Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-01-01 06:42:17 in /b/

/b/ 11475704: Okay Bernadette, für welches Leben würdest du...

alexcican Avatar
alexcican:#11475704

Okay Bernadette, für welches Leben würdest du dich entscheiden:

Trophäenweibchen

- Viel in dein Aussehen stecken, Hausarbeit & Kinder kümmern

+ keine Geldsorgen, Eltern & Gesellschaft sind stolz auf dich & deinem Mann


Selbstständige Schichtarbeiterin


- viel in dein Aussehen stecken, täglich auf Twitch strömen, mit Betaknechten rumärgern die aufdringlich werden oder gar abspringen wollen

+ keine Verpflichtungen, viel eigenes Geld, mit Zocken Geld verdienen

Gruselmulle

- Eltern & Gesellschaft sind enttäuscht

+ keine Investition in Aussehen stecken, Feenmassagestab mit 15 verschiedenen Köpfen

fritzronel Avatar
fritzronel:#11475708

>>11475704
Mullen sind die genetischen Bücklinge und Schmarotzer, weshalb auch ungefähr 99 Prozent der Moden auf sie ausgerichtet sind. Sie verkaufen ihre Zeugungsfähigkeit und seksulle Begehrlichkeit für ihren gesellschaftlichen Aufstieg. Und man kann es ihnen nicht mal vorwerfen, weil sie einfach genetisch so programmiert sind. Das Problem der gesellschaftlichen Mode heutzutage ist nur, daß man ihnen einzurenden versucht, sie müßten aus dieser natugegebenen Rolle ausbrechen.

id835559 Avatar
id835559:#11475722

Waifu Bartending aka VA-11 Hall-A ist bestes Spiel 2016

Bernd Avatar
Bernd:#11475880

>>11475722
Ja, es fängt schon beim Titel an :3

yigitpinarbasi Avatar
yigitpinarbasi:#11475887

>>11475722
"Spiel"

woodydotmx Avatar
woodydotmx:#11476027

ist das jetzt ein 2D3D-Faden?

nerrsoft Avatar
nerrsoft:#11476065

>>11475704
>Bernafette anwesend
___ __

subburam Avatar
subburam:#11477696

>>11476012
Wie heißt der Künstler, Bernd?
Ich bin schon lange auf der Suche danach.

mhwelander Avatar
mhwelander:#11477703

Die Köpfe sind nicht so wichtig wie die Massage-Modi.

oanacr Avatar
oanacr:#11477711

Bernd du überschätzt den Aufwand für das Aussehen. Das wird ja durch Sozialisation zur Routine. Es ist eher nervig das man nie aus der Rolle fallen darf und eiserne Disziplin an den Tag legen muss. Wenn eine Frau mal nicht lacht und freundlich ist Frau nicht alle gleich ob was nicht stimmt. Ein Mann kann sich Ausfälle wie schlecht gekleidet oder unfreundlich sein viel eher erlauben. Es ist mehr Varianz drin

oskamaya Avatar
oskamaya:#11477717

Bernd, warum werden die Lolis in den Mangas immer nur so hart gefickt? Heimliche Berührungen sind doch viel spannender. Wapaner sind so oberflächlich.

danro Avatar
danro:#11477728

>>11475708
>weshalb auch ungefähr 99 Prozent der Moden auf sie ausgerichtet sind.
Aha, deshalb rennen die heutzutage auch alle in Hosen rum...

ggavrilo Avatar
ggavrilo:#11477738

>>11477711
Interessant.
Falls die Sozialisierung dahing durch positives Feedback stattfindet, sehe ich kaum ein Problem.

teylorfeliz Avatar
teylorfeliz:#11477739

Ist völlig egal, was die Frau macht: Gefickt und versorgt wird sie immer, irgendeinen kranken Fetisch gibt es immer, da räumen sogar Hässliche, Behinderte und Tote noch ab. Was soll der Faden? Die Frau muss nicht "wählen", sie bekommt.

chatyrko Avatar
chatyrko:#11477993

>>11475704
>Trophäenweibchen - Viel in dein Aussehen stecken, Eltern & Gesellschaft sind stolz auf dich
und
>Hausarbeit & Kinder kümmern
schliessen sich aus Bernd. Selber Kinder werfen ruiniert schnell die Figur und das eigne Aussehen rückt in den Hintergrund.

mat_stevens Avatar
mat_stevens:#11478091

>>11477993
Was an körperlicher Anerkennung abhanden kommt, muss natürlich durch Stolz auf die Kinder ersetzt werden. Die sind ja auch schuld, nicht wahr?