Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-04-28 13:33:1 in /b/

/b/ 7501121: Es beginnt! >Am 25. Mai wird ein neues Europ&a...

64x64
#davidcazalis: Es beginnt! >Am 25. Mai wird ein neues Europäisches Parlament gewählt. 25 Parteien nehmen an der Wahl teil und haben die Wahl-O-Mat-Thesen beantwortet. Mit dem Wahl-O-Mat können Sie Ihre Positionen zu 38 Thesen mit denen der Parteien vergleichen. http://www.bpb.de/politik/wahlen/wahl-o-mat/181839/europawahl-2014
64x64
#nelshd: Bernd wählt den Bernd.
64x64
#jpotts18: Mir doch egal
64x64
#tjisousa: Für mich kommen nur Parteien in Frage, die gegen TTIP sind. Hier übrigens noch mal der Elfenjunge für Bernds, die sich engagieren wollen: http://blog.campact.de/2014/04/so-machen-sie-die-europawahl-zur-volksabstimmung-ueber-ttip/
64x64
#alek_djuric: >>7501128 Dies
64x64
#yassiryahya: >>7501130 Damit bleibt die AfD für dich im Rennen.
64x64
#heikopaiko:
64x64
#joshkennedy: Dann wähle ich wohl die Tierschutzpartei :3
64x64
#anass_hassouni: Wieso kann man nur 8 Parteien auswählen?
64x64
#VinThomas: >>7501151
64x64
#safrankov: >Du hast die Wahl! >Welche Parteien treten zur Europawahl 2014 an? >Was sind ihre Positionen? >Mit dem Wahl-O-Mat findest Du es heraus Habe ich erst mal >stimme nicht zu geklickt und musste fest stellen, dass das ja leider nur eine Grafik ist
64x64
#herkulano: >>7501156 Ich gehöre nicht zu diesem Dreckspack. Hätte es Fragen bezüglich Hanfkraut und mehr Fragen bezüglich Weiberförderung gegeben, wären die Piratten bestimmt nicht an erster Stelle.
64x64
#amboy00: >Eduard Schneehütte soll in einem >EU-Mitgliedsstaat Asyl gewährt werden. Ich lachte. Netter Versuch. Alsob das wichtig wäre/er das überhaupt noch möchte.
64x64
#gmourier: Sieg Heil! Wähle aber den Bernd
64x64
#fritzronel: Die Inanspruchnahme sexueller Dienstleistungen gegen Bezahlung soll strafbar sein. Wer zum Fick vordert senn so etwas?!
64x64
#herrhaase: >>7501121 Dieser Bernd hat ungelogen nur auf drei Fragen mit "Stimme zu" geantwortet. Ergebnis: Republikaner. Dieser Bernd wird aber dem anderen Bernd seine Stimme geben.
64x64
#timgthomas: >>7501172 Die Piratten.
64x64
#eloisem:
64x64
#jjshaw14: Werde wohl SPD wählen. Bin aber nicht wirklich zufrieden damit.
64x64
#steynviljoen: >>7501180
64x64
#aluisio_azevedo: Das sind die Partein mit der höchsten Übereinkunft. Und die CDU Alles Scheißparteien. Vielleicht sollte Bernd gar nicht wählen gehen. Dann freut sich Linksmalte aber. Es bleibt spannend.
64x64
#bagawarman: >>7501181 >SPD wählen >Sören sein Lebst du im 1960 AD?
64x64
#salleedesign: 80% NPD welch Überraschung.
64x64
#Shriiiiimp: >>7501184 Dann wähle den Bernd!
64x64
#trueblood_33: Immer wieder lustig.
64x64
#kamal_chaneman: NPD 85% Bernd braucht den Wahlomat eigentlich nicht mehr befragen. Es kommt immer NPD dabei raus.
64x64
#leandrovaranda: >>7501187 Bernd vergleicht gerade seine Übereinstimmung mit dem Bernd und versucht es noch einmal mit anderer Gewichtung.
64x64
#iamkarna: >>7501180 Bitte nur Parteien wählen, die TTIP konsequent ablehnen. Die SPD tut dies leider nicht.
64x64
#guischmitt: >>7501190 Dann weißt du ja, wen du wählen mußt.
64x64
#otozk: >>7501201 Das nennt sich doch nur "Freihandelsabkommen" oder? Wenn es eines wäre, würde man das auf einem Blatt Papier verfassen können. "Die Staaten A bis X vereinbaren unbeschränkten, zollfreien Handel zu See, Land und der Luft. Unterschriften ... Bums, fertig." Wenn der Vertrag aber 500 Seiten umfasst, kann es kein "Freier Handel" sein, der da vereinbart wird, also wieso nicht ablehnen?
64x64
#alek_djuric:
64x64
#rawdiggie: Kann Expertenbernd eine Lösung liefern, wie man die Beschränkung auf 8 Parteien im Vergleich aufheben kann?
64x64
#to_soham: Was sonst?
64x64
#bagawarman: >>7501202 Keine Frage.
64x64
#crhysdave: TOP KEK
64x64
#albertodebo: >>7501209 Fotoladen Excel
64x64
#adhiardana: >>7501217 Du hast die Partei des Berndes gar nicht in deiner Auswahl. Aber du weißt sicherlich, wen du wählen mußt, oder?
64x64
#haydn_woods: >>7501217 Wer zum Fick heisst den bitte Larzio.
64x64
#leelkennedy: Warum sollte man die SPD wählen? Die CDU macht das genau Gleiche, nur ehrlicher. Also warum? Weil die Nahles so ein scharfer Hase ist?
64x64
#kennyadr: Bernd wird wohl die AfD wählen. Sind zwar Wirtschaftsjuden und gegen Europaweiten Mindestlohn, fürs Erste aber das Beste.
64x64
#vladarbatov: >>7501231 >CDU >ehrlich >Blockparteien im Allgemeinen
64x64
#scottgallant: FDP.. einziger haken an denen: die wollen Sozialleistungen nicht abschaffen..
64x64
#herrhaase: >>7501221 Pfusch!
64x64
#melvindidit: Etatistenschweien! GEGEN EUdssR!!!
64x64
#sgaurav_baghel: >>7501207 Die Gründe werden dir auf diversen Seiten genannt. Wenn es schnell gehen soll guck einfach bei dem Wikiartikel unter "Kritik". TTIP muss gestoppt werden!
64x64
#_vojto: >>7501239 Du hast nicht verstanden, worauf ich hinauswollte. Natürlich sollte man keine der Blockparteien wählen, wenn man nicht Unternehmer oder bereits vermögend ist, aber die SPD kann nach Hartz-IV, der Senkung der Erbschaftssteuer, der Freigabe der Finanzmärkte, die die Krise hierzulande erst ausgelöst haben und nicht zuletzt der verminderten Rente mit 67 doch nur noch ein komplett gehirnamputierter Idiot wählen. Warum die SPD? Weil Mutti und Papi die auch gewählt haben? Weil der Clement, der Münte und Schröder so sympathisch waren und jetzt, wo die weg sind, gleich wieder alles komplett sozialdemokratisch wird? Damit der Sigmar sich mal richtig sattessen kann?
64x64
#carloscrvntsg: NPD oder AfD? schließlich kommen beide rein.
64x64
#motionthinks: oh hund was getan
64x64
#to_soham: >>7501242 >>7501217
64x64
#bassamology: Bin ich jetzt Nazikommunist?
64x64
#uxdiogenes: Meine Entscheidung steht fest.
64x64
#mj_berthelsen:
64x64
#intertarik: Die Partei "Die Partei" oder Gysi.
64x64
#otozk: >>7501154 Wenn automatisch die Ergebnisse für alle Parteien gezeigt würden, käme der ein oder andere sicher zu dem Überraschenden Ergebnis dass z.b. die NPD gut zu ihm passt. Das darf natürlich nicht sein, es ist ja BRD hier.
64x64
#kriegs: >>7501283 lol du schwuchtel
64x64
#jajodia_saket: >>7501283 >>7501285
64x64
#ryhanhassan: >>7501292 >>7501291 >>7501156 Bernds wollen sich hier gesittet über die Parteien unterhalten. Deinen Sägespam kannst du mit nach /rvss/ nehmen.
64x64
#tjisousa: >>7501297
64x64
#juaumlol:
64x64
#leandrovaranda: >>7501300 Nein er hat recht. Verpiss dich t. >>7501184
64x64
#tjisousa: >>7501303 >Gurochan Verpiss dich, Untermensch.
64x64
#rahmeen: Hier sind wir gehend. Und ich betrachte mich eher dem linken Spektrum zugehörig. Ich bin gerade Fassungslos, ehrlich wahr. Die EU muss sterben.
64x64
#jodytaggart: Warum kann man bei dem scheiß Wahl-O-Maten immer nur 8 Parteien vergleichen? Schuchteln. Laut Ergebnis bin ich wohl n echter Sören aber Sozialdemokraten haben uns schon immer verraten und sind deswegen bei mir zu recht aufm letzten Platz. Hmpf naja geh eh nich Wählen. Heil dem deutschen Kaiser!
64x64
#marcusgorillius: >Frage 1 >Deutschland soll den Euro als Währung behalten
64x64
#emileboudeling: 1. Die Partei 2. MLPD 3. AfD Undemokratische EU-Scheisse ins Gas.
64x64
#christianoliff: >>7501319 Da hilft nur Eines, Bernd. Ich präsentiere die alternative Alternative für Deutschland! Die PKB - Partei Krebsfreier Bernds! Heil dem Kaiser! Wahlen sind für Schuchteln!
64x64
#cbracco: Keine Frage zum Weltraumaufzug?
64x64
#georgedyjr: >>7501332 Das fand Bernd auch sehr unverschämt.
64x64
#smaczny:
64x64
#timgthomas: Setzt sich denn gar keine Partei für Sanktionen gegen die VSA ein? Die brechen dauernd das Völkerrecht und spionieren EU Bürger und Politiker aus.
64x64
#doooon: >>7501346 Deutschland ist ein Puppenstaat der VSA, muss man wissen
64x64
#fritzronel: >>7501346 Die Partei
64x64
#okcoker: >>7501348 Marionettenstaat, du angloamerikanisch verdorbener Lump!
64x64
#iamkarna: REP 68,2% CSU 67% CDU 64,8% AFD 63,6% FDP 63,6% PBC 60,2% NPD 59,1% Volksabstimmung 53,4% Familie 45,5% ÖDP 44,3 % Die Linke 43,2% Piraten 37,5% SPD 36,4% Tierschutzpartei 36,4% Grüne 34,1%
64x64
#vigobronx: >>7501332 Ich bin nun wirklich kein Pirattenwähler, aber warum macht man sich darüber lustig? Haben die Menschen heutzutage gar keine Ambitionen mehr? Ich fände so ein Projekt klasse, aber leider nimmt niemand es ernst. Damals haben die Menschen gejubelt, als es um die Erforschung des Weltraums und die Mondlandung ging. Die Mondlandung muss den Leuten damals auch relativ unrealistisch vorgekommen sein, aber man hat dennoch hart daran gearbeitet und es in relativ kurzer Zeit geschafft. Heute glauben die Leute nicht, dass man einen Weltraumaufzug in 20 Jahren bauen könnte, obwohl die Technik dafür bereits existiert.
64x64
#lisovsky: Dieser Wahloscheiß ist viel zu langsam
64x64
#ryhanhassan: Noice, hätte genauso gewählt :3
64x64
#shesgared: MLPD 75 % Die PARTEI 73,9 % GRÜNE 70,7 % DIE LINKE 67,4 % AfD 60,9 % SPD 58,7 % FDP 48,9 % CDU 39,1 % Na dann wähle ich natürlich MLPD!
64x64
#rawdiggie: >>7501382 Man müsste es den Leuten nur schmackhaft machen. Wenn man z.B. argumentieren würde, dass man den Weltraumaufzug dazu verwenden könnte um Pädophile in ein Gefängnis in der Umlaufbahn zu befördern, dann würde dies bestimmt viele befürworten. t. Pädobernd ;_;
64x64
#sunshinedgirl: >>7501382 > Heute glauben die Leute nicht, dass man einen Weltraumaufzug in 20 Jahren bauen könnte korekkt >obwohl die Technik dafür bereits existiert. Lachz, bist du behindert?
64x64
#scottgallant: Werde Afd wählen
64x64
#rdbannon: >>7501382 >Es ist die aufgabe der EU dafür zu sorgen das ein Neger aus dem Kongo sicher nach Europa gelangt um hier einen asylantrag zu stellen >3 Toiletten statt 2, alternativ: nur noch 1 toilette >bedingungsloses grundeinkommen >Weltraumaufzug Der Gesamteindruck ist der einer Spinnerpartei. Wenn man sich mit Weltraumaufzügen nicht auskennt muss man annehmen das es nur eine weitere Schnappsidee ist.
64x64
#herrhaase: War abzusehen.
64x64
#jehnglynn: >>7501121
64x64
#vladyn: >>7501414 Es sind gefährliche Spinner, genau wie die Grünen.
64x64
#liang: >>7501408 Kohlenstoffnanoröhren sind das perfekte Material für einen Weltraumaufzug.
64x64
#madhan4uu: >>7501423 Das mag sein, aber es gibt noch keine. Zumindest keine die länger als ein paar mm sind.
64x64
#jonkspr: Fällt euch gar nicht auf, daß wenn eure Balken von um die 30 bis um die 70 % gehen, daß alle Parteien faktisch das gleiche fordern? Es also letztlich völlig schnurz ist, was ihr ankreuzt in der EUdSSR? Schön zu sehen bei den Haltungen zum Prostitutionsverbot, welche unterschiedlich, aber immer ausschließlich aus der Sicht der Fotze begründet wird. Bild relatiert, zum Vergleich mal der VSA-Wahlomat.
64x64
#joe_black: >>7501414 >>7501332 welche Partei setzt sich denn für die Schaffung von Weltraumaufzügen ein? Würde wählen.
64x64
#herkulano: >>7501432 >Schön zu sehen bei den Haltungen zum Prostitutionsverbot, welche unterschiedlich, aber immer ausschließlich aus der Sicht der Fotze begründet wird. Im 3. Reich gab es auch keine Huren, oder? Außer im besetzten Ausland.
64x64
#jacobbennett: >>7501423 Du liest zu viel Schätzing.
64x64
#shesgared: >>7501436 Partei Bibeltreuer Christen
64x64
#thehacker: Zufriedenstellendes Ergebnis.
64x64
#xspirits: >>7501432 Ja natürlich. Amerika ist das beste Beispiel für Diversifizierte Meinungen in der Politik. Republikaner und Demokraten unterscheiden sich da ja gigantisch in relevanten Fragen.
64x64
#fluidbrush: >>7501445 Ach Sauron.
64x64
#jqueryalmeida: Na toll, ich muss Piraten wählen.
64x64
#bassamology: >>7501432 Ich persönlich habe nicht den Eindruck, dass die NPD das gleiche fordert wie die Piratten.
64x64
#oscarowusu: FDP 71,1 AUF 68,4 REP 65,8 Volksabstimmung 63,2 BüSo 61,8 AfD 57,9 BP 56,6 NPD 56,6 CDU 55,3 PBC 55,3 CM 53,9 CSU 52,6 PRO NRW 52,6 Die PARTEI 50,0 FREIE WÄHLER 50,0 DKP 48,7 SPD 48,7 FAMILIE 44,7 MLPD 44,7 PSG 44,7 Tierschutzpartei 43,4 ÖDP 42,1 PIRATEN 40,8 GRÜNE 39,5 DIE LINKE 36,8
64x64
#vickyshits: >>7501423
64x64
#herrhaase: Mut zu DEUtschland!
64x64
#mactopus: Computer sagt Piraten. Werde Grüne wählen.
64x64
#guischmitt: >>7501427 Ergo muss man anfangen mit ihnen im großen Stil zu experimentieren und größere Strukturen zu bauen.
64x64
#adewaleolaore: Die Linke und nichts anderes! Lasst euch ruhig weiter von CDU, SPD, Grünen und AfD verarschen.
64x64
#n1ght_coder: >>7501432 >Fällt euch gar nicht auf, daß wenn eure Balken von um die 30 bis um die 70 % gehen, daß alle Parteien faktisch das gleiche fordern? Äh, nö? >Bild relatiert, zum Vergleich mal der VSA-Wahlomat. Lachz. Du hättest lieber deren zwei Parteiensystem, wo man die Wahl hat zwischen Parteien, die das gleiche tun und es nur unterschiedlich verpacken?
64x64
#eloisem: >>7501512 Dies. Zur Not kann man auch MLPD wählen oder meinetwegen NPD. Hauptsache keine Blockparteien oder "FDP 2.0" AfD.
64x64
#RussellBishop: >>7501517 Faktisch sind wir auch ein zweiparteiensystem... Cdu und spd... Daher wählt die Linke!
64x64
#chatyrko: Meine Top 8 :3
64x64
#i3tef: >>7501447 >Ja natürlich. Amerika ist das beste Beispiel für Diversifizierte Meinungen in der Politik. Republikaner und Demokraten unterscheiden sich da ja gigantisch in relevanten Fragen. Exakt. Und in diesem Thread postet Bernd seine Balken mit statistisch insignifikanten Abweichungen. Aber da Bernd genau wie Schaf nicht inzu Statistik kann, hält er so ein gleichgeschaltetes Ergebnis für relevant.
64x64
#seanwashington: >>7501522 Nur weil es zwei große Parteien gibt haben wir kein Zweiparteiensystem. In den VSA hat eine dritte oder vierte Partei null Chancen, weil das System selbst sie nicht zulässt.
64x64
#zackeeler: Grüne und AFD gleichauf! Fuck yes, ich passe in kein Konzept!
64x64
#kennyadr: Der Wahlomat-Servierer geht hart in die Knie.
64x64
#krdesigndotit: >>7501533 >Grüne und AFD gleichauf! Fuck yes, ich passe in kein Konzept! Nö Bernd, Du bist kein besonderes Schneeglöckchen, du gibst nur besonders gut die Einheitsmeinung wieder.
64x64
#antonyryndya: >>7501528 Der Unterschied zwischen 80& und 30% ist insignifikant? Außerdem hoffe ich doch, dass kein Bernd seine Wahl nur vom Wahl-O-Mat abhängig macht. Der erfasst nämlich bei weitem nicht alle Themen.
64x64
#millinet: Oh scheisse...damit hätte ich nicht gerechnet.
64x64
#kiwiupover: AfD 69 % NPD 69 % CDU 63,1 % FDP 52,4 % PIRATEN 38,1 % DIE LINKE 35,7 % SPD 33,3 % GRÜNE 33,3 % Die AFD klingt gut, würde wählen.
64x64
#bouyghajden: >>7501532 Ja, seit der gründung waren nur spd und cdu groß am regieren... Die grünen und fdp wurden doch nur wegen mehrheiten kurz drangelassen. Und bei cdu und spd tut sich auch kaum was, machen nur denselben dreck. Was ist also jetzt bei uns besser als in den usa?
64x64
#emmakardaras: >>7501154 Das ham wa schon immer so gemacht, das machen wir jetzt auch so!
64x64
#matt3224: >>7501177 Ernsthaft?
64x64
#georgedyjr: Wir denken eher über die Gründung eines "Komitees für antiamerikanische Umtriebe" nach. Hätten Sie Interesse...?
64x64
#n_tassone: >>7501548 Du kapierst es immer noch nicht, oder? ZweiparteienSYSTEM bezieht sich auf das System. Hier regieren dauernd CDU und SPD, weil die Leute so abstimmen. Wir könnten aber genau so gut 4 gleich starke Parteien haben, oder noch mehr. In den VSA geht das nicht, weil ihr Wahlsystem so bescheuert ist. Da muss man sich vor den Wahlen zusammenschließen um eine Chance zu haben.
64x64
#horaciobella: IDF: kantige Möchtegern-Rechte und NPD. Warum so vorausschaubar, Bernd?
64x64
#adriancogliano: >>7501552 Würde mich nicht wundern wenn man bedenkt, dass es inzwischen die Feminazipartei ist.
64x64
#matt3224: >>7501561 In den usa kannst du auch andere parteien wählen, macht nur keiner, wie bei uns. Zweiparteiensystem.
64x64
#lisakey1986: Toll. Hatte mit einer unbekannten Kleinpartei gerechnet. FDP. Ich geh mich erhängen.
64x64
#albertodebo: >>7501583 Ja dann hast du halt andere 2 Parteien, aber nicht mehr.
64x64
#nerrsoft: >>7501432 >Fällt euch gar nicht auf, daß wenn eure Balken von um die 30 bis um die 70 % gehen, daß alle Parteien faktisch das gleiche fordern? Das liegt daran, dass es 1 350 851 717 670 000 000 verschiedene Möglichkeiten gibt abzustimmen aber nur 25 Parteien
64x64
#vickyshits: Ich kann zu 80% der Aussagen nichts sagen, weil sie je nach Zusammenhang komplett unterschiedlich ausfallen können.
64x64
#keyuri85: 87% NPD Offensichtlich die Partei mit dem besten Programm.
64x64
#vladyn: >>7501589 Ja und? Theoretisch kann es bei uns anders sein, ist es aber nicht. Zweiparteiensystem!
64x64
#posterjob: >>7501127 Interessiert mich nicht aber falls AfD-Bernd meine Stimme will, so muss er etwas meer dafür tun. Sollte in diesem Faden ein Pfosten mit 88 enden und mindestens eine Titte enthalten, so werde ich die Partei wählen, welche mit der Titte pfostiert wurde. Falls keine Partei pfostiert wurde oder die Titte fehlt, so wähle ich die CDU.
64x64
#iamfelipesouza: Werde den Piraten nochmal eine Chance geben, im Zweifel für die Lachs.
64x64
#gojeanyn: >>7501576 > Würde mich nicht wundern wenn man bedenkt, dass es inzwischen die Feminazipartei ist. Habe nachgeschaut - Piraten haben keine Probleme mit Prostitution in diesem Wahlomat.
64x64
#eduardostuart:
64x64
#newbrushes: Oh Gott.
64x64
#moynihan: >>7501614 Nö. Zweiparteiensystem.
64x64
#solid_color: Ist der Server überlastet?
64x64
#bnquoctoan: >>7501622 Keine Panik und Tierschutzpartei wählen :3
64x64
#mfacchinello: >>7501627 >politikwissenschaftlerbernd Als ob. Werd dich jedenfalls ab jetzt ignorieren.
64x64
#posterjob: >>7501583 Du hast vom Amiwahlsystem offenbar keine Ahnung.
64x64
#mfacchinello: >>7501628 ja.
64x64
#bassamology: >>7501633 Ist so. Es wird zwar von einem fluiden 5-parteiensystem geredet, aber wie schon gesagt, die opposition hat nichts zu sagen, selbst die kontrollfunktion bringt nichts. Daher sage ich, dass wir momentan faktisch ein zweiparteiensystem haben.
64x64
#anhskohbo: >>7501654 Viel Spaß in der Arbeitslosigkeit.
64x64
#itskawsar: >>7501641 Ich habe nicht viel vom wahlsystem geredet, sondern davon, dass du auch andere parteien wählen kannst.
64x64
#shesgared: >>7501663 Jetzt krebst du auch noch den Faden mit diesem unlustigen Scheiß zu. Bitte verpiss dich zurück Vierkanal.
64x64
#ultragex: >>7501663 Aber dort bringt es nix, wegen dem Wahlsystem. Oh Gott bist du dumm.
64x64
#ninjad3m0: Das Dilemmafühl, wenn es keine Partei gibt mit der du dich wirklich identifizieren kannst.
64x64
#jffgrdnr: >>7501677 Bei uns doch auch nicht. Es liegt hier, wie bei den amis an den wählern. Die können auch was anderes wählen, auch wenn da die grundbedingungen härter sind.
64x64
#haydn_woods: >>7501695 >Es liegt hier, wie bei den amis an den wählern. Es liegt aber nicht nur am Wähler sondern vor allem am System, welches du gar nicht zu kennen scheinst.
64x64
#bagawarman: >>7501663 >Guck mein Südparkbild ist fol lustich Oh Gott, bitte lade deine Gossenhumorbildchen woanders ab.
64x64
#jqueryalmeida: >>7501695 Lerne inzu Mehrheitswahlrecht, Verhältniswahlrecht und personalisiertes Verhältniswahlrecht.
64x64
#m_kalibry: >>7501703 Dann stütz doch mal die thesen, zu sagen "hurrdurr wahlsystem" ist dumm. Meine aussagen waren bisher alle richtig und logisch und meine thesen nicht widerlegt. Die leute können was anderes wählen, tuns aber nicht. Klar das verfahren ist dort total anders, aber kein explizites zweiparteiensystem, auch wenn es zum schluss nur noch zwei parteien zu wählen gibt. Due usa haben unzählige andere parteien, die sich auch immer zur wahl stellen.
64x64
#ionuss: >>7501147 >>7501168 >>7501178 >>7501184 >>7501184 >>7501210 >>7501310 >>7501319 >>7501341 >>7501416 >>7501418 Es gibt noch Hoffnung.