Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-06-18 10:14:09 in /b/

/b/ 12058704: Bernd ratiere meine Urlaubsroute....

sketi_ndlela Avatar
sketi_ndlela:#12058704

Bernd ratiere meine Urlaubsroute.

marcusgorillius Avatar
marcusgorillius:#12058707

Malle?

bobwassermann Avatar
bobwassermann:#12058710

Sieht nach sinnlos verballatem Kraftstoff aus/10

hota_v Avatar
hota_v:#12058713

>>12058704
Sprichst du ein einziges Wort isländisch?

syswarren Avatar
syswarren:#12058718

>>12058713
Leider bin ich dieser nordgermanischen Sprache nicht mächtig.

jitachi Avatar
jitachi:#12058723

>>12058713
Spanisch. Aber viele sprechen auch deutsch auf Malle

posterjob Avatar
posterjob:#12058729

Welche Vorteile hat Bing Maps?

franciscoamk Avatar
franciscoamk:#12058730

Du bist es falsch machend, Helmut.

naupintos Avatar
naupintos:#12058731

>>12058718
Dann kann ich von dem Trip nur abraten, oder zumindest entsprechende Vorbereitungen treffen. Viele Isländer sprechen kein Wort englisch und Helmut ist auf so einer Reise im Notfall komplett aufgeschmissen, ausser du bist mit Leuten unterwegs die dolmetschen können. Andere nordische Sprachen sind nur geringfügig ähnlich.

marcusgorillius Avatar
marcusgorillius:#12058732

>>12058729
Das ich dort alle Etappen auf einmal eintragen kann. Bei Gurgel kann man nur 9 Zwischenziele angeben.

Chakintosh Avatar
Chakintosh:#12058735

>>12058704
"Ratieren" ist gut. Das ist die einzige mögliche um die Insel herum.
Plane Zeit für D ein, lohnt sich.
Strecke zwischen P und O ist beste Strecke, Strand von Vik und dann die Gletscherseen. Auch hier würde ich 2 Tage einplanen. Der komplette Osten und Norden ist ziemlich ereignislos.
Außerdem hast du Thingvellir vergessen, das ist nicht umsonst Teil der goldenen Route und in den Top3 Sehenswürdigkeiten. Kontinentalriss lebend sehen ist schon ziemlich beeindruckend, außerdem wird dort Spiel der Thröne gedreht.
Vestmannaeyjar hast du auch vergessen. PUFFINS, du Pfosten (Bild sehr relatiert).
Schau dass du im Juni hinkommst in der Zeit, wo die Hütten auf sind, und mach die Laugavegur-Wanderung. Sind 180km, aber lohnt sich.
Okeh, also kann doch ratieren. 2/10. Sieht mir sehr undurchdacht aus.

emilioiantorno Avatar
emilioiantorno:#12058737

Warum fährt man im Sommer in den Winter?

haydn_woods Avatar
haydn_woods:#12058741

>>12058737
Warum ist man ein deutscher weißer Mann und trotzdem ein arbeitsloser Versager?

vicivadeline Avatar
vicivadeline:#12058761

>>12058704
> wenig verkehr
vollgas berndi. genieße die ausfahrt mit dem capriolette

thomweerd Avatar
thomweerd:#12058768

>>12058761
Genieß deine Analrapierung durch bildrelatiert.
Auf ganz Island sind 80 km/h Gesetz. Sie ficken dich wie die Wikinger, wenn du dich nicht daran hältst.

Bernd Avatar
Bernd:#12058793

>>12058768
fickend Dies!

slaterjohn Avatar
slaterjohn:#12058834

>>12058735
Bei D bin ich zwei Tage

>Außerdem hast du Thingvellir vergessen
Habe ich nicht, wird besucht wenn ich von B nach C fahre

>Vestmannaeyjar hast du auch vergessen
Nö, bei P bin ich 2 Tage, einer davon wird eine Tagestour auf die Insel
An den anderen Tag wird von P aus auch Vik besucht falls ich es auf der Fahrt nach P nicht geschafft habe.


>Schau dass du im Juni hinkommst
Ich fahre Anfang Juli los.

ninjad3m0 Avatar
ninjad3m0:#12058837

>>12058704
6/10
Würde von rechts mit der Fähre in Seyðisfjörður ankommen und mein Auto selber mitbringen. Am besten im August 2026 zur Sonnenfinsternis ganz im Westen der Insel.

canapud Avatar
canapud:#12058844

Ach Berndi, mit dem Auto ist das doch doof, warum denn nicht mit Rucksack + Zelt?

antongenkin Avatar
antongenkin:#12058851

Ja, mache es so, wie alle anderen. Nicht dass du noch zum Bernd wirst.

turkutuuli Avatar
turkutuuli:#12058855

>>12058834
Okeh, dann nehme ich das zurück und ratiere es 9/10, weil Perfektion nicht existiert.

Bernd machte eine Spiel der Thröne Touriführung mit und DER BERG war tatsächlich Teil der Reiseführergruppe. Hatte das vorher in Gugl gelesen und für Zwischennetzscheißdreck gehalten, dass er da ab und zu teilnimmt, aber es war wirklich so.
Ist eine unglaublich tolle Insel. Sobald man das Einzugsgebiet von Reykjavik hinter sich lässt, ist man eigentlich immer allein unterwegs. Selbst an den Sehenswürdigkeiten trifft man kaum Leute (außer auf der Wanderroute, dafür kommen Leute ja extra aingeflogen), weil die Wege einfach soooo weit sind und man im Osten kaum Übernachtungsmöglichkeiten findet. Perfekter Berndurlaub sozusagen.
Hoffe du hast viel Spaß dort :3

kinday Avatar
kinday:#12059782

>>12058837
Ich würde mit den eigenen Auto nur nach Island fahren wenn es ein richtiger Geländewagen(lies: kein SUV) ist. Die hälfte der Straßen dort ist nur Schotterpiste und im Inland muss man doch recht häufig Furten durchfahren.

terpimost Avatar
terpimost:#12059800

Bin diese Route schon gefahren in ETS2, mit "ProMods"-Kartenerweiterung. Diese Monotonie von vegetationslosen Bergen und gleich aussehenden Dörfern aus Holzhäusern wird sicher schnell langweilig.

Norwegen ist da wesentlich abwechslungsreicher.

doronmalki Avatar
doronmalki:#12059811

Wird schon sehr geil. Dennoch bist du ein Tourist unter vielen, langsam zuviel. Die Einwohner schotten sich mehr ab und du wirst nur noch als Geldschein angesehen.

Dennoch viel Spass.

terryxlife Avatar
terryxlife:#12059843

>>12059811
Die Norweger nennen den August traditionell den "Monat der Deutschen", weil es dort dann jedes Jahr von Caravan-Touristen nur so wimmelt. Wir sind quasi die Holländer Norwegens.

rahmeen Avatar
rahmeen:#12059863

Helmut hier kann Húsavík sehr empfehlen. Kein Touristenscheiß, dafür lecker Wal- und Robbenfleisch zum guten Preis :3

stephcoue Avatar
stephcoue:#12059874

Gute Route! Ist Bernd vor zwei Jahren ähnlich gefahren. Kann den Pfad an den heißen Quellen um Hveragerði hinzufügen. N und O kennt Bernd nicht, soll aber am spärlichsten besiedelt sein. Je nachdem, was du suchst, ist das genau, was du möchtest, oder das Gegenteil davon.

Bernd hat in drei Wochen keinen einzigen Isländer getroffen, der nicht wenigstens englisch oder sogar deutsch sprach.

Touristen wirst du hauptsächlich zwischen Reykjavik und goldenem Kreis treffen, danach wird’s ruhiger.

lisovsky Avatar
lisovsky:#12059883

>>12059811
Ist inzwischen eigentlich überall so. Weiße Flecken gibt es nur noch in Helmuts Unterhose.

uxdiogenes Avatar
uxdiogenes:#12059953

>>12059874
Schon geil, dass die da die Stege hingebaut haben. Als Bernd 2012 da war ist er noch durch Matsch marschiert. Verdun-Stil sozusagen.
Aber der Bach lohnt sich.
Und englisch kann da wirklich jeder.

chrisvanderkooi Avatar
chrisvanderkooi:#12059964

Da im goldenen Dreieck gibt es noch über 9000 Dinge zu tun.
Bernd hat mal für eine dreitägige Wochenendtour diese Karte erstellt: https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=1SrGdTWeKJn0qDonf-lckqzhCTSQ&ll=64.89333061560215%2C-19.637542367187507&z=7
Die einzelnen Punkte haben teilweise Infos und Links hinterlegt, einfach mal anklicken.
Wie lange ist deine Tour geplant? Sehr schön ist auch die Durchquerung Islands über die F35, dann ist man wirklich im Nirgendwo. Empfehlenswert ist auch die Raufarhólshellir (ist auf der Karte) Man klettert ca. 1.3km durch einen Lavatunnel und am Ende ist auch im Sommer alles voller Eiszapfen, das sieht sehr verwunschen aus.
>>12059874
Bernd war da an den Quellen um Hveragerði als es noch nicht dscheise war, sie fingen gerade an diese Hirnverbrannten Holzwege und Sichtschutzwände aufzubauen, dabei will man doch gerade an so eine Stelle weil es noch natürlich ist.

bagawarman Avatar
bagawarman:#12059977

Kein einziger verfickter Baum!! Man würde denken die in jeder Hinsicht privilegierten Skandinavier wären mal auf die Idee gekommen, wiederaufzuforsten.

tereshenkov Avatar
tereshenkov:#12059991

Das ist aber schon eine ziemliche Touristenroute, findest du nicht? Natürlich kann man einmal um die Insel rumfahren und sich dann als Expedition die vollkommen überlaufene touristische Geburtsstätte der Nation ansehen, aber das wirkliche Island findest du nur im Hochland und dieses erklimmt man zu Fuß.

iamsteffen Avatar
iamsteffen:#12060009

Was ist bei 66/-16?

aaronstump Avatar
aaronstump:#12060040

>>12060009
Skjálftavatn
Kannst du selber keine Karte bedienen?

kennyadr Avatar
kennyadr:#12060052

>>12060040
Nein, habe Holzleitung.

raquelwilson Avatar
raquelwilson:#12060374

>>12059964
>Da im goldenen Dreieck gibt es noch über 9000 Dinge zu tun.

Ich mach im Jahr immer 2 Mal Urlaub, einmal mein Haupturlaub der 3-4 Wochen lang ist und einen kleinen 1-2 wöchigen Urlaub im Frühherbst. Das goldene Dreieck hebe ich mir genau für so einen Kurzurlaub auf.

>Wie lange ist deine Tour geplant
25 Tage

>Hveragerði, Raufarhólshellir

Steht beides auf meiner "Eventuell" Liste. Je nachdem wie es die Zeit erlaubt werde ich mir keins, eins oder beides anschauen.

aluisio_azevedo Avatar
aluisio_azevedo:#12060383

Genieße deine Einöde!

iamkeithmason Avatar
iamkeithmason:#12060392

>>12060383
Bernd ist eben ein Bernd. Ich mag menschenleere Landschaften.

nerrsoft Avatar
nerrsoft:#12060403

>>12060392
Bernd würde trotzdem eher nach Südostasien gehen. Da gibt es auch Regionen wo es kaum Tourismus gibt. Und es ist warm und es gibt leckeres Fressi.

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#12060416

>>12058768
ALLAHU AKBAR!

https://youtu.be/7InRmTGU0Hg?t=36

safrankov Avatar
safrankov:#12060420

>>12060403
Apropooh Essen: Bernd kann nur das Resto in Reykjavik empfehlen.
Beste Fisch, den Bernd je gegessen hat.

http://www.resto.is/

https://www.tripadvisor.de/Restaurant_Review-g189970-d7281803-Reviews-Resto-Reykjavik_Capital_Region.html

Kostet etwa 60 NG pro Person, also das doppelte von einem Börger mit Fritten.
Absolut bombastisch. Laden hat über 9000 Auszeichnungen, trotzdem ist der Koch eher der lockere Jeanstyp, das Ding ist rustikal-schlicht eingerichtet und die einzige Bedienung (seine Frau) trägt Meddl-Outfit. Man kombt sich also nicht komisch vor und braucht keinen Anzug oder so.

nateschulte Avatar
nateschulte:#12060705

>>12060420
>60 NG pro Person
Wat?
Dafür kannst du ja in Kambodscha schon Mödchen für nen Wochende kaufen.

shalt0ni Avatar
shalt0ni:#12060755

Schöne Route, gönn dir, Bernd!
Grüß mir Hvammstangi (das sich übrigens Kwams-tangi ausspricht), schöner kleiner Ort.

anjhero Avatar
anjhero:#12060785

>>12060705
Es ist Island, Nigger.

>>12060755
Dies! Fil Spas Bernd.
Auch wegen Aussprache: Das D mit den längeren Strichen (wie in Thingvellir) wird wie das englische th ausgesprochen.
Der Kleinbuchstabe dazu ist dieses d mit dem abgeknickten Kopf, wie in Goðafoss.
Das Doppel-L (wie ebenfalls in dem Wort) wird "dl" ausgesprochen, u wie ü. Gullfoss ist also Güdlfoss.
Isländer sprechen Englisch, aber sie geben dir einen großen Daumen Hoch, wenn du Orte und Sehenswürdigkeiten korrekt aussprichst.

stayuber Avatar
stayuber:#12060837

http://www.thewildatlanticway.com/ ist hart überlegen!

thomasgeisen Avatar
thomasgeisen:#12060846

>>12060785
Bernd spezifiziert:
Þ/þ entspricht dem stimmlosen, harten th im Englischen, wie etwa in thick, thunder und natürlich dem Gott Þor.
Ð/ð (offizielle Umschrift ist dh) entspricht dem stimmhaften, weichen th im Englischen, wie etwa in then, neither.

Englisch kann wirklich jeder, viele können Deutsch, Dänisch oder Norwegisch, man kommt also auf jeden Fall durch.
Als Bernd zuletzt da war erzählte ihm eine Isländerin von einer Konversation mit einer Norwegerin, die sich für sie etwas merkwürdig, archaisch anhörte. Es stellte sich dann heraus, dass die Norwegerin Altnordisch konnte und es die ganze Zeit sprach.

syntetyc Avatar
syntetyc:#12060862

>>12060785
Joa trotzdem kommen Bernd 60 NG für ein bisschen toten Fisch den es dort zu hauf gibt etwas übertrieben vor.

creartinc Avatar
creartinc:#12060878

>>12060862
>toter Fisch
Warum Fisch essen, wenn man erstklassiges Folenhack haben kann?

aadesh Avatar
aadesh:#12060920

>>12058704
9/10
Hier ein Paar Anmerkungen:
1) Du solltest dir 10+ Tage Zeit nehmen. Ich empfehle 2 Wochen.
2) In Island kann man recht gut trampen.
3) Wenn du das Geld hast, miete dir einen Allradwagen (evtl. nur für 2-3 Tage um in die Highlands zu fahren), wenn ihr 2+ Leute seit, kann man es gut teilen. Viele Sachen in Island kann man leider nur per Allrad erreichen.
4) Das Bier ist Scheiße, der Schnaps ist nicht besonderes.
5) Verplane nicht zu viel Zeit im Südweseten. Diese Region ist touristisch stark erschlossen und du wirst mit anderen Idioten Schulter an Schulter stehen. Auf dem Rest der Insel, hast du deine Ruhe.

t. war schonmal 10 Tage in Island

anaami Avatar
anaami:#12060931

>>12060920
Hab was fagessen:
6) Schlaf in Hostels und Rede abends mal mit anderen Reisenden und Einheimischen. So haben wir die eine oder andere interessante Stelle gefunden, die im Reiseführer nicht drin stand.
7) Link relatiert hat mir auf der Reise gut gedient. https://www.amazon.de/Lonely-Planet-Iceland-Carolyn-Bain/dp/1743214758/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1497813976&sr=8-2&keywords=lonely+planet+iceland

falvarad Avatar
falvarad:#12060944

Wird mir ne Linie Kokain durch die Ukraine einverleiben. Ich fang in Odessa an und arbeite mich dann zur Krim vor

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#12060951

>>12060920
Kann bestätigen. Bin auch mal in so einer 10-Tages-Tour mit nem niedlichen Suzuki Jimney durch die Schotterwüsten und Flüsse gefahren. All-Rad und Ab-Straße ist ein Muss.

Wünsche dir viel Spaß beim Entdecken dieser wunderschönen und friedlichen Natur (die leider von Idioten mit Autospuren zerfurcht wird). Genieße die Zeit.

yangpeiyuan Avatar
yangpeiyuan:#12061396

Klingt kühl.

leelkennedy Avatar
leelkennedy:#12061407

https://de.wikipedia.org/wiki/Hringvegur

vj_demien Avatar
vj_demien:#12062603

>>12060944
wat

marciotoledo Avatar
marciotoledo:#12062689

gute route
so habe ich das damals auch gemacht
allerdings ist bernd nur per anhalter gefahren und hat die Westfjorde ausgelassen.

sonst super da
bist aber schon etwas spät dran, jetzt ist hauptreisezeit und du wirst in den hostels ordentlich zur kasse gebeten.

karsh Avatar
karsh:#12062716

>Über 9000km Küste anstatt einmal vernünftig ins Hinterland zu fahren, welches der wirklich interessante Teil von Island ist
Naja weißte Bernd ...
Mach wenigstens die F35, da braucht man nicht mal nen Geländewagen.