Krautkanal.com

Veröffentlicht am 2014-04-28 17:38:28 in /b/

/b/ 7502007: Bernd hat sich eine Haarschneidemaschine gekauft u...

64x64
#grrr_nl: Bernd hat sich eine Haarschneidemaschine gekauft und will sich jetzt Bernd-typisch selbst die Haare damit schneiden. Hat das schon ein Bernd gemacht? Jemand Tipps? Sollte Bernd irgendwas beachten? Bernd sieht schon aus wie ein Hippie ;_;
64x64
#yesmeck: Hahah, du Fersager hast bestimmt zuviel Angst zum Frisör zu gehen. Was für eine Beta-Schuchtel.
64x64
#mwarkentin: >>7502007 Das einzige was du beachten solltest ist dass du nichts am Hinterkopf oder hinter den Ohren vergisst. Ansonsten am Anfang lieber eine einheitliche Länge anstatt diesen Türkenstil (oben länger als an den Seiten). Bis du das so hinbekommst dass es am Hinterkopf auch gut aussieht brauchst du viel Übung. Ansonsten einfach 5-10mm einstellen und los gehts.
64x64
#enriquemmorgan: >>7502016 Dies. Für 10NG schneidet Ali dir die Haare perfekt und Gel ist meist Gratis.
64x64
#millinet: Wenn du Haarausfallbernd mit 3mm Kurzhaarfrisur sein willst, dann ist es am einfachsten in die Dusche zu steigen und alles blind auf eine Länge zu schneiden. Die abgeschnittenen Haare bleiben dann nach dem Duschen direkt im Haarsieb welches du dir besorgen solltest hängen. Nach dem Duschen nochmal in den Spiegel schauen und gegebenenfalls übersehene Stellen kürzen.
64x64
#illyzoren: >>7502019 >Türkenstil (oben länger als an den Seiten) Du was Maat? Das trifft auf jede Kurzhaarfrisur jemals zu.
64x64
#kennyadr: >>7502023 >Gel Turing-vollständig oder was?
64x64
#meisso_jarno: Habs mal gemacht und dachte ich habs ganz gut hinbekommen. Allerdings wurde ich dann von einigen Freunden ziemlich ausgelacht und komisch angeguckt und einer hat mir angeboten, dass er das was ich da angerichtet habe korrigiert. Also vorsicht.
64x64
#jjshaw14: Maschine auf 2-4mm einstellen, Musik an und die Sache laeuft. http://youtube.com./watch?v=T1SsFH9Z0ww
64x64
#andrewgurylev: >>7502046 Ja, aber wir reden hier nicht von Kurzhaarschnitten, sondern von kurz abrasierten Haaren. Und da dominiert heutzutage eben dieser "Türkenschnitt" mit dem gefühlt jeder 2. Jugendliche rumläuft. Oben 10-25mm, Seite 0-5mm. Andere "Schnitte" ausser dem da und gleichmäßig kurz kriegt man als Laie mit einem Rasierer eh nicht hin.
64x64
#albertodebo: Mache ich auch, in der Regel ca. 3mm. Überall natürlich.
64x64
#karlkanall: >>7502068 werde eine Glatzkuh!
64x64
#kuldarkalvik: >>7502070 Aufsatz ab, über den Kopf rüber und mit einem Nassrasierer die Rasur beenden. Fertig ist der Hautkopf-Aussehen!
64x64
#iamglimy: >>7502062 Bernd weiß aus erfahrung dass er gerne mal einzelne lange Haare hinter den Ohren vergisst. Auch der Übergang zwischen Haaren und Nacken ist kritisch. Dort eine gleichmäßige "Grenze" zu ziehen ist nicht so einfach. Mustafa macht das Ganze schon besser, aber da muss man halt das Haus verlassen
64x64
#giuliusa: >>7502082 Dazu dann noch Thor Steinar Pulli und ab zur AfD Party
64x64
#lisovsky: >>7502103 Oi!
64x64
#cat_audi: Kein Wunder, dass Bernds keine GF haben.
64x64
#gretacastellana: Bernd hat sich auch vor einem Jahr eine Haaschneidemaschine bestellt da ich immer Angst vor einem Frisuerbesuch hatte. Habe mich aber vor einem Monat endlich getraut hinzugehen und mir einen schönen Schnitt schneiden zu lassen. Es hat sich mehr als gelohnt sich aufzuraffen und endlich zum Frisuer zu gehen. Habe jetzt vor jeden Monat zu gehen, morgen ist es dann wieder soweit.
64x64
#alta1r: >>7502108 Hallo Falschflaggen-Oi!-Bernd
64x64
#agromov: Meine Haare sind spröde und locken sich auf eine komische Art wenn sie länger als 3-4 cm sind. Noch dazu werden sie langsam aber sicher weniger. Frisör hat da nie was gebracht, sah immer scheiße aus.
64x64
#aiiaiiaii: >>7502103 > Thor Steinar Pulli > AfD Party Ich glaube nicht, daß sie solche Leute auf eine AfD-Veranstaltung lassen, Sauron.
64x64
#joe_black: >>7502103 Korrekter deutscher Stile, Junge!
64x64
#csteib: >>7502151 Ach fick dich wek :3
64x64
#mshwery: >>7502130 Bernd wuerde das uebrigens gerne mal testen, aber sieht es nicht ein dafuer so einen Minusmenschen-Ziehdrueber zu kaufen
64x64
#fatihturan: nein du
64x64
#michigangraham: Extra für Bernd frisch abgehobelt.
64x64
#jehnglynn: >>7502227 Ich stell mir einfach vor das wäre eine Titte.
64x64
#commoncentssss: >>7502023 >10NG für 10min Arbeit So eine Haarschneidemaschine kostet kaum meer. Ihr Trottel lasst euch für trivialsten Scheiß abziehen.
64x64
#greenbes: Wenn du dir die Haare sehr kurz schneidest, musst du einfach nur darauf achten, dass es gleichmäßig wird. Das wäre alles. Danach am besten unter die Dusche und die Haarreste abspülen. Fertig.
64x64
#cat_audi: Mach Haare wie Bild relatiert und weite Mullen im Akkord.
64x64
#otozk: >>7502235 :3
64x64
#exevil: >>7502227 Eierkopf ist eierig.
64x64
#yesmeck: Der Türke arbeitet wirklich sauber. Problem ist halt, dass man als Bernd lieber keine Wertsachen dabeihaben sollte und deutlich sprechen muss.
64x64
#tomgreever: >>7502257 Skinheadbernd sollte auch besser seine Martens mit Harrington zuhause lassen, damit der Musel nicht spontan mit dem Rasiermesser am Ohr abrutscht
64x64
#agromov: >>7502257 Ja, der türkische Friseur wird sicherlich den Ruf seines Ladens für das alte Nokia eines Bernds riskieren.
64x64
#keyuri85: >>7502280 Katofl abziehen für die Lachs. Opferbernd traut sich ja eh nicht was dagegen zu machen.
64x64
#clubb3rry: >>7502270 Dieser Nazibernd geht immer zum Kanacken.
64x64
#danro: Selbst-Frisier-Bernd hier. Ich schere mir die Haare nie unter der Dusche, sondern vor dem Badezimmerspiegel – dies empfehle ich auch OP. Deinen Hinterkopf kannst du mit einem zusätzlichen Handspiegel (am Besten ohne oder mit nur geringer Vergrößerung) überprüfen. Vor allem die Bereiche von Haarwirbeln muss man gelegentlich mehrfach mit der Maschine passieren (von unterschiedlichen Winkeln aus), damit das Resultat gleichmäßig wird. Da kann Bernd lieber vor dem Spiegel sauber und sorgfältig arbeiten und spart sich nach dem Duschen das meiste „Nacharbeiten“. Wenn das Waschbecken zuvor trocken ist, ist es auch kein Problem, die gefallenen Haare zu entsorgen. Der Übergang von Nacken zu den sonstigen Haaren wird analog dazu getrimmt: Rückwärts vor den Spiegel stellen, mit der einen Hand den Handspiegel vor den Kopf halten, mit der anderen Hand den Haarschneider bedienen. Ohne Aufsatz möglichst symmetrisch (!) den Nacken ausrasieren. Von Vorteil ist ein Badezimmerspiegel aus mehreren Einzelspiegeln, etwa Bild relatiert; damit wird OP einen Rundumblick um seinen Schädel haben. Für den Hinterkopf wie gesagt den kleinen Spiegel zur Hilfe nehmen, ansonsten werden sicherlich einzelne Haare oder -Büschel stehenbleiben. Für den Kauf hat OP hoffentlich darauf geachtet, dass der Aufsatz zur Längeneinstellung nicht zu schnell bei Druck nachgibt. Wenn die Aufsätze aus zu weichem Kunststoff sind, können sie sich spreizen und OP schneidet sich „Löcher“ in die Frisur. Nach der Prozedur duschen und anschließend das Ergebnis mit der beschriebenen Spiegeltechnik nochmals überprüfen. Eine Schere eignet sich, um ggf. die Haare im Bereich der Ohren auf eine stetige Linie zu bringen (ansonsten sieht es ungepflegt und eben selbstgemacht aus). t. Haarausfallbernd (… kalkuliert mit ca. 50 Minuten pro Prozedur, inkl. Duschen, Sack rasieren und Waschbecken reinigen :3)
64x64
#degandhi024: >>7502247