Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-12-27 04:23:21 in /a/

/a/ 118614: Vertilgen die weissen Lebewesen alle Energie auf dem Pl...

betraydan Avatar
betraydan:#118614

Vertilgen die weissen Lebewesen alle Energie auf dem Planeten, bis es keine meer gibt? Das wäre ein bisschen traurig. Und denkt ihr, der Kartentyp und das Flugzeugmödchen haben es aus der Stadt oder auf die oberste Ebene geschafft? Es wäre auch traurig, wenn Yuu und Chi sie nicht mehr widersähen.

posterjob Avatar
posterjob:#118626

Die Frage ist doch, was ist auf der obersten Ebene?
Und was kommt danach? Sieht aus wie Risse im Himmel, ist das ganze nur eine Truman Show?

Und wenn du gespannt bist wie die Reise weitergeht, lies halt den Mango. Er scheint aber (zum Glück), weniger auf ein Erklär-Ende hinzustreben als vielmehr auf die ultimative Depression.

Meine persönliche Vermutung: Sie erreichen nach einem ewig langen Aufstieg die oberste Ebene, da ist aber auch alles kaputt, außerdem gibt es nichts zu essen und runter schaffen sie es mangels Vorräten nicht mehr. Also fassen sie sich an den Händen und springen.

syntetyc Avatar
syntetyc:#118629

>>118626
>The anime adapts 32 chapters out of 46 released ones

Werde wohl lesen werden, da eine zweite Staffel aufgrund fehlendes Ausgangsmaterials unwahrscheinlich ist.

donjain Avatar
donjain:#118632

>>118629
Vielleicht ein OVA wenn die Verkaufszahlen gut genug sind.

splashing75 Avatar
splashing75:#118641

>>118626
Der/Die AutorIn besitzt wirklich ein Talent für bedrückende Situationen.

Als die beiden Mädchen ihre letzten Habseligkeiten verbrennen mussten, hatte ich jedenfalls einen Kloß im Hals. Ein glückliches Ende darf man wohl nicht mehr erwarten, aktuell sieht es sogar so danach auch, als seien sie bereits halbtot.

alagoon Avatar
alagoon:#118691

Was zum Fick.

karsh Avatar
karsh:#118702

Oh
https://www.animenewsnetwork.com/news/2018-01-06/tsukumizu-girls-last-tour-manga-ends-on-friday/.126125

syntetyc Avatar
syntetyc:#118709

>>118702

t1mmen Avatar
t1mmen:#118739

Ich sachs mal wie es is: Das Ende ist MIST.

markolschesky Avatar
markolschesky:#118741

>>118739
Was hast du nach den letzten fünf Kapiteln denn von dem Ende erwartet?

jodytaggart Avatar
jodytaggart:#118757

>>118739
Es fehlt eine echte Konklusion.
Von den vorherigen Kapiteln war klar, dass die Mädels nicht mehr lange durchhalten werden aber das wird hier nicht genug betont und lässt es viel zu offen.
Wobei es wahrscheinlich philosophisch gesehen werden soll. Das Ende ihrer Reise endet im Nichts. Sie haben nur sich selbst.

Die Schneballschlacht war trotzdem toll und die Reise herzlich melancholisch. Ich hoffe auf einen OVA. Eine zweite Staffel wird sich wohl nicht mehr ausgehen.

subburam Avatar
subburam:#118762

>>118757
>Das Ende ihrer Reise endet im Nichts.
Hello real life.
Du wirst geboren mit nichts.
Du lebst für nichts.
Du stirbst um nichts.
Was hast du verloren? Richtig, nichts von Wert.

antonyryndya Avatar
antonyryndya:#118763

Ich finde das Ende gut.

Ich bin kein Fan von offenden Enden, aber die vielen unbeantworteten Fragen passen zum allgemeinen (mehr oder weniger) philosophischen Stil der Serie. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass da noch ein Film rauskommt, der den Anime abschließt.

Außerdem besteht eine Möglichkeit, dass sie noch nicht tot sind ;_;

damenleeturks Avatar
damenleeturks:#118764

>>118763
Nachtrag:
https://twitter.com/shojoshumatsu/status/951691276100841472?ref_src=twsrc%5Etfw
"The ending will be slightly continued in the volume 6."

vikashpathak18 Avatar
vikashpathak18:#118765

>>118764
Killy kommt dazu.

starburst1977 Avatar
starburst1977:#118766

Die Auflösung war banal gewesen und kein genialer twist, sondern wieder ein Fall von "keinen Arsch in der Hose für einen einprägsamen Abschluss", besonders wenn man bedenkt wie stark sich das Mysterium um die oberste Ebene durch den gesamten Manga zog. SSR gefiel mir gerade auch wegen des phantastischen Inhalts (sprechende Pilze, Tempel, philosophierende Roboter), deshalb freute ich mich auf ein entsprechendes Ende.

Da tkmiz aber während der Ausstrahlung sein Interesse verlor und den Manga schnell beenden wollte, hatte ich schon schlimmeres befürchtet, schlussendlich bleibt das Ende eben bloß nichtssagend.

vocino Avatar
vocino:#118835

Kann ein netter Bernd zusammenfassen was im Mango noch so alles nach dem Ende der Animustaffel passiert?

Auch, Bernd fand den Animu ganz nett, theoretisch hätte der doch das Zeug zu endlos vielen Folgen.

Schön mal wieder etwas gut geschriebenes und unaufgeregtes zu sehen, das langsam vor sich hinplätschern war toll, ein wenig Mushishifühl kam dabei auf

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#118836

>>118835
FETTGESICHTER!

RussellBishop Avatar
RussellBishop:#118843

>>118836
>FETTGESICHTER!

Das nimmst du sofort zurück!11

polarity Avatar
polarity:#118845

>>118835
>Kann ein netter Bernd zusammenfassen was im Mango noch so alles nach dem Ende der Animustaffel passiert?

Auf eigene Gefahr:

Die Kartoffeln hatten weitere Abenteuer erlebt, aber keine außergewöhnlichen mehr, also solche wie mit den Robotern oder Pilzen. Neben einem Weltraumbahnhof entdeckten sie noch eine Bibliothek und Kunstgalerie, wobei sich das beste Kapitel um ein suizidales Hologramm drehte. Als dann gegen Ende das Kettenkrad putt ging, marschierten beide über ein paar weitere Kapitel bis zur obersten Ebene und fanden dort... nichts. Zuletzt sind sie friedlich im Schlaf an Hypothermie gestorben.

chrstnerode Avatar
chrstnerode:#119058

>>118843
Die Gesichter sind viel zu fett, ist doch nicht Hidamari hier!

jffgrdnr Avatar
jffgrdnr:#119124

Was hält Bernd denn vom erweiterten Ende?
Mein Wochenende ist nun wieder im Arsch, danke tkmiz.

seanwashington Avatar
seanwashington:#119125

>>119124
Elfenjunge, bitte?

iamsteffen Avatar
iamsteffen:#119126

Scheiße ;_;