Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-08-08 01:34:11 in /b/

/b/ 12243907: Tihange Apokalypse

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#12243907

Bernd wohnt ein wenig außerhalb von Aachen und dieses zusammengeflickte Stück Dreck von Atomkraftwerk läuft noch immer.
Natürlich wurden schon Jodtabletten gekauft und eine Box mit Wasser, Decken, Taschenlampen, Ravioli und Zwieback zusammengestellt, denn auf den deutschen Staat zu vertrauen und zu hoffen das die Bevölkerung auch nur Ansatzweise irgendwie geschützt wird, ist wohl seit 2015 nur noch einen Lacher wert.
Aber wohin sollte man am besten "flüchten" wenn die Krebswolke wirklich in Richtung Aachen zieht? Vor ihr nach Westen her zu fahren ist ja Unsinn, aber ist es eher sinnvoll sich über Schleichwege nach Norden vor zu arbeiten? bleibt man besser in Deutschland oder doch besser nach Nordwesten richtung Antwerpen über die niederländischen Autobahnen? Gibt es Ausnahmeprotokolle für Streitkräfte der Besatzer, die im E3A Component Teveren Stationiert sind? Trifft man dort dann evtl auf Straßensperren?

lanceguyatt Avatar
lanceguyatt:#12243913

Na, biste jetzt mett, Ökobernd? Ich hoffe es läuft noch länger als dein Leben.

herkulano Avatar
herkulano:#12243914

"jaha, jetzt flüchtense nach'm Osten, die Kackwessis!"

trickyolddog Avatar
trickyolddog:#12243922

>>12243913
Neger bitte, das Teil fällt halt schon seit Jahren auseinander. Bernd hat nichts gegen Atomkraft, wenn man denn die neuste Sicherheitstechnik und Verfahren anwendet, statt solche maroden Gebilde alle 3 Wochen runter zu fahren um sie notdürftig zusammen zu flicken.

kiwiupover Avatar
kiwiupover:#12243931

>>12243922
Mir geht es nur um OP's Mett.

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#12243947

>>12243931
Du bist es falsch machend.

dmackerman Avatar
dmackerman:#12243955

Ach die besorgten Bürger wieder.

Nichts wird passieren, Atomkraft ist sicher und das meine ich ganz unironisch und einen Tsunami wird es dort auch nicht geben.

betraydan Avatar
betraydan:#12243961

>>12243907
würde mich richtung Osten aufmachen.

vielleicht auch erst nach Norden und dann nach Osten, da Köln ja auf direkten Ostweg liegt.

jodytaggart Avatar
jodytaggart:#12243973

>>12243961
Wenn das Ding jemals hochgehen sollte, wird auch Ossibernd zeitnah die Zone räumen.