Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-01-26 16:35:46 in /b/

/b/ 11575588: Berlin

markmushiva Avatar
markmushiva:#11575588

Zählt Berlin (West) eigentlich als Ossi-Land?
Wie hat sich WEST-Berlin seit dem Mauerfall entwickelt?
Gibt es in der Hauptstadt Ossi-Wessi-Geschwuchtel?
Wie regeln die das in Berlin mit dem Ost-West-Lohn-Unterschied?
Wann wurde Berlin extrem-vermuselt?

t.NochNieInBerlinGewesen

adewaleolaore Avatar
adewaleolaore:#11575605

>Zählt Berlin (West) eigentlich als Ossi-Land?
Ja.
>Wie hat sich WEST-Berlin seit dem Mauerfall entwickelt?
War schon immer scheiße.
>Gibt es in der Hauptstadt Ossi-Wessi-Geschwuchtel?
Westberliner denken sie wären was besseres, sind aber genau dieselben Untermenschen wie Ossis.

jeremyworboys Avatar
jeremyworboys:#11575619

ich war mal in Berlin und wow... dagegen wirkt selbst mein bekacktes Dortmund wie die Hamptons...

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#11575624

>>11575588
>Zählt Berlin (West) eigentlich als Ossi-Land?
Ja, auch wenn sie es nicht zugeben wollen.

iamglimy Avatar
iamglimy:#11575627

>>11575588
>Wie hat sich WEST-Berlin seit dem Mauerfall entwickelt?

Du musst fragen wie sich Berlin seit dem Umzug der Regierung dorthin entwickelt hat.

>Gibt es in der Hauptstadt Ossi-Wessi-Geschwuchtel?

Ja. Aber noch mehr zwischen den einzelnen Bezirken.

>Wie regeln die das in Berlin mit dem Ost-West-Lohn-Unterschied?

Keine Ahnung. Gibt Hartz4 für alle.

>Wann wurde Berlin extrem-vermuselt?

Ab den 1970ern. Bis zum 100%-Muselanteil ist aber noch etwas Luft

turkutuuli Avatar
turkutuuli:#11575629

>>11575588
Eine Wohnung in Berlin verspricht bei maximalem Preis minimale Leistung. Vielen Dank liebe Linke

jpotts18 Avatar
jpotts18:#11575633

Die haben jetzt einen tollen neuen Flughafen dort.

sgaurav_baghel Avatar
sgaurav_baghel:#11575666

>>11575588
>Zählt Berlin (West) eigentlich als Ossi-Land?

Nein. Berlin hat alliierten rechtlichen Sonderstatus, noch bis heute. Ist damit also weder "West" noch "Ost".

sava2500 Avatar
sava2500:#11575675

Informiert euch doch mal.
West-Berlin zählt nicht zu Ossi-Land. Wenn Du einen Job in Westberlin annimmst, zahlst Du Westdeutsche Rentenbeiträge (andere Freibeträge) als wenn Du in einem Ostberliner Bezirk arbeitest.
Wann wurde Berlin extrem Vermuselt? Ende 60er Anfang 70er.
Dann nochmal Anfang 90er.
Ostberlin war schon immer weit aus weniger vermuselt. Die Musel arbeiten alle brav im Späti und verkaufen dir dein Bier oder nehmen dein DHL Retourpaket um 1 Uhr nachts an.

posterjob Avatar
posterjob:#11575685

>>11575675
Ach Koti, du bist ein dreckiger Ostdeutscher und du weißt es!

adhiardana Avatar
adhiardana:#11575690

>>11575629
Eins musst du den Kryptokommies lassen, die haben ihre Platten im Griff. Bewohner wissen, was ich meine.

jasontdsn Avatar
jasontdsn:#11575851

>>11575588
>Zählt Berlin (West) eigentlich als Ossi-Land?
Für viele leider schon
>Wie hat sich WEST-Berlin seit dem Mauerfall entwickelt?
Es verschwimmt immer mehr. Gerade Bezirke wie Steglitz bleiben aber eindeutig ehemaliges Westberlin.
>Gibt es in der Hauptstadt Ossi-Wessi-Geschwuchtel?
Ein wenig. Aber nicht so viel wie anderswo.
>Wie regeln die das in Berlin mit dem Ost-West-Lohn-Unterschied?
Über den Firmensitz
>Wann wurde Berlin extrem-vermuselt?
Ich weiß nicht, ab den 80ern?

posterjob Avatar
posterjob:#11575978

Der Ost-West-Unterschied ist eher so recht wenig Kanacken (alter Osten) und sehr viele Kanacken (große Teile des Westens).

Ansonsten ist der Westen größtenteils verbonzt. Gilt aber mittlerweile auch für einige Ost-Teile , Stichwort Schwaben im Prenzlberg.