Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-09-06 17:16:58 in /b/

/b/ 12349201: Automatik

mat_walker Avatar
mat_walker:#12349201

>hurr durr einmal Automatik immer Automatik haben sie gesagt

Ich, der mein Leben lang Schaltgetriebe gefahren bin, habe heute zum ersten mal Automatik im Auto eines Bekannten gefahren und bin enttäuscht.

Es war eine Mecredes C-Klasse von 2007.

Erstens:
Man hat immer das Gefühl das Auto fährt im viel zu niedrigen Drehzahlbereich und könnte mal runterschalten

Zweitens:
Wenn man Kickdown macht braucht die Karre erst einmal 1-2 Sekunden um zu reagieren und die Leistung abzurufen, da schalte ich schneller in den zweiten oder dritten Gang.
Beschleunigung ist mit Kickdown ganz okeh, aber man hat trotzdem das Gefühl, dass bei der PS-Anzahl bei einer Schaltversion definitiv mehr drinnen wäre.

Drittens:
Man kann auch "manuell" schalten,indem man den Wahlhebel nach - oder + bewegt (Bild relatiert), aber auch hier braucht es 1-2 Sekunden bis sich die Karre mal bequemt und so etwas wie eine Reaktion kommt.

Insgesamt bin ich enttäuscht und weiß warum ich weiter überzeugter Schalterfahrer bin.
Insbesondere von einen deutschen "Premiumhersteller" kann man wohl etwas mehr erwarten.
Natürlich, man kommt mit Automatik von A nach B, insgesamt kam mir es aber vor wie eine "Krücke" für Behinderte bzw. schlechte Autofahrer, quasi eine Behindertenversion die es diesen Leuten auch ermöglicht ganz gut von A nach B zu kommen.

krdesigndotit Avatar
krdesigndotit:#12349217

Automatik ist auch nix für Sportwagen, es ist einfach eine Bequemlichkeit, vor allem im Stadtverkehr. Als ob es da auf die Beschleunigung ankommt.

jpotts18 Avatar
jpotts18:#12349220

Du bist kein Rennfahrer. Der einzige wirkliche Grund 2017 keine Automatik zu fahren ist das man Angst hat vor eventuellen Reparaturen. Und jetzt verpiss dich.

suribbles Avatar
suribbles:#12349221

>MEIN SCHEIßHAUFEN STINKT VIEL BESSER ALS DEINER!!!

ayalacw Avatar
ayalacw:#12349224

- Schaltgetriebe sind für die Unterschicht

- Automatik ist nur für Autos >200PS muß man wissen!

millinet Avatar
millinet:#12349226

>>12349217
naja wenn man es nur auf Rundenzeit oder von 0-100 absieht sind Automatikgetriebe auch schon schneller als Schalter.

Wer aber auf die paar Sekdung verzichten kann und zum schalter greift hat deutlich mehr spaß.

timgthomas Avatar
timgthomas:#12349230

Wirklich sportlich geht halt nur mit DSG oder Schaltgetriebe. Isso

ademilter Avatar
ademilter:#12349231

>manuell schalten
>meer spass

lachz!

Auto mit meer PS -> meer Spass!

robergd Avatar
robergd:#12349232

>>12349226
Autos mit Automatikgetrieben sind i.d.R. langsamer auf 100 :3

madhan4uu Avatar
madhan4uu:#12349233

>>12349230
Der Mercedes von 2007 war natürlich ein Wandler, aber sollte wohl klar sein.

heikopaiko Avatar
heikopaiko:#12349237

Wie viele Gänge hatte der Automat denn?

Bernd fährt seit neuesten einen Achtgang-Automatik 20i aus Bayern. Vortrieb ward nie wieder das selbe. Egal wann egal wie, man drückt das Pedal herunter und der Karren schießt vorwärts.

Sehr komfortabel und fühlt nie wirklich verkehrt. Jedes mal seitdem wieder umsteigen auf Schaltgetriebe nötig ist fühlt es einfach nur noch mühsam und nervig. Die 1,5 Sekunden gefühlte Denkpause hast du auch beim Schalter, bloß fällt es dir da nicht auf weil du währendessen kuppelst und somit etwas zu tun hast.

Mach im übrigen auch die Verbreitung von elektronischen Gaszügen und derlei dafür verantwortlich. Das ganze fühlt dann gleich viel indirekter.

Möchte den Automaten seit dem nicht mehr missen. Davor auch sehr lange überzeugter Schalter.

Oke wa alles.

vocino Avatar
vocino:#12349244

>>12349230
>Wirklich sportlich geht halt nur mit DSG

Yep. Jaguarbernd >eportiert ein. Jaguar Dual Shift und 231ps. Macht Platz ihr Husos. 😉

atariboy Avatar
atariboy:#12349246

>>12349237
5 oder 6 Gänge.

vladarbatov Avatar
vladarbatov:#12349248

>>12349201

> Man hat immer das Gefühl das Auto fährt im viel zu niedrigen Drehzahlbereich und könnte mal runterschalten

du meinst hochschalten

grantrobinson Avatar
grantrobinson:#12349254

>>12349248
Ach Bernd...

rangafangs Avatar
rangafangs:#12349255

>>12349248
Nein runterschalten.


Wenn man zwenig Drehzahlen hat,schaltet man runter um im höheren Bereich zu landen.

nicoleglynn Avatar
nicoleglynn:#12349257

>>12349232
>Autos mit Automatikgetrieben sind i.d.R. langsamer auf 100 :3


Aber nur im normalen Modus. Da kann man umschalten. Selbst mein jaguargeschoss hat Ben Kopf damit anders geschalten wird.

chrisvanderkooi Avatar
chrisvanderkooi:#12349263

>>12349255

Hoppala, ja.

leandrovaranda Avatar
leandrovaranda:#12349266

>>12349246
Liegt warscheinlich zum Teil daran.

Was für eine Motorisierung war es denn?

greenbes Avatar
greenbes:#12349268

>>12349257
Geht ja auch um normale Automatik und keine Sportautomatik. AMG 7-Tronic Getriebe etc. schalten natürlich schneller. Gibt allerdings heute noch genug Sportwägen, die auf Automatik, DSG etc. verzichten ohne in der Beschleunigung abzukacken.

thomasgeisen Avatar
thomasgeisen:#12349269

>>12349201
>Erstens:
>Man hat immer das Gefühl das Auto fährt im viel zu niedrigen Drehzahlbereich und könnte mal runterschalten

Kein Knopf damit er sportlicher schaltet?
Selbst mein alter Jaguar hat sowas.
Im normalen Modus fährt er immer sehr niedrgtourig und schalte selbst bei vglw. niedrigen drehzahlen hoch. Im sportmodus geht er an den roten berreich.

teylorfeliz Avatar
teylorfeliz:#12349271

Kauft doch gleich einen Tesla! Elektroautos brauchen gar kein Getriebe.

solid_color Avatar
solid_color:#12349272

>>12349266
https://de.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Benz_Baureihe_203#Technische_Daten

Der zweite C200 Kompressor

HenryHoffman Avatar
HenryHoffman:#12349273

Hurr, ich bin von 10 Jahre alter Technik in einem auf Komfort ausgelegten Fahrzeug mit ausgenudeltem Getriebe nicht begeistert, weil sonst foll krass GTI und so, ihr Fotzen!1111!!

danro Avatar
danro:#12349274

>>12349233
>Mercedes von 2007 war natürlich Wandler sollte wohl klar sein.

Mercedes hatte und hat IMMER Wandler. Selbst BMW hat es inzwischen kapiert und baut wieder Wandler statt DSG.

Die 5G-Automatik im 07er C-Modell ist ein Relikt aus den 90ern. Zuverlässig aber sehr träge. Es fehlt gefühlt ein Gang. Besonders bei den Benzinern mit kurzer Achsübersetzung. Ab 2011 hatten die alle 4-Zylinder die neue 7G-Tronic. Sowas musst du mal fahren.

salleedesign Avatar
salleedesign:#12349277

>>12349269
Ein Jaguar ist ein sportlich Gefährt, da wird sowas eingebaut.

Woanders heißt das heutzutage Eco-mode vs comfort-mode

rangafangs Avatar
rangafangs:#12349315

Stimmt es, dass diese stufenlosen Automatikgetriebe (cvt) riesen Krebs sind?

mefahad Avatar
mefahad:#12349317

>>12349201
>Man hat immer das Gefühl das Auto fährt im viel zu niedrigen Drehzahlbereich und könnte mal runterschalten
Und mehr als ein Gefühl ist es auch nicht, du fährst zu hochtourig.

t.Spritsparender Schaltbernd

uxdiogenes Avatar
uxdiogenes:#12349343

>Ich mag keine Automatik weil ich damit nicht mehr wie ein assozialer Vollidiot mit zu kleinem Penis und zu viel Geld für Benzin über die Straße brettern kann
bleib klassich Bernd.

dmackerman Avatar
dmackerman:#12349364

>>12349201
>Man hat immer das Gefühl das Auto fährt im viel zu niedrigen Drehzahlbereich und könnte mal runterschalten

enjoythetau Avatar
enjoythetau:#12349365

>Man hat immer das Gefühl das Auto fährt im viel zu niedrigen Drehzahlbereich
Junge, Schaltgetriebe ist nichts für dich. Schade, dass du es erst so spät merkst.

gretacastellana Avatar
gretacastellana:#12349389

Automatik- vs Schaltgetriebe mal wieder.

729 Post(s) und 3 Datei(en) nicht angezeigt.

likewings Avatar
likewings:#12349395

>>12349226
>Wer aber auf die paar Sekdung verzichten kann und zum schalter greift hat deutlich mehr spaß.
Du quälst dich wohl selten durch echten Berufsstadtverkehr. Da macht das Schalten keinen Spaß mehr und Automatik ist eine echte Entlastung.

irsouza Avatar
irsouza:#12349399

>>12349395
>Du quälst dich wohl selten durch echten Berufsstadtverkehr.Da macht das Schalten keinen Spaß mehr und Automatik ist eine echte Entlastung.

>und NEETen ist eine echte Entlastung.

fixiert

buddhasource Avatar
buddhasource:#12349402

>>12349230
Fahre auch DSG und bin sehr zufrieden

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#12349404

>>12349395
Oder wenn man bei der Heimfahrt vom Einsatzort, in der einen Hand eine Büchse Budweiser und in der anderen ein Magnum Mandel halten muß.

matt3224 Avatar
matt3224:#12349411

Wandlerpilot der oft mit Hänger fahren muss hier.
Nie wieder ohne!

oanacr Avatar
oanacr:#12349424

>>12349271
Dies. Habe mal einen Tesla probegefahren und war schwer beeindruckt. Elektroantrieb ist die Zukunft.

kiwiupover Avatar
kiwiupover:#12349436

Ich fahre gerne einen Automaten.
Essen im Auto = super bequem
Schlaufon und anderes = super bequem
Dazu noch entspannt durch die Stadt, alles bestens

darcystonge Avatar
darcystonge:#12349461

Echte Männer fahren Schaltgetriebe!

joynalrab Avatar
joynalrab:#12349491

Moderne Automatkgetriebe sind sehr gut. Die 8-Gang Automatik von ZF ist dem Menschen überlegen, auch im Verbauch besser als der Handschalter.

Nett war auch das sequentielle Getriebe im alten BMW M5. War aber schon eher sportlich und hart.

sokaniwaal Avatar
sokaniwaal:#12349499

>>12349201
Was geht mit der Farbkombi sowas ekelhaftes sieht man wirklich nur bei Murat Rot,Braunwurzelholz mit weißen Leder…

katiemdaly Avatar
katiemdaly:#12349592

>>12349282
Meine 7l Hubraum lachen darüber.

Kannst du auch damit im 4. Gang anfahren und bis 280 hochziehen?
Ich schon.

aluisio_azevedo Avatar
aluisio_azevedo:#12349596

>>12349461
OPEL KZ?

lisovsky Avatar
lisovsky:#12349606

>>12349365
Du gehörst bestimmt zu denen die immer schon ab 2000 Umdrehungen brav hochschalten.
lel.

thinkleft Avatar
thinkleft:#12349632

>>12349606
>Du gehörst bestimmt zu denen die immer schon ab 2000 Umdrehungen brav hochschalten.
>brav
Impliziert es wäre auch nur im Entferntesten unlogisch dies zu tun. Das Gegenteil ist der Fall.

vaughanmoffitt Avatar
vaughanmoffitt:#12349637

>>12349632
>unlogisch dies zu tun. Das Gegenteil ist der Fall.

Doch ist es, man will ja schließlich auch ein bisschen was von seiner Leistung hören und haben.

thehacker Avatar
thehacker:#12349641

>>12349461
Muss du dir deine Männlichkeit beweisen, Thorsten?

kimcool Avatar
kimcool:#12349661

Wenn man öfters im Stau steht würde ich einen Automatik bevorzugen. Für Bauern, die über die Feldwege heizen ist manuell besser.

seanwashington Avatar
seanwashington:#12349707

Umstellung von Schalter auf Automatik hatte unerwünschte Erfahrungen zur Folge. Schon mal bei Automatik beherzt in die Kupplung getreten? Träge Masse ist träge.

bighanddesign Avatar
bighanddesign:#12349718

>>12349606
>2017
>schalten
Top kek

albertodebo Avatar
albertodebo:#12349723

>>12349707
Wenn man natürlich so behindert ist und sein linkes Bein nicht abschneiden kann, dann ist man wohl selbst schuld. Du bremst vermutlich auch mit dem Linken.

clementc Avatar
clementc:#12349730

>2017
>nicht permanent im 1. Gang durch Ghetto cruisen
Porsche_Sportauspuff_Sound.txt

darcystonge Avatar
darcystonge:#12349736

>>12349606
Nö, Bernd schaltet immer erst im roten Bereich, wenn der Begrenzer kommt, vorzugsweise in den Abendstunden zur Lärmschutzzeit, wenn deswegen nur 30Km/h erlaubt sind.
Mett? :3

terryxlife Avatar
terryxlife:#12349740

>>12349736
Machst du sicher nicht. Sonst waerst du naemlich schon lange deinen Lappen los.

0.01/10

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#12349757

>>12349740
Achja? Du bist also der Meinung, die Bullen würden mich verfolgen können, wenn sie denn mal zu sichten wären?

marrimo Avatar
marrimo:#12349773

>>12349637
Minipené detektiert.

Bernd Avatar
Bernd:#12349777

>>12349757
Wie alt bist du Mongo? 15? Wenn du den leuten mit einer Scheisskarre dauernd auf den Sack gehst, dann wird es nicht lange dauern bis einfach mal jemand das Schlaufon zueckt, ein Video aufnimmt, und einfach anschnur eine Anzeige gegen den Pisser aufgibt der die Nachbarschaft terrorisiert. Und da deine Karre sicher ein Kennzeichen besitzt, brauchen die dich auch nicht anhalten. Du bekombst einfach "Post" nach Hause. Wie gesagt, das waere dann so. Ist es aber ja nicht. Weil du nur ein Dummschwaetzer bist. Gans einfach.

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#12349780

>>12349757
Motorradfahrer sind Unterschicht. Wusste ich schon lange. Werde immer geil wenn sich wieder einer zerlegt hat, Minusmensch.

iamglimy Avatar
iamglimy:#12349821

>>12349736
Ne kenne ich :3.

Bei mir in der Gegend wurde neulich ein Schild errichtet; Tempo 30 und darunter "Lärmschutz".
fahre die Strecke jetzt immer mit 30 im ersten Gang.

steynviljoen Avatar
steynviljoen:#12349834

>>12349637
Da freut sich tatsächlich einer über seinen Furz.

teylorfeliz Avatar
teylorfeliz:#12349837

>>12349777
Die haben sicher genug Zeit sich mein Kennzeichen zu notieren, wenn ich vorbeigefahren bin.
Profidibb: Ich hab nur hinten eins.

vaughanmoffitt Avatar
vaughanmoffitt:#12349851

>>12349317
>Und mehr als ein Gefühl ist es auch nicht, du fährst zu hochtourig.

Du hast aber meer power auf höheren Drehzahlen.

>>12349424

>Dies. Habe mal einen Tesla probegefahren und war schwer beeindruckt. Elektroantrieb ist die Zukunft.

Jo. Jaguarbernd bekam auch eine Teslaprobefahrt.
Beschleunigen im Insane-Modus ist schon was krasses.
Auto ist trotzdem nur etwas für sehr Reiche, die sich das auto allein für den Kurz-und Mittelstrecken halten können. Größere Strecken dann mit einen normalen Verbrennungsmotorauto fahren. Denn bei Tesla ist es so:
5 stunden mit 120 kmh und vorsichtigen Schneckenbeschleunigen.
Dann 40 Min Laden
dann 4 Stunden mit 120 kmh und vorsichtigen Schneckenbeschleunigen rungurken.
dann 40 min laden
usw.

terpimost Avatar
terpimost:#12349867

>>12349730
>Porsche_Sportauspuff_Sound.txt

Nein. Dafür:
Audi_R8_Soundpaket.txt

itsracine Avatar
itsracine:#12349881

>>12349821
Bernd würde ja gerne leise fahren, aber leider wird er gezwungen bei 30Km/h im 2.Gang bei Volllast zu fahren mit seiner Simme, da die Drehzahl zu gering wäre für den Dritten. 40Km/h wären wieder kein Broblem, aber da Bernd ein gesetzestreuer Bürger ist, fährt er natürlich brav die 30 :3

sreejithexp Avatar
sreejithexp:#12349882

>>12349777
> Weil du nur ein Dummschwaetzer bist.

Du bist der Schwätzer.
Es ist nicht verboten hochturig zu fahren.
Und es wird schon gar nicht deswegen der Fahrzeughalter ermittelt, weil Jungfer Petzliese irgendwas auf ihrem Schlauffon aufgenommen hat.

Shriiiiimp Avatar
Shriiiiimp:#12349896

Einfach etwas Motor-Oel in Glasflaschen abfuellen und diese Nachts zur Motorradsaison vor Kurven werfen. Das Problem wird sich in gelb-rote Masse aufloesen.

irsouza Avatar
irsouza:#12349905

>2017
>auf den Automatikjidden reinfallen

fluidbrush Avatar
fluidbrush:#12349912

>>12349896
Amateur detektiert.
Rollsplitt lässt es wie ein Unfall aussehen.
t.Moppedfahrer :3

sementiy Avatar
sementiy:#12349961

>>12349592
Hä wie behindert muss man sein, um im 4 Gang anzufahren?

kosmar Avatar
kosmar:#12350485

Stoß

guischmitt Avatar
guischmitt:#12350582

Automatik lohnt erst ab 2010 und selbst dann auch nur wen deine Karre mehr als 200 PS hat.

BMW 8 Gangautomatik ist die beste weil von ZF

wenn ich nich so ein armer Bernd wäre, würd ich natürlich einen neuen 5er mit 8 Gangautomatik fahren. aber das geld fehlt dazu. also fährt Bernd lieber seinen 5 Gang Focus

herrhaase Avatar
herrhaase:#12350639

OP braucht ganz klar ein Nahtlos-Doppelkupplungsgetriebe. Keine Schubunterbrechung beim Schalten.
Ich habe mir auf dem Schrottplatz einen gebrauchten (2016er) Formel 1-Wagen gekauft und dessen Getriebe mit einer selbstgefeilten Adapterplatte in meinen Wartburg verpflanzt.
Komm auf mein Level

madhan4uu Avatar
madhan4uu:#12350647

>>12350582
BMW wirbt sehr viel mit ZF erwirbt die meisten der Automaten aber von einem japanischen Platzhirsch soweit ich weiss.

judzhin_miles Avatar
judzhin_miles:#12350704

https://youtu.be/4EoOFK0QdYA

georgedyjr Avatar
georgedyjr:#12350722

Wuerde nie mehr Handschalte fahren. Das ist doch einfach nur anstrengend und muehseelig, vor alem im Stadtverkehr. Hand soll sportlicher sein? Und? Die Strasse ist kein Sportplatz und auch keine Rennstrecke.

Ich fahre seit 2006 nur noch Automatik. Vorher 7 Jahre Hand. Fahren war nie entspannender seither. Fahre aber generell nur noch wenig Auto. Mehr Rad.

BillSKenney Avatar
BillSKenney:#12350750

>>12349217
>Als ob es da auf die Beschleunigung ankommt.
Wo kommt es denn auf Beschleunigung an? Ist Bernd etwa Rennfahrer?

joshuapekera Avatar
joshuapekera:#12350756

>>12350582
Die BMW 8-Gang ist schon was Feines. Bernd ist Die jetzt öfter im 520d eines Kumpels gefahren und aktuell in einem 420d Leihwagen. Cruisen wird nie mehr dasselbe sein.
Bernd fährt sonst einen 123d Schalter und trotz der nur 24 mehr-PS ist der gefühlt deutlich spritziger und macht mehr Spass da Bernd 100%ig das Auto steuert und kontrolliert.

Bernd wird mittlerweile aber auch bequemer und muss viel zur Schnellstunde pendeln, deshalb wird der Nächste ein moderner Automat.

adhiardana Avatar
adhiardana:#12350757

Hätte ich beim letzten Autokauf einen Automatik erwischt, hätte ich den sofort geholt. Dank dummen Autofahrern und Stadt-Autobahn-Stadtverkehr bin ich mehr am Kuppeln als alles andere. Mit Automatik ist das da schon wesentlich weniger stressig zu fahren.

karsh Avatar
karsh:#12350794

>>12349271
Ich habe leider nicht genug Geld. Was muss man überhaupt machen, um für 30k-40k Autos kaufen zu können?
Außerdem, auch wenn ich genug Geld hätte, ist es trotzdem nicht so einfach ein Tesla zu kaufen, weil die Nachfrage danach wesentlich höher ist, als die Anzahl, die von Tesla produziert werden kann.

puzik Avatar
puzik:#12350844

>>12349282
heilige Scheiße.
Die Hollandbengels haben nicht allen ernstes auf einem einspurigen Waldweg die 300km/h rausgefahren? In 3,5 Sek. auf 100.
Da fliegt einem ja der Kopf weg.

marshallchen_ Avatar
marshallchen_:#12350857

>>12350844
Wenn mann genau hinschat, sieht man dass der Blinker 2 oder 3 mal links gesetzt wird.
Deswegen denke ich, das der zweite Teil mit der Innenansicht auf der Autobahn gedreht wurde

splashing75 Avatar
splashing75:#12350970

>>12350857
ok danke, wollte nicht nochmal schauen. War mir zu kraß, allen ernstes. Ich hab auch schon schnelle Autos gehabt und gefahren. Aber irgendwo hab ich mein Limit.

Nun, man kann dankbar sein für jeden Holländer, der nicht mit Wohnwagen und 100 km/h auf der mittleren Spur rumschleicht.

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#12351565

>>12349881
> Bernd würde ja gerne leise fahren, aber leider wird er gezwungen bei 30Km/h im 2.Gang bei Volllast zu fahren mit seiner Simme, da die Drehzahl zu gering wäre für den Dritten. 40Km/h wären wieder kein Broblem, aber da Bernd ein gesetzestreuer Bürger ist, fährt er natürlich brav die 30 :3
Tempo 30 ist absoluter Schwachsinn. Würden die hier soetwas einführen wollen, würde ich als Anwohner schärfstens protestieren. Was schlimmeres für die Gesundheit kann man mit der Straße nämlich nicht machen als soetwas.

soyeljuaco Avatar
soyeljuaco:#12351643

>Audilüfter im Faden
>Jaguar-Familienschlurrenfahrer im Faden
Was ist nur falsch mit euch?

jffgrdnr Avatar
jffgrdnr:#12351686

Wie hat Bernds Fahrlehrer immer gesagt: Automatik ist nur was für Behinderte.

thinkleft Avatar
thinkleft:#12351718

>>12351686
Es gibt übrigens auf motor- talk und anderen Drecksforen Leute die unironisch behaupten, dass Doppelkupplungsgetriebe ja keine Automatik ist, da andere Technik dahinter und so

Für mich ist alles wo ich nicht selbst schalte Automatik.

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#12351719

>Er fährt immer noch Automatik
>Hihi ich wette er ist immer noch Jungfrau

zackeeler Avatar
zackeeler:#12351723

Benrd, welches Gebrauchtfahrzeug mit Automatik kannst du mir empfehlen wenn ich ca. 5000€ ausgeben will?
BMW und Mercedes fallen wohl raus, weil in dem Preissegment nur von Museln kaputtgetreten. (wohne leider in NRW)
Aber andere Marken sind doch mit Automatik sicher einfach nur scheiße und für Rentner die kein linkes Bein mehr haben gerade noch gut genug, oder?

bnquoctoan Avatar
bnquoctoan:#12351724

>>12351718
Es gibt auch Leute, die 2017 ein "0 auf 100" Argument bringen, wenn man über Autos redet.
Dachte das wäre zusammen mit dem Autoquartett so Anfang der 90er ausgestorben. Man lernt immer dazu.

>>12349232
>Autos mit Automatikgetrieben sind i.d.R. langsamer auf 100 :3
Und schau mal, Walter Röhrl ist auch im Faden.
Schon faszinierend. Da scheitern Leute schon an Dingen wie Dschobfindung und Körperpflege, aber wenns um Autos geht, wird der mächtige Thaiboxerschwanz ausgepackt.

hampusmalmberg Avatar
hampusmalmberg:#12351726

>>12351723
>nur von Museln kaputtgetreten
Es gibt auf der Welt keine schlechteren Autofahrer als Deutsche. Würde nicht als Argument sehen.
Benzautomatik geht gerne kapott. Alle Autos von der VAG können uneingeschränkt in den Sondermüll. Nimm einen BMW.

_vojto Avatar
_vojto:#12351738

>>12351723
>Aber andere Marken sind doch mit Automatik sicher einfach nur scheiße
Die VW-Propaganda ist jetzt seit knapp 2 Jahren aufgedeckt und du glaubst sowas immer noch?
Setz dich mal in ein asiatisches Auto, das in den letzten 10 Jahren gebaut wurde. Backsteine könnten niemehr dieselben sein.

irsouza Avatar
irsouza:#12351744

>>12351723
Willst du wirklich einen 4-Gang-Automaten fahren?

chanpory Avatar
chanpory:#12351745

>>12351738
Ja die Dinger sind uns mittlerweile Lichtjahre vorraus. Wenn sich jetzt direkt nichts tut wird Deutschland in 10 Jahren so bedeutungslos sein wie Portugal es jetzt ist.

stephcoue Avatar
stephcoue:#12351747

>>12351738
Wie lang hält denn so 1 VW-DSG mittlerweile bevor es für 5000 ausgetaucht werden muss? 20k? Kann man dann ja gleichzusammen mit der Steuerkette und dem AGR machen, falls einem nicht vorher die CNG-Tanks explodiert sind oder das Kraftfahrbundesamt die Karre eh wegen Dieselgate zwangsstillgelegt hat.

snowwrite Avatar
snowwrite:#12351751

>>12351745
Nicht Deutschland, nur VW.

cheezonbread Avatar
cheezonbread:#12351760

Wieso haben neuere Automatiken nicht mehr. fiese 1-2-3 Gabgbeschränking fürs Jefälle.


Wenn man dann z.b. auf 2 gestellt hat, schaltete die Automatik nur für den 1 und 2. Gang.

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#12351763

Ami go home!

robinlayfield Avatar
robinlayfield:#12351764

>>12351760
Weil neuere Automatiken keine Gänge mehr haben

dpg Avatar
dpg:#12351765

>>12351760
Rechtschreibfersagen Handlich, Jefälle war aber so geacht

freddetastic Avatar
freddetastic:#12351767

>>12351763
>sei stolz auf unterlegene, uralte Technik
Lass mich raten, du magst auch kein Bidet, weil der aufrechte Deutsche sich gefälligst mit Papier den Arsch abwischt, wie er es schon im Russlandfeldzug gemacht hat.
Heute schon ein Schweinefleischgericht mit Salz, Pfeffer und Paprika gewürzt?

adhiardana Avatar
adhiardana:#12351776

>>12351767
Guten Morgen Sascha.

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#12351781

>>12351751
>Nicht Deutschland, nur VW.
Nein. AUCH wenn du sich hinter dem kindischen wunschbild, dass Deutschland so toll sei verstecken musst, musst du irgendwann kapieren, dass Deutschland einfach nur shice ist.

anhskohbo Avatar
anhskohbo:#12351783

>>12351776
Erklär mal, was an manueller Schaltung so toll ist

gmourier Avatar
gmourier:#12351802

>>12351783
Freier Wille

thomasgeisen Avatar
thomasgeisen:#12351811

>>12351726

Ich gehe von meinem Preisbereich, sagen wir 4000 bis 7000€ aus.
Dort findet man untermotorisierte Rentnerautos mit weniger Kilometerleistung und auch kaum Ausstattung, Kleinwagen oder Opel mit etwas mehr Kilometern, und dann hast du alles andere mit 200.000 Kilometern von Ali Y. oder Top-Cars, A-Z Automobile oder wie die alle heißen. Bevor die Gewährleistung abläuft, sind die schon im Insolvenzverfahren.

Auf schalten habe ich jedenfalls keine Lust mehr, das kann ich am Motorrad mit mehr Spaß verbinden aber das ist auch typisch Deutsch. Freude am Fahren im Auto. Ja genau, aber mit jedem Kleinwagen hängst du diese Hengste am Steuer ab, wenn bloß 2 Kurven kommen. Auf der geraden können diese sportlich dynamisch wieder auf ihr Pedal treten und aufschließen. Das brauche ich nicht.

Lexus finde ich sehr interessant, aber da läuft nix unter 10.000 € zur Zeit.

subtik Avatar
subtik:#12351814

>>12351802
Schaltpaddel drücken ist kein freier Wille, aber Kupplung treten, Hebel durch die Gegend wuchten und stunden später wieder einkuppeln schon?

kazukichi_0914 Avatar
kazukichi_0914:#12351837

>>12351811
Wenn der Kilometerzähler bei 200.000 ist, bleibt das Auto nicht stehen oder explodiert. Nur sagend.

ggavrilo Avatar
ggavrilo:#12351886

>>12351837
Sind aber halt real so 400.000km, Tachojustierung sei Dank.

newbrushes Avatar
newbrushes:#12351899

>>12351814
Ja, da man dem Gomputer bei der Automatik lediglich ein Signal gibt jetzt zu schalten, bei der Schaltung ist man direkt mit dem Getriebe verbunden, deswegen knartscht es ja auch wenn mal det Gang nicht richtig drinn ist.

grrr_nl Avatar
grrr_nl:#12351901

>>12349201
Früher war mein Auto immer voll mit Zigarettenasche, weil ich beim schalten aus versehen die Asche "abgeschnippt" habe. Seit ca. 15 Jahren fahre ich nur noch Automatik, und die Karre ist sauber!

Mein derzeitiges Auto hat nur 143PS und beschleunigt in 8,3 Sekunden von Null auf 100, der Schaltpendant schafft das in 8 Sekunden. Aber ich trete das Gaspedal beim Beschleunigen sowieso nie ganz durch!

Automatik oder schalten ist entweder Geld- oder Geschmacksache, für mich kommt ein manuelles Getriebe nicht mehr in Frage, mein zukünftiges Auto kann man sogar gar nicht mehr mit Schaltgetriebe bestellen.

kinday Avatar
kinday:#12351907

>>12351886
Niemand wäre so dumm und einen Tacho auf 200.000 km zurückzustellen.

ayalacw Avatar
ayalacw:#12351916

>>12351802
>Freier Wille
Ja, das stimmt, wenn man Schaltgetriebe fährt, dann kann man wenn man möchte im falschen Gang fahren, "damit die Drehzahl nicht so niedrig ist".

tusharvikky Avatar
tusharvikky:#12351919

>>12351811
Wozu soviel bezahlen, wenn man eine gute gebrauchte Karre schon für 1000 € kaufen kann?

nehemiasec Avatar
nehemiasec:#12351929

Automatik ist etwas für Schwuchteln und Amerikaner.

Echte Männer schalten.

orkuncaylar Avatar
orkuncaylar:#12351930

>>12351901
>der Schaltpendant schafft das in 8 Sekunden
Eher 11. Auch wenn im Prospekt 8 steht.

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#12351931

>>12351929
Dies!

thomweerd Avatar
thomweerd:#12351933

>>12351929
Aber warum denn? Warum mögen die Amerikaner keine Schaltgetriebe und warum mögen das die Europäer so sehr?

cmzhang Avatar
cmzhang:#12351935

>>12351929
Echte Männer arbeiten auch hart und ernähren ihre Familie damit, statt den ganzen Tag auf Zeichentrickpferde zu wichsen.
Warte weiterhin auf ein Argument, Bernd.

kuldarkalvik Avatar
kuldarkalvik:#12351937

>>12351933
Weil Amerikaner ihre Autos wirklich benutzen und Deutsche nur über ihre Autos reden.
Ist wie mit den Penen.

lightory Avatar
lightory:#12351939

>>12351907
Manchmal ist "50.000" halt einfach zu unplausibel vor allem wenn man das schon meermals bei 100.000 nachjustiert hat.
Absolut abgewichste Dreckskarren mit "200.000" kann man noch als "Schnäppchen für Bastler" verscherbeln, wobei natürlich mit "also Ölwechsel wär mal wieder" eigentlich gemeint ist, dass an der Karre die letzten 5 Jahre überhaupt nic meer gemacht wurde und allein die TÜV-Relevanten Reparaturen den Zeitwert um ein vielfaches übersteigen werden.

mauriolg Avatar
mauriolg:#12351940

>>12351919

Habe ich ja. 1350€ bezahlt bei 189.000km. Jetzt sind es 245.000 km und er läuft immer noch trotz reiner Kurzstrecke zur Zeit. Aber es ist alles dünnes Blech, gewisse Ersatz- oder gar Verkleidungsteile bekommt man gar nicht mehr neu, der Rost wird immer mehr und das zu beheben wäre wirtschaftlich unklug. Solange er fährt ist alles ok, aber ich lege in der Zeit auch Geld für den Nachfolger weg. Und da wäre Automatik eben ein Kästchen was abzuhaken gilt.
Ein gewisses Maß an Sicherheit gehört auch dazu. Wenn die SUV-Mutti mit ihrem Audi Q5 von der Grundschulausfahrt rausfährt und in meine Seite knallt, bin ich mindestens querschnittsgelähmt und muss dann sowieso auf Automatik wechseln.

Wenn Bernd keinen Geheimtipp hat, spare ich auf einen Lexus IS250. Der scheint mir ein guter Kompromiss zu sein.

ggavrilo Avatar
ggavrilo:#12351947

>>12351937
Fettbürger sind zu blöd zum Schalten und dürfen eh nur 30 fahren, muss man eigentlich wissen.

alexradsby Avatar
alexradsby:#12351952

>>12349201
>Echte Männer arbeiten auch hart und ernähren ihre Familie damit, statt den ganzen Tag auf Zeichentrickpferde zu wichsen.

Oh Hunt, der Satz machte eben meinen Tag!

Danke Bernd, der wird gespeichert :3

itsracine Avatar
itsracine:#12351958

>>12351940
> Lexus IS250

Was gedenkt Bernd denn dafür auszugeben? Kann er selbst Hand anlegen?

sunshinedgirl Avatar
sunshinedgirl:#12351962

>>12351940
Kommt sehr stark drauf an was und ob da schon gemacht wurde bei so alten Autos. Bremsen komplett inkl Handbremse, Kupplung, Zahnriemen mit Wasserpumpe, Kühler, Stoßdämpfer, Querlenker, Zylinderkopfdichtung ...
Gibt 9000 Sachen, die das wirtschaftliche Aus bedeuten können bei so alten Karren und üblicherweise wurden die vom Vorbesitzer schon abgewirtschaftet und dann erst berkauft.

shalt0ni Avatar
shalt0ni:#12351974

>>12351958

Ich denke unter 10 geht nichts für einen gut erhaltenen. Öl, Filter, Bremsen und ähnlich einfaches kann ich selber machen. Habe ansonsten einen guten Mechaniker, der bis vor ca. 10 Jahren ein Autohaus hatte und jetzt noch altmodisch allerhand reparieren kann. Moderne Elektronik würde ich dem aber nicht mehr anvertrauen.

Ein IS200 ginge vielleicht auch, aber die sind hier noch seltener und so richtig schön finde ich die auch nicht. Ist aber egal, Lexus sind von innen einfach schlicht gehalten und das finde ich schön. Das Cockpit vom CT200h z.B. finde ich auch toll.

itskawsar Avatar
itskawsar:#12352035

>>12351974
Das ist praktisch, Bernd kann leider nichts selbst schrauben und ist somit auf Werkstattjuden angewiesen.

judzhin_miles Avatar
judzhin_miles:#12352096

>>12351974
IS 200 gibt's günstig, und sind tolle Autos. Ersatzteile teuer, aber brauchste nicht viel.

Es stimmt allerdings, wenn man von Ali kauft, hat man meistens Folgeprobleme. Die machen einfach dumme Sachen. Kat raus, zuschweißen? Muß nicht in den Kaufvertrag, und beim Tüv staunst Du dann. Usw...

Bernd Avatar
Bernd:#12352099

>>12349881
4 Gang Simson? Finde auch dass manchmal der dritte Gang zu lang ist für die 30er Zone.

millinet Avatar
millinet:#12352122

Automatik- und Tempomatbernd, welcher schon 200.000 km mit seinem umgebauten T5 durch Europa gefahren ist, wird nie wieder auf Schalter wechseln. In der Stadt fahre ich nie. Zur Arbeit nehme ich die S-Bahn.

raquelwilson Avatar
raquelwilson:#12352185

AUDI BESCHTE
>http://www.presseportal.de/pm/105254/3723611

nicoleglynn Avatar
nicoleglynn:#12352192

>>12352122
na dann werden wir das alle mal genauso machen wie Du

t. leider nicht Stadthippie aber was solls

alta1r Avatar
alta1r:#12352244

>>12352096
´
Ich hab ja nix gegen Musel wenn sie uns in Ruhe lassen.
Aber die fahren einfach scheiße Auto und bedienen sich bei BMW und Mercedes.

Hier im Ort gab es eine Mietwerkstatt mit ca. 10 Hebebühnen. Die hat sich nicht rentiert und irgendwann geschlossen. Jetzt haben die Türken das Ding gekauft und reparieren alle Schrottkarren, die die Muselhändler anschaffen, um sie später auf die ekligen Gebrauchtwagenhöfe zu stellen. Wenn ich schon sehe wie die da rumlaufen, die Ameisen. Alles verdreckt und es wird keiner irgendwas in Richtung Mechaniker gelernt haben. Dann geht es zum Aufbereiterkollegen, der die Autos mit allen möglichen Mitteln für die nächsten paar Tage zum glänzen bringt und die jahrelangen Ausflüsse der 6 Vorbesitzer reinigt.

Manche Autos stehen ewig an ein und der selben Stelle dieser Gebrauchthändler. Ich fahre regelmäßig dort vorbei und sehe weder Kunden, noch einen Wechsel im Fahrzeugbestand. Ein Saab gammelt dort schon mindestens 3 Jahre in erster Reihe. Bei mobile.de wird er aber ständig neu inseriert. Wie man davon leben kann, bleibt mir ein Rätsel. Leider kaufen die dann auch die guten Angebote von privat auf und stellen sie für 20 Prozent mehr als Angebot auf ihre Höfe.

millinet Avatar
millinet:#12353398

>>12349736
>HURR DURR, einmal im Leben habe ich die Macht, andere mett zu machen, ohne Konzikwenzen befürchten zu müssen
Wusste irgendwie schon immer, dass (Renn-)Motorradfahrer maximale Kleinpimmel sind.

thehacker Avatar
thehacker:#12353435

>>12352244
>Wie man davon leben kann
Das Prinzip der Geldwäsche, kennst du es?

carlyson Avatar
carlyson:#12353441

>>12352244
Geldwäsche, ganz einfach.

umurgdk Avatar
umurgdk:#12353502

>>12352244
>nur 20% teurer verkaufen, als eingekauft
Damit würde der Laden aber schnell pleite gehen.
Selbst "seriöse" deutsche Händler schlagen gerne mal 100% auf den Einkaufspreis drauf, gerade bei etwas älteren Fahrzeugen.

kennyadr Avatar
kennyadr:#12353850

An den faulen Spasten der sich unbedingt ein automatik auto kaufen will obwohl er nicht genug Geld dafür hat und es eigentlich allgemein bekannt ist das ältere Automatik-Auto scheiße sind:

BMW 5er e39 e34
Ford Mondeo mk3 ( Rainer Winkler style)

pdugan19 Avatar
pdugan19:#12353864

>>12353502
>Damit würde der Laden aber schnell pleite gehen.

Malthe erklärt die Marktwirtschaft. Hast Du es mal mit Fresse halten probiert? Vielleicht kannst Du das.

dmackerman Avatar
dmackerman:#12353876

>>12350750
>Wo kommt es denn auf Beschleunigung an? Ist Bernd etwa Rennfahrer?
Bei Fahrt auf Landstraßen mit vielen Kurven/Engstellen/etc. kann eine gute Beschleunigung schon vorteilhaft sein.

christianoliff Avatar
christianoliff:#12353890

>2007

Nager bitte.

Die Automatiken sind mittlerweile um Lichtjahre besser.

Kein Mensch kann mehr effizienter manuell schalten.

otozk Avatar
otozk:#12354937

Bernd hat jahrelang Automatik gefahren, u.a. auch in einem 3.0 V6 mit über 200 PS. Der letzte war ein Vierzylinder mit über 150 PS. Nun fahre ich einen Handschalter mit 120 PS und der fühlt sich um Lichtjahre sportlicher an.

Automatikgetriebe haben halt einen entscheidenden Nachteil: Die Schaltvorgänge sind von einprogrammierten Parametern abhängig, und zwar ohne Berücksichtung der tatsächlichen Gegebenheiten.

Beispiel 1: Ich fahre einen steilen Berg hoch. Ein normal denkender Fahrer versucht den Lastpunkt so verschieben das der Motor möglich effizient läuft. Das heißt hohe Last (Pedalstellung) und niedrige/moderate Drehzahl. Da laufen die meisten Motoren am effizientesten, kann man jedem Muscheldiagramm entnehmen (und auch der Schaltpunktempfehlung sofern vorhanden). Was macht die Automatik? Öffnet die Überbrückungskupplung, rührt ohne direkte Radverbindung mit 3.500 Umdrehungen im Wandler rum und kämpft sich wie eine Dampflok nach oben.

Beispiel 2: Ich fahren einen Berg runter. Normal denkender Fahrer schaltet einfach 1 oder 2 Gänge zurück, lässt sich per Schubabschaltung (0 Liter Verbrauch) rollen. Die Fahrwiderstände sind dabei so das die Geschwindigkeit gehalten wird. Was macht die Automatik? Schaltet in den Leerlauf ("segeln"), lässt den Wagen rollen, der dann immer schneller und schneller wird und ich bremsen muss.

Beispiel 3: Ich will eine kurvige Landstraße etwas zackiger fahren. Normal rasender Fahrer schaltet einfach in den 3. Gang, ballert da durch und alles ist gut. Beschleunigung ist super durch hohe Drehzahl und Bremsen werden auch nicht so beansprucht, da man ja eine hohe Motorbremswirkung hat. Im Kurvenscheitelpunkt kann man Gas geben, die Getriebe-Rad Verbindung ist ja fest. Was macht die Automatik? Ich gebe Gas, Motor dreht sich den Wolf, dann eine Kurve bei der ich Bremsen muss > Automatik schaltet in den höchsten Gang. Im Scheitelpunkt will ich Gas geben, Automatik kuppelt wieder runter, durch diesen kurzen fehlenden Kraftschluss untersteuert die Karre wie Fick.

Beispiel 4: Ich will einfach zügig Beschleunigen ohne einen auf Tankstellen-Gert zu machen. Handschalter > hoher Gang, hohe Pedalstellung, niedrige Drehzahl. Was macht die Automatik? Entweder ich beschleunige normal und die Karre kommt nicht aus dem Quark oder ich beschleunige stärker und das Getriebe schaltet sofort mind. 2 Gänge runter und dreht sich den Wolf.

Klar kann man das alles irgendwie mit manuellen Schaltvorgängen beeinflussen aber auch da gibt es einen entscheidenden Nachteil: Stoße ich am Paddel den Schaltvorgang an, dauert es oft 0,5 bis 1 Sekunde bis er überhaupt umgesetzt wird. Und Schlussendlich: Ich will doch Automatik fahren, damit mir DAS SCHALTEN ABGENOMMEN WIRD.

dutchnadia Avatar
dutchnadia:#12354943

>>12354937
Riesentext und trotzdem keine Ahnung.
Es geht hier nicht um Opatronic von 1997. Das ist zwanzig Jahre her, auch wenn du heute noch auf die Erinnerungen an die Zeit fappierst, als wär es gestern gewesen.
Jede halbwegs anständige Automatik hat Schnaltknöpfe oder Schaltpaddels oder sowas. Wenn du im Stau stehst, fährst du Vollautomatik. Das ist nur HURR MURRICA, sondern die moderne Welt. Wenn du "sportlich" (kekolicious) fahren willst, schaltest du eben. Nur ohne Kupplung, ohne Materialverschleiß, ohne falsche Drehzahlen, ohne Verzögerung.

rohan30993 Avatar
rohan30993:#12354947

>>12354943
>kekolicious

bouyghajden Avatar
bouyghajden:#12354950

>>12354947
>"sportlich fahren"

souuf Avatar
souuf:#12354952

>>12354943

Dann hast du meinen Text nicht zuende gelesen. Die Schaltvorgänge bei Peddals oder Wählhebel sind in aller Regel sehr schlecht umgesetzt, da man eine deutliche Verzögerung von Tastendruck > Schaltvorgang hat.

iamkarna Avatar
iamkarna:#12354955

>>12354943
Was du sagst!

So leihe er sich einen Wagen mit 7-Gang Automatik von MB oder einen mit der 8-Gang Automatik von BMW.

Bernd wird bald den C 350 e probefahren. Das ist der Plug-in Hybrid. Bin gespannt wie das Konzept so funktioniert. Der Wagen kann ja bergab und beim Bremsen Energie zurückgewinnen. Ebenfalls ist der Abstandswarner mit dem Gaspedal gekoppelt und kann dir so hinweise geben wann du das Gas wegnehmen solltest damit du nur durch die Bremswirkung des Motors hinter dem vorausfahrendem Fahrzeug zu stehen kommst.

1markiz Avatar
1markiz:#12354957

>>12354952
https://www.youtube.com/watch?v=as1_0mvStB8

Was bedeutet in der Regel für dich? Welche Modelle/Hersteller hast du getestet?

vigobronx Avatar
vigobronx:#12354961

>>12354952
Nein, sind sie nicht. Das stimmt einfach nicht.
Ich rede nicht von der AMG-/Porsche-Tiptronic von 2001. Hat einen Grund, warum man das Opatronic nennt.
AMG hat zusammen mit Ferrari für den SLS und den F458 ein Doppelkupplungsgetriebe entwickelt, das in 100ms schaltet. Das Ding war 2009 der heißeste Scheiß überhaupt und hat die komplette Automatikwelt so nachhaltig zerfickt, dass diese Schaltzeiten seit etwa 2015 in allen Autos ab unterer Mittelklasse eine Referenz sind. Ne moderne C-Klasse schaltet in etwa 150ms. In der Zeit schaltet nichtmal Walter Röhrl.

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#12354967

>Insbesondere von einen deutschen "Premiumhersteller" kann man wohl etwas mehr erwarten.

Du dummer Idiot hast auch ein 10 Jähriges Auto gefahren. Automaten sind heute viel besser. Aber so ein degeneriertes Arschloch wie du es bist weiss das natürlich nicht.

thomasgeisen Avatar
thomasgeisen:#12354974

>>12354961

Die Schaltzeiten haben damit nichts zu tun! Der Schaltvorgang ist genauso schnell wie immer, nur setzt das Getriebe ihn halt später um. Ich drücke auf + und trotzdem verharrt und beschleunigt der Gang noch kurz im eingelegten Gang weiter, dann schaltet er erst runter. Dieses Verhalten wurde auch mal beim BMW M3 kritisiert, glaube von Tim Schrick oder Matthias Malmedie. Ich habe das Video leider nicht zur Hand und auch keine Lust jetzt ewig zu suchen.

alessandroribe Avatar
alessandroribe:#12354978

>>12354974
Tim Schrick und Matthias Malmedie sind auch verwöhnt mit Porsches und Ferraris.

p_kosov Avatar
p_kosov:#12354979

Diese Autofäden hier lesen sich immer so, alsob jemand eine ewig lange Abhandlung drüber schreibt, warum sein Nokia besser ist als jedes Siemens. Und wenn dann jemand antwortet, dass er sich eventuell mal Samsung, Apfel und Huawei angucken soll, wird zurückgeblökt, dass man sich mit dem Asiatendreck doch bitte verpissen soll, hier wird über Echte Qualität geredet. Und überhaupt, was hat Apfel damit zu tun, die bauen doch nur Computer.
Hab übrigens gehört, der neue Athlon wird den Pentium so richtig zerficken. Seid gewarnt!

Ist auf /f/ übrigens genauso.

raquelwilson Avatar
raquelwilson:#12354986

>>12354974
>Fährt einen Automatik-Corsa von 1996 Probe
>Findet, er schaltet langsam
>Hurrr erstmal die komplette Autoindustrie schlechtreden, da KANN ja seitdem nix mehr passiert sein... außerdem sagen das auch zwei Penner im Fernsehn, also muss es doch stimmen!!!

JEDE Automatik schaltet schneller als du. Sogar diese Fake-Automatik von Smart, wo ein kleiner Roboterarm den Schalthebel bedient. Ja, es ist so. Rede dir nichts anderes ein, du weißt, dass es stimmt.
Ansonsten setz dich ins Auto, mach ein Video und wir messen deine Schaltzeit, oh epischer Gottfahrer.

krdesigndotit Avatar
krdesigndotit:#12355048

>>12354986

Ich habe nie behauptet das eine Automatik langsamer schaltet. Ich habe lediglich behauptet die Umsetzung des Befehls im manuellen Modus (!) dauert zu lange. Ähnlich, du klickst mit der Maus und der PC setzt den Klick erst nach 1 Sekunde um. Der Klick ist so schnell wie immer, nur verzögert umgesetzt. Genau das passiert eben beim manuellen Schalten oder Kickdown ...

Gab es im Corsa überhaupt Automatik? Die haben doch nur so ein automatisiertes Schaltgetriebe. Ich rede eigentlich von der Probefahrt eines Kompaketen mit Erstzulassung 2017 und meiner eigenen Fahrzeughistorie ...

Wie gesagt, ich bin nun glücklich mit meinem Handschalter. Der schaltet (bzw. ich) nicht schneller aber besser.

leandrovaranda Avatar
leandrovaranda:#12355070

>>12355048
Ach Bernd, du kannst das doch nicht verallgemeinern. Jedes neue halbwegs anständige Getriebe dass du kaufen kannst hat quasi gar keine Schaltverzögerung meer. Beim MB Doppelkupplungsgetriebe zum Beispiel hast du so ca. 0.05 sec ohne Zugkraft, aber auch das ist hardcoded, im Prinzip könnte der Wagen zugkraftfrei schalten.
Nur weil du irgendein Scheißauto mit über 9000 Sekunden Verzögerung gefahren bist heißt das doch nicht, dass es keine gute moderne Automatik gibt

In 2017 ist das sowieso einfach eine Glaubensfrage. Fakt ist, dass moderne Automatiken wie zB. das og. MB MCT 7 Gang Sportgetriebe wesentlich schneller und besser schalten als es ein Mensch je könnte.

rahmeen Avatar
rahmeen:#12355087

>>12355070
> schneller und besser schalten als es ein Mensch je könnte.
Bernd kann das!

lisakey1986 Avatar
lisakey1986:#12355093

>>12355070

DSG haben einen entscheidenden Nachteil: Es ist keine Sprungschaltung möglich (überspringen mehrerer Gänge gleichzeitig). Man kann nur 1x zugkraftfrei hoch oder runter schalten. Aber bei 2 Schaltvorgängen muss das Getriebe erst 1x durchschalten um auf die andere Welle zu kommen. Auch ist der Anfahr- u. Rangierkomfort unter aller Sau.

donjain Avatar
donjain:#12355094

>>12355087

https://www.youtube.com/watch?v=KHaVoSnzymQ

keyuri85 Avatar
keyuri85:#12355103

>>12355093
>Auch ist der Anfahr- u. Rangierkomfort unter aller Sau.

Auch für Dich gilt: Es ist nicht mehr 2007.

jqueryalmeida Avatar
jqueryalmeida:#12355109

>>12355093
Und was ist so schlimm daran, dass man dann eben 0.1 Sekunden warten muss wenn man 2 Gänge runterschaltet?
Außerdem kannst du mir nicht erzählen, dass Gänge überspringen bei einem Handschalter schneller geht.
Was den Rangierkomfort angeht, so ist das recht subjektiv. Ich bin das MB MCT 7G Getriebe selber schon gefahren, und finde dass Rangieren damit total einfach und butterweich ist. Kein Stück ruppig oder so. Bei meinem Schalter ist rangieren dagegen schon nerviger, vorallem am Berg oder auf schlechten Parkplätzen mit Schlaglöchern etc.

ankitind Avatar
ankitind:#12355120

>>12355109

Leider verwackelt und schreckliche Musik aber man sieht das die Beschleunigung deutlich verzögert eintritt, während der Motor schon hochdreht: https://www.youtube.com/watch?v=2BQi3K0zp4A

kurafire Avatar
kurafire:#12355134

>>12355120
>aber man sieht das die Beschleunigung deutlich verzögert eintritt, während der Motor schon hochdreht:

Ob du behindert bist?

Natürlich muss die Drehzahl erstmal nach oben, wenn man vom 5. in den 2. schaltet.