Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-08-05 15:16:0 in /b/

/b/ 12234184: Ist Star Citizen eigentlich schon fertig?...

dmackerman Avatar
dmackerman:#12234184

Ist Star Citizen eigentlich schon fertig?

dpg Avatar
dpg:#12234188

Deutsch, kannst du es?

joshuapekera Avatar
joshuapekera:#12234196

>>12234188
Oh, der erste mette Lüfter.

greenbes Avatar
greenbes:#12234201

>>12234188
Wat willst du?

soyeljuaco Avatar
soyeljuaco:#12235743

Wann ist es denn fertig?

tmstrada Avatar
tmstrada:#12235748

Erstmal kombt 3.0 mit viel Content. Oke?

arnel_lenteria Avatar
arnel_lenteria:#12235781

>>12234184
Keine Ahnung, aber der Neger wurde gerade HART getrollt.
https://www.habsgelesen.com/r/DerekSmart/comments/6roc1t/a_user_on_gamestar_reveals_that_derek_does_not/?utm_content=comments&utm_medium=new&utm_source=habsgelesen&utm_name=DerekSmart

justinrhee Avatar
justinrhee:#12235790

>>12235781
Der link geht nich

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#12235797

>>12235790
http://archive.is/VIHxW

fatihturan Avatar
fatihturan:#12235798

>>12235781
Was ist das für ein Kinderkram? Denkst du ich lese mich durch all diese Berge von Text?

Kurz zusammengefasst: Ein Starcraft Entwickler steckt das gespendete Geld nicht n die entwicklung von Starcraft, sondern nutzt es für private Zwecke. Die Quelle ist ein Benutzer im Gamestar Forum, der als Beweis E-Mails von dem Entwickler veröffentlicht hat? Ja?

teylorfeliz Avatar
teylorfeliz:#12235812

>>12235798
Das lustige daran ist, dass alles was er dem Neger gefüttert hat auch auf dessen Twitter als Breaking News auftaucht.
Der Neger hat fertig.

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#12235839

>>12234184
https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/16043-Monthly-Studio-Report-July-2017
Läuft, bei Dir?

350d Avatar
350d:#12235858

>>12234184
>Ist Star Citizen eigentlich schon fertig?
Star Citizen ist eine Sekte vergleichbar mit Scientology.
Ist Scientology eigentlich schon fertig?

karsh Avatar
karsh:#12235865

>>12235798
>Was ist das für ein Kinderkram? Denkst du ich lese mich durch all diese Berge von Text?
Die Strategie nennt sich
>Fake news to hide real news.
Dabei bringt man bewußt Falschmeldungen in Umlauf ("DDR-Regime massakriert Zehntausende an der Mauer"), um dann den Persilschein zu haben, wenn tatsächlich was ("einer an der Mauer erschossen") ans Licht kommt.

iamkeithmason Avatar
iamkeithmason:#12235867

>>12235858
Spassfakt: Die Doomsdayer sind der eigentliche Kult

leandrovaranda Avatar
leandrovaranda:#12235868

Bernd hatte eine Zeit lang überlegt, ob er es sich nicht mit ein paar Kameraden holen sollte.

Mittlerweile glaubt Bernd, dass es gar nicht darauf ausgelegt ist, auch nur irgendwann fertig zu werden.

thomasgeisen Avatar
thomasgeisen:#12235875

https://youtu.be/t7n29gEV18w

kiwiupover Avatar
kiwiupover:#12235882

>>12235865
Ne, ist ganz einfach FUD vom Neger, weil er meint man hat seine Jimmies gerüttelt. Wie leicht er sich vorführen lässt ist der Beweis dafür, dass er keinerlei echt Informanten bei SC hat und einfach nur impotent am Rangieren ist.
Mal sehen was er macht, wenn 3.0 demnächst kommt.

cbracco Avatar
cbracco:#12235902

Ich verstehe immer noch nicht ganz warum es so viel Drama um das Ganze gibt, es wird hier ein Traum verkauft ob dieser in Erfüllung geht ist zwar zweifelhaft aber es wäre zumindest schön.
Das Ganze ist ja auch erst seit 4 Jahren in Entwicklung aber da die Entwicklung mehr oder weniger offen ist und die Leute teilweise schon ihr Geld darin investiert haben kochen natürlich die Emotionen hoch. Peinlich aber die Spielergemeinschaft ist nun mal von allen Seiten völlig zugekrebst.

Ich persönlich habe natürlich nichts darin investiert und warte einfach was am Ende dabei raus kommt. Selbst wenn es erst in 10 Jahren passiert juckt mich das nicht.

liang Avatar
liang:#12235908

>Ih, guck ma, der Behindi hat sich grad voll eingeschissen
>Lolololool, hab euch fohl getrollt, hab mir absichtlich eingeschissen und bin garnicht behindert!

irsouza Avatar
irsouza:#12235918

>>12235902
Derek Smart ist gelee, weil Roberts das macht was er nie konnte und dann auch noch mit 155M Spendengeldern. Smart ist der Uwe Boll der Spieleindustrie und wir wissen alle wie dessen Crowdfundingversuche ausgingen.

jasontdsn Avatar
jasontdsn:#12235922

>>12235902
>Das Ganze ist ja auch erst seit 4 Jahren in Entwicklung
2011 war vor vier Jahren.

anass_hassouni Avatar
anass_hassouni:#12235936

>>12235922
2011 gab es noch kein Entwicklerteam, kein Studio kein garnix. 2013 als Anfang der Entwicklung ist wesentlich realitätsnäher.

terryxlife Avatar
terryxlife:#12235952

>>12235936
>2011 gab es noch kein Entwicklerteam, kein Studio kein garnix.
Dann hat Christoph Roberts gelogen.

antonkudin Avatar
antonkudin:#12235960

>>12235952
Duhm?

sgaurav_baghel Avatar
sgaurav_baghel:#12235965

>>12235960
Beteiligst du dich etwa an einem Lügenkomplott?

polarity Avatar
polarity:#12235973

Hat der Neger nun Gelder veruntreut oder nicht?

chanpory Avatar
chanpory:#12236218

Wann ist es denn nun fertig?

lanceguyatt Avatar
lanceguyatt:#12236221

>>12236218
2048

gretacastellana Avatar
gretacastellana:#12236230

If you are asking then yes. We do use internal accounts to prop up funding numbers. These are not backer only funds. We are encouraged to buy ship packages on a bi-weekly basis. Any monies that come to the coffers via internal employee accounts are counted into that number. This includes managers who end up pledging with caveats. These can be sold personally to third parties without supervision. Large packages are sold at discounted amounts to [employees, contracted employees, certain backers and streamers] for heavy discounts. The full amount is represented in the Funding Tracker.

mandalareopens Avatar
mandalareopens:#12236236

>>12236218
Jedes mal wenn du fragst, verschiebt es sich um ein Jahr.

adriancogliano Avatar
adriancogliano:#12236239

I always assumed that steamers were getting paid in ships that they could sell under the table so that they could keep claiming that they are not sponsored by CIG. Crobberts can create a ship out of thin air by moving some numbers around in a database and presto, a streamer has a 300 dollar ship for doing a few hours of talking about how great star citizen is. They probably just flip it on the grey market as fast as they can because anybody playing star citizen for that amount of time has probably figured out that the game is an irredeemable pile of shit that won't ever be fun. It's essentially work, not fun.

But now we have the wrinkle of employees getting in on the action. Even if you sell at a 25% loss, a big enough discount could still generate decent amount of money at high volumes. If you get a 50% discount if you buy, say, a few completionist packages like someone did earlier this week, you could sell them at a net profit of a few grand. And then you could keep repeating the cycle bi-weekly until the bottom drops out and you're left with 30k worth of ships with no game and no suckers to unload them on.

Or even better, say you had a bunch of Swedish Mafia cash you needed laundered. Buy a bunch of ships at a discount with accounts from employees in Brno, flip them on the grey market for nice clean profit. And CIG looks like it's operating in the black! Everybody wins! (Not the IRS though)

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#12236956

>>12236239
Geldwäsche für die schwedische Mafia?
Aaaaaallllleeees klar.

kriegs Avatar
kriegs:#12236971

Was ist Star Citizen und warum sollte ich kehren?

marshallchen_ Avatar
marshallchen_:#12237095

Sternenbürger ist das GNU-HURD der Spielewelt.

tjisousa Avatar
tjisousa:#12237108

>>12236971
>Was ist Star Citizen und warum sollte ich kehren?
Star Citizen ist das erste Spiel im Pre-Alpha-Status für das bereits DLC verkauft werden.
Das größte DLC-Paket ohne rare Items kostet 18000 NG (achtzehntausend). NG wie in Euro, nicht Microsoft-Points.

urbanjahvier Avatar
urbanjahvier:#12237157

>>12236971
Ein Haufen Luft. Verschwende deine Gedanken nicht daran.

jajodia_saket Avatar
jajodia_saket:#12237167

>>12237108
>Pre-Alpha-Statu
Nein
>DLCs
Nein

Spiel kostet 45.-

bassamology Avatar
bassamology:#12237255

Wird nie rauskommen. Selbst die verspäteten Termine verspäten sich noch. Einfach ziemlich albern und zeigt was für ein Haufen amateure und vor allem Shit Robers daran arbeiten. Wenn sie ihn nicht bei Freelancer gefeuert hätten weil er nur Scheisse gebaut hat wäre Freelancer bis heute nicht released.

crhysdave Avatar
crhysdave:#12237264

>>12235902
>die Spielergemeinschaft ist nun mal von allen Seiten völlig zugekrebst.
Dies!

stayuber Avatar
stayuber:#12237277

>>12235868
>Mittlerweile glaubt Bernd, dass es gar nicht darauf ausgelegt ist, auch nur irgendwann fertig zu werden.

Eben, es läuft da nämlich genau so wie mit diesen ganzen Spielen von Leuten auf Patreon.

aadesh Avatar
aadesh:#12237309

Läuft ausgezeichnet. Hab gehört die Schiffe die vor Jahren angekündigt und verkauft wurden sollen wohl auch bis Ende 2018 spielbar sein. Planetenlandungen und Exploration ist auch so gut wie fertig. Kommen also bis Ende des Jahres. Sag Chris zumindest, und der kann das ja am besten einschätzen. Jetzt müssen sie nur den netcode entsprchend hinkriegen dass man mit mehr als zehn Leuten ohne Lags zusammen spielen kann. Aber das sollte ja relativ leicht zu machen sein. Sagt Chris zumindest. Und der kennt sich da ja am besten aus.

yesmeck Avatar
yesmeck:#12237315

Wird zeitgleich fertig mit dem BER

antongenkin Avatar
antongenkin:#12237319

>>12237309
Oh wow!
Ist ja sogar noch erbärmlicher als ich dachte!

cat_audi Avatar
cat_audi:#12237326

>>12237309
Und dann fehlen noch 99 weitere Sternensysteme. Vagina-Style.
2942 sind sie dann fertig.

christianoliff Avatar
christianoliff:#12237339

>>12237326
Der Plan ist doch gans anders. Es wird mit dem einen Sternensystem und Kämpfen von bis zu 10 Leuten ein "minimal viable product" rausgebracht und bis dahin hat Chris die ganze Kohle durch seine Verwandten und Freunde die alle zufälligerweise geeignet sind für Führungspositionen aus dem Unternehmen geschafft.

Die verrückten Scam Shitizen Fanboys werden sich gegenseitig loben wie toll das Spiel ist und es ist ja alles die Schuld der Haider das es nicht besser geworden ist, Drachenlord Style. Jeder hat seinen Sündenbock. So ein fach ist das.jpeg

stephcoue Avatar
stephcoue:#12237364

15% der features sind fertig. Verbuggte features mit eingerechnet.

sreejithexp Avatar
sreejithexp:#12237367

>>12237309
>>12237319
>>12237326
Die Grafick ist natürlich Fakenews zu FUD-Zwecken vom Neger. Anbei die echte.

jimmywebdev Avatar
jimmywebdev:#12237379

>>12237367
Tja, blöd wenn man die Leute auf einmal mit Fakten und handfesten Zahlen kommen.

joemdesign Avatar
joemdesign:#12237388

>>12237364
Da sind keine Arbeiten an den grundlegenden Enginefunktionen und Entwicklertools miteingerechnet, die aber den Großteil der Arbeit ausmachen. Wie schnelle man mit den dafür entwickelten Tools Content erstellen kann, sah man erst letze Woche bei der Vorstellung von SolED.
Aber ich denke wir wissen beide, dass diese Auflistung von SA-Goons stammt und dementsprechend nur böswillige Trollerei ohne Fakteninhalt ist.

linux29 Avatar
linux29:#12237401

Kein Mensch nimmt diesen Treppenwitz der Spieleindustrie noch ernst.
Die Sektenanhänger machen es noch schlimmer, weil der Versager dadurch keine seriösen Investoren mehr bekommt und sein Spiel an den Bankjuden verkaufen mußte, um einen Kredit zur Überbrückung eines weiteren Monats zu erhalten.

murrayswift Avatar
murrayswift:#12237405

>>12237379
>Fakten und handfesten Zahlen
Beides keine Stärken der Untergangskults um den Neger.

yesmeck Avatar
yesmeck:#12237416

>>12237401
>Kein Mensch nimmt diesen Treppenwitz der Spieleindustrie noch ernst.
Da sprechen 155 Millionen Argumente dagegen :3

husamyousf Avatar
husamyousf:#12237417

>>12237401

>sein Spiel an den Bankjuden verkaufen mußte, um einen Kredit zur Überbrückung eines weiteren Monats zu erhalten.

Das ist Feeknews.

seanwashington Avatar
seanwashington:#12237437

>>12237417
Witzigerweise behauptete er ja zuvor noch, Amazon hätte SC gekauft. Also wäre Amazon jetzt wegen 4M Pfund an diese Bank verkauft worden. Und das, obwohl SC eigentlich nur eine Geldwäschescheinfirma der schwedischen Mafia ist.

areus Avatar
areus:#12237466

Was macht man in dem Spiel eigentlich? Eigentlich nur Missionen abarbeiten? Mit seinem Schiff Planeten anfliegen und da irgendwelche Sachen sammeln / Aufgaben erledigen. Und warum bis zu 10 Spieler? Ist es kein MMO?

dmackerman Avatar
dmackerman:#12237468

>>12237466
Ja.

georgedyjr Avatar
georgedyjr:#12237483

>>12237417
Nein. Hier berichtet deine Gamestar darüber.

http://www.gamestar.de/artikel/star-citizen-kredit-aufgenommen-entwickler-reagieren-auf-pleitegeruechte,3316281.html

Angeblich ist es ein Trick um Steuern zu sparen, aber ich finde das Verhalten auch irritierend.

syntetyc Avatar
syntetyc:#12237485

>>12237416
Der Krebswal ist hier angekommen. Hör zu du Null, es ist natürlich so, dass der Roberts, an dessen Pene du seit Monaten genüsslich saugst, weiterhin Geld in den Arsch für das Projekt geschoben bekommt und da wird sich wahrscheinlich auch nichts ändern. Aber es wird sich auch nichts an der Tatsache ändern, dass alle verprochenen Inhalte weiterhin nicht geliefert wurden. Fällt dir das nicht ein? Jetzt kommst du mit kleinen Designs, neuen JPGS, einer unfertigen HUD-Oberfläche. Aber sag mir bitte eins, du dummer Hurrensohn, wo ist eigentlich das Spiel? Die Techdemo im All? Der schlechteste Schießer aller Zeiten als Extramodus? Auch so verbuggt und unfertig wie man sich das nur vorstellen kann. Warum sollte man das überhaupt spielen? Ich könnte genauso endlos weitermachen und du könntest keinen einzigen Beispiel bringen, wo du es widerlegen könntest. Star Citizen in diesem Zustand und auch in im Zustand in der nahen Zukunft wird keinen Spaß machen. Weißt du warum? Weil es keinen Inhalt hat.

DU kannst es natürlich so halb ironisch lüften, so nach dem Motto "ich tue so, als wäre ich behindert PENIS" und "schau dir all die Millionen an!11 PENIS" aber merkst du nicht, wie dumm du eigentlich bist?
Die Kohle wird wahrscheinlich auch weiter fleißen (wegen Hype und Werbung auf Twitch) aber es wird weiterhin nur wenig und langsam was kommen. Ich bin mir nicht mal sicher, ob Robert ebenso wie du, nur so tut als wäre er ein behinderter Spielentwickler oder ob er es wirklich versucht und so kläglich verkackt. Ich weiß gar nicht, was schlimmer ist. Deine Krebscommunity soll man dem Druck machen, weil sie für Versprechen bezahlt haben, die längst aus dem Focus verschwunden sind. Kommt man sich da nicht verarscht vor? Willst du nicht mal ein gutes Spiel spielen? Und zwar bald und nicht vielleicht in 5-8 Jahren? Wenn überhaupt.
In diesem Sinne, ich hoffe, dass du bald stirbst.
SÄGE

garand Avatar
garand:#12237491

Hört auf zu jammern.
Star Citizen wird rechtzeitig zur Eröffnung des BER fertig.

intertarik Avatar
intertarik:#12237597

>>12237483
Angeblich? Das hat ganz nachvollziehbare Gründe im nach dem Brexitbeschluss stark fallenden Pfundkurs. Und das ist eine staatlich garantierte Steuerrückzahlung, die so sicher wie das Amen in der Kirche kommt. Daraus eine irgendwie gearteten Verkauf von SC an die Bank zu konstruieren, erfordert schon sehr viel Ignoranz der Realität.

bruno_mart Avatar
bruno_mart:#12237602

>>12237485
Lass Deinem Hass freien Lauf, Bernd.

roybarberuk Avatar
roybarberuk:#12237617

>>12237483
Protipp: Gamestar wir von Chris Roberts bezahlt. Wie jedes Magazin heute von irgendwem bezahlt wird da so wenig verkauft wird das die Knechte ihre Arbeitplätze nur durch Shillerey erhalten können.

giuliusa Avatar
giuliusa:#12237659

>>12237597
jaja, ganz nachvollziehbare Verarschungs-Gründe, siehe >>/v/175329


aber Bernd soll's egal sein

sawalazar Avatar
sawalazar:#12237765

>>12237617
Gezahlt? Ich dachte die wären seit Herbst 2015 pleite?

chatyrko Avatar
chatyrko:#12237770

>>12237659
>https://robertsspaceindustries.com/spectrum/community/SC/forum/1/thread/re-uk-tax-rebate-advance-for-foundry-42/277779
Lies es. Langsam.

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#12237788

>>12237765
So lange das Schneeballsystem weiterläuft und Duhmbernds wie du Schiffe kaufen geht es natürlich nicht pleite. Das ist ja gerade das Prinzip bei einem Schneeballsystem.

samscouto Avatar
samscouto:#12237799

>>12234184
Das ist doch die 16 Jährige die zum SS übergelaufen ist und verhaftet wurde.

jasontdsn Avatar
jasontdsn:#12237820

>>12237788
Und wo ist jetzt das Problem?

deviljho_ Avatar
deviljho_:#12237845

eigentlich schon

dmackerman Avatar
dmackerman:#12237865

>technisch unmöglich
https://www.youtube.com/watch?v=au6mMl5A79Q

garand Avatar
garand:#12237880

>>12237820
Irgendwann wird selbst der letzte Trottel merken das es nicht weitergeht. Dann ist es aber auch egal da Roberts Taschen voll genug sind.

splashing75 Avatar
splashing75:#12237895

Was wird wohl eher fertig?

Star Citizen oder der BER?

Kann man da irgendwo drauf wetten?

superoutman Avatar
superoutman:#12237922

>>12237880
Geht aber weiter. Das ist es ja gerade, was die Jimmies der Untergangskultisten so rüttelt. Und mal ehrlich, 3.0 kommt raus egal was die Haider sagen und in der Retroperspektive ist der ganze FUD extrem lächerlich. War bei 2.0 (the tech is decades away) so, war bei Star Marine so (that's a hill I'm ready to die on), wird bei 3.0 so sein.
Wie man sich in diesen Untergangskult so reinsteigern kann, ist mir absolut schleierhaft. oder sind das alles arschverletztze ED-Spieler?

creartinc Avatar
creartinc:#12237926

>>12237880
Der war vorher schon Multimillionär.

alagoon Avatar
alagoon:#12238040

>>12237770
Dir ist das Konzept einer Steuererstattung bekannt? Pro-Tip: Die gibt es nur auf gezahlte Steuern.
Dir ist das Konzept von Steuern bekannt? Pro-Tip: werden auf Gewinn fällig und anteilig bei Betriebsausgaben/Anschaffungen.
Dir ist das Konzept von SC Foundry UK bekannt? Kein Gewinn, wenig Käufe.

Dämmert's?
Lies den Pfosten: >>/v/175329 Langsam. Auch den dort referenzierten Pfosten.
Da gibt es keine Steuerrückzahlungen, jedenfalls nicht in dem Maße dass es lohnt.

>Obviously, the UK Government will not default
Steht da tatsächlich. Wirklich. Bernd klopft sich vor Lachen die Schenkel blutig.

Wenn ich zur Bank gehe und sage "Verehrte Drohne, ich zahle wie jeder ehrliche Bürger Steuern, und wie Sie sicherlich wissen, krieg ich da auch Steuern erstattet, und wenn Sie das nicht wissen - dann weiß das doch jedes Kind und deswegen ich hätte gern einen fetten Kredit mit dieser Rückzahlung als Sicherheit. Und kommen sie mir nicht, dass ich nicht zahlungswürdig sei - das kann ja gar nicht sein, damit unterstellen sie ja dem Finanzamt zahlungsunfähig zu werden! Eurokrise hin oder her, das kann ja gar nicht sein, also Kredit her bitteschön, sie sehen zwar nur mich, aber eigentlich sehen sie die deutsche Regierung und einen besseren Bürgen kann es ja wohl nicht geben!

Dämmert's jetzt? Noch immer nicht? Weißte - den Staat zweifelt niemand an, aber dass der Ortwin heute schon weiss, was er in 3 Jahren an Steuern zahlt und was ihm dann das Finanzamt erstattet im vierten Jahr erstattet - das zweifelt man sehr wohl an. Sonst könnte ja jeder seine Steuererklärung 5 Jahre im Voraus einreichen :3
Lange Rede - kurzer Sinn: keine Bank wird jemals für derartige ungelegte Eier bürgen. Die Steuerrückzahlung ist ein Witz. Die Steuerrückzahlungs-Bürgschaft ist ein Treppenwitz.

necodymiconer Avatar
necodymiconer:#12238058

>>12238040
Der größte Witz ist vor allem das gesamte Spiel mit allen.jpeg assets als Sicherheit zu hinterlegen für einen kleinen Kredit um Steuern zu sparen. Das wäre so als würde ich ein Notebook bei Saturn kaufen und hinterlege als Sicherheit meine 500k NG Haus. Erscheint ziemlich legitim!

creartinc Avatar
creartinc:#12238061

>>12237922
Jeder 5€ Shooter von der Softwarepyramide ist besser als Star Marine. Nur sagend!

christianoliff Avatar
christianoliff:#12238079

>>12238058
Dazu kann Bernd nichts sagen. Was sie jetzt genau verpfändet haben weiss er nicht und er hat auch keine Lust, da das Firmengeflecht und den Intellektuelles Eigentum-Wust durchzugehen, was wozu gehört, was wo dran hängt.

Muss er auch gar nicht, er rechnet einfach mit dem normalen Vorgehen der Bank: Sicherheit X mit Summe Y bewerten und davon 50%-75% als Kredit anbieten, damit wenn der Kredit nicht zurückgezahlt wird, sie trotzdem ihr Geld wiederbekommen und auch bei Kreditausfall fetten Gewinn machen.
Was auch immer da verpfändet wurde - es war eine geldwerte Sicherheit. Und es war nicht die hypothetische Steuerrückzahlung auf hypothetische Steuern in einer hypothetischen Zukunft.

grantrobinson Avatar
grantrobinson:#12238095

Bernd als Stargate "Lüfter", hat letzten Monat (dank Bernd) von der neuen Serie Stargate Origins erfahren.

Wie in einigen Artikeln dazu zu lesen, soll das ganze über einen Streamingdienst namens StargateCommand ablaufen.
Bernd hat dann einfach mal stargatecommand.com eingegeben und war ziemlich verwundert.
Neben Stargate Symbolen und Schriften findet sich dort nämlich ausschließlich Werbung bzw. eine Loginseite für Star Citizen.
Die echte Seite mit der neuen Stargate Serie findet man unter stargatecommand.co Was angesichts der größe des ganzen Stargate Franchises ziemlich verwundert.

xarax Avatar
xarax:#12238103

>>12238040
>Dir ist das Konzept von Steuern bekannt? Pro-Tip: werden auf Gewinn fällig
Nicht nur.
Und da Du offensichtlich gelesen hast:
>Our UK companies are entitled to a Government Game tax credit rebate which we earn every month on the Squadron 42 development. These rebates are payable by the UK Government in the fall of the next following year when we file our tax returns
Es geht also um bereits gezahlte Steuern, für die man mit einiger Verzögerung eine garantierte Rückzahlung bekommt.
>...to obtain a regular advance against this rebate, which will allow us to avoid converting unnecessarily other currencies into GBP
>Given today's low interest rates versus the ongoing and uncertain currency fluctuations, this is simply a smart money management move
Immer noch nicht verstanden?

n1ght_coder Avatar
n1ght_coder:#12238119

>>12238058
Sie haben das engrische Studio als Sicherheit gegeben, nicht ganz SC. Ist aber wurst, weil die Rückzahlung wie gesagt garantiert vom Englischen Staat kommt. Die große Sicherheit dient dazu, die Kreditrate sehr tief zu halten, was die Ersparnis größer macht. Absolut übliche Sache.

ryandownie Avatar
ryandownie:#12238147

>>>12238103
>Es geht also um bereits gezahlte Steuern,
Du bist auf dem richtigen Weg :3

Vielleicht liest du den Pfosten >>/v/175329 doch noch ein weiteres Mal langsam durch, am Ende gibt's ne Rechnung wieviele Steuern Foundry 42 UK zahlen müsste, um über 5 Jahre gestreckt ihre Million Gewinn zu machen.

Pro-Tip: das sind verdammt viele Steuern und die Ausgaben auf die diese Steuern fällig wären sind gigantisch.
Der Etat von Foundry 42 UK müßte mindestens 20 Millionen jährlich sein.
Und da kämen die Etat-Posten Studio-Miete und Personalkosten noch oben drauf, denn da werden keine Steuern fällig (naja, beim Vermieter und bei den Mitarbeitern dann schon in Form von Einkommenssteuer, aber nicht bei Foundry 42)

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#12238151

>>12238058
>Der größte Witz ist vor allem das gesamte Spiel mit allen.jpeg assets als Sicherheit zu hinterlegen für einen kleinen Kredit um Steuern zu sparen.
Das Ortwins Exit-Strategie. Jetzt braucht man nur noch den Kredit platzen lassen und die nicht ganz koschere Bank krallt sich die IP und das Crowdfunding ist Geschichte.
Damit ist die ganze Roberts-Bande aus der Geschichte raus, braucht nur noch mit dem Finger auf die "böse" Bank zeigen und kann mit der gerafften Kohle abtauchen. Die Bank wird dann das Ziel von Klagen und Kultistenmett.
Diese Kriminellen sind nicht dumm, die haben ja auch schon mit Filmproduktionen betrogen.

syntetyc Avatar
syntetyc:#12238160

>>12238151
>die nicht ganz koschere Bank
Das ist so ziemlich die renomirteste Bank in ganz England, von der selbst die Queen Kunde ist.

chrstnerode Avatar
chrstnerode:#12238178

>>12238147
>Etat-Posten Studio-Miete und Personalkosten noch oben drauf, denn da werden keine Steuern fällig
Doch, genau um diese Steuern geht es ja. Und als in GB ansässige Firma bekommen die das praktisch alles wieder zurück. Fohl schwierig zum Ferstehen tun, ich weiß. Aber mittlerweile musst Du das doch mal ins Hirn bekommen.

Bernd Avatar
Bernd:#12238189

>>12238178
>Doch, genau um diese Steuern geht es ja.
Bitte? Inwiefern zahlt denn da die Firma Steuern?

Du zahlst doch keine Steuern, wenn du jemanden entlohnst! Du zahlst doch auch keine Steuern, wenn du Miete zahlst!

meisso_jarno Avatar
meisso_jarno:#12238204

>>12238194

souperphly Avatar
souperphly:#12238208

>>12238160
>Queen
>renommierte Bank

itskawsar Avatar
itskawsar:#12238268

>>12238194
Ihr weltfremden Hartzis ruiniert mein Nervenkostüm.

Nein, das zahlt die Firma keine Steuern. Sie zahlt Miete und der Vermieter zahlt auf die Miete dann Einkommenssteuern. Und die Firma wird sich nicht die Einkommenssteuern des Vermieters zurückholen, das tut er nämlich schon selbst.

Selbiges mit Mitarbeitern: Firma zahlt denen Kohle und keine Steuern auf diese Kohle. Die Mitarbeiter wiederum zahlen Lohnsteuern. Und nein, die Firma holt sich nicht deren Lohnsteuer zurück.

shalt0ni Avatar
shalt0ni:#12238288

>>12238268
Du hast wenig Ahnung aber davon recht viel. Jetzt denk mal drüber nach ob eventuell Deine Steuererklrätung ein _bisschen_ anders aussieht als die von einer multinationalen 155M-Firma, Schafbernd.
Nichts zu danken.

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#12238335

>>12238288
Insbesondere wenn die 155M-Firma in den VSA sitzt und Foundry 42 UK in UK und mit der Muterfirma nichts am Hut hat außer Finanzspritzen zu erhalten.

Auch in UK zahlt der Arbeitgeber keine Steuern auf den Lohn, sondern nur der Arbeitnehmer.

mauriolg Avatar
mauriolg:#12238355

>>12238335
Meine Fresse.
Schon mal dran gedacht, dass da Verluste in GB abgeschrieben werden, um eben diese Steuererstattungen zu bekommen. Wie kleingeistig kann man eigentlich sein?

maiklam Avatar
maiklam:#12238364

>>12238355
Du bekommst keine Steuererstattungen für Verluste.

aadesh Avatar
aadesh:#12238387

>>12238364
LOL, oke, bin raus.

otozk Avatar
otozk:#12238395

>>12238387
schon lange

bruno_mart Avatar
bruno_mart:#12238461

>>12235790
Dann sieh dir den Elfen doch mal genau an und denk nach, ob sich Wortfilter eingeschlichen haben können.

KC 2017. Unfähigkeit allewo.