Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2017-09-07 15:27:15 in /b/

/b/ 12352129: > 2.595 User haben abgestimmt > 75 % auf der Se...

albertodebo Avatar
albertodebo:#12352129

> 2.595 User haben abgestimmt
> 75 % auf der Seite von Weidel

Wie erklärt ein progressiver Gutmensch sich das?

(USER BÜSSTE FÜR DIESEN POST MIT GUT UND BLUT)

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#12352132

Die einzigen, die es interessiert, sind die, die sich wie Weidel aufgeregt haben.

thehacker Avatar
thehacker:#12352134

Das Internet ist halt nicht repräsentativ für die Gesamtbevölkerung.

thomweerd Avatar
thomweerd:#12352141

>>12352129
Eine noch viel interessante Frage wäre: Warum sind die Onlineumfragen immer 90% für dies, 75% für das, 85% für jenes. Die Wahlergebnisse aber immer so 35% seit einem Jahrhundert dies, 25% seit einem Jahrhundert das.

Warum sind Onlineumfragen immer so drastisch anders von Wahlergebnissen? Da stimmt doch etwas nicht. Heutzutage findet man online die gleiche Altersstruktur und soziale Schichten wie offline.

Und man sieht so gut wie nie negative Kommentare über die AFD zum Beispiel. Abgesehen von ein paar völlig indoktrinierten dummen Unteralter.

Die Wahlen werden offensichtlich manipuliert!

xspirits Avatar
xspirits:#12352145

>>12352134
Falsch. Das war mal. Heute haben wir 80% Internetnutzer.
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/13070/umfrage/entwicklung-der-internetnutzung-in-deutschland-seit-2001/

>Zehn Jahre zuvor waren es gerade einmal rund 58 Prozent.

Und trotzdem bleiben die Wahlergebnisse gleich, schon komisch.

yangpeiyuan Avatar
yangpeiyuan:#12352148

>>12352141
>Warum sind Onlineumfragen immer so drastisch anders von Wahlergebnissen? Da stimmt doch etwas nicht. Heutzutage findet man online die gleiche Altersstruktur und soziale Schichten wie offline.
Falsch. Und es kommt noch ein entscheidender Faktor hinzu: Leute, die auf so etwas abstimmen, sind sowieso tendenziell diejenigen, die sich informieren, denen es nahe geht. Die sind aber in der Minderheit!
Unterhalte dich da draußen mal mit "normalen" Menschen, Bernd.

im_jsmith Avatar
im_jsmith:#12352150

>>12352145
Internetnutzer kann viel bedeuten.

cbracco Avatar
cbracco:#12352153

>bin 50
>nutze WasHoch
>bin nun Gruppe der Internetnutzer
Konklusion: Ich nutze WhatsApp, also bin ich auch derjenige, der auf N24 wählt ????

danro Avatar
danro:#12352164

>>12352148
>Falsch.

Nein nicht falsch, so sind nun mal die Zahlen. Dein persönliches Empfinden interessiert nicht.

>Und es kommt noch ein entscheidender Faktor hinzu: Leute, die auf so etwas abstimmen, sind sowieso tendenziell diejenigen, die sich informieren

Blödsinn! Diese Umfragen findest du nicht in Politikforen sondern in den täglichen "News" bei Emailanbietern wie web.de.
Seiten welche von den normalsten der normalen Internetnutzern frequentiert werden. Jeder benutzt Email.

christauziet Avatar
christauziet:#12352168

>>12352164
>Seiten welche von den normalsten der normalen Internetnutzern frequentiert werden.Jeder benutzt Email.

exevil Avatar
exevil:#12352179

>>12352150
Das fängt mit Emails an, erst weit dahinter gefolgt von sozialen Netzwerken. Und genau bei diesen Email-Anbietern werden solche Umfragen gemacht.

Und bei Umfragen im Videotext sieht es nie anders aus. 75-90% stimmen immer für das was einfach gesunder Menschenverstand ist.

Nur bei den offiziellen Wahlen, da gibt es immer ein mysteriöses Gleichgewicht. Wer bitte wählt denn unironisch eine Partei der ein Heiko Maas vorsteht? Wer bitte macht das? Keine Sau! Oder eine Ex-SED, oder die Muttipartei welche hunderttausende Neger importiert.

Und wenn dem doch so sein sollte, warum SIEHT und HÖRT man diese Leute dann nirgends? Weder im Internet, noch Videotext, noch bei Wahlveranstaltungen.

Bei den Wahlveranstaltungen von CDU und SPD und Grüne erscheinen zusammen weniger Leute als bei der SPD, trotzdem dreimal höhere Zahlen bei den Wahlen.

Genau wie bei Hillary Clinton welche in den USA gehasst wurde. Trotzdem verlor sie nur knapp.

Das kann einfach nicht sein.

craighenneberry Avatar
craighenneberry:#12352190

>>12352179
AhefD Wortfilter zu Spd

rangafangs Avatar
rangafangs:#12352206

>>12352148
>Unterhalte dich da draußen mal mit "normalen" Menschen, Bernd.
Ja, Du, mach das doch mal, Du.
Keiner von denen will Merkel mehr sehen und keiner von denen hat Bock auf Ausländers.
Und trotzdem wird Mergl sowas von wiedergewählt und trotzdem werden immer noch mehr Asseln kommen.

anjhero Avatar
anjhero:#12352207

>>12352179
Kennst du die TV Sendung? Das ist doch wirklich ein Meinungsdiktat wie in der DDR. Fluchlinge sind überproportional Verbrecher? Na und was solls. Die AFD sind die Bösen. Ne, das ist alles Verarschung.
https://youtu.be/ooU96WTUPs0

tweet_john Avatar
tweet_john:#12352227

>>12352207
Das Publikum bei solchen Sendungen ist handverlesen. Da kommt nur rein wer ideologisch überprüft und genehmigt wurde. Würden die dort Leute von der Straße rein lassen wäre das Klatschverhalten ganz anders.

Habe erst gerade eine Sendung mit Maas und einer von der AfD (mir fällt gerade der Name nicht ein) gesehen und als sie Dinge aussprach die ganz selbstverständlich sind, nichts von wegen Flüchtis sondern also Dinge aus dem generellen Bereich wie Würde des Menschen, Privatsphäre und so weiter...da blieb das Publikum wie versteinert und klatschte nicht. Aber als Maas die Zensur-Keule rausholte tobte der Beifall. Das ist doch nicht normal!

souuf Avatar
souuf:#12352232

>hurr fast alle welt leser sind afd lüfter - 88% einkommend

dummbernd kann nicht inzu statistik und cognitive bias

vigobronx Avatar
vigobronx:#12352239

>>12352206
falsch das sind alles ossis also tenendziell eher leute denen es schlechter geht als der durchschnitt, deutschland ist immer noch eines der reichsten länder der welt PENIS also lüften auch die 70% über der armutsgrenze das system

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#12352269

>>12352164
>Nein nicht falsch, so sind nun mal die Zahlen. Dein persönliches Empfinden interessiert nicht.
Klar, die Omas und Oppas, die alle vier Jahre zum Wählen gehen oder gebracht werden, sind komplett im Zwischennetz. Du bist ein Idiot.

>Blödsinn! Diese Umfragen findest du nicht in Politikforen sondern in den täglichen "News" bei Emailanbietern wie web.de.
>Seiten welche von den normalsten der normalen Internetnutzern frequentiert werden. Jeder benutzt Email.
Habe ich nicht bestritten. Aber je mehr Normie desto weniger lies. Und noch weniger stimmen dann am Ende auch wirklich ab.

_vojto Avatar
_vojto:#12352279

>>12352207
Wieso hat sich denn da Frau Slomka unprofessionell verhalten? Die AfD-Heulsuse ist doch nach dem Text des CSU-Politikers von dann gestapft weil sie inhaltich nicht mehr zu bieten hatte. Sich dann als Opfer darstellen ist der Klassiker und den Rechten!

antongenkin Avatar
antongenkin:#12352286

>>12352206
>Keiner von denen will Merkel mehr sehen und keiner von denen hat Bock auf Ausländers.
>Und trotzdem wird Mergl sowas von wiedergewählt
Korrekt. Und zwar von den selben Leuten. Die meisten Leute trauen sich überhaupt nicht, was anderes als die großen Parteien zu wählen. Vorher poltern sie aber schön rum.

mat_stevens Avatar
mat_stevens:#12352324

>>12352129
>Wie erklärt ein progressiver Gutmensch sich das?
Wer Zeit hat, auf sowas zu klicken, wählt eben AfD. Leben geht weiter.
Gibt auch sicher irgendwo eine Umfrage, wo 99% der Meinung sind, sie ist eine empfindliche dumme Fotze.

videotextumfrage_afd_90_prozent.jpg

Wäre die Weidel bei der FDP, würde Bernd sich über sie lustig machen. So ist sie das arme gemobbte Mödchen. Ist egal, was Leute tun, es geht bei Politikscheißdreck immer nur darum, welcher Partei er angehört. Und je nachdem wird dann eben etwas als "ENDLICH TUT ES MAL EINER" gutgeheißen oder aufs schärfste verurteilt.

Ist doch eigentlich egal, was wo und wieso passiert. Niemand wird irgendwann einmal durch etwas, das er irgendwo liest oder hört, seine Meinung ändern. Das ist noch nie passiert und es wird auch nie passieren. Ob ihr hier in Deutschland das linksgrüne Khalifat ausruft mit Fixies und Berlin-Wohnrecht für alle oder der Meinung seid, dass am 25.9. nach alter Tradition der Gauland in Polen einmarschiert, intressiert kein Schwein. Die Linken werden ihre 7% holen und die AfD wird ihre 7% holen. Wenn einer von beiden 10 holt und der andere 4, intressierts auch kein Schwein.

Es gibt vielleicht "Unentschlossene". Aber es ist ein Märchen, dass man sie durch Worte, Texte oder sonstigen oberflächlichen Mist beeinflussen kann. Sonst würden Wahlplakate anders aussehen und Wahlwerbespots erst recht.
Verschwendet doch eure Zeit nicht mit so einem Mist. Wählt euer Nazipack oder eure Gutmenschenspastis und haltet die Fresse. Es gibt wirklich wichtigeres.

judzhin_miles Avatar
judzhin_miles:#12352334

>>12352179
>Videotext
>bezahle 0,5 NG um bei dieser völlig nutzlosen Umfrage mitzumachen
>gesunder Menschenverstand
Merkste selber, oder?

Und AfD filtert jetzt zu SPD?
Gleich mal ausprobieren.
AFD
Afd
afd
AfD
Mein Sack!
Penis!

snowwrite Avatar
snowwrite:#12352339

>Bei den Wahlveranstaltungen von CDU und SPD und Grüne erscheinen zusammen weniger Leute als bei der SPD
Das heißt, bei Wahlveranstaltungen von CDU und Grünen ist eine negative Anzahl Leute?
Man müsste quasi noch jemanden hinstellen, damit keiner da ist?
Halte ich für eine sehr gewagte Theorie.

tube_man Avatar
tube_man:#12352340

>>12352334
aka das Zwischennetz für AfD-Wähler

keyuri85 Avatar
keyuri85:#12352346

>>12352286
Also sie gehen zuerst auf die Straße, wo sie jeder sieht und ihre Gesichter sogar Bundes- und weltweit übertragen werden, aber dann in der dunklen Wahlkabine trauen sie sich nicht zu wählen wen sie wollen? Bist du behindert oder was?

alek_djuric Avatar
alek_djuric:#12352347

>>12352340
AfD-Wähler glauben halt wirklich, dass sie durch mehrfaches Anrufen bei einer kostenpflichtigen Nummer das Wahlergebnis beeinflussen können.
So wie sie es von ihren Unterschichtensendungen kennen.

guischmitt Avatar
guischmitt:#12352348

>>12352340
>75% aller Deutschen würden in einer völlig repräsentativen Umfrage Petry wählen
>Petry wird von eigener Partei geschasst
Wen wählt man denn jetzt? Grade als AfD-Wähler?
Wäre doch nie ziemliche Scheißidee, die Leute zu wählen, die den eigenen Traumkandidaten (FÜNFUNDSIEBZIG PROZENT!) kapottgemacht haben. Oder etwa nicht?

cboller1 Avatar
cboller1:#12352351

>>12352347
Der wahre König dieser Umfragen ist der, der für "weiß nicht" anruft.

sawalazar Avatar
sawalazar:#12352356

>>12352351
Dekadenz halt, kann halt nicht jeder so durch die Welt gehen.

mbilalsiddique1 Avatar
mbilalsiddique1:#12352357

>>12352324
>sonstigen oberflächlichen Mist beeinflussen
Wahlplakate sind nur ein Teil des Ganzen, diese funktionieren eher als Erinnerungen an die assozierten Einstellungen. Eine Einstellung (zur einer Entität) wird über zwei Wege prozessiert, tiefergehend und oberflächlich. Wie genau das miteinander funktioniert, wird u.a. in der Sozialpsychologie untersucht. Wahlplakate tragen ähnlich wie normale Werbung zur politischen Meinungsbildung bei.

umurgdk Avatar
umurgdk:#12352372

>>12352324
>Gibt auch sicher irgendwo eine Umfrage, wo 99% der Meinung sind, sie ist eine empfindliche dumme Fotze.

Typisch Malte, mal wieder am rationalisieren und fantasieren. "Es hätte ja auch ein deutscher sein können", "Irgendwo wird eine Umfrage mit anderem Ergebnis sicher existieren". Ja dann zeig sie doch diese Umfrage.

>Niemand wird irgendwann einmal durch etwas, das er irgendwo liest oder hört, seine Meinung ändern. Das ist noch nie passiert und es wird auch nie passieren.

Sicher sicher, die gesamte Werbeindustrie welche jährlich Billionen(!) ausgibt um die Meinungen der Leute zu beeinflussen, die hat gar keine Ahnung was sie tut. Studien belegen, dass Leute mit Superhirnen wie deinem sogar besonders anfällig für Werbebotschaften sind. Wer nicht glaubt dass er beeinflusst werden könne, der hat keine funktionierenden Abwehrmechanismen.

andina Avatar
andina:#12352376

>>12352129
>Wie erklärt ein progressiver Gutmensch sich das?
Es ist welt.de. Das Konzentrationslager des Internet-Abschaums.

wahidanggara Avatar
wahidanggara:#12352383

>>12352372
Wer ist Malte?

>Sicher sicher, die gesamte Werbeindustrie welche jährlich Billionen(!) ausgibt um die Meinungen der Leute zu beeinflussen, die hat gar keine Ahnung was sie tut.
Hat sie. Aber du nicht.
Man kann Meinungen bilden, wo keine existieren.
Aber eine bestehende wird man nicht ändern.
Das ist übrigens so mit das erste, was man in der Werbeindustrie lernt.
Kannst du natürlich nicht wissen, denn für dich sind deine Meinungen ja keine Meinungen, sondern Fakten, deshalb würdest du sie auch nie ändern. Immerhin bist du ein Übermensch. Die von anderen Leuten wiederum sind nur Meinungen, also änderbar.
So denkt übrigens jeder. Deshalb wirst du AfD wählen, egal was dir jemand erzählt. Und deshalb wird Malte (wer immer das ist) seine Linken wählen.

shesgared Avatar
shesgared:#12352387

>>12352376
Welt.de, web.de, Spon, Focus, Stern, etc. etc. etc.
Es sieht so überall aus. Darum schalten sie ja schließlich ihre Kommentarspalten überall ab. Damit Leser nicht von den Kommentaren beeinflusst werden können. Mit der Realität kann die Lüge nicht konkurieren, daher müssen sie zensieren. Ist doch ganz einfach. Wer das nicht versteht ist schon ein ziemlich dummes Schwein.

edobene Avatar
edobene:#12352391

>>12352129
>welt
>oh wow konservative Leute die eher für Weidel sind
Ach Bernd.

Zudem darf man nicht vergessen, wie einfach es ist solche Umfragen zu manipulieren z.T. mit ganz simplen Autoclickscripten.

raquelwilson Avatar
raquelwilson:#12352392

>>12352383
Klingt einleuchtend.
Deshalb bestehen AfD-Anhänger auch überwiegend aus Polit-Neuschuchteln, die vorher keine Ahnung von Politik hatten und immer noch keine Ahnung haben.

ah_lice Avatar
ah_lice:#12352403

>>12352383
>Wer ist Malte?

Wo auch immer du herkamst, geh dorthin zurück.

carlosgavina Avatar
carlosgavina:#12352409

>>12352403
Antworte doch auf die Frage. Ich weiß nur, dass einen User Sascha gibt. Er trollt immer den intellektuellen bodensatz unter den bernds. Gibt es auch einen User malte? Trollt er auch die afd-empörungs-jürgens?

itsracine Avatar
itsracine:#12352414

>>12352129
Die Welt

iamfelipesouza Avatar
iamfelipesouza:#12352416

>>12352383
>Aber eine bestehende wird man nicht ändern.
Und wie erklärst du mir meinen Schwenk vom konkret lesenden Grünwähler, zum Rechtsextremen?
Spaßfakt, es ging sehr langsam aber die Informationsfreiheit im Internet hat mir den Rest gegeben. Das können die auf Dauer nicht so lassen.

wtrsld Avatar
wtrsld:#12352419

>>12352392
Alle Extremparteien bestehen zu 99% aus Polit-Neuschuchteln. Niemand wird "radikalisiert". Du wanderst mit der Zeit in Richtung Mitte, das nennt sich Differenzierung. Erkennen, verstehen, akzeptieren.
Hat auch nix mit dem Alter zu tun oder ob man vorher schon 30 Jahre gewählt hat. Dann wurde das Kreuz eben da gemacht, wo Papa das Kreuz macht. Und wenn dann irgendwas den Stein des Anstoßes gibt und man sich mal eine Meinung bilden will, sind die Radikalen IMMER die überzeugenderen, denn ja/nein ist immer einfacher als vielleicht.
Deshalb werden 11jährige Kinder vom IS angeworben und nicht 45jährige Familienväter. Deshalb diskutieren irgendwelche Erstsemester darüber, ob Apfel oder Samsung besser ist, während man als gediegener Alt-Fefe einfach ein Huawei kauft. Deshalb haben Fahranfänger Aufkleber mit "Waffenschmiede Rüsselsheim", aber der Papa von nebenan kauft einen Dacia.
Je mehr man sich mit dem Leben beschäftigt, desto mehr merkt man, dass Leute, die komplexe Sachverhalte auf undifferenziertes Rumbrüllen reduzieren müssen, ziemliche Vollidioten sind.

bassamology Avatar
bassamology:#12352425

>>12352416
Du bist kein ex-grüner Rechtsextremer, du bist ein politisch ungebildeter Rechtsextremer, der früher mal die Grünen gewählt hat, weil die Yasmin aus der Parallelklasse einen Aufkleber von denen auf ihrem Rucksack hatte und du sie beeindrucken wolltest.

VinThomas Avatar
VinThomas:#12352427

>>12352416
t. Bild relatiert

dhooyenga Avatar
dhooyenga:#12352428

>>12352419
>Je mehr man sich mit dem Leben beschäftigt, desto mehr merkt man, dass Leute, die komplexe Sachverhalte auf undifferenziertes Rumbrüllen reduzieren müssen, ziemliche Vollidioten sind.

Genau das wäre ein guter Grund, bei den Grünen abzuhauen.

sindresorhus Avatar
sindresorhus:#12352431

>>12352425
>>12352427
Sehr schön. Seeehr schön selbstservierend.

to_soham Avatar
to_soham:#12352436

>>12352383
>Man kann Meinungen bilden, wo keine existieren.
>Aber eine bestehende wird man nicht ändern.
wer hat dann all die leute überzeugt schrott zu konsumieren statt solide qualitätsware? vorm ersten weltkrieg hätts das nicht gegeben.

splashing75 Avatar
splashing75:#12352437

>>12352436
Zeig mal solide Qualitätsware.
Hast du eine Rolex?

cheezonbread Avatar
cheezonbread:#12352441

>>12352437
18cm, thaiboxerqualität

nelshd Avatar
nelshd:#12352444

>>12352383
>Man kann Meinungen bilden, wo keine existieren.
>Aber eine bestehende wird man nicht ändern.
>Das ist übrigens so mit das erste, was man in der Werbeindustrie lernt.
Wie ist dann dieser SPD-Erstwähler über WASG und Piraten zur AfD gekommen?

crhysdave Avatar
crhysdave:#12352455

>>12352444
Er scheint offensichtlich keine Ahnung zu haben, was er tut. Als nächstes ist wahrscheinlich DIE PARTEI dran, weil fol ironisch.

to_soham Avatar
to_soham:#12352489

Faden mal wieder voller Bezahlschreiber. Genau wie bei Cannibal Clinton gegen Trumpf damals. Das weckt Erinnerungen.

Hier geht es nicht um politische Parteien, nicht um Figuren, nicht um Wahlprogramme. Das ist ein als solcher auf der Weltbühne ausgetragener kostümierter Kampf von Realität gegen Chaos, Gut gegen Böse.

Darum versuchen die vom satanischen Spirit animierten Bezahlschreiber es ja wie übliche Politik aussehen zu lassen. "Ach das übliche, kümmert euch nicht darum, alles die gleichen, keinen interessiert was ihr zu sagen habt".
Das sind die üblichen Beschwichtigungen und Manipulationsversuche. Sie wissen es natürlich besser und sie kennen die Konsequenzen. Darum sind sie so in Panik. Genau wie beim Bexit, genau wie bei Trump, genau wie bei der katalonischen Unabhängigkeit.

Das System ist am Ende, liegt schon in der Schüssel, widersteht aber dem runterspülen bis zum allerletzten. Aber es wird weiter gespült und gestopft und letztlich landet es wo es hingehört.

yassiryahya Avatar
yassiryahya:#12352515

NUR DIE AfD!!!

motionthinks Avatar
motionthinks:#12352517

>>12352346
Die Leute auf der Straße wählen natürlich nicht Merkel. Aber die sind nicht repräsentativ für ganz Deutschland. Und darum ging es doch in diesem Faden. Bist du duhm?

subtik Avatar
subtik:#12352536

>>12352517
Straße nicht repräsentativ,
Online nicht repräsentativ,
Teletext nicht repräsentativ,
Kommentarspalten nicht repräsentativ,
Aussagen im direkten Umfeld nicht repräsentativ.

Nichts hat mit nichts zu tun.

silv3rgvn Avatar
silv3rgvn:#12352566

>>12352129
>Welt/N24
Fastehe die Frage nicht

_kkga Avatar
_kkga:#12352590

>>12352536
Dies!

>>12352517
Dann erklär uns doch mal wo wir eine repräsentative Stichprobe finden? In der ARD Telefonumfrage deren Ergebnis sich komischer Weise immer komplett von allen anderen Umfragen die man überall sonst findet unterscheidet?
Es ist ja nicht so als würden diese Graphen manipuliert werden um das Wahlverhalten zu beeinflussen. Schließlich war es absolut sicher, dass Clinton gewinnt und dass die Leute den Brexit nicht wollen.

aiiaiiaii Avatar
aiiaiiaii:#12352594

Inzensiert mag sein.

Direkt geplant hatte sie es nicht, aber die Otpion zu gehen wenn es ihr zu bklöd wird hat sie ganz klar im Hinterkopf.

Auffallend für mich.

Sie hat den Tisch vorne herum an der Kamera vorbei verlassen um nochmal die ganze Aufmerksamkeit zu erhalten. Sie hätte auch einen kürzen Weg zum Ausgang die andere Seite nehmen können. Das Facebookstatement war auch schnell online, obwohl man das mit MS Paint auch in 3 Minuten gebastelt hat...

Gut fand ich den Abgang nicht, das hat sie eigentlich nicht nötig.

millinet Avatar
millinet:#12352608

>>12352594
>>Gut fand ich den Abgang nicht, das hat sie eigentlich nicht nötig.

Doch hat sie. AfD Spasten stehen auf so ein Kindergarten Gehabe.

hammedk Avatar
hammedk:#12352621

>>12352608
Dies! Typisch für die Kleingeister die sie sind.

meisso_jarno Avatar
meisso_jarno:#12352640

>>12352594
>Gut fand ich den Abgang nicht, das hat sie eigentlich nicht nötig.

Du lässt dir wohl alles gefallen.

joki4 Avatar
joki4:#12352803

>>12352279
Na dann gib dir Mal die ganze Sendung du Otto. Protipp: Achte auf Publikum, auf Unterbrechung der Moderation und auf andere Gäste und ihre Reaktionen zu Weidel. Gerade Maas glänzt hier mit 6te-Klasse-Gruppenbildungsrhetorik. Diese Sendung war mit das peinlichste und unangenehmste was ich je in den öffentlichen sah. Und dazu musst du wissen, dass ich auch Arte schaue.

pdugan19 Avatar
pdugan19:#12352808

>>12352803
> ihre Reaktionen zu Weidel.
Gab es Brettschneider-artige Grimassen?
Ekelerregend, unappetitlich und menschenverachtend?

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#12352814

Heute Abend hätte sie bei Illner sein sollen.

Flucht, Einwanderung, Integration - Wer hat ein Konzept?ŠJoachim Herrmann, CSU - SpitzenkandidatŠAydan Özoguz, SPD - IntegrationsministerinŠChristian Lindner, FDP - Spitzenkandidat Moderation: Maybrit IllnerŠHD-Produktion

BrianPurkiss Avatar
BrianPurkiss:#12352902

>>12352814
Hmm, ob das jetzt die richtige Strategie ist?

sketi_ndlela Avatar
sketi_ndlela:#12352908

Das welt.de-Forum ist ein einziger AfD-Kreiswichs. Sieht man schon an der Bewertung der Kommentare.

linux29 Avatar
linux29:#12352964

>>12352908
Beschdes Zeitungsforum! Die lassen da schon erstaunlich viel durchgehen. Bin immer wieder überrascht.

kimcool Avatar
kimcool:#12353229

AfD schickt jetzt ihn hier.

Das kann ja heil heiter werden.

grrr_nl Avatar
grrr_nl:#12353269

>>12352129 halt warte, ist das nicht die Lügenpresse? Wem Mißtraue ich den jetzt?

davidtoltesy Avatar
davidtoltesy:#12353356

>2.595 Nutzer haben abgestimmt

Einfach lächerlich!
Habe meinen Schlüssel mal verloren.
Mit dem Internet als Hilfsmittel von jederman gescheit eingesetzt, wäre er auch wieder aufgetaucht.
Dieses Internet ist einfach noch Neuland.
Wir entwickeln uns zu schnell.

guischmitt Avatar
guischmitt:#12353364

>>12352129

Viel wird über die Präsenz der AfD im Netz gesprochen, weil sie dort erfolgreicher sei als die anderen Parteien. Da sich auch unter meinen Artikeln und Facebook-Beiträgen regelmäßig sendungsbewusste User dieser politischen Richtung zu Wort melden, kann ich die starke Präsenz bestätigen.

Ob Präsenz sich aber automatisch in Erfolg übersetzen lässt, bezweifle ich. Für mich jedenfalls hätte es nicht mal den Bernd-Höcke-Flügel gebraucht, um diese Partei suspekt zu finden. Die Auftritte ihrer Wut-Anhänger reichten dafür schon vollkommen aus.

Um es kurz zu machen: diese AfD-nahen Internetaktivisten sind wehleidig, humorlos und gehässig. Zornig versuchen sie jeden davon zu überzeugen, dass es in Deutschland keine Meinungsfreiheit gibt und sehen überall Verschwörungen. Hier von den Medien, dort von den Parteien und die Kirchen stecken sowieso mit drin.

https://daily.spiegel.de/meinung/kommentar-zum-auftreten-der-afd-anhaenger-a-33087?dvctyp=mobile

souuf Avatar
souuf:#12353464

>>12353364 hab dich lieb

abotap Avatar
abotap:#12354201

>>12353364
>Von Gideon Boss

Wer heißt denn bitte Gideon Boss, verfickte Scheiße!?

ggavrilo Avatar
ggavrilo:#12354218

AfD 15%+.

Markiert meine Worte, Neger.

judzhin_miles Avatar
judzhin_miles:#12354219

>>12354201

Na (((wer))) wohl ...

iamglimy Avatar
iamglimy:#12354222

>>12352403

commoncentssss Avatar
commoncentssss:#12354241

>>12352803
>Gerade Maas glänzt hier mit 6te-Klasse-Gruppenbildungsrhetorik.
Sie hat sich aber weder über Maas beschwert noch über den CSU-Heini.