Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-06-15 21:05:39 in /b/

/b/ 12048370: Hallo Fettbernd, heute verrate ich dir das Geheimnis, w...

clementc Avatar
clementc:#12048370

Hallo Fettbernd, heute verrate ich dir das Geheimnis, wie du weniger fett wirst ohne auf irgendwas zu verzichten, indem du künftig einfach nur keine Kohlehydrate mehr nach 18 Uhr verkonsumierst. Friss was du willst, aber nicht mehr nach 18 Uhr. Schon nach wenigen Tagen wirst du Gewicht verlieren. Du fragst dich, kann es wirklich so ein Fach sein? Und ich sage dir: Ja! So ein Fach ist das!

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#12048372

Einfach keinen Alkohol meer trinken.
/faden

gmourier Avatar
gmourier:#12048377

Gibt es wirklich Bernds die zu dumm zum abnehmen sind? Ich sehe die Probleme ja eher wo anders. Gleichgültigkeit zum Beispiel.

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#12048378

Einfach nicht mehr essen.
/faden

teylorfeliz Avatar
teylorfeliz:#12048402

>>12048370
Wieder einer der noch nie etwas von Energiebilanz gehört hat!
Leute! Geht verfickt nochmal in die Schule und lernt dort was ordentliches!
Und mit Schule mein ich nicht Haupt-, Real-, Sonder- oder integrierte Gesamtschule!
Und falls ihr nicht das Zeug habt um eine vernünftige Schule zu besuchen und abzuschließen, dann äußert euch nicht zu Themen für die man Bildung benötigt!
So ein Fach ist das, ihr Kanackenpack!

javorszky Avatar
javorszky:#12048533

>>12048402
Was hältst du von >Du darfst alles Essen, aber nur 2 Minuten am Tag.? :3

m_kalibry Avatar
m_kalibry:#12048542

>>12048402
>Energiebilanz
der Körper ist etwas komplexer als dies, junger Padawan

edobene Avatar
edobene:#12048555

>>12048533
Naja
>>12048542
Das ist es was der Diätjude dir weismachen will

amboy00 Avatar
amboy00:#12048560

selten so einen schwachsinn gehört

grafxiq Avatar
grafxiq:#12048563

>>12048555
> Diätjude
Du dummer Idiot willst doch nur von deinem Versagen ablenken mit diesem Quatsch.

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#12048584

>>12048542
wichtig ist nur essen sobald man hungrig ist und sehr lange kauen, dann merkt man auch was schmeckt und wieviel man essen sollte.
Macht aber keiner außer mir und ein paar würdigenProfessören

otozk Avatar
otozk:#12048595

>>12048584
man muss nicht unbedingt was essen, nur weil man hungrig ist. Hunger ist gut für den Körper.

polarity Avatar
polarity:#12048751

Dieser Bernd wacht aber immer erst gegen 20 Uhr auf weil Nachtarbeits-Schaf. Wat nou? Für immer fett und arrein? ;_;

VinThomas Avatar
VinThomas:#12048755

>>12048402
Im letzen Faden kam wieder ein Fettbernd und wollte erklären das der Körper ja kein geschlossenes System ist und es deswegen keine Bilanz gibt :3

Fette Menschen sind lustig. Es sind immer alle aderen daran schuld das sie fett sind. Aber nie sie selbst.

andychipster Avatar
andychipster:#12048756

fetter nachtschichtbernd sagt danke für diese binsenweisheit

a_harris88 Avatar
a_harris88:#12048767

>>12048751
Nachts sind Kalorien halt durch das Mondlicht bestärkt, kann man nix machen.

carlosgavina Avatar
carlosgavina:#12048787

>>12048755
>das der Körper ja kein geschlossenes System ist
Der Körper ist auch kein geschlossenes System das ist dir klar?

andrewofficer Avatar
andrewofficer:#12048792

einfach mehr scheissen

cbracco Avatar
cbracco:#12048795

>>12048787
Das kapiert er nie. Dummbernd ist einfach dumm, kann man nichts machen.

ajaxy_ru Avatar
ajaxy_ru:#12049075

Totaler Schwachsinn, hat dieser Bernd schon ausprobiert. Wenn ich den ganzen Abend lang nichts esse und mit knurrendem Magen schlafen gehe, ist der Hunger am nächsten Morgen nur noch umso größer und man frisst wieder umso mehr um endlich satt zu werden.

Eigentlich ist diese ganze Diiätscheiße eh für die Katz. Mit meer Bewegung außerhalb der Lauerhöhle und etwas Sport, wäre die Energiebilanz direkt wieder negativ und man würde abnehmen. Aber das lauern Bernd, das lauern....

alexradsby Avatar
alexradsby:#12049080

>>12048787
Der Körper muss auch kein geschlossenes System sein Duhmbernd. Du kannst trotzdem um den Körper wie um alles im Universum einen Bilanzraum ziehen. Das ist der entscheidende Punkt.

hibrahimsafak Avatar
hibrahimsafak:#12049088

Also vor 1800 mit dem Saufen aufhören.
Ist gebongt. Werde berichten.
Wehe du lügst.
Mach ich.
Ehrlich.
Echt.

adhiardana Avatar
adhiardana:#12049090

>>12048787
Eine Rektifikationskolonne ist auch kein geschlossenes System. Trotzdem kannst du sie bilanzieren. Genau wie den menschlichen Körper. Alles was reingeht muss entweder raus oder es macht Fettbernd noch fetter. Ziemlich einfach Rechnung die selbst Fettbernd hinbekommen sollte.

chanpory Avatar
chanpory:#12049094

>>12049075
> Mit meer Bewegung außerhalb der Lauerhöhle und etwas Sport, wäre die Energiebilanz direkt wieder negativ und man würde abnehmen.
/faden

RussellBishop Avatar
RussellBishop:#12049161

>>12049080
Dir haben sie derartig ins Hirn geschissen, das ist echt unglaublich

syntetyc Avatar
syntetyc:#12050676

>> Wenn ich den ganzen Abend lang nichts esse und mit knurrendem Magen schlafen gehe, ist der Hunger am nächsten Morgen nur noch umso größer und man frisst wieder umso mehr um endlich satt zu werden

Erstens, wenn du mit knurrendem Magen einschläfst, ist dein Magen am nächsten Morgen geschrumpft und der Effekt ist, dass du weniger Hunger hast. Dass du nach deinem zweifelhaften Selbstversuch einen Fressfläsch hattest, zeugt einzig von deiner dir selbst eingestandenen Inkonsequenz.
Zweitens, nach spätestens 5 Werktagen hast du dich daran gewöhnt, nichts mehr nach 18 Uhr zu essen und dein Magen knurrt nicht mehr. Auch geht es dir insgesamt immer besser, denn tatsächlich hat das WANN man isst wesentlich mehr Einfluss auf die Gesundheit des Körpers als das WAS man isst. Abends und Nachts befindet der Körper sich in der Verarbeitungsphase. Am Morgen in der Ausscheidungssphase. Und am Mittag in der Aufnahmephase. Wenn man sich daran hält, geht es dem Körper gut und man belastet ihn nicht. Es ist nämlich eine Belastung für den Körper, wenn er in seiner Verarbeitungsphase zur Aufnahme genötigt wird. Er schafft die ganze Arbeit dann nicht, setzt Fett an und man fühlt sich immer schlapp und müde, weil der Körper nie wirklich zur Ruhe kommt mit seinen überforderten Eingeweiden.

chatyrko Avatar
chatyrko:#12050692

>>12050676
Esoterik/10

raquelwilson Avatar
raquelwilson:#12050838

>>12050692

Die natürliche Funktionsweise deines Körpers als Esoterik abzutun hat dir der doch Jude beigebracht, Bernd. Es macht dich krank, wenn du sie einfach ignorierst.

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#12050846

Den Tipp gebe ich hier schon seit 5 Jahren preis und keiner glaubt mir

mattsapii Avatar
mattsapii:#12050851

>>12050676
wenn ich also benzin um 17.45 uhr esse ist das gesünder als wenn ich einen apfel um 18.20 esse

samihah Avatar
samihah:#12050856

>>12050838
Link zum Paper mit entsprechender Studie bitte.

surajitkayal Avatar
surajitkayal:#12051065

>>12049161
Menschen die etwas von Thermodynamik verstehen und wissen was eine Bilanz bzw. ein Bilanzraum ist [ ]
Du [x]

Noch einmal extra für dich fettes verblödetes Stück Abfall

http://www.uni-magdeburg.de/isut/TV/Download/Der_Mensch_als_waermetechnisches_System.pdf

cat_audi Avatar
cat_audi:#12051072

>>12051065
>hat immer noch nichts kapiert
>macht auf Klugscheißer
verpiss dich einfach

wtrsld Avatar
wtrsld:#12051083

>>12051072
Ach Fettbernd...
Außer Rumpöbeln kannst du wirklich gar nichts.
Aber klar. Immer die anderen sind schuld wenn man fett ist. Geschäft wie üblich.

a_harris88 Avatar
a_harris88:#12051089

>>12050676
Deine gesamte Theorie beruht darauf, dass man ein Bernd ohne Selbstkontrolle mit schlechten Essgewohnheiten ist. Einfach durchweg gesund am Tag essen bis 24 Uhr ist auch in Ordnung und wenn man immer noch hungrig sein sollte einfach 500g Joghurt mit Flocken mischen und reinschaufeln.

RussellBishop Avatar
RussellBishop:#12051092

wie kommt OP auf die magische Grenze von 18 Uhr? Ist das egal wann man aufsteht und welchen Biorhythmus man hat? Wann darf man wieder KH essen? Um 21 Uhr? Am nächsten Tag erst? Ist dann 5 Uhr schon okay, oder erst 9 Uhr?
Fragen über Fragen.

Dabei ist abnehmen so ein fach: Möglichst auf verarbeitete Lebensmittel verzichten, kein Alkohol trinken, bisschen Sport, viel Gemüse, Süßigkeiten und Zucker ganz weg lassen.

thomweerd Avatar
thomweerd:#12051127

>>12051092
Das ist wie

>den Mogwai nicht nach Mitternacht fressen lassen

Ja Wann denn? Wenn die Sonne wieder aufgeht? Ab 6 Uhr? Wenn der Hahn kräht?

Und was ist mit Zeitumstellung oder beim verreisen in eine neue Zeitzone wechseln. Kriegt das Pelzviech mit wann und wo es ist.

solid_color Avatar
solid_color:#12051139

alles idioten
koerper verbraucht pro tag eine gewisse anzahl an kcal. fuege weniger hinzu und du nimmst ab.
esse meer und du wirst fett
mehr gibt es nicht zu sagen wenn es ums reine abnehmen geht.
drin vor erweis
drin vor getraenke
drin vor sport

Bernd Avatar
Bernd:#12051196

>>12051139
Weißt du überhaupt wie der Kaloriengehalt von Lebensmitteln gemessen wird?

joshjoshmatson Avatar
joshjoshmatson:#12051201

>>12051196
Man verbrennt die Scheiße und irgendwas kann man danach messen.
Worauf möchtest du hinaus?

cat_audi Avatar
cat_audi:#12051205

>>12051196
Hat für die Aussage von OP null Relevanz.

polarity Avatar
polarity:#12051270

>>12051201
Das ein Mensch kein Ofen ist. Kcal Werte sind nichts als Mutmaßungen.

pakhandrin Avatar
pakhandrin:#12051304

>>12048370
Dann geht Fettbernd halt einfach um 18:30 Uhr pennen und steht um 3 auf.
So einfach ist das.

suprb Avatar
suprb:#12051779

Die Funktionsweisen des Körpers sind an die Evolution angepasst. Du verbringst den Vormittag-Nachmittag mit Nahrungssuche und Nahrungssaufnahme, am Abend und in der Nacht verdaust du die Nahrung zu Scheiße und am Morgen scheißt du sie wieder aus und der Kreislauf beginnt von Neuem. Wenn du deinen Schlaf-Wach-Rhythmus an deine Spätschicht anpassen musst, ist das grundsätzlich Stress für den Körper. Man kann den Körper auch umerziehen, dass er seine natürliche Funktionsweise auf einen anderen Zeitrhythmus verlagert, aber das ist eigentlich nicht zu empfehlen, denn für die optimale Aufnahme und Aufspaltung und Verwertung von Nährstoffen braucht der Körper etwas, das er nachts nicht bekommen kann, Sonnenlicht. Am besten ist halt doch, wenn man da keine Kompromisse eingeht und sich einfach nach der natürlichen Funktionsweise richtet.

kimcool Avatar
kimcool:#12051813

>>12051779
bernd isst aber gerne nachts

leandrovaranda Avatar
leandrovaranda:#12051845

>>12051779
Sowas wie Natürlichkeit gibt es nicht beim Menschen. Steinzeit ist schon lange vorbei und die Leute machen ihre Nahrung haltbar und lagern sie. Die Verdauung ist durchgehend und nicht nur in 2h im Magen vollendet.

nelshd Avatar
nelshd:#12051848

>>12051779
Die Frühmenschen waren natürlich tagsüber auf der Jagd oder haben gesammelt was sie fanden. Aber sowohl die Jäger als auch Sammler, werden bereits unterwegs gefuttert haben, um sich mit Energie zu versorgen. Blieb die Jagd erfolglos, war man dann auf den gesammelten Überschuß angewiesen. Dazu kommt, dass wir als Menschheit schon ein paar tausend Jahre sesshaft sind. In dieser Zeit hat der Körper auch Veränderungen durchlaufen. Es war also keineswegs so, dass wir zu irgendeinem Zeitpunkt, ausschließlich abends aßen.
Generell ist der Körper noch immer auf weitgehende Mangelernährung eingestellt. Isst man hauptsächlich kurz vor dem Schlafengehen, stellt der Stoffwechsel auf Fetteinlagerung um. Wenn aber heutzutage kein Mangel herrscht und man dennoch so isst, muss man sich nicht wundern, wenn man fett wird. Wie OP schon richtig anmerkt, hilft es am Abend zumindest auf Kohlenhydrate zu verzichten, da dann keine Ausschüttung von Insulin erfolgt und der Stoffwechsel nicht umstellt.

ayalacw Avatar
ayalacw:#12052546

>>12051848
> Die Frühmenschen

Najaweisste, warum sollte sich der Mensch nicht auch wie Tiere an die Umgebung anpassen? Erinnert etwas an die Anti-Getreide-Fraktion, Brot z.B. ist ja total ungesund, ja sogar reines Gift, da die Menschen ja erst seit ein paar tausend Jahren Getreide naschen!!11

kosmar Avatar
kosmar:#12052589

>>12052546
Ich glaub die erde muss wieder brennen.

_zm Avatar
_zm:#12052712

>>12051845
Duhm, viel?
Weißt du wie wenig der Unterschied evolutionsstechnisch beim Menschen zwischen der Steinzeit und jetzt ist?

christianoliff Avatar
christianoliff:#12052812

>>12052546
Du hast an der Stelle aufgehört zu lesen, oder?

katiemdaly Avatar
katiemdaly:#12052817

>>12052812
Ja, schlimm?
LG >>12052546

albertodebo Avatar
albertodebo:#12052821

>>12052817
Nicht schlimm. Aber schon seltsam.

keyuri85 Avatar
keyuri85:#12052826

>>12052821
> Aber schon seltsam.
Warum das denn?

sreejithexp Avatar
sreejithexp:#12052840

>>12052826
Ich lese Texte eigentlich durch, bevor ich irgendwas kritisiere. Es sei denn, es gibt einen unüberbrückbaren Stolperstein, der mich zum Kommentar zwingt. Ich sehe "Frühmenschen" nicht als solchen und wüsste nicht, unter welchen Umständen jemand das tut.

Bild nicht relatiert.

donjain Avatar
donjain:#12052872

>>12052840
> Ich lese Texte eigentlich durch, bevor ich irgendwas kritisiere.
Nun, die Zustimmung zum
> Du hast an der Stelle aufgehört zu lesen, oder?
bezog sich nicht literal darauf, mit dem Lesen aufgehört zu haben. Es sollte als Bild verstanden werden, welches erhebliche Differenzen zur Meinung des Autors beschreibt :3

solid_color Avatar
solid_color:#12052950

>>12052872
Dann solltest du diese Differenzen inhaltlich angehen. Nicht wie auf einen Trollpfosten reagieren. Ansonsten, drehen wir uns hier mit der Qualität der allgemeinen Beiträge weiter im Sub-Polarkreis und können uns einfach nur noch mit Grüntext und Namensgeblubber anschreien.

hota_v Avatar
hota_v:#12053012

Wenn das alles so stimmen würde... wie kommt es dann, dass viele Menschen abnehmen, wenn sie mehrmals am Tag kleine Portionen essen?
Wenn der Körper nie in eine Hungerphase kommt, weil immer etwas da ist, dann setzt er doch auch nicht an (insofern man nicht ZU viel isst, klar)
Demnach ist die Uhrzeit doch völlig irrelevant.

linux29 Avatar
linux29:#12054006

>>12052712
Allein schon vom Phänotyp ein riesiger, ja.

polarity Avatar
polarity:#12054040

>>12048372
Hahahhaa, nein

jodytaggart Avatar
jodytaggart:#12056585

einfach mal 2 wochen fasten dann stellste deine ernährung voon selbst um aber ihr rafft es seit jahren nicht

superoutman Avatar
superoutman:#12056661

>>12048370
ich stehe um 16uhr auf...