Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2018-02-13 13:21:28 in /b/

/b/ 12951155: Bernd, hast du dir schon mal einen 3D-Film im Kino ange...

creartinc Avatar
creartinc:#12951155

Bernd, hast du dir schon mal einen 3D-Film im Kino angesehen? Wenn ja, wie war das für dich? Bernd hat seinen ersten vor ein paar Tagen gesehen. Er wird sich an dieses neue Zeitalter wohl nicht mehr gewöhnen.

Was hält Bernd von Achterbahnen mit VR-Brillen? Würde er fahren?

ah_lice Avatar
ah_lice:#12951165

2x nein

wiljanslofstra Avatar
wiljanslofstra:#12951174

Noch nie einen 3D-Film gesehen, weder im Kino noch der Heimsynagoge. Nur mal um die Jahrtausendwende bei einem Bekannten diese Schließerbrillen, die sich die Informationen aus dem DirektX gezogen haben.

tomgreever Avatar
tomgreever:#12951192

Eine handvoll 3D Filme im Kino gesehen. Alles Müll. Das Bild ist wesentlich dunkler durch die scheiß Brille und der 3D-Effekt geht nach 5 Minuten flöten. Außerdem irritiert es einfach und ist narrativ komplett wertlos und bringt dem Medium nichts wirklich neues oder wertvolles.

Der Hype ist aber schon lange, lange wieder vorbei. Die Kinos versuchen natürlich noch trotzdem zu forcieren, weil 13NG Eintritt nunmal mehr NG sind als 9NG.

areus Avatar
areus:#12951199

>>12951192
Genau denselben Eindruck hatte ich auch bei meinem ersten Mal. Der 3D-Effekt taugt nur was bei Nahaufnahmen, aber die sind meistens nur ganz kurz zu sehen, ansonsten kann man es sich eigentlich auch sparen, weil es keinen Mehrwert bringt - außer für den Kinobetreiber selbstverständlich. Bernd fand das auch irgendwie anstrengend, sich den Film durch eine dunkle Brille anzusehen. Hatte anschließend sogar das Gefühl, vieles von dem Film gar nicht richtig mitbekommen zu haben aufgrund dessen.

meisso_jarno Avatar
meisso_jarno:#12951207

Bereits folgende Filme in 3D gesehen:

Avatar
Gravity
Pacific Rim
Mad Max: Fury Road

Bis auf Pacific Rim muss ich sagen war das bei allen genannten Filmen ein ziemlich imposantes Erlebnis.

oaktreemedia Avatar
oaktreemedia:#12951217

Bernd bekam gerade Lust auf Kino. Dann sah er das Programm. Oke, Lust verfliegt. Einziger 3D-Film im Programm ist übrigens der schwarze Panther.

grrr_nl Avatar
grrr_nl:#12954348

Vor vielen Jahren auf dem Rummelplatz in diesem halbkugelförmigen Kinozelt.
Fürn paar Minuten ganz witzig.

marrimo Avatar
marrimo:#12954370

>Was hält Bernd von Achterbahnen mit VR-Brillen? Würde er fahren?
Äh, nein, ich will doch nichts ins Gesicht gedrückt haben, was vor mir tausende andere im Gesicht hatten.
Im Europapark gibt es seit Jahrzehnten ein Rundum-Kino mit Bewegungsding drin. Das ist viel besser.

joshhemsley Avatar
joshhemsley:#12954372

>>12951155
Bernd hatte sich eine HIV Vive gegönnt.
Audioshield ist beste Äpp jemals.

syswarren Avatar
syswarren:#12954381

>>12951155
schon öfter, Bernd ist oke damit.

Vor einiger Zeit fing es aber dann an, dass plötzlich alle Filme nur noch in 3D waren wo es sich eigentlich nicht lohnt, denn die Karten sind natürlich immer teurer.
Bernds Frau hat dagegen immer Probleme damit, ihr wird immer schwindelig usw.

arashmanteghi Avatar
arashmanteghi:#12954386

Bernd ist im VR-Chat unterwegs. Kennst du den Weg? *klick* *klick*

abotap Avatar
abotap:#12954387

>>12951207
Ja, Sternenkrieg ist auch gut damit, ebenso der neuere Urzeitpark.

Leider werden aber heute alle Filme in 3D abgefilmt ohne entsprechnde Szenen, bei denen es wirklich lohnen würde.