Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-08-03 12:37:10 in /b/

/b/ 12226001: Probleme einer untergehenden Gesellschaft

michigangraham Avatar
michigangraham:#12226001

Kennst du die Fremdschamgedanken, Bernd? Wenn Leute ihre "Probleme" erzählen, die ihren innigsten Hang zur Degeneration aufzeigen, sozusagen Luxusprobleme, die kein Mensch haben müsste und in Wirklichkeit nur Ablenkung von substanziellen menschlichen Problemen und strukturellen Problemen der Gesellschaft im Gesamten sind. Es sind die "Probleme" einer sich im Untergang befindlichen Wohlstandsgesellschaft.

Hier einige Beispiele:

- ich verwende eine Menstruationstasse
- überall sind Nazis, Gesellschaft nicht bunt genug
- ich bin so Lactose- und Glutenintolerant
- die ostwestfälische Zwirbelfledermaus ist wichtiger als alles andere
- nach der Schule erstmal Dagis neusten Haul anschauen

rahmeen Avatar
rahmeen:#12226017

Kenne solche Leute nicht persönlich und versuche auch, ihnen aus dem Weg zu gehen. Solltest du ebenfalls tun.
Auch: Die genannten Aussagen sind Extremfälle. Da ist das Anschauen von Dagi wohl noch normal, denk an die dumme Scheisse von früher. Heute ist es eben Dagi. Leben und leben lassen, du wirst die Leute nicht ändern können. Und ist es nicht ein wunderschönes Luxusproblem, sich über solche Loide aufregen zu können?[/u]

bagawarman Avatar
bagawarman:#12226018

>>12226001
> Wenn Leute ihre "Probleme" erzählen, die ihren innigsten Hang zur Degeneration aufzeigen, sozusagen Luxusprobleme, die kein Mensch haben müsste und in Wirklichkeit nur Ablenkung von substanziellen menschlichen Problemen und strukturellen Problemen der Gesellschaft im Gesamten sind. Es sind die "Probleme" einer sich im Untergang befindlichen Wohlstandsgesellschaft.

So wie das Problem, noch kusslose Jungfrau zu sein und die Schuld am Fersagen bei anderen zu suchen?

mbilalsiddique1 Avatar
mbilalsiddique1:#12226021

>>12226001
Ach, Bernd.... Es ist viel schlimmer als du dachtest :


https://en.m.wikipedia.org/wiki/Behavioral_sink

buddhasource Avatar
buddhasource:#12226023

Noch ein Beispiel:
Fäden über Leute, die ihre "Probleme" erzählen, die ihren innigsten Hang zur Degeneration aufzeigen, sozusagen Luxusprobleme, die kein Mensch haben müsste und in Wirklichkeit nur Ablenkung von substanziellen menschlichen Problemen und strukturellen Problemen der Gesellschaft im Gesamten sind. Es sind die "Probleme" einer sich im Untergang befindlichen Wohlstandsgesellschaft.

cheezonbread Avatar
cheezonbread:#12226027

>>12226018
Nö, das ist ja im wahrsten Sinne des Wortes ein existenzielles Problem. Wenn du verhungerst, stirbst du aus. Wenn du dich niemals fortpflanzt, stirbst du auch aus.

crhysdave Avatar
crhysdave:#12226030

-kuk mal was Cucco wieder macht :---DDD
-Fäden von normalen Leuten auf Bilderbrettern unnötig sägen

newbrushes Avatar
newbrushes:#12226037

>das ergibt sinn

gretacastellana Avatar
gretacastellana:#12226053

>>12226001
>Glutenintolerant

Gibt's aber wirklich (vor allem auch Dank Monsantodreck in den Lebensmitteln seit den späten 90ern).

Bernds Oma wäre fast dran krepiert, Dank Unfähigkeit der Ärzte, die erst nach 2 Jahren immer schlimmerer Beschwerden dann im Krankenhaus mal drauf gekommen sind, dass bei Omi Glutenunverträglichkeit sich entwickelt hat und vorliegt.

Bis dahin hatte Oma immer fiesere Magen- und Darmbeschwerden und 20 Kilo Gewicht verloren gehabt.

bluesix Avatar
bluesix:#12226067

>>12226018
Rechts-NEET OP serviert.

strikewan Avatar
strikewan:#12226073

-Allergiker
-Asthmatiker
-Laktoseintolerante
-Diabetiker

Degenerierter, lebensunwerter Müll. Kann alles weg.

teylorfeliz Avatar
teylorfeliz:#12226183

- dauerende Metadiskussionen von Ossis ueber Degeneration und einer sich im Untergang befindlichen Wohlstandsgesellschaft

cat_audi Avatar
cat_audi:#12226185

>>12226001
Nö, kenn ich nicht. Liegt vielleicht daran, daß ich echte Menschen kenne statt Kunstfiguren im Internetz.

damenleeturks Avatar
damenleeturks:#12226189

>>12226073
Allergiker kriegen weniger Krebs weil hyperaktives Immunsystem.
Siehste, deswegen funktioniert Eugenik nicht. Was du geil findest ist nicht unbedingt das Vorteilhafteste.

velagapati Avatar
velagapati:#12226203

>>12226053
Und du kannst beweisen, dass der Monsantodreck Auslöser der Glutenunverträglichkeit ist und nicht einfach eine Alterserscheinung deiner Oma?

polarity Avatar
polarity:#12226212

>>12226073
t. hat alle vier

puzik Avatar
puzik:#12226221

>die ostwestfälische Zwirbelfledermaus ist wichtiger als alles andere

Also das ist das Einzige von der Liste was ich nachvollziehen kann. Naturschutz ist Heimatschutz!

creartinc Avatar
creartinc:#12226275

>>12226221
>Naturschutz ist Heimatschutz!
Und Heimatschutz ist Volkssschutz!

bluesix Avatar
bluesix:#12226402

Bernd ist Fructose-Intolerant. Überall wo mehr Fructose als Glucose enthalten ist,gibts Probleme.Blähungen,Aufgeblähter Bauch(sieht als Lauchbernd extrem lächerlich aus),Abwechselnd Durchfall/Verstopfung.Appetitmangel,Saures Aufstossen.

Da normaler Haushaltszucker auch ein 2-Fachzucker ist der aus Fructose und Glucose besteht,muss er diesen auch niedrig konsumieren.

Da wünscht sich Bernd lieber die Laktoseintoleranz,das ist wirklich lächerlich.

30% der Bevölkerung ist davon betroffen.


Genug rumgeflennt

madebyvadim Avatar
madebyvadim:#12226424

>>12226185
Das

Bernd Avatar
Bernd:#12226434

>>12226402
Alter, du frisst einfach falsch. KAUEN!

stayuber Avatar
stayuber:#12226446

>>12226203
>Und du kannst beweisen, dass der Monsantodreck Auslöser der Glutenunverträglichkeit ist und nicht einfach eine Alterserscheinung deiner Oma?

Bei Oma isses 'ne Alterserscheinung, aber die Erkrankungsrate von Glutenunverträglichkeit (die vor allem in Amerika sehr hoch ist und steigt und steigt) korreliert ganz klar mit der Einführung von Monsantodreck in der Lebensmittelindustrie.

Gibt's auch Dokuvideo/Interviews mit 'ner Biologin drüber, die das mal beforscht und untersucht hat.
Und da auch erklärt, wie die Monsanto-Pestizide nicht nur die Zellen von Insekten zerstören, sondern auch Zellen des menschlichen Magens.

markgamzy Avatar
markgamzy:#12226452

>>12226446
Spaßfakt: Glutenunverträglichkeit ist ein Mem, außerhalb des Internetz existiert sie nicht.

Chakintosh Avatar
Chakintosh:#12226457

>>12226446
Korrelation != Kausation

>>12226452
Falsch, sie ist nur sehr selten.
http://www.apotheken-umschau.de/Zoeliakie

sava2500 Avatar
sava2500:#12226467

>>12226275
Und Volksschutz ist Nazi!

erikdkennedy Avatar
erikdkennedy:#12228403

>>12226467
Und was ist Nazi?

antongenkin Avatar
antongenkin:#12228420

Wenn wir Kanäle statt Straßen hätten, wäre alles einfacher: Man könnte die Kinder mit der Yacht zur Privatschule fahren und müsste nicht jeden Tag aufs neue entscheiden müssen, ob man die Kinder nun mit dem roten Lambourghini oder dem blauen zur Schule chauffieren lässt.

saulihirvi Avatar
saulihirvi:#12228423

>>12228403
Alles. :3

bassamology Avatar
bassamology:#12228434

Wäre ich eine Mulle, würde ich auch eine Menstruationstasse verwenden. Das ist doch die mit Abstand intelligenteste Lösung.

p_kosov Avatar
p_kosov:#12228438

>>12226402
Zucker ist sowieso Dreck.
Würde nicht essen.

artheft_ua Avatar
artheft_ua:#12228443

>>12226001
Bernd weiß weder, was ein Dagis, noch was ein Haul ist.
Hat mein Leben noch einen Sinn?

kurafire Avatar
kurafire:#12228455

>>12228443
Dagi ist eine Duröhrenfotze und ein Haul ist wenn sie beim DM alles kauft was sie greifen kann.
t. kennt sich aus

motionthinks Avatar
motionthinks:#12228511

>>12226402
>Bernd ist Fructose-Intolerant.

>Da wünscht sich Bernd lieber die Laktoseintoleranz,das ist wirklich lächerlich.
Habe beides, komm auf meine Ebene Bernd.

itsracine Avatar
itsracine:#12228693

Eine Freundin von Bernd benutzt seit neuestem irgendwelche komisch gegenderten Ausdrucksformen in ihren Waslos Nachrichten. (Bauarbeiter*Innen oder so ähnlich)

Bernd geht das im Dienst (Bernd ist im öffentlichen Dienst) mit Vorschriften und Schriftstücken schon auf den Sack und sucht möglichst einen Weg sie maximal zu trollen. Vorschläge wären nett.

Bernds Vermutung ist ja das sie bei ihrem G20 Besuch noch schlimmer gehirngewaschen wurde als sie es vorher schon war, und das sie das jetzt auch nach außen trägt.

Sie hat dort auch irgendeinen tätowierten Unterschichtsadolf kennengelernt und ist wohl dick in Liebe mit ihm. Bernd ist wohl auch ein wenig eifersüchtig.

Passt zwar nicht zum Thema, musste Bernd aber mal loswerden. Danke für die Aufmerksamkeit.

mefahad Avatar
mefahad:#12228712

>>12228511
Was bedeutet das? Kann Bernd nur Soylent Grün essen außer das er Genmüll ist?

jimmywebdev Avatar
jimmywebdev:#12228754

>>12228693
Profitipp: Sie trollt dich maximal.

syntetyc Avatar
syntetyc:#12228777

>>12228754

Grunsätzlich hast du Recht, aber nicht gezielt.
Den Genderscheiß macht sie ja nur in einer öffentlich Waslos-Gruppe des gemeinsamen sozialen Kreises.

alagoon Avatar
alagoon:#12228797

>>12226001
>die ostwestfälische Zwirbelfledermaus

pehamondello Avatar
pehamondello:#12228987

>>12226446
> Dokuvideo/Interviews
> mit 'ner Biologin
> die das mal beforscht und untersucht hat.

Ja und es gibt auch so 'ne Frau die hat die patriarchale Struktur von Kohlenstoffnanoröhrchen untersucht undgenau erklärt warum sie faboten gehören im Sinne des Feminismus.

Komm wieder mit hunderten Metastudien, wenn du was beweisen willst.

karsh Avatar
karsh:#12229233

>>12226001
> - ich verwende eine Menstruationstasse

A..aber damit machen wir doch alle.jpg die Welt ein kleines Stück besser!?!?