Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-12-30 18:32:3 in /a/

/a/ 116539: Brent will im neuen Jahr endlich mal mit Animu schauen ...

guischmitt Avatar
guischmitt:#116539

Brent will im neuen Jahr endlich mal mit Animu schauen beginnen, nun stellt sich mir die Frage womit ich anfangen soll:3
Kann Bernd etwas empfehlen? Bevorzugt lustige...

robergd Avatar
robergd:#116540

Alles.jpg von Trigger (ausser evtl die Scherenschnittsachen wie InfernoCop)

xspirits Avatar
xspirits:#116541

> lustige
Bernd kennt deinen Humor nicht und weiß nicht wie aktuell es sein muss.
Ein paar die mir gerade so einfallen.

Great Teacher Onizuka
Nichijou
Yuyushiki
Minami-ke
Dokuro-chan
Urusei Yatsura
Lucky Star
Kono_Subarashii_Sekai_ni_Shukufuku_wo
Mitsudomoe
Yuru Yuri
Strawberry Marshmallow
paniponidash (eher nichts für den Einstieg)
Devil is a Part Time Jobber (Deutsche Syncro gefiel Bernd ausnahmsweise)

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#116583

Bernd hat Legend of Black Heaven gut gefallen. Richtig gut ist auch Detroid Metal City. Dieser liefert auch einen erfrischend untypischen Zeichenstil und Schnitt. FLCL ist immer empfehlenswert und Bernds persönliche Empfehlung und einer seiner ersten reinen Ködien-Schätze ist Azumanga Daioh.

katiemdaly Avatar
katiemdaly:#116590

>>116583
>Musikanimus

Da mag ich noch BECK mit ins Rennen werfen.

herkulano Avatar
herkulano:#116594

Bernd möchte die bereits genannten Anime noch um folgende Titel ergänzen:
Genshiken (recht berndiges Setting)
Non Non Biyori (wie Ichigo Mashimaro, Nichijou und Minamike auch ein guter Slice of Life)
Kore wa Zombie Desu ka? (ähnlich wie FLCL und Dokuro-chan sehr abgedreht nur mit mehr Mödchen)
No Game No Life (ebenfalls viel Shounen)
Golden Boy (ein Klassiker)
Himouto! Umaru-chan (ähnlich wie Lucky Star, ein Otaku-lastiges Setting)
Keijo!!!!!!!! (recht aktuell, wie Dragonball mit mehr Erotik)
K-On! (süße Mödchen machen Musik und trinken Tee) - wundert mich sehr, dass Bernd ihn nicht schon erwähnt hat
Strike Witches (süße Mödchen ohne Hosen dafür mit Waffen und Kemonomimis kämpfen gegen Außerirdische)
Suzumiya Haruhi no Yuuutsu (Außerirdische, Zeitreisende und Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten auf einer Schule, dem Hauptcharakter scheint die Sonne aus dem Arsch und der Protagonist hat einen trocken, zynischen Humor) - der erste Anime den Bernd richtig genossen hat, der viele von Bernds freunden zu Animeotakus gemacht hat und bei anderen nicht Animeschauenden auch gut angekommen ist
Generell sind Animu aus dem Hause KyoAni für Einsteiger zu empfehlen.
Bilder anbei könnten OP auch interessieren.

mj_berthelsen Avatar
mj_berthelsen:#116595

>lustige
Hackadoll.

saarabpreet Avatar
saarabpreet:#116598

Great Teacher Onizuka.

Du wirst lachen, du wirst lüstern schauen, du wirst in deiner Jogginghosentasche eine Faust ballen und dir auf die Lippen beißen, du wirst diese Faust dann in einem Freudenschub gen Kellerdecke strecken, du wirst männliche Tränen vergießen, du wirst nach Cresta googlen, du wirst am Ende für die schöne Zeit dankend vor deinem Bildschirm sitzen, du wirst Onizuka auf ewig dein Vorbild nennen und du wirst danach anfangen deinen Traum zu leben.

eduardostuart Avatar
eduardostuart:#116603

meer KonoSuba!

jonesdigidesign Avatar
jonesdigidesign:#116605

>>116598
Genau dass sind meine Erinnerungen daran! Manga geht noch weiter für max. Fühls.

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#116611

>>116603
Warum ist ihr linkes Auge bedeckt?

keremk Avatar
keremk:#116613

>>116611
Weil in dem Auge eine Kraft versiegelt ist, die ein ganzes Land zerstören wür- NOPE, weil sie sich einredet es sähe kühl aus.