC86mmPaw

ripplemdk Avatar
ripplemdk:#114206

Da steckte in Mercedes Benz-Werbeanime definitiv mehr Arbeit und Herz drin

https://www.youtube.com/watch?v=ucTwMQG1vuE

1markiz Avatar
1markiz:#114207

Die eine Gruppe, die von diesem Animu _nicht_ angesprochen wird, sind wohl japanische Süßmödchen auf der Suche nach Arbeit.

jamesmbickerton Avatar
jamesmbickerton:#114208

Würde mich wundern, wenn es im japanischen MCs anders abginge als hier. Kann ein Japanbernd Erfahrungen liefern?
Hier ist MCs trotz grünem Hipsteranstrich und Spezialburgern immer noch eine hauptsächlich von Migranten und Unterschicht bevölkerte Drecksklitsche.

grrr_nl Avatar
grrr_nl:#114209

>>114206
Es fehlt Euro Beat.

markmushiva Avatar
markmushiva:#114212

>>114206
Kauft Toyota und unterstützt damit das Herzogtum Zeon. Die Föderation darf nicht siegen!
https://www.youtube.com/watch?v=aI0x5rwr0SQ

exevil Avatar
exevil:#114245

>>114209
Hat Bernd mal die neuen Filme gesehen?
Endlich gibt es konsistentes Charakterdesign, schöne Animationen, gutes CG und eine gelungene Inszenierung, dafür wurde der Eurobeat durch generische Rockmusik ersetzt.
Sie haben also eine Serie, die komplett von der Musik lebte, zu einer Serie, die hauptsächlich von der Grafik lebt, gemacht.

tomgreever Avatar
tomgreever:#114247

>>114245
Die letzten beiden Staffeln hatten kaum Musik. Hat nach der 2. immer mehr nachgelassen.

Die Serie war bis zum Ende gut. Die Serie wurde nicht von der Musik getragen - obwohl sie jedem in Erinnerung bleibt. Die Charakterentwicklung hat die Serie so besonders gemacht. Merkt man, wenn man die Battle Stages schaut. Da fehlt etwas. Trotz genetisch überlegenem Eurobeat.

betraydan Avatar
betraydan:#114248

>>114247
>Die letzten beiden Staffeln hatten kaum Musik. Hat nach der 2. immer mehr nachgelassen.
Stimmt. Und da die Musik und die damit verbundene Inszenierung der Hauptgrund war, warum ich die ersten beiden Staffeln so mochte, ist mein Vergnügen proportional zum nachlassenden Eurobeat gesunken.

sketi_ndlela Avatar
sketi_ndlela:#114250

>>114248
Ja es wurde danach Dragonball Z mit Autos.
Also Folgenlang im Windschatten sich aufladen und dann wird überholt.
Schade.