Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-07-12 02:20:32 in /a/

/a/ 115353: Fate/kaleid liner Prisma☆Illya 3rei!!

damenleeturks Avatar
damenleeturks:#115353

Es gibt Stimmen die sagen, Fate/kaleid liner Prisma☆Illya sei Geldverschwendung. Die Ressourcen sollten besser in andere Fate/*-Animes gesteckt werden.

Diese Stimmen sind Narren.

Wer möchte nicht niedlichen Mädchen dabei zusehen, wie Sie als magische Mädchen Krieg gegen magische Gebilde führen.

Naja. Vielleicht wäre Ihnen einfach lieber wenn sich die Mädchen darauf beschränken würden, niedliche Dinge zu tun.

vladyn Avatar
vladyn:#115356

i want to cuddle illya

aleclarsoniv Avatar
aleclarsoniv:#115357

Eigentlich finde ich Fate sogar besser ohne die sowieso immer im folbescheuerten endenden Versuche seriöses Geschäft zu sein.
Nicht umsonst war und ist Carnival Phantasm die beste Installation der Franchise.

pjnes Avatar
pjnes:#115365

Bernd hält Fate/eye liner nicht für Geldverschwendung.
Wenn etwas in die dritte Staffel geht, erzielt es offensichtlich genug Gewinn, um sich nicht nur selbst zu finanzieren.

Bernd hofft, dass Silver Link irgendwann so viel Geld übrig hat, dass Oonuma Shin mal wieder einen Anime wie ef raushauen kann.
Das setzt natürlich voraus, dass er selbst Bock darauf hat, was man nach fast 10 Jahren seit ef in Frage stellen kann, aber deswegen hofft Bernd ja auch und erwartet es nicht.

>>115357
Fate/Zero war mit der Geschichte um Waver Velvet und Broskander doch ganz gut.
Waver ist als Beta angetreten mit dem Ziel sich Respekt zu verschaffen und den hat er am Ende seiner Geschichte erhalten. Die Konstellation aus Respekt zollendem Charakter und Grund ist vielleicht nicht optimal, aber es gab keinen anderen Charakter in der Serie, mit dem man das hätte machen können.
Zero scheint laut Hörensagen Lesenschreiben aber auch eine absolute Ausnahme im Fate-Universum zu sein.
Schade eigentlich, die Prämisse ist ja jetzt nicht so schlecht.

itsracine Avatar
itsracine:#115377

Fate/kaleid ist halt ganz nett wenn man die Charaktere aus den bisherigen Serien mochte + einer ordentlichen Portion Fanservice. Ab der zweiten Staffel wird die Serie in meinen Augen erst richtig gut.

Fate/Zero hat mir von allen bisher am besten gefallen, auch wahrscheinlich weil ich mir eigentlich mal ein Fate wünsche, welche alle Kandidaten auf gleichwertig behandelt. Und Zero dem am nächsten kommt.Wird wohl ein Wunschtraum bleiben. ;_;

solid_color Avatar
solid_color:#115383

Fate/irgendwas ist Verschwendung und man sollte die Ressourcen in Tsukihime stecken