Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-06-19 11:06:10 in /b/

/b/ 12062777: Deutsche Männer Weicheier?

trickyolddog Avatar
trickyolddog:#12062777

>Vor allem junge Muslime in Deutschland nehmen Christen nicht ernst.
>Sie belächeln unsere Diskussionskultur.
>Die Männer gelten als verweichlicht.

Diskutiere.

http://www.achgut.com/artikel/zana_ramadani_3_die_weicheier_sind_keine_maenner

jitachi Avatar
jitachi:#12062784

Komm trigger mich nicht so.
Der Staat hat uns zu Weicheiern gemacht es ist nicht unsere Schuld.

Chakintosh Avatar
Chakintosh:#12062785

Welche Christen?

doooon Avatar
doooon:#12062787

>diskutiere
Ich sehe was du tatest

kazukichi_0914 Avatar
kazukichi_0914:#12062797

> Die Kerle hätten ja nicht gleich alle Höflichkeitsformen und jegliche Galanterie ablegen müssen, etwa einer Frau die Tür aufzuhalten oder schwere Kisten für sie zu schleppen, und gegen das eine oder andere Kompliment wäre auch nichts einzuwenden, nicht jedes schmeichelnde Wort ist gleich sexistisch.

Wertlose Fotze fotzt rum.

polarity Avatar
polarity:#12062801

Ja!

Der letzte Kriech hat unsere Genlandschaft stark beschädigt, der Anteil der Antisozialen ist im Vergleich zu den VSA niedriger, wahrscheinlich auch zu anderen Ländern.

Wer hierher flüchtet und Familie zu Hause lässt ist % eher antisozial.

Antisozial + Aufmannung = starker Wille, harte Hand = das was Frauen wollen.

lanceguyatt Avatar
lanceguyatt:#12062808

>>12062797
Wieso, stimmt doch.

>>12062801
Ach du und deine Gene immer. Es ist die Erziehung, nichts weiter. Sieht man schon daran, daß die Leute, die sich wehren, fast immer zwischen 30 und 50 sind, also Generation X. Die sind mit Arnold und "Mach kaputt was dich kaputt macht" aufgewachsen, nicht mit Emos und Gutmenschen. Das macht den Unterschied.

rahmeen Avatar
rahmeen:#12062822

1. Niemand sollte Christen oder andere Sekteninstitutionen ernst nehmen
2. Diskussionsfähigkeit ist ja auch vorrausgesetzt, lernt min in Sekten nicht.
3. Stimmt.

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#12062846

>>12062822
Doch sollte man!
Die Musel kommen in unser Land und sagen "LOS! WIR MACHEN JETZT GLAUBENSKRIEG! DAS IST EIN TEST UM EURE EHRE!"
und wir so "boahr nee ey ich glaube an gar nix PENIS hihi"
und somit haben wir schon jetzt verloren.
Wir wurden zum Kampf aufgefordert und haben einfach sofort abgelehnt und somit verloren.

seanwashington Avatar
seanwashington:#12062853

>„Kaltland“ ist eine präzise recherchierte Reportage über diese Zeit, die sich Gesinnungskommentare weitgehend erspart, dafür mit unparteiischem Blick für die Ambivalenz der neuen deutschen Zustände alle zu Wort kommen lässt, die mit ihnen freiwillig oder gezwungenermaßen konfrontiert wurden. Zajčeks provisorische Schule muss anfangs ohne Lehrmaterial auskommen, weil eine sogenannte Bildungsagentur aus Berlin, eines dieser ohne Überprüfung gegründeten „Start-ups“, nicht in der Lage war, das zu organisieren. Die Porträts ihrer erwachsenen Schüler, Analphabeten, Bauernjungs, Städter, Studierte, manche lustlos, andere einfach überfordert und nur einige wirklich interessiert, fügen sich zusammen zu einem vagen Bild vom „das“, was wir laut Kanzlerin schaffen sollen. Ort der Handlung ist überwiegend das provisorische Tuetenweinsheim im sächsischen Tipschitz, weitab von der nächsten Stadt und auch weitab von ihrem Auftraggeber in der Bildungsagentur, einem Berliner Türken, der mit Zajček nur über seine „Cousins“ kommuniziert, dabei aber gut verdient.

>Sie hört den irritierten Dorfbewohnern zu, besucht die AfD und Wutbürger genauso wie professionelle Helfer. Tragikomisch ihr Bericht über die einheimischen Männer – offenbar längst in der Minderheit nach massiver Frauenabwanderung –, die sich verschmäht fühlen wegen der hübschen jungen Fremden. Die Schilderung der Heimküche, in der arabische Männer, die dies vorher nie mussten, selbst kochen sollen, lässt den Leser ahnen, welche kulturellen Probleme hier zu bewältigen sind.

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/rezensionen/sachbuch/sachbuch-kaltland-in-der-fremde-15063902.html

Kann Helmut liefern?

pakhandrin Avatar
pakhandrin:#12062854

https://www.youtube.com/watch?v=lyxoVjef2qA

herrhaase Avatar
herrhaase:#12062858

Spassfakt: Über verweichlichte Männer beschweren sich letztendlich auch nur Frauen die keinen Mann abbekommen haben. Das kann aber auch z.B. den Grund haben, dass sie sich selbst für perfekt halten und Fehler grundsätzlich bei Anderen, also den Männern suchen.

carlosgavina Avatar
carlosgavina:#12062904

>>12062808
Falsch!
Antisozialität ist ist überwiegend genetisch bedingt, das gillt inzwischen als gesichert. Erziehung und Kindheitserlebnisse setzten darauf auf.
Wer diese Gen nicht hat, aber dafür eine scheiß Kindheit/Jugend, findet sich später eher in der Mimimi-Depri-Ecke. Personen mit dem Gen und Kindheitsproblemen werden eher agressiv kriminell.

Ähnliches gillt für Erziehung.

Antisozialität geht immer einher mit der Minderung von Angst, da im Schädel dafür das gleiche Areal zuständig ist. Angsloser Soldat = schneller tot, als Soldat mit gesunder Angst, aber nur überlebende Soldaten können noch Gene vererben.

Über die breite Bevölkerungsmasse gibt es kaum Untersuchungen, aber über die extrem Auffälligen schon und da geht man in den VSA von 2-3 von 100 und in Alteuropa von 1 von 100 aus.

llun Avatar
llun:#12062909

>Vor allem junge Muslime in Deutschland nehmen Christen nicht ernst.
>Christen
Verstanden haben sie Deutschland noch nicht.

antonyryndya Avatar
antonyryndya:#12062912

Wessis ham halt nix drauf. Ist schon lange bekannt.

ajaxy_ru Avatar
ajaxy_ru:#12062920

>>12062909
Nein, du hast den Artikel nicht verstanden.

"Christ" ist dort nur ein Codewort für "Deutsch" oder "Weiß" und wird benutzt um den Artikel bzw die Musel nicht rassistisch aussehen zu lassen.

Denen ist scheißegal ob wir gläubig sind oder nicht.

thomasgeisen Avatar
thomasgeisen:#12062937

>>12062904
Autismus

seanwashington Avatar
seanwashington:#12062939

>>12062846
>Wir wurden zum Kampf aufgefordert und haben einfach sofort abgelehnt und somit verloren.

Kam noch keine Einladung bei mir an.

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#12062942

>Zana Ramadani, geb. 1984 in Skopje (Mazedonien), war Mitbegründerin von FEMEN Deutschland und ist heute Mitglied der CDU. Die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte studierte Rechtswissenschaft, Politikwissenschaft und Soziologie. Sie setzt sich für Menschen- und besonders Frauenrechte ein, dreht Reportagen und Dokumentarfilme, hält Vorträge und Workshops und ist Landesvorsitzende Berlin des „Deutschen Staatsbürgerinnen-Verbandes e.V.“ (ältester Frauenrechtsverband in Deutschland) und aktives Mitglied bei Terre des Femmes.

Jo, von der Votze lass ich mir was über Männlichkeit erzählen.

murrayswift Avatar
murrayswift:#12062951

>>12062846
Sowas dummes hab ich schon lange nicht mehr gelesen

deviljho_ Avatar
deviljho_:#12062972

>>12062937
Ja, gehört auch dazu, genauso wie Trump-Narzisten, Heße-Soziophaten und Makronen-Psychophaten

mizhgan Avatar
mizhgan:#12062983

>nehmen Christen nicht ernst.

Gut so.

Sollen die Kreuzjuden an den Muselschwänzen die sie so begeistert unentwegt nuckeln ersticken

craigelimeliah Avatar
craigelimeliah:#12062998

>(((achgut.com)))

Cucktoffeln werden von christlichen Ausländern auch nicht ernst genommen. Nur sagend.

VinThomas Avatar
VinThomas:#12063000

Dieser Bernd war als interessierter Zuschauer bei der Demo der Identitären in Berlin am Samstag. Es war schon sehr auffällig, dass man bei den IBlern richtige Männer und Jungs gesehen hat, bei den Gegendemonstranten, abgesehen von den ganzen Museln aus Wedding die auf Krawall aus waren, ausschließlich dürre Gestalten (abgesehen von den Frauen), oft klein, mit hohen Stimmen, einfach unmännlich vom ganzen Auftreten her. Es war sehr ironisch, wie diese Männchen dann sowas wie "deutsche Polizisten, schützen die Faschisten" skandiert haben, während auf der anderen Seite teilweise richtige Hünen standen, auf jeden Fall Männer, die sicher nicht zurückweichen würden.

Man könnte daraus auch den Schluss ziehen, dass die Leute vom Schlag der IB relativ nahe an den Museln sind. Das bestätigt sich auch daran, dass in Wedding überall Türkeflaggen gehisst wurden, als die IB aufmarschiert ist. Natürlich zur Provokation, aber es gehört ja ein gewisser Nationalstolz auch dazu, solche Flaggen überhaupt zu besitzen.

sreejithexp Avatar
sreejithexp:#12063008

>>12063000

LÜGE du Nazischwein! Linke Kämpfer sind die wahren Übermenschen, dank den Proteinen aus der veganen Ernährung und regelmäßigen Workouts! So wie Bild relatiert ! ALERTA ALERTA

devankoshal Avatar
devankoshal:#12063022

>Deutsche Männer sind Weicheier, das ist das Urteil vieler Muslime. Sie befinden sich in einer Art Sinnkrise, wissen die muslimischen Jungs, sie haben sich von den Frauen domestizieren lassen. Die deutschen Männer sind weibisch.

Wer hat es uns eingebrockt?

tube_man Avatar
tube_man:#12063029

>>12063008
Auf Indymedia werden tatsächlich solche Töne gespuckt.

syntetyc Avatar
syntetyc:#12063030

>>12063000
> ausschließlich dürre Gestalten (abgesehen von den Frauen),
Da musste ich jetzt mal munzeln.

bruno_mart Avatar
bruno_mart:#12063038

Fühle mich etwas getriggert durch den Artikel.

Aber ich fühl mich auch jedes Mal besser, wenn ein Türke mich fragt, ob ich meinen Döner scharf essen möchte, während er Salat mit einer Zange in ein Brötchen stopft.

davidtoltesy Avatar
davidtoltesy:#12063041

>>12063029
Fapiss dich am besten zurück dorthin.

murrayswift Avatar
murrayswift:#12063055

>>12063041
A-Aber ich bin kein Linksmöngi. Ich lese da nur um mich an den Fantasiegeschichten zu erheitern.

herrhaase Avatar
herrhaase:#12063069

Westdeutsche Männer bitte. Sehe hier immer diese zugezogenen Nu-Male Studenten und muss immer lachen.

keyuri85 Avatar
keyuri85:#12063071

Was denn nun? Phöse Hass-Nadsis oder Weicheier? Entscheide dich mal.

michigangraham Avatar
michigangraham:#12063083

Brechende Neuigkeiten: Keiner von uns nimmt deutsche Cucks ernst. Die paar Rechten sind ein so kleiner Haufen, die daran auch nichts ändern können.

t. Ausländerhelmut

moynihan Avatar
moynihan:#12063091

>>12063083
Die Meinung von Ausländern zählt nicht.

wiljanslofstra Avatar
wiljanslofstra:#12063116

>>12063091

yigitpinarbasi Avatar
yigitpinarbasi:#12063122

>>12062777
>Die Männer gelten als verweichlicht.

Nazibernd hier, war früher mit vielen Museln befreundet. Auch jetzt noch komme ich gut mit ihnen klar, wenn sich irgendwelche Interaktionen ergeben. Damals lag das u.a. daran dass ich als jemand von der kühlen Sorte galt, der sich was getraut hat. Loyalität war sehr wichtig, auch wenn das bedeutete dass man selber auf die Fresse bekommen würde. Heutzutage sehe ich auch aus wie jemand, mit dem man sich nicht unbedingt anlegen will. Gleichzeitig gab es damals auch stets Probleme mit irgendwelchen deutschen Spasten die erst eine große Fresse hatten und dann heulend zu Eltern, Lehrern, Polizei gerannt sind. Die pädagogisch linksgrüngeprägten Jugendlichen galten schon damals als Opfer, die Ghettomusel wollten nichts mit diesen peinlichen Schwachmaten zu tun haben.

davidcazalis Avatar
davidcazalis:#12063165

>>12062853
>hübschen jungen Fremden

wat?

iamkeithmason Avatar
iamkeithmason:#12063171

>>12062858
dies. Es gibt verweichlichte Männer, vor allem in der Studentenschaft, aber die große Mehrheit sind halt ganz normal. Wollen keinen Ärger, aber wehren sich wenns drauf ankommt und verhalten sich grundsätzlich so, wie man es von einem Mann erwartet, allerdings mit einem Tick mehr Grips als bei der ausländischen Konkurrenz.

Sein geld in der Spielo verzocken, Koks ziehen, alberne Kleidung tragen, ständig in asoziale Tanzklubs und in den Puff gehen ist nicht wirklich ein Zeichen von Männlichkeit.

tjisousa Avatar
tjisousa:#12063180

>>12063171
>Sein geld in der Spielo verzocken, Koks ziehen, alberne Kleidung tragen, ständig in asoziale Tanzklubs und in den Puff gehen ist nicht wirklich ein Zeichen von Männlichkeit.

Kann ich voll und ganz unterschreiben. Auch wenn diese Eigenschaften in der Alltagskultur maskulin verbrämt sind. Aber seit wann ist Sonderschulverhalten per se männlich?

strikewan Avatar
strikewan:#12063185

>>12063000
linke Weicheier wissen sie haben keine Chance in der richtigen Männerwelt, deswegen kämpfen sie gegen dieses Weltbild und diese hierarchische Struktur, in der sie keinen Stich haben("darauf kommts nicht an! toleranz! Wir sind alle Brüder! Das Menschsein hat nur so Sinn! Unsere ausländischen Freunde werden das auch noch verstehen, bis dahin zeigen wir ihnen wie es geht!")

mwarkentin Avatar
mwarkentin:#12063188

IDF: Internetmaulhelden

jasontdsn Avatar
jasontdsn:#12063189

>>12063071
Die auch noch ständig grabschen und hinterm Rücken nicht mit sexisitischen, menschenverachtenden Sprüchen geizen.

shesgared Avatar
shesgared:#12063194

>>12063185
t. echter Mann in seinem Kinderzimmer

axel_gillino Avatar
axel_gillino:#12063195

>>12063083
Würde ihr auch in die Mumu stoßen

davidsasda Avatar
davidsasda:#12063204

Hab keine zeit um mit euch verweichlichten Spasten abzuhängen. Horst-Reiner steht draußen mit seinem 78er UNIMOG, wir weden jetzt mit der Panzerwinde die Apfelbaumwurzel rausziehen und danch gepflegtes Bierchen trinken, während ihr kleinen dummen Pussys hier einen auf dicke Arme macht, ihr arschzapfen.

https://www.youtube.com/watch?v=hctsW0O1z50

tmstrada Avatar
tmstrada:#12063209

>>12062797
>>12062808

Sie will halt das beste aus beiden Welten haben. Einen Mann, der nach alter Schule charmant ist, ihr Sachen abnimmt, sie bezirzt und umscheichelt und das Gefühl gibt, was ganz besonderes zu sein(eventuell genießt sie es auch einfach so, von Männern im allgemeinen begehrt zu werden und die entsprechende rückmeldung zu bekommen), außerdem soll er fähig sein, im Praktischen nicht zu hilflos sein, und wissen was er will. Andererseits soll er sie nicht in ihre Schranken weisen, sich nicht daran stören wenn sie sich wie eine Schlampe verhält, nicht seinen Willen durchbringen wenn sie mal was anderes will, diskussionsbereit sein und über Gefühl sprechen und ihr nicht sagen, wenn sie mal was an ihrem Äußeren ändern könnte, um heißer zu sein.

Und was sie eigentlich will, von einem Partner, steht sowieso auf einem ganz andere Blatt.

kershmallow Avatar
kershmallow:#12063211

>>12063000
Klingt gut. Gibt es Bilder?

souperphly Avatar
souperphly:#12063213

>>12063204
Viel Spaß Egon! Trink einen für mich Kollege!

davidsasda Avatar
davidsasda:#12063214

>>12063209
Die moderne Frau gut zusammengefasst.

katiemdaly Avatar
katiemdaly:#12063215

>>12063171
>aber wehren sich wenns drauf ankommt

Die Cucktoffel ist eine feige Hündin und reagiert auf Kommando, wenn sie sich einmal unterworfen hat. Autorität ist das, worauf es bei ihr ankommt. Die Cucktoffel will bloß nicht aus der Reihe tanzen.

sawalazar Avatar
sawalazar:#12063217

>>12063000
>Hipsterottos
>"Echte Männer"

Heute kein Abpimmelabend bei deiner Burschenschaft?

exevil Avatar
exevil:#12063218

>>12063215
Ali reg dich nicht so auf. Ramadan is noch nich vorbei!

jacobbennett Avatar
jacobbennett:#12063220

>>12063217
>Hollister

willst du mich fickend verarschen?

millinet Avatar
millinet:#12063223

>>12063218
Bei dem Wetter nichts trinken zu dürfen macht aggressiv

naupintos Avatar
naupintos:#12063237

https://www.youtube.com/watch?v=KVnGGPlv4sI

bruno_mart Avatar
bruno_mart:#12063238

>>12063220

shesgared Avatar
shesgared:#12063244

>>12063220
>>12063238
Hollister trägt jeder unter 30. Wir sind hier nicht in Amiland.

i_ganin Avatar
i_ganin:#12063250

>>12063244
wies, man trägt es in Amiland nicht?

Dass es jeder trägt spricht nur dafür wie behindert die Leute sind, überteuerte Klamotten zu kaufen, die sich durch nichts, als die den Namen, von C&A unterscheiden.

heikopaiko Avatar
heikopaiko:#12063253

>>12063238
Kurzmulle ist kurz

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#12063262

>>12063204
>Apfelbaumwurzel rausziehen
>braucht dafür einen Unimog

Was seit ihr denn für verweichlichte Schwuchteln?

t. Hat sowas im Garten alleine per Spaten ausgebuddelt.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#12063266

>>12063238
Irgendwie sehen die meisten mit Sonnenbrille doch wie verkappte Nazis aus.

t. AfD-Wähler und Sympathisant des IB-Grundgedankens.

anass_hassouni Avatar
anass_hassouni:#12063274

>>12063238
Nettes Kirschenwählen, wahrscheinlich von Indymedia.

Hier ist der komplette Demozug in HD, da kann sich jeder Selbst ein Bild machen. Bei der Antifa traut sich halt niemand ohne Wichstuch vor der Fresse zu demonstrieren, von daher kriegt man dort auch nur selten die Gelegenheit, die Gesichtsschabracken zu bewundern.

https://www.youtube.com/watch?v=Fe-G36AZpUc

i_ganin Avatar
i_ganin:#12063275

>>12063266
Tja, das kombt daher, daß es nunmal Typen aus Neonazisorganisationen sind, die einen auf gemäßigt im IB-Dress machen.

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#12063276

>>12063274
Was für Ottos ey lol

>Schwuchteln ind kurzen Hosen und Wanderschuhen

nicoleglynn Avatar
nicoleglynn:#12063286

>>12063275
Die können von mir aus gerne ins Gas. Ziehen die IB nur runter.

Nicht, dass die Lügenkresse sonst besser berichtete.

smenov Avatar
smenov:#12063293

>>12063286
Sellne ist auch ein verkappter Natzi, der auf "MUH PATRIOTISMUS IST NICHT NAZI" macht. Genau wie die Typen von frei.wild. Der Fisch stinkt vom Kopf her

ayalacw Avatar
ayalacw:#12063300

>>12063293
>Genau wie die Typen von frei.wild.
Wie der Lich.

Patriotismus an sich ist keine schlechte Sache, Menschen, die sich als Patrioten bezeichnen, sind hingegen meistens Idioten, die sonst nix können, als eben patriotisch zu sein.

Hier liegt auch das größte Problem: Man hat den Deutschen den Nationalstolz so sehr abtrainiert, dass er nur noch von den Fersagern hochgehalten wird, die sonst nichts haben.

dpg Avatar
dpg:#12063302

>>12063276
>Schwuchteln ind kurzen Hosen und Wanderschuhen
Exakt dies, musste lachen. Anhand dieses Opferstils erkennt man, dass die Identitären nichts weiter als eine Zwischennetz(((bewegung))) sind. Ein Haufen von Aluhüten mit kurzärmligen Karohemden, die sich über Foren zusammengetrommelt haben.

Der Rest der Leute sind offenbar Rentner und klassische Ossis wie Bild relatiert. Deutschland ist am Ende.

ryanmclaughlin Avatar
ryanmclaughlin:#12063304

>>12063293

guischmitt Avatar
guischmitt:#12063310

>>12063302
Identitäre -- BESTE.

cbracco Avatar
cbracco:#12063313

>>12063302
Über Karohemden kann man sicher streiten, aber immerhin demonstrieren sie in Unterzahl und unvermummt.

leandrovaranda Avatar
leandrovaranda:#12063315

>>12062777
>Vor allem junge Muslime in Deutschland nehmen Christen nicht ernst.
Klar, wieso sollten sie auch? Man kann keinen respektieren, der das Wohl fremder Völker über die Existenz des eigenen stellt.

>Sie belächeln unsere Diskussionskultur.
Unsere Diskussionkultur ist letzlich wie die Streitkultur der Musels, nur intellektueller: Der Stärkere setzt sich durch, aber bei uns halt durch emotionale Manipulation.

>Die Männer gelten als verweichlicht.
Kann man nicht widersprechen.
Wenn deutsche Männer Ausländer in deutsches Territorium eindringen lassen, ihnen das hart erarbeitete Geld schenken und deutsche Frauen ficken&schwängern lassen und das alles als "kulturelle Bereicherung" bejubeln, dann sind deutsche Männer des Jahres 2017 verweichlicht. Das kann man aber jederzeit ändern, weil Kultur. Zur Nazizeit z.B. waren deutsche Männer sicher nicht verweichlicht.

jrxmember Avatar
jrxmember:#12063317

>>12063302
t. Antifa mit Nudelarm

cheezonbread Avatar
cheezonbread:#12063318

>>12063302
Jenes GIF ist mit Ton übrigens nochmal ein Stück aufschlussreicher: https://youtu.be/TX6VjFSIf9o?t=39

>Demonstriere gegen kulturellen Verfall
>Führe dich wie ein Neandertaler auf und gib Affenlaute von dir

thinkleft Avatar
thinkleft:#12063319

>>12063313
Dies.
Aber lieber auf KC scheißepfostieren oder komplett verhüllt auf die Antifademo.

giuliusa Avatar
giuliusa:#12063324

>>12063317
GEIL, wie Matthias-Hennes kassiert. GÖTTLICH.
Musste sehr laut lachen!

ionuss Avatar
ionuss:#12063328

>>12063317
Bist du dumm oder so? Es ging um Deutsche und Deutsche (((Nationalisten))) würden sich etwas wie auf dem NetzM niemals trauen, weil die Bolizei sagt, dass es faboten ist.

dhooyenga Avatar
dhooyenga:#12063329

>>12063315
>Das kann man aber jederzeit ändern,

Nö. Das wäre eine Sache von Generationen.

mefahad Avatar
mefahad:#12063348

>>12063328
Der durchschnittliche Schwede ist genau so vercuckt wie der deutsche. Nationalisten sind halt die einzigen verbliebenen Männer im Westen. Handel mit es.

herkulano Avatar
herkulano:#12063358

>>12063348
t. Dumpfgrunzer

mj_berthelsen Avatar
mj_berthelsen:#12063359

>>12063348
Und weil du so krass männlich bist fliegen so viele Weiber auf dich und hast es garnicht nötig auf kc zu lauern. Kek

necodymiconer Avatar
necodymiconer:#12063361

Bernd hat gestern beobachtet wie das abläuft

Sandneger, anfang 20, breit wie Schrank, mit CK-Shirt und einem Fiesta,
haut Lauch-Biokatoffel zu Brei, der noch am Boden liegend versucht zu diskutieren,
er wollte wohl nicht als Islamophob gelten.

Danach hat Sandnegerschrank das Häuflein Katoffel unter Hohn und Lachen liegen lasssen.
Die Katoffel-freundin guckte ungläubig und stellte sich wohl vor, wie es wäre von so einem Tier durchgenommen zu werden. Jedenfalls lies sie ihn auch liegen und ging fort.


Deutschland 2017
Darum werden ihr untergehen.

Kein Mitleid!

subburam Avatar
subburam:#12063365

>>12063361
t. metter Incel

mwarkentin Avatar
mwarkentin:#12063378

>>12063358
t. Internetantifaschist

>>12063359
Hab Gf. Mett?

BillSKenney Avatar
BillSKenney:#12063382

>Die Bewohner dieser Antifa WG haben in der Vergangenheit mehrfach Chris Ares bedroht. Außerhalb des Internets konnte Chris allerdings niemanden antreffen.

https://www.youtube.com/watch?v=7UTuRuz44Zg

suprb Avatar
suprb:#12063384

>>12063318
Strohmann-Argument.
Die demonstrieren gegen Überfremdung, nicht gegen etwaigen Sittenverfall.

bassamology Avatar
bassamology:#12063389

>Deutsche Männer Weicheier?

Ja, natürlich!

cat_audi Avatar
cat_audi:#12063392

>>12063382
Hört bitte auf, der Vermieter ist schon stinksauer ;_;

kinday Avatar
kinday:#12063394

>>12063384
>Die demonstrieren gegen Überfremdung
Achso. Das rückt den Umstand, dass sie sich wie Neandertaler und Affen aufführen, natürlich in ein vollkommen anderes Licht.

mbilderbach Avatar
mbilderbach:#12063395

>>12063389
Ist das tu es einfach eigentlich eingekauft oder echt?

jodytaggart Avatar
jodytaggart:#12063443

>>12063361
Geschichten, die nie passiert sind

tjisousa Avatar
tjisousa:#12063446

>>12063329
Das

polarity Avatar
polarity:#12063453

>>12063394
Wie willste denn sonst demonstrieren, du Tucke?

trueblood_33 Avatar
trueblood_33:#12063454

>>12063361
>Bernd guckte ungläubig und stellte sich vor, wie es wäre von so einem Tier durchgenommen zu werden.
Fixiert, komm, du musst es gar nicht leugnen.

trickyolddog Avatar
trickyolddog:#12063458

>>12063329
Quatsch. Vergleiche Emos mit Hipstern oder Weimar mit dem 3. Reich. Das geht in einer Dekade.

dpg Avatar
dpg:#12063485

>>12063361
>Bernd guckte ungläubig

robergd Avatar
robergd:#12063578

>>12063443
Bernd liefert Polizeimeldung nach, wenn eine erscheint.

ankitind Avatar
ankitind:#12063607

>>12063361
Und, wieso hast du ihm nicht geholfen, Ahmed? Ist das so die neue Logik der neuen Rechten "Wenn jemand nicht kämpfen kann, hat er keine Hilfe verdient?"

Klingt dann doch schon sehr sowjetisch.

peterlandt Avatar
peterlandt:#12063706

>>12063607
nix Ahmed,
Vladimir

cmzhang Avatar
cmzhang:#12063708

>>12063607
Deutsche Rechte halt

tomgreever Avatar
tomgreever:#12063715

>>12063361
fingen andere Deutsche, die dem Schauspiel beiwohnten, daraufhin an zu klatschen, weil es ja einen Bürger mit Erbschuld getroffen hat?

mat_walker Avatar
mat_walker:#12063724

>>12063706
und du hättest ihn mit einem Tritt zu Boden befördert?

dmackerman Avatar
dmackerman:#12063729

Ist das der Faden mit den tödlichen Kampfsportarten?

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#12063750

>>12063607
>Und, wieso hast du ihm nicht geholfen,

Gute Idee, und in jeder Tageszeitung sieht man dann dein Foto mit dem Titel: "Nazi von Bürgerwehr schlägt Tuetenwein brutal zusammen".

leonfedotov Avatar
leonfedotov:#12063766

>>12063750
Wer liest denn 2017 noch Zeitung?

eloisem Avatar
eloisem:#12063772

>>12063766

Die Wähler der Systemparteien.

bnquoctoan Avatar
bnquoctoan:#12063776

>>12063607
>"Wenn jemand nicht kämpfen kann, hat er keine Hilfe verdient?"

So ist das doch schon immer gewesen.