Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-05-21 00:28:45 in /b/

/b/ 11957721: Ich halte das nicht mehr aus. Die Zeit vergeht zu schn...

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#11957721

Ich halte das nicht mehr aus.
Die Zeit vergeht zu schnell. In dem Tempo bin ich bald 30.

Wie kann das sein? Ich drehe durch.
Ein Monat fühlt sich an wie eine Woche. Ein Tag vergeht im Augenblick. Es ist schon wieder bald Juni, gerade war doch Neujahr.

Wie kann ich das anhalten? Was muss ich tun, dass ich die Zeit wieder so spüre, wie ein Jungspund?

2012 könnte letztes Jahr gewesen sein. Ich bin bald 23, fühle mich aber noch, als wäre ich 16.

Vor 5 Jahren die erste Freundin bekommen, nun ist sie weg, da sich mein Berndtum nun doch nicht ewiglich verheimlichen lässt.
Ich dachte, ich hätte diesen Laden hier aufgegeben.
Doch nein, nach 5 verdammten Jahren bin ich wieder hier. All meine Verbesserungen sind den Bach runter gegangen. Viel hat sich verändert, aber so viel ist gleich geblieben. Jetzt blickt ein erwachsener Mann im Spiegel zurück.

Muss ich doch den Rechner aufgeben? Den größten Zeitfresser?
Ich möchte nicht mehr, Bernd. Das ist zu schnell.

mrzero158 Avatar
mrzero158:#11959459

Willkommen in der Welt der Erwachsenen :3

freddetastic Avatar
freddetastic:#11959464

und morgen bist du tot

andrewofficer Avatar
andrewofficer:#11959472

Määäh määhhh

baluli Avatar
baluli:#11959477

Alle 60 Sekunden vergeht in Afrika eine Minute.

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#11959480

Spaßfakt: Es kommt dir nicht nur so vor, die Zeit vergeht tatsächlich immer schneller. Der Grund dafür ist, dass unsere Galaxie in ein Schwarzes Loch gesaugt wird, das sich in ihrer Mitte befindet.

robinlayfield Avatar
robinlayfield:#11959486

>>11957721
Das wird nicht mehr besser, nur noch schlimmer.

t. lvl 30

_kkga Avatar
_kkga:#11959490

Verpiss dich Italiener.

enjoythetau Avatar
enjoythetau:#11959597

>>11959486
Vor allem bei White Piggus, die in den allermeisten Fällen miserabel altern.

jrxmember Avatar
jrxmember:#11959607

Kann ich so nicht bestätigen
t.19 oh warte mal...
t.26

aleclarsoniv Avatar
aleclarsoniv:#11959616

Ab 30 gehts rapide abwärts, 10 oder 15 Jahre? Wie das war nicht gestern?
Gestern fick ich noch meine Olle rund heute macht Tochter schon Führerschein, Tempus fugit und so

murrayswift Avatar
murrayswift:#11959633

>>11959486
30 ist doch perfektes alter.
Für mich ist Zeit was positives, denn so kann ich trainieren und die beste Version aus mir machen.

joynalrab Avatar
joynalrab:#11959637

>>11957721
>Vor 5 Jahren die erste Freundin bekommen
Verpiss dich.

oanacr Avatar
oanacr:#11959645

>>11959637
kys homobernd.

mylesb Avatar
mylesb:#11959694

>>11959637
Ach komm Bernd die Pestarzteiten als wir alle 15 waren sind längst vorbei. Jeder Bernd hatte bis heute mindestens 1 GF. Selbst dieser Bernd hatte 8.

aadesh Avatar
aadesh:#11959702

>>11959633
Nur dass die beste Version meist im 20-30 Zeitraum passiert und danach oft nichtmehr erreichbar ist. Zumindest wenn du den Körper / Antrieb miteinbeziehst

tmstrada Avatar
tmstrada:#11959708

>>11959694
8 ist eine relativ hohe Zahl? Wie lange wart ihr jeweils zusammen und solltest du nicht langsam ans heiraten denken?

sokaniwaal Avatar
sokaniwaal:#11959709

>>11959694
>8
So viele?
Hab nach der 2. echt keine Motivation mehr, fick nur noch so rum ;-;

vikashpathak18 Avatar
vikashpathak18:#11959712

>>11959702
Die meisten Profibodybuilder erreichen ihr Hoch aber nach 30...
Und Testosteronmäßig ist mit 30 auch lange noch nicht Schluss.
Also ich freue mich auf die kommende Zeit.

ionuss Avatar
ionuss:#11959718

>Unteralter
>hurr durr bin bald 30
Lösch dich.

terpimost Avatar
terpimost:#11959721

Die Zeit vergeht immer gleich schnell. Weshalb es Dir so vorkommt als würde alles schneller ablaufen? Die Antwort ist: Routine!
Als Kind lernt man täglich um ein vielfaches mehr als ein Erwachsener. Erfahrungen, Verhaltensweisen und auch ganz allgemeine Dinge, jene man sich als Kind jeden Tag aneignet und lernt, ist für einen Erwachsenen normaler Alltag. Dein Gehirn kann sich an diese Erlebnisse erinnern bzw. schreibt ihnen Aufwand bzw. "Zeit" zu.

Bernd, je mehr Dein Alltag zur Routine wird, um so schneller wird für Dich Dein Leben vorbei ziehen.

t. Experte

ritapetrilli87 Avatar
ritapetrilli87:#11959755

>>11959721
Lülülülü

rawdiggie Avatar
rawdiggie:#11959764

>Vor 5 Jahren die erste Freundin bekommen, nun ist sie weg, da sich mein Berndtum nun doch nicht ewiglich verheimlichen lässt.
Hurr durr
Verpiss dich einfach.

sementiy Avatar
sementiy:#11959793

>dgw 1999 schon 30 Jahre her ist

madebyvadim Avatar
madebyvadim:#11959794

>>11959773

clubb3rry Avatar
clubb3rry:#11959796

Bin ich hier eigentlich der Einzige, der den Verlauf der Zeit normal und unverändert spürt?

clubb3rry Avatar
clubb3rry:#11959797

>>11959764
sei mal mitfühlend du nigger

Chakintosh Avatar
Chakintosh:#11959798

>>11959755
Er hat aber Recht Sascha

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#11959800

>>11959798
LÜLÜLÜLÜgenlord

andrewgurylev Avatar
andrewgurylev:#11959813

Die Zeit vergeht TATSÄCHLICH immer schneller. Wir befinden uns in einer Abwärtsspirale. Wir bezeichnen diese Spirale als Milchstraße. Es ist ein Schweif aus Planeten und Sternen und Dreck und Staub, der durch seine Bewegung Zeit generiert und diese Bewegung wird durch den Sog eines Schwarzen Lochs verursacht, das die Materie, also den Raum verschlingt, was letztlich auch die Zeit mit sich reißt. Dies ist eine astrophysikalische Tatsache.

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#11959820

>>11959694

Dfw ich vom Wortfilter ausgegangen bin.

ademilter Avatar
ademilter:#11959826

>>11959813
Wie kann die Zeit schneller vergehen, wenn die Zeit doch das ist, was definiert wie schnell etwas vergeht?

terryxlife Avatar
terryxlife:#11959876

>>11959826
An dieser Stelle stoßen wir an die Grenzen des menschlichen Verstands, kann man nix machen. Er ist in dem ganzen Konzept enthalten und kann deshalb keinen außenstehenden und objektiven Bezug dazu haben oder simulieren. Mit gewissen Drogen kann man es versuchen, aber man kann es einem Menschen, der nicht die selbe Reise gemacht hat, anschließend nicht begreifbar machen.

trickyolddog Avatar
trickyolddog:#11959885

Was ist Zeit? Kann Bernd es mir erklären?

syntetyc Avatar
syntetyc:#11959924

>>11959885
Zeit ist das, was wir als Bewegung im Raum wahrnehmen. Da Bewegungsmodi variabel sind, hat man die Zeit für relativ erklärt. Wir haben keine Möglichkeit, sie mit einem nüchternen Bewusstsein anders zu erklären.

nerrsoft Avatar
nerrsoft:#11960177

>>11959924
Die Zeit ist relativ. Jeder hat seine Eigenzeit!
Wenn Neet-Bernd unbeweglich lauert, während Schaf-Ernst emsig hin und her
Pizza ausfährt, dann vergeht Ernsts Zeit langsamer. Bernd altert schneller.
Wenn Flachland-Bernd auf Meereshöhe verweilt, während Berg-Ernst auf
der Alm seine Kühe melkt, dann vergeht Bernds Zeit langsamer, allwo er
mehr von der Erde angezogen wird. Je höher zum Himmel hinaus, umso
schneller das Altern.
Ok, die Effekte sind mikroskopisch und Einsteinsche Spitzfindigkeiten.
Aber die GPS-Satelliten mussten korrigiert werden deswegen.

aleclarsoniv Avatar
aleclarsoniv:#11960351

>>11959826
>>11959876

Ist doch ganz leicht. stell dir vor du bist nicht Teil, sondern Beobachter des Systems. Stell dir vor, das ganze uns bekannte Universum ist eine Glaskugel, in die du schaust. Während also für jemanden nahe starker Gravitation die Zeit langsamer vergeht, vergeht für Astronautenbernd im Outer Rim die Zeit schneller. Beide selbst merken das nicht, weil sie sich in der Glaskugel befinden. Du als Beobachter würdest jedoch sehen, wie sich der eine schneller und der andere langsamer bewegt.

aadesh Avatar
aadesh:#11960406

>>11960351
Das ist reiner Spekulatius, beweisen kann es niemand.

irsouza Avatar
irsouza:#11960454

Warte mal bis du 30 bist und sich an deinem Berndtum nichts verändert hat. Dann geht es rund in deinem Kopf.

Wenn Freunde und bekannte Heiraten und Kinder bekommen und Häuser bauen etc. Sprüche wie "Keine Sorge, eins nach dem anderem, alles passiert dann irgendwann automatisch" bekommst du dann immer zu hören. Naja was soll es, als Bernd hat man vielleicht eine Lebenserwartung von 50 Jahren.

t. 31

mwarkentin Avatar
mwarkentin:#11960465

>>11960406
Die fliegenden GPS-Uhren mussten korrigiert werden. Punkt.
Fakten und Beweise sind halt auch relativ?
Nur für MINT-Bernd gültig?

mat_walker Avatar
mat_walker:#11960469

>>11960454
Dies.
Halt bitte die Fresse, OP, danke.

t. 32

matt3224 Avatar
matt3224:#11960503

Wie wärs mit besserer Planung? Wenn Du Deine Zeit verschwendest, kann dabei natürlich nichts gutes herauskommen, Bernd.

_zm Avatar
_zm:#11960528

>>11960454
Ich überlege mit Ende 20 mit meiner jetzigen Freundin Kinder zu bekommen.
Ist doch ansich ein gutes alter Bernd.

turkutuuli Avatar
turkutuuli:#11960839

>>11960351
Tjoa, nur dass es auch fuer den Beobachter davon abhaengt wie er sich relativ zu den anderen beiden bewegt welche der Uhren schneller geht. So ein Fach ist das naemlich nicht ...

_kkga Avatar
_kkga:#11960855

>>11960839
Aber das ist ja genau das was ich versuche zu sagen. Für dich als Beobachter außerhalb dieser Glaskugel existiert die Zeit nicht, die in der Kugel existiert. Es ist ein Gedankenexperiment.
>>11959876 sagte ja selbst, es ist an der Grenze des menschlichen Verstandes sich vorzustellen, man unterliege keiner Zeit. Aber ich kann mir vorstellen, dass jemand von außen das eben nicht tut.
Ach, Bernd ist müde wie fick, weil er das ganze Wochenende schafen musste, ich weiß, dass ich nicht allzu verständlich schreibe.

clubb3rry Avatar
clubb3rry:#11960901

>>11960855
>Für dich als Beobachter außerhalb dieser Glaskugel existiert die Zeit nicht, die in der Kugel existiert. Es ist ein Gedankenexperiment.
Das funktioniert aber so nicht. Die Zeit und die Relation von verschiedenen Zeiten zueinander hängen vom Bezugssystem ab.
In einem Bezugssystem passiert A vor B, im Anderen B vor A, und die sind völlig gleichwertig.
Da kannst du nicht einfach sagen "ich gucke von außen ohne Bezugssystem, um die wahre Abfolge und somit Geschwindigkeiten zu sehen" denn ohne Bezugssystem ist die Abfolge nicht definiert.

hoangloi Avatar
hoangloi:#11961292

>>11957721
Einfach Kinder zeugen. Haste zwar noch weniger Zeit aber genießt und fuellst diese ganz anders.

xspirits Avatar
xspirits:#11961338

Wenn man nichts hat, was sich im Gehirn als Erinnerung einprägen kann, dann scheint es so, als habe die Vergangenheit nicht stattgefunden oder sei rasend schnell vorbeigegangen. Du musst also mehr erleben. Dann vergeht die Zeit im Augenblick schneller, aber auf lange Sicht erscheint sie dir länger. Ist eigentlich ganz logisch.

marrimo Avatar
marrimo:#11961369

>Ich bin bald 23
>nach 5 verdammten Jahren bin ich wieder hier
Häng dich weg, du Hurensohn.