Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2016-08-12 18:47:12 in /b/

/b/ 10920921: IDF in diesem Faden: fröhliche Holocaustfans. Seh...

aio___ Avatar
aio___:#10920921

IDF in diesem Faden: fröhliche Holocaustfans.
Sehr oft sieht man Fotos von fröhlich grinsenden, im Holocaust Denkmal lustwandelnden Personen. Gibt es dafür schon eine Sammelseite? Oder einen tumblr?

superoutman Avatar
superoutman:#10920944

Ja, gibt es.

Wenn man sich mit den dümmsten in ihren peinlichsten Momenten vergleicht wird man -hoffentlich- immer gewinnen. Fühle dich nicht so toll deswegen, du machst im Grunde genau das gleiche wie diese Leute.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#10920997

>>10920944
Gibe Elfen.

illyzoren Avatar
illyzoren:#10921007

Irgendein Jud wurde mal von einer gutmeinenden Kitschtante mit dem Spruch, "I love the holocaust"
begrüsst, die war aber an den Richtigen geraten,
der Jud war Norman G. Finkelstein, Autor des Buches "Die Holokaust Industrie."

itskawsar Avatar
itskawsar:#10921011

>>10920964
>Grillen verboten
Verdammt.
>das Mitführen von Fahrrädern, Skateboards, Roller-Blades und Rollschuhen [ist untersagt]
Ich stelle fest, dass Surfbretter es nicht auf die Liste geschafft haben!

mwarkentin Avatar
mwarkentin:#10921015

>>10920964
Oh, die schreiben einem vor wie man trauern soll, warum kann eine Gedenkstätte nicht auch ein Paltz sein an dem alle glücklich sind und sich treffen, klingt doch sinniger als betreten herum zu wandeln.

agromov Avatar
agromov:#10921016

>Wenn man sich mit den dümmsten in ihren peinlichsten Momenten vergleicht

Das tut er ja nicht. Du bist hier übrigens auf der falschen Seite.

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#10921030

>>10921015
>warum kann eine Gedenkstätte nicht auch ein Paltz sein an dem alle glücklich sind und sich treffen
Dies. Würde uns generell gut tun, auch im Bezug auf den Umgang mit dem Tod. Anstatt immer nur zu Trauern, sollten wir feiern und einen Trinken, wenn einer unserer Freunde Valhalla erreicht hat.

donjain Avatar
donjain:#10921031

>>10921015
Depp, du hast es mit Juden zu tun. Die wollen immer und überall die Regeln bestimmen. kapier dit endlich!
Auch: wo in Berlin findest du Blattgold auf dem Dach?

andina Avatar
andina:#10921058

>>10921015
Animösen raus!

arnel_lenteria Avatar
arnel_lenteria:#10921061

>>10921015
>>10921031
protip
die Regeln wurden nicht von Juden sondern ihren Lakaien erstellt.
der Architekt des Denkmals hatte sich mit den auf- und ab und den verschiedenen Höhen schon was gedacht.

Nur du Bernd, du bleibst dumm. Dümmer als deine Erzeuger.

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#10921062

>>10921015
>>10921030
Es geht nicht darum betreten herumzuwandeln, sondern um Respekt für die Verstorbenen. Es ist zwar vielleicht ein kühler Gedanke an dem Grab eines Freundes zu trinken und so an ihn zu denken, aber Gräber stehen nun mal selten allein, so würde man beim Partei mit dem Kumpel die anderen Toten "stören".
Reine Symbolik, irgedeine muss ja da sein, ansonsten hätten Gräber überhaupt keinen Sinn, und dort jetzt Kirmesattraktionen aufzustellen verfehlt das nun mal irgendwie.

alessandroribe Avatar
alessandroribe:#10921097

>>10921062
>aber Gräber stehen nun mal selten allein, so würde man beim Partei mit dem Kumpel die anderen Toten "stören"
Ging mir auch nicht ums Grab, sondern eher um das Danach. Dieser Kult am Grab ist mir ohnehin fremd, das ist eher eine Formalität für mich. Habe dieses Jahr der Beerdigung meines Vaters beigewohnt. Das Grab hat für mich keine Bedeutung, entweder leben die MEnschen in unserem Andenken fort oder eben nicht, aber ich würde nie auf die Idee kommen, auf den Friedhof ans Grab zu gehen.

Aber gut, jeder trauert so, wie es für ihn funktioniert. Schlimm finde ich es nur, wenn diese extrem emotionalen Trauerer Anderen, die nicht so emotional reagieren, Gefühlskälte unterstellen. Das zeugt eher von fehlender Vorstellungskraft, aber was will man machen? Man kann ja schlecht noch weiter draufhauen.

sgaurav_baghel Avatar
sgaurav_baghel:#10921108

Bernd hat so ein Bild von sich, weil [irgendwasmitGruppenzwang].

Manchmal stellt Bernd sich vor, wie er Bundeskanzler oder sowas wird und dann diese Bilder auftauchen und seine Karriere ruinieren.

joshkennedy Avatar
joshkennedy:#10921150

>>10921097
>Dieser Kult am Grab ist mir ohnehin fremd, das ist eher eine Formalität für mich.
Sehe ich auch so. Bei manchen älteren Leuten grenzt das schon fast an einen obskuren Totenkult, wenn sie da fast jeden Tag hin gehen und irgendwelche Blumen pflegen und dergleichen.

smenov Avatar
smenov:#10921163

>>10921150
Bei den Alten verstehe ich es noch am ehesten, die haben vielleicht sonst niemanden mehr, dann gehen sie halt auf den Friedhof. Aber ansonsten verstehe ich nicht, was Menschen das gibt. Da ist nichts mehr, außer der Erinnerung, und die trägt man in sich.

xravil Avatar
xravil:#10921164

>>10921097
>Dieser Kult am Grab ist mir ohnehin fremd, das ist eher eine Formalität für mich.
Wie gesagt, Symbolik, und Hilfe für den Umgang mit dem Tod. Wenn eine nahestehende Person stirbt sind Viele erst mal sehr geschockt, so eine Beerdigung ist eine Art Termin um sich diesem Schock bewusst zu stellen. Abschied nehmen halt blabla, also ein Brauch für die Lebenden, nicht die Toten.

otozk Avatar
otozk:#10921180

>>10921164
>also ein Brauch für die Lebenden, nicht die Toten
Das auf jeden Fall. Funktioniert auch erschreckend gut. Man hat schon Leute am Grab sich die Seele aus dem Leib flennen sehen, und eine Stunde später beim Tröster waren sie wieder bester Laune. Ich will das gar nicht schlecht machen, es hat ja dann seinen Zweck erfüllt, aber Bernd funktioniert so nicht. Wenn jemand so auf Knopfdruck die Stmmung umschalten kann, das findet Bernd suspekt.

antonkudin Avatar
antonkudin:#10923755

>>10921030
Ach Bernd. Seit die Juden ihren Messias und unseren Erlöser Jesus Christus abgelehnt haben, geht es direkt in den orkus. Was gibt es da zu feiern? Der wahre Holocaust geschieht in der Hölle, dort schickt sich das perfide jüdische Volk seit 1970 Jahren selbst immer wieder in den Ofen.

stushona Avatar
stushona:#10923759

>>10923755
es gibt keine Hölle. Man stirbt und das war´s. und morgen geh schön brav in deine Kirche und danach kannst du dir in die Hose kacken.

Heil Satanas.

ah_lice Avatar
ah_lice:#10923770

>>10921180
> eine Stunde später beim Tröster waren sie wieder bester Laune
Das ist wichtig, Bernd. Da hast Du ja schon den halben Tag hinter Dir, genug geflennt fürs Erste. Kaffee, Korn und Kuchen und schöne Dinge erzählen, die man mit dem Verstorbenen erlebt hat. Ein bißchen Mitmenschen, nicht so arrein fühlen. Schlimm ist es, wenn keiner zur Beerdigung kombt und nur zweieinhalb Leute herumsitzen, die sich nichts zu sagen haben.

ritapetrilli87 Avatar
ritapetrilli87:#10923772

>>10923759
das kombt dir vielleicht so vor, nur weil du schon tot bist

stuartlcrawford Avatar
stuartlcrawford:#10923773

Muahaha, Weiber.
http://tinderholocaustmemorial.tumblr.com/archive

oskamaya Avatar
oskamaya:#10923781

>>10920921
Anstatt Holocaustmahnmal hätte ich ein riesiges beleuchtetes Display mit der Fresse von Merkel viel eher befürwortet. Mit einer blinkenden Sprechblase: "Liebe Juden, das mit dem Holocaust tut uns ganz ganz ganz doll leid. Es kommt nie wieder vor, versprochen".

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#10923785

>>10923772
ja das hör ich oft.

necodymiconer Avatar
necodymiconer:#10923786

Juden lächeln an der Städte ihres größten Triumpfes, Bernd, das ist so.

sementiy Avatar
sementiy:#10923799

>>10923786
Jüdischer Humor. Kennste?
https://www.youtube.com/watch?v=25ihqb8ed3U

syntetyc Avatar
syntetyc:#10923804

>>10923786
> Städte
Sie lächeln bitte wo?
Und warum überrascht mich das alles nicht mehr?

sava2500 Avatar
sava2500:#10923806

>>10923799

Kishon hab ich mal als Kind gelesen, kam ich nicht immer drauf klar

mylesb Avatar
mylesb:#10923811

>>10923806
ja weil du ein bekackter Goy bist du Shmock

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#10923815

>>10923804
stätte

markgamzy Avatar
markgamzy:#10923834

>>10921015
Du hast es mit Juden zu tun. Die wollen immer und überall die Regeln bestimmen. Kapier dit endlich!

subburam Avatar
subburam:#10923899

>>10921011
Hoverboards

shalt0ni Avatar
shalt0ni:#10923906

>>10921062
Welcher Tote will, dass du deprimiert bist wegen ihm?

Na gut, meine Ex vielleicht ... aber die hat die Axt im Kopf auch verdient gehabt.

exevil Avatar
exevil:#10923916

>aber die hat die Axt im Kopf auch verdient gehabt

Wat?

joshjoshmatson Avatar
joshjoshmatson:#10923918

>>10923834
https://archive.org/stream/Schwarz-Dieter-Die-Freimaurerei/SchwarzDieter-DieFreimaurerei-WeltanschauungOrganisationUndPolitik193868S.ScanFraktur#page/n33/mode/2up

iamgarth Avatar
iamgarth:#10923930

>>10923918
> Dieter Schwarz
Juuuuuuuuuuuudeeeeeeeeeeeee!
https://de.wikipedia.org/wiki/Dieter_Schwarz

t1mmen Avatar
t1mmen:#10923938

>>10923916
Scheiden tut weh.

damenleeturks Avatar
damenleeturks:#10923952

Gibt es mittlerweile Pornos, die am Holocaustdenkmal gedreht wurden?
Geil wäre ein pisseporno. Dieser Bernd liebt Pissepornos :3

aluisio_azevedo Avatar
aluisio_azevedo:#10923955

>>10923952
>Pisseperverser sein

Ins Gas mit dir!

stuartlcrawford Avatar
stuartlcrawford:#10923968

>>10923955
Dich sehen wir hier nicht so gern.

jrxmember Avatar
jrxmember:#10925497

>>10923968
Animösen mag niemand. Bring dich um.

_kkga Avatar
_kkga:#10925508

Fröhlicher Holocaust klingt so besinnlich wie Fröhliche Weihnachten!

joki4 Avatar
joki4:#10925524

>>10923968
Geil!!

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#10925589

Wo sind eigentlich all die sonst so dekonstruktionsfreudigen Linksinterlecktuellen, wenn man sie wirklich braucht?
Der hohle Klaus ist ein sozio-politisches Jahrhundertkonstrukt, um das sie nur herumtanzen, wie um ein goldenes Kalb!

irsouza Avatar
irsouza:#10925598

>>10925589
Das war eine großartige Leistung. Aber Antideutsche wie Du müssen wieder alles schlechtmachen. Bin mett.

rawdiggie Avatar
rawdiggie:#10925621

>>10920964
Das Mitführen von Hausschweinen ist also gestattet, das Fappieren auch.

bergmartin Avatar
bergmartin:#10925636

>>10920964
Singen, Lachen, Spass haben ist erlaubt.
Filmen und Fotografieren auch.
Könnte man viel meer draus machen.

marrimo Avatar
marrimo:#10925644

https://www.instagram.com/explore/tags/holocaustdenkmal/

markgamzy Avatar
markgamzy:#10926333

>>10920921
>Gibt es dafür schon eine Sammelseite?
tinder, zwischen den Urlaubsbildern und den auf dem Pseudo-Oktoberfest. Mullen sind ungebildet, nichts neues.

funwatercat Avatar
funwatercat:#10926345

>>10921062
>ansonsten hätten Gräber überhaupt keinen Sinn

Der Zweck von Gräbern und Friedhöfen ist SEUCHENSCHUTZ!

agromov Avatar
agromov:#10926347

>>10926345
Deswegen lassen Tiere ihre Artgenossen auch einfach verrotten und sind trotzdem nicht ausgestorben.